Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie "zwingt" man eine Frau zum SEX?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von >>MC<<, 19 Januar 2008.

  1. >>MC<<
    Gast
    0
    Moin Leute,

    wir Männer haben meistens immer das selbe Problem in einer (fast egal welche) Beziehung nach ca. 1 Jahr....
    Immer hat man bock auf Sex aber bei der Freundin wird es weniger, weniger und weniger, bis man sich später glücklich schätzen darf, dass man einmal mit seiner Freundin pennen darf (das sie dann sogar noch für sich ausnutzt...)

    Hat einer von euch Tipps, wie man seine Freundin dazu bringt, dass Sie mit einem schläft. Alle Tipps sind erwünscht (außer naturlich Vergewaltigung und der ganze Dreck!!!!)?????



    (Meine Erfahrung ist bisher: Mit kuscheln erpressen... weniger sex = weniger kuscheln)
    Und bitte keine Einträge wie "du kannst ja mit ihr darüber reden"...
    Hatte schon einige Beziehungen, aber wenn was wirklich nicht funktioniert, dann ist das DAS....
     
    #1
    >>MC<<, 19 Januar 2008
  2. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kann Dir keinen Tipp dafür geben, WIE man es schaffen könnte (denn das weiß ich selber nicht so recht), aber ich kann Dir sagen, was bei mir NICHT klappen würde:
    Das wäre nämlich, Kuscheln mit Sex zu verbinden. Wenn ich (auch nur unterbewusst) merken würde, dass Sex und Kuscheln in Verbindung stehen (man also beispielsweise nur dann mit mir kuschelt, wenn auch Sex in Aussicht steht), würde ich automatisch BEIDES blocken (und das NICHT bewusst!) und das würde das Problem wohl eher vergrößern...
    Aber kann ja sein, dass das bei anderen Frauen klappt :zwinker:
     
    #2
    Flowerlady, 19 Januar 2008
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Bei der Einstellung ist es ja kein Wunder, wenn deine Freundin keine Lust auf Sex hat. Kein Sex = kein Kuscheln? Bestrafung? Erpressung? Ist ja gruselig. Ich finde dein Verhalten unmöglich. Offenbar denkst du nur an deine Bedürfnisse, aber gar nicht an die deiner Freundin.
     
    #3
    User 18889, 19 Januar 2008
  4. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    OMG :kopfschue

    Jaa, Nachdenken über sich selber..

    jessas nee, Du fragst echt noch warum Dir das immer so geht, mit diesem Denken dass Du daherbringst?


    Das wag ich mal stark zu bezweifeln:zwinker:


    Du meinst das Reden funktioniert nicht? ja, das glaub ich Dir. Wie gesagt Du musst erstmal über Dich nachdenken.
     
    #4
    Antonella, 19 Januar 2008
  5. >>MC<<
    Gast
    0
    Klarstellung

    Ey Mädels, dass ist ein ernstes Thema und ich kenne KEINEN dem es in einer Beziehung (ca. 1 Jahr) nicht genauso ging (wenn auch nur ein bischen/ ähnlicht etc.)....

    Bei uns Männern ist das eben anders ( und es kotzt mich manchmal selber an wieder geil zu sein). Aber seit auch mal ganz ehrlich, wer hat den das Sexverbot erfunden - ganz bestimmt nicht ein Mann (und ihr wisst, dass ihr uns damit immer rumkriegt)......

    Mario Barth ist mein Zeuge
     
    #5
    >>MC<<, 19 Januar 2008
  6. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich an sich auch. War mehr Ironie :zwinker:

    Das Reden nicht funktioniert, kann ich eigentlich AUCH bestätigen.
    Wenn das Thema "Wir schlafen viel weniger miteinander als früher" oder "ICH hätte gerne mehr Sex" auf den Tisch kommt erzeugt das nicht mehr Lust. Allerhöchstens erzeugt das das Wissen, dass der andere unzufrieden ist und damit innerlich einen Druck und Druck tötet bei Frauen gern mal die Lust
     
    #6
    Flowerlady, 19 Januar 2008
  7. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    :rolleyes:
    Also wirklich...

    Mit Mario Barth zu argumentieren, ist an dieser Stelle ja wohl keines weiteren Kommentars würdig und deine Verallgemeinerungen sind auch fehl am Platze.
     
    #7
    User 67771, 19 Januar 2008
  8. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ALso bei mir gings in mehreren Fällen nach einem Jahr erst richtig los :drool:
    Wenn nicht, oder es sogar weniger wurde, lag das an diversen anderen Problemen in der Beziehung...
     
    #8
    Flowerlady, 19 Januar 2008
  9. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #9
    Golden_Dawn, 19 Januar 2008
  10. >>MC<<
    Gast
    0
    THX Flowerlady genau das meine ich mit dem Reden... Wenigstens einer versteht mich und dann noch eine Frau :zwinker:
     
    #10
    >>MC<<, 19 Januar 2008
  11. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Damit meine ich nur, dass DAS der falsche Ansatz zu Reden ist.

    Das eigentliche Problem muss gefunden werden (und das willst Du ja im Prinzip durch dieses Thema, Du willst erfahren wie man es hinbekommt, dass es NICHT weniger Sex wird und das die Frau mehr Lust hat). Und DAS erreicht man durch Reden. Und DESHALB musst Du reden. Aber eben NICHT "Ich hätte gerne mehr Sex" oder "wir schlafen viel weniger miteinander als früher", sondern bei den Ursachen ansetzen.
     
    #11
    Flowerlady, 19 Januar 2008
  12. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    Mich kotzt das auch oft an und das liegt an Männern wie Dir :tongue:

    Ach mensch, wenn Ihr Männer ahnen könntet wie oft wir geil sind, Ihr hättet solche Augen; :eek:

    :grin:


    Das hab ich mir auch gedacht :zwinker: ..obwohl ich mich über Mario Barth durchaus sehr amüsieren kann :grin:

    Genau, Forderungen oder Vorwürfe (auch wenn sie versteckt sind) sind nicht gut
     
    #12
    Antonella, 19 Januar 2008
  13. >>MC<<
    Gast
    0
    MHHHH denke aber es liegt auch ein bischen an euch Frauen ( nicht böse gemeint)... Wünschte ich könnte euch das Gefühl beschreiben,(nervt manchmal selber) aber wir haben halt immer mehr Lust als ihr Frauen.....

    Und grds jede Beziehung die ich hatte, ging der Sex zurück.... So aber auch bei all meinen Freundin.
    Zur Abwechslung: Die fehlt uns nicht, nur war die am Anfang schon da und irgendwann ist ALLES das selbe (und nen Swinger, Bondage, SM etc. Typ bin ich und sie da auch nicht)...

    Statt der ganzen Kritik die ihr Frauen hier aufbringt, könnt ihr ja mal lieber Tipps geben :tongue:
     
    #13
    >>MC<<, 19 Januar 2008
  14. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Also ich würde mir vielleicht mal Gedanken über deinen Sex und deine Beziehungen machen, muss ja einen Grund geben, dass deine Freundinnen nicht mehr mit dir schlafen wollen?
    Bei uns ist das nach 1 Jahr nur mehr geworden und ich kenne auch niemanden, der nach einem Jahr schon mit jedem Partner das Problem hatte...
    Vielleicht solltest du erst mal versuchen ihr den Sex schön zu gestalten?
     
    #14
    User 72148, 19 Januar 2008
  15. Adventskalender
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    88
    3
    in einer Beziehung
    Ich glaube du solltest erstmal den Gedanken an Zwang und Drängen vergessen. Wenn du willst dass sie dauerhaft mehr Sex haben möchte, ist meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit ihr das allgemein schmackhafter zu machen. Und das muss ja nicht durch reden geschehen :zwinker:
     
    #15
    Adventskalender, 19 Januar 2008
  16. >>MC<<
    Gast
    0
    Zu den Fakten

    Bei mir, meinen Freunden, Bekannten, meinem Bruder ist das grds so.... nach ca. 1 Jahr wirds weniger (Ausnahmen bestätigen die Regel).
    Und die ganzen Sprüche die hier mich darstellen, als wäre ich irgendso ein Arsch , bringen mir nichts......

    Ich liebe meine Freundin (sie mich), behandel Sie wie eine Prinzessin, mach alles für Sie.......

    Aber immer dieser Spruch "heute nocht", "nur kuscheln", "nachher".... da fragt man sich, was muss ich noch alles tun, nur damit sie mit mir schläft.......
     
    #16
    >>MC<<, 20 Januar 2008
  17. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich will dir mit der frage nicht zu nahe treten ,aber wie läuft euer Sex ab ? Meistens haben frauen nach einer Zeit einfach keine Lust mehr weil es sowieso immer das selbe rein raus Spiel ist oder sich einer von beiden keine Mühe gibt .

    Vielleicht solltest du es auch mal versuchen eine zeit lang nicht so zu betteln denn ich kenne viele Frauen denen genau deswegen die Lust vergeht .Wenn Sex zu einer pflicht wird und mit Kuschelenzug wegen verweigerung bestraft , dann ist es ja logisch das sie nicht will.
     
    #17
    Pink Bunny, 20 Januar 2008
  18. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Ich kannte auch Frauen, die mehr Lust hatten als ihr Partner

    Du hattest in Deinen Beziehungen innerhalb des ersten Jahres schon SO viel Abwechslung, dass es danach nichts mehr gab, was man mal Neues machen könnte? Auch daran könnte es liegen... gib dem Ganzen doch mehr Zeit! Wenn bei mir nach einem Jahr schon alle Stellungen und Variationen "Alltag" wären... oh Gott!

    War es bei Dir immer so, dass DU rattig wurdest und es dann zu Sex kam oder hat SIE mal die Initiative ergriffen? Okay, die meisten Männer wollen recht oft, das weiß Frau. Aber wenn eine Frau quasi nichts tun muss, weil immer der Mann ankommt, vergeht auch die Lust. Blödes Beispiel, aber: Wenn Du immer schon wieder ne Mehlzeit vorgesetzt bekommst, bevor Du überhaupt Hunger oder gar Appetit hast, hast Du dann Lust zu essen? Oder vielleicht auch vergleichbar mit Spielzeugen in der Kindheit: Das, was man selber nicht hatte, war (z.B. wenn man bei Freunden gespielt hat, die es hatten) besonders interessant. Wenn man das gleiche Spielzeug selber hatte, dann lag es irgendwann in der Ecke und wurde uninteressant, weil man es einfach JEDERZEIT haben konnte.
    Verstehst Du, was ich meine?
    Ich kann ja nur sagen, was MICH betrifft, bei anderen Frauen kenne ich mich da nicht so aus... :zwinker:

    Ihr LUST bereiten... sie wie eine Prinzessin behandeln gehört nicht unbedingt dazu :zwinker:

    Wenn sie "er kuschelt mit mir" unterbewusst schon mit "er will mit mir schlafen" verbindet ist es fast schon zu spät...
     
    #18
    Flowerlady, 20 Januar 2008
  19. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    Hm :ratlos: , also ich lese hier ganz viele Tipps und Gedankenanstösse raus


    Siehste, und genau dieses Grunddenken stört uns ja..mach das alles doch einfach mal so, und frag nicht, bekuschel sie einfach im Vorrübergehn mal, gib ihr ein Küsschen, einfach zeigen dass Du sie lieb hast ohne diesen Grundgedanken von Dir..und das jetzt auch nicht machen und denken ala 5 mal Kuscheln + 7 Küsschen = müsste reichen für 1x Sex....

    Du musst ganz dringend locker lassen

    Sorry Flowerlady ich muss Dich schon wieder zitieren :grin:
    So ist es, so war es bei mir auch, da bedarf es dann gaaanz viel Geduld und Feingefühl dass wieder auszubügeln :ratlos:
     
    #19
    Antonella, 20 Januar 2008
  20. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Meine Zustimmung!

    Und nochmal mit meinen Worten (in der Hoffnung, das doppelt bei ihm besser wirkt :zwinker: )
    NICHTS tun DAMIT sie mit Dir schläft. NICHTS tun im Hintergedanken zu erreichen, dass sie mit Dir schläft.
    Frauen spüren es, wenn der Hintergedanke zu einer Handlung "Sex" ist. Bei mir hat es z.B. absolut keine Wirkung, ein tolles Essen zu zaubern, alles romantisch zu dekorieren und Rosenblütenblätter auf dem Bett zu verstreuen und leise Musik anzumachen, weil dann absolut klar ist: Der will Sex! Wenn ich dagegen "lerne" (indem er mir (am besten mehrmals) beweist, dass es so ist), dass er toll für mich kocht und dann keinen Sex erwartet, dann passiert viel eher was aus der netten stimmung heraus.

    macht nix, mache ich ja auch... also Dich, nicht mich :grin:

    Off-Topic:

    Am besten klappt das mit einem neuen Partner, der von Anfang an alles richtig macht :zwinker:
    Aber ich denke, dass von den Feinheiten in Bezug darauf jede Frau anders ist und es deshalb schwierig ist wirklich ALLES richtig zu machen. Ich hatte nur eine Beziehung wo das ohne Gespräche geklappt hat und die ist dann an anderen Dingen zebrochen :geknickt:
     
    #20
    Flowerlady, 20 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zwingt man Frau
Thomas1977mh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 November 2016
35 Antworten
Julielady
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 November 2016
10 Antworten