Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie zeigt MANN Interesse?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Canuma, 3 März 2004.

  1. Canuma
    Gast
    0
    Hi!

    Jetzt mußte ich mich doch endlich mal anmelden, nachdem ich seit Wochen immer nur alle Beiträge lese, aber leider bzgl. meines "Problems" noch nicht fündig geworden bin.

    Ich weiß ja nicht, ob ich tatsächlich die Einzige bin, die so beschränkt ist, nicht zu merken, wann ein Mann Interesse hat oder nicht, jedenfalls konnte ich im Forum nur immer den umgekehrten Fall (sprich, wie Mann erkennt, ob Frau Interesse hat) finden.

    Daher schilder ich mal kurz mein Problem und bin schon mal vorab für Ratschläge dankbar.

    Also, ich (25) bin seit ca. 1/2 Jahr in einen 3 Jahre jüngeren Kollegen (22) verliebt. Das Alter ist für mich zwar nicht relevant, ich befürchte jedoch, daß er damit ein Problem haben könnte. Wir sind beide liiert (aber das sei nur nebenbei erwähnt,also bitte keine Ratschläge in die Richtung "Ich soll das erst einmal mit meinem Freund klären"). Jedenfalls bin ich mir einfach nicht sicher, ob er auch Interesse hat oder einfach nur nett ist, weil wir uns eben gut verstehen. Er kommt häufig noch zu mir ins Büro, obwohl er schon Feierabend hätte und setzt oder stellt sich grundsätzlich in meine Nähe, egal ob ich nun an meinem Schreibtisch sitze oder an einem der anderen Schreibtische im Büro. Oft starrt er mich auch regelrecht an - ich kann dem leider nicht standhalten und schau dann verlegen irgendwo anders hin.
    Andererseits hat er meine Handy-Nummer und hat leider noch nie von selber eine SMS geschickt, wodurch ich dann widerum den Eindruck bekomme, daß es seinerseits halt doch nur Sympathie ist und nicht mehr.

    Nun also meine Frage - vor allem an die hier anwesenden Männer -:
    Woran könnte ich denn relativ eindeutig erkennen, ob er mich "mag" oder nicht? Ich habe leider wirklich das Problem, daß ich Anzeichen in diese Richtung einfach nicht erkenne. Könnte es möglicherweise sein, daß er sich auch nicht traut, weil ich nach außen hin schon ein sehr selbstbewußtes Auftreten habe (wobei das nur den Anschein macht! ;-)), wobei er auch sehr selbstsicher scheint, und dann, wie bereits erwähnt, das Alter eine zusätzliche Hemmschwelle für ihn darstellen könnte? Oder hat er einfach kein Interesse?

    Bitte sagt jetzt auch nicht, daß ich ihn mal zum Kaffee oder dergleichen einladen sollte, weil ich mich das sowieso nicht trauen würde und diese Blamage, eine Absage zu bekommen, nicht ertragen könnte.

    Besten Dank für Euere Antworten

    Gruß

    Canuma
     
    #1
    Canuma, 3 März 2004
  2. v69m
    Gast
    0
    Tut mir Leid, dass mir gerade kein Tipp einfällt.
    Ich frage mich, warum es immer entweder der Mann fürs Leben oder ein netter Freund sein muss. Warum kann Dein Kollege nicht einfach nur nett finden, oder sehr nett, oder ganz nett und dementsprechend selber nett, oder sehr nett, oder ganz nett sein? Da fehlt mir noch das Grundverständnis....

    Ich hoffe, Du bekommst noch ein paar Tipps.
     
    #2
    v69m, 4 März 2004
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    1.tens wird er dich zu einem kaffee begleiten und dann fall net mit der tür ins haus sondern lass es langsam angehen geh mla nen kaffee trinkekn dannn evtl nen bier usw dann klappt das in dem Alter von alleine.
    Bzgl des altersunterschiedes wenn er merkt das es dich nicht stört wird es ihn auch net mehr stören aber gib ihmzeit dich kennenzulernen

    So long Stonic
     
    #3
    Stonic, 4 März 2004
  4. Jupp
    Gast
    0
    Er ist interessiert,
    sonst käme er nichtnach Feierabend in Dein Büro und starrt Dich an! Er würde sonst seine Freiziet sich nehmen oder zu seiner jetzigen Freundin gehen oder was weiß ich machen.
    Das Hauptproblem ist denke ich dass ihr beiden in einer Beziehung lebt und die Rechtschaffenheit eures Gewissens auch das ganze blockt. So wär es bei mir. Nun, scheiße ist halt dass ihr beide Partner habt, dieEuch wohl lieben, ... deswegen halte ich mich diesbezüglich auch da raus, aber meiner Meinung nach ist grundsätzliches Interesse seinerseits schon gegeben. Fragt sich nur was "gesucht" ist.
    - Definition
    - Satz
    - Beweis
    so denken viele Leute unbewusst (auch wenns mathematische Dankweise ist): Du suchst den dritten Teil, den findest Du nur durch praktisches Handeln, eine Absage ist keine Schande, im Gegenteil, dann kannst Du wieder beruhigt "weiterleben"... und hast deine vlt. drückende Frage "geklärt".
     
    #4
    Jupp, 4 März 2004
  5. mephistopheles
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    103
    1
    Single
    Ich würde sagen, Interesse hat er. Die Frage wie weit ist immer sehr schwer zu beantworten und es gibt auch viele Möglichkeiten (du bist ja offenbar in einer besseren Position, daher auch Kaierre etc.). Mit dem anstarren muss ich sagen, dass es da auch andere Gründe gibt. Ich zum Beispiel starre (unbewusst) beim nachdenken oft unsere Sekretärin (sie ist geschieden, nicht hübsch, 8 jährigen Sohn, über 50 ... also keine Spur von Liebe) an, weiß auch nicht warum. Ist aber so ..
     
    #5
    mephistopheles, 4 März 2004
  6. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #6
    Schlumpf Hefti, 4 März 2004
  7. Fred_HH
    Gast
    0
    Ich glaube Mann wie Frau wissen oft selber nicht was sie wollen, stecken in diesem Regel/Pflicht/Treuesystem siehe oben, und tja... das klärt sich erst, wenn's jemand probiert... was ihr "eigentlich" möchtet. Also Taktik muß schon "Raubüberfall" sein:

    Dieses SMS-Getue ist nicht jederman(n)s Ding. Ich finds irgendwo albern, zumindest kann man es auch als Ersatz und verstecken interpretieren.

    Frag den guten Mann doch mal irgendwas, was man so und so sehen kann, ins Kino einladen (normalerweise kein gutes Date, aber ihr kennt Euch ja schon gut genug...) und n Gläschen trinken. Lehnt er vorher ab oder ist super zurückhaltend, ok, dann hast Du's, die Antwort. Spielt er mit, mußt Du halt irgendwann n Kuss oder anschmiegen oder irgendwas ähnliches wagen. Das kann er sich gefallen lassem oder noch "gesichtswahrend" zurückschieben...


    Als Mann schmiegt man sich natürlich nicht an, sondern nimmt "die Kleine" eher in den Arm. Wird das abgeblock, wie gesagt, ist es noch nicht so peinlich, wird es das nicht, hmm, kann mich nicht an ein einziges mal erinnern, daß daraus nicht mindestens knutschen wurde :smile:


    Viel Erfolg! Du willst was Du willst. So ist das.
     
    #7
    Fred_HH, 6 März 2004
  8. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    wenn ich jetzt von mir ausgehe..
    ich suche auch immer die Nähe der Personen ( Kollegen ), die mir sympathisch sind. Dies zu seinen Besuchen in Deinem Büro nach Feierabend, in der Nähe sein, auch wenn Du nicht an Deinem Schreibtisch sitzt, usw. ).
    Mir kann auch passieren, dass ich eine Frau, die ich attraktiv finde, etwas länger anschaue ( ich weiß, das macht man nicht, aber .. ).
    Wie weit nun tatsächlich sein Interesse geht, lässt sich aus diesen Indizien nicht bestimmen. Ich selbst würde bei echtem Interesse auf jeden Fall weitere Schritte tun; ansprechen etc.
    Auch in wie weit Eure beiderseitige anderweitige Beziehung hemmt, kann man natürlich so nicht leicht sagen.
    Einziger Tipp: wenn Du nicht warten willst, bis mehr von ihm kommt. wirst Du wohl nicht drum rum kommen, selbst den 1. Schritt zu tun.

    Klarna
     
    #8
    klarna, 6 März 2004
  9. Canuma
    Gast
    0
    Hi!

    Besten Dank erst einmal für die Antworten.

    Wäre aber trotzdem nett, wenn Ihr mir vielleicht noch 2 oder 3 Anzeichen von Männern im Allgemeinen nennen könntet, die eindeutig auf Interesse seinerseits schließen lassen, d.h., wie muß ER sich verhalten, daß Frau erkennt, daß da mehr als nur Sympathie vorhanden ist.

    Gruß

    Canuma
     
    #9
    Canuma, 14 März 2004
  10. FSCH
    Gast
    0
    Also ich denke, Ihr seit beide etwas zurückhaltend. Könnte doch sein, daß er sich genau die gleichen Gedanken macht aber keiner sich traut den ersten Schritt zu tun. Natürlich kann das Gebundensein der Hintergrund sein, aber ich denke eher keiner von Euch beiden möchte einen Korb hinnehmen. So, wie Du die Sache schilderst, wartet er förmlich auf eine Einladung von Dir, weil er sich aus welchen Gründen auch immer nicht traut. Also, gehe einfach Risiko, schlage vor, mit ihm einen Kaffee trinken zu gehen unter Kollegen mal Abseits des Büros, vielleicht wird er außerhalb des Büros ja auch etwas lockerer Dir gegenüber om Bezug auf seine Gefühle. Eindeutige Hinweise gibt es nicht, jeder Mann und ich denke auch jede Frau verhalten sich unterschiedlich in Bezug auf das andere Geschlecht.

    Also viel Glück
     
    #10
    FSCH, 16 März 2004
  11. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Glaub mir, die Frage stelle ich mir seit über 22 Jahren im Bezug auf Frauen... :rolleyes:

    Es gibt für sowas kein Patentrezept, keine allgemeingültigen Anzeichen... ich glaube viel mehr, das zeigt jeder Kerl individuell... du darfst nur nicht verkrampft drauf warten...
     
    #11
    User 13029, 16 März 2004
  12. verträumt
    Gast
    0
    Was tun Männer, wenns mehr ist?

    Die Antwort mag jetzt merkwürdig ausfallen, aber: Alles, was paradox ist.
    Ein Mann, der Dich begeistern will, wird -selbst, wenn er sich das Gegenteil vornimmt- lauter doofe Dinge tun: ein wenig angeben, blöde Sprüche loslassen...
    Zumindest Geschlechtsverwandt sind nämlich Männer auch mit den Gockeln auf den Hühnerhöfen, und den Erpeln mit grünschillernden Köpfen auf den Entenweihern usw.

    Wenn er Dein Äußeres hinreißend findet, wird er zwar viel hinsehen, aber nicht so starren, dass Du es als solches wahrnimmst. Wenn er Dich nun aber angestarrt hat, heißt das nicht, dass er Dich nicht attraktiv findet; vielleicht findet er Dich hübsch, ist aber mehr an Deinen inneren Werten interessiert.

    Ich persönlich kann mir diese parallele Partnersuche neben einer Beziehung nicht vorstellen (möchte mich aber hier weder wertend noch sonstwie äußern). Bei vielen Männern ist aber der Respekt vor bestehenden Beziehungen (und Deinem derzeitigen Freund, falls er weiß, dass Du liiert bist) entscheidend, sodass sich vielleicht die Frage Deiner Attraktivität für ihn gar nicht stellt. So habe ich z.B. einige (also nichtfeste, klar) Freundinnen, mit denen ich über vieles sprechen kann, weil für mich klar ist, dass es nicht mehr wird.

    Viel Glück!
     
    #12
    verträumt, 18 März 2004
  13. dat bübchen
    0
    Hallo,

    ich bin zwar ein wenig zu jung(und hab zur Zeit selbst genug Probleme), um dir Tips zu geben, aber vielleicht kann ich dir doch helfen.

    Also, ich gehe mal davon aus, dass er Single ist.
    Wie wärs, wenn du mal ein wenig, mit ihm, über ihn redest.
    Frag ihn Sachen, wie: was sind deine Hobbies etc. (falls du es nicht schon weißt) das zeigt einem Mann schon(ein wenig), dass die Frau interessiert ist(und das bist du ja anscheinend).
    Übst du irgendwelche Hobbies oder Sportarten aus??
    Ich will damit auf folgendes hinaus:
    Meine derzeitige Herzensdame spielt in einem Orchster, das sehr anerkannt ist.
    Vor etwas über einer Woche hatte sie Konzert und, weil das Stück sehr schwer war, war sie furchtaber aufgeregt. Sie hat alle ihre Freundinnen gefragt, ob sie nicht mitkommen wollen. Letztendlich kam eine Freundin zu dem Konzert.
    Um meine Liebe und mein Interesse an ihr zu zeigen ging ich einfach so(ohne dass sie mich gefragt hätte) zu diesem Konzert. Obs was gebracht hat, weiß ich nicht, aber sowas zeigt dir eigentlich endgültig, dass er interessiert an dir ist!

    Sorry, dass ich dir nur diese wagen und ungenauen Tips geben konnte!! Vielleicht hilft es dir ja!!

    Viel Glück
     
    #13
    dat bübchen, 18 März 2004
  14. eniT
    Gast
    0

    also die sachen die du geschrieben hast, sind genau die sachen die ich mache/machen würde wenn ich an jemandem interessiert wäre..
    nämlich die gegenwart von ihr suchen (nach feierabend und immer in deiner nähe!!), das würde ich nie bei einer "normalen" freundin machen, an die denkt man nämlich nich unbedingt wenn man feierabend hat lol...
    und das anstarren, naja das verkneif ich mir soweit es geht (geht nicht ganz) weil ich mir dann immer so pervers vorkomme *g*

    auf der anderen seite bin ich sehr! irritiert davon dass ihr beide nen partner habt...
    das alter ist scheißegal, ihm auch, bzw deine vermutung dass er dadurch eher bissl zurückhaltender ist könnte durchaus sein, ist aber grundsätzlich egal wenn du ihm zeigst dass es dir egal ist
    dass er dir keine sms schreibt...hat NICHTS zu sagen, manche mögen halt sms nicht, und so richtig sinn machen sie ja auch nich, kosten doch nur geld ihr sehtr euch ja oft genug da kann er doch mit dir reden oder?
     
    #14
    eniT, 18 März 2004
  15. Canuma
    Gast
    0
    Hi!

    Danke für die Ratschläge, bzw. die mutmachenden Worte.

    @ dat bübchen: Nein, er ist leider nicht Single, das ist es ja, was die Sache zusätzlich erschwert.

    @ verträumt und eniT: Daß wir beide liiert sind, hat mich anfangs auch irritiert! ;-) Auch ich hätte mir - bis zu dem Zeitpunkt, als es passiert ist - nicht vorstellen können, daß ich mich plötzlich in einen anderen verliebe. Mitlerweile bin ich mir aber darüber im Klaren, daß es ja nur aufgrund der Tatsache, daß es in meiner jetzigen Beziehung schon länger nicht mehr stimmt, soweit kommen konnte. Aber wie gesagt, das ist ein anderes Thema.

    Wir wissen zwar beide, daß der jeweils andere liiert ist, aber ich denke, es ist schon auffallend, daß weder er noch ich jemals den Partner während eines Gesprächs erwähnen.
     
    #15
    Canuma, 20 März 2004
  16. -={sKy}=-
    Gast
    0
    nur so mal zu den dass es in deiner beziehung schon länge rnicht mehr stimmt.
    i sprich jetz einfach mal diese thema an auch wenns mit deim eigntlichn problem nichts zu tun hat.
    ich würd da anfangen mir mal gedanken darüber zu machen wies überhaupt mit der jetzigen beziehung weitergeht. ob sie es wert ist gerettet zu werden, oder es vl doch besser wäre sie zu beenden, wenn sie beendet ist, wäre das problem das ihr beide liirt seid ja schon mal zur hälfte gelöst :zwinker:

    zum eigntlichn thema.. da muss cih den anderen zustimmen. er hat eindeutig interesse, auf welche art nicht klar aber das kann man nur heraufinden, indem man mal drüber redet (bzw. es langsam aus ihm herauslockt :zwinker: )

    also viel glück noch im weiteren leben
    mei senf is dabei :zwinker:
    Lg ThePho3n!X
     
    #16
    -={sKy}=-, 20 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zeigt MANN Interesse
Federsamt
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2016
8 Antworten
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
12 Antworten
Test