Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 49570
    User 49570 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    103
    10
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #1

    wieder der ex---nur für wielange???

    also, mein ex und ich sind seit grade wieder zusammen, nachdem wir einen monat getrennt waren (er hatte schluss gemacht, war sich seiner gefühle nicht mehr sicher).
    sind insgesamt schon ca 4,5 jahre zusammen.

    klar müssen wir an vielen sachen arbeiten, damit sich was ändert, ich hoffe wir schaffen das auch...aber ich bin mir nicht sicher...

    kann das überhaupt noch lange gutgehen, wenn man schon einmal auseinander war?

    wielange wart ihr wieder mit eurem/eurer ex zusammen, nachdem ihr einmal getrennt wart? hat sich die beziehung verändert?

    glaubt ihr überhaup daran, dass soetwas klappen kann?


    bin mal gespannt...

    Alin ;o)
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    12 Juni 2007
    #2
    Ich war noch nie in so einer Situation....halte aber nicht viel von aufgewärmten Beziehungen....

    Ich denke es ist abhängig davon,weswegen man sich getrennt hat,ob ein Neuanfang gutgehen kann.

    Weswegen haben sich denn dein Freund und di getrennt?
    Das kann ich so nicht sagen,da ich nich nie in so einer situation war :ratlos:
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    12 Juni 2007
    #3
    Mhh, ich hab das ähnlich auch schon durch wie Du.

    Nach nem viertel Jahr Trennung, und vielen Affairen in der Zeit ist mir klar geworden was ich an Ihr habe. Der Nachteil, wir sind uns in der Zeit so fremd geworden das die erneute Beziehung nach nem 1/4 Jahr für immer Vorbei war.

    Wären wir beide reifer gewesen damals, dann hätte es vieleicht eine Zukunft gegeben, aber das war nicht so. Und wir lernten neue Partner kennen und sind den für uns richtigen Weg gegangen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #4
    Bei mir gabs das noch nicht. Wenn meine Gefühle weg waren, dann blieben sie auch weg. Bzw schon als sie weniger wurden, war das Ende bei mir und meinem Ex ziemlich vorprogrammiert. Ich halte es dennoch für möglich, dass ein erneuter Anlauf klappt ... auch wenns sicher eher selten ist.
     
  • lucky-baby
    lucky-baby (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    3
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #5
    Wir waren ein Jahr getrennt, sind jetzt seit über neun Monaten wieder zusammen :herz: Geändert hat sich schon was. Es ist intensiever, wir haben an den Schwachpunkten vom letzten Mal gearbeitet und viel geredet. Also eigentlich ist alles besser geworden. Unglaublich aber wohl wahr :zwinker:
     
  • GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #6
    kann das überhaupt noch lange gutgehen, wenn man schon einmal auseinander war?
    Vielleicht...

    wielange wart ihr wieder mit eurem/eurer ex zusammen, nachdem ihr einmal getrennt wart? hat sich die beziehung verändert?
    Ich war zwei Mal von meinem Ex getrennt... Hat nach den Trennungen ein bis zwei Jahre gehalten.
    Verändert hat sich einiges, manches zum Guten, anderes zum Schlechten, aber die Kernprobleme haben sich nicht geändert.


    glaubt ihr überhaup daran, dass soetwas klappen kann?
    nö, nicht mehr
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    12 Juni 2007
    #7
    kann das überhaupt noch lange gutgehen, wenn man schon einmal auseinander war? ja

    wielange wart ihr wieder mit eurem/eurer ex zusammen, nachdem ihr einmal getrennt wart? hat sich die beziehung verändert? wir sind jetzt wieder seit 2,5 Jahren zusammen. Unsere Beziehung ist wesentlich enger geworden.

    glaubt ihr überhaup daran, dass soetwas klappen kann? ja - ich sehs ja bei uns :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    12 Juni 2007
    #8
    ich wuerde nie auf die idee kommen wieder etwas mit einem ex anzufangen. 3 meiner ex freunde sind inzwischen eh schon verheiratet, die anderen meist in einer beziehung. ich hatte zwar schon sex mit dem ex, aber nochmal ne beziehung? nein danke.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #9
    Ich denke mal, sobald wieder alte Probleme aufkommen (vor allem die, wegen denen man sich damals schon mal getrennt hat), dann ist die Unzufriedenheit und damit die Streitschwelle von Anfang an schneller erreicht. Ich kann mir vorstellen, dass das deshalb nicht hält.
     
  • User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    993
    113
    70
    in einer Beziehung
    12 Juni 2007
    #10
    Also ich denk wenn man sich getrennt hat dann hatte das gründe, warum sollte es beim zweiten mal besser funktionieren.....??
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    12 Juni 2007
    #11
    Sehe ich auch so.
    Hab damit bisher auch keine gute Erfahrung gemacht.
    Es war nur umso schwerer zu merken, dass es wieder nicht hinhaut.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    13 Juni 2007
    #12
    Ich war zwar von meinem Freund noch nicht getrennt, aber er braucht auch mal über eine Woche Ruhe vor mir und Bedenkzeit, ob er die Beziehung noch will... Das war vor vier Monaten. Wir sind jetzt auch nächsten Monat 4,5 Jahre zusammen und ich glaube, dass es in einer (relativ) langen Beziehung nicht ungewöhnlich ist, dass der Zeitpunkt kommt, in dem man mal "ausbrechen" muss und mit ein wenig Abstand über alles nachdenken will. Ich stand auch schon mal kurz davor mir sowas zu gönnen, bin dann aber eher der Typ, der das mit sich selbst ausmacht und nicht den Partner mit belastet, wenns nicht sein muss.

    Die letzten Monate bei uns laufen ziemlich gut... morgen gehts in Urlaub. :smile: Wie es in einem Jahr oder noch länger ausschaut, kann man natürlich nicht sagen - aber das kann man ja eh nie.

    Ich denk, wenn dein Freund bei Trennung wirklich gemerkt hat, dass es ein Fehler war und er jetzt erst recht zu schätzen weiß, was er an dir hat, dann seh ich keinen Grund getrübt in die Zukunft zu blicken. Natürlich müssen beide an sich arbeiten und versuchen nicht wieder ins alte Muster zurückzufallen, aber wenn man das will, dann geht das auch.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    13 Juni 2007
    #13
    Bin jetzt 6Monate getrennt von meinen Ex, aber ich hoffe so sehr dass wir wieder zusammenkommen, da ich mir sicher bin dass es klappen kann und wird. Er ist sich noch nicht so sicher aber ich liebe ihn und will mit ihm überall hin und alt werden. :herz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste