Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieder Kontakt zum Ex aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AncientMelody, 17 April 2006.

  1. AncientMelody
    0
    Mein Exfreund und ich, wir sind jetzt seit über neun Monaten auseinander. Die Beziehung hat fast 2,5 Jahre gedauert. Seit unserer Trennung bzw. seit kurz nach der Trennung haben wir keinen Kontakt mehr miteinander.
    Er hat sich von mir getrennt, den genauen Grund weiß ich bis heute nicht. In unserer Beziehung lief es nicht immer perfekt, aber ich würde schon sagen, dass wir eine schöne gemeinsame Zeit hatten.
    Die Trennung und die Zeit danach war und ist für mich sehr schwierig. Es kam sehr plötzlich und unerwartet. Er hat mir noch vieles versprochen, wie z.B. dass wir auf jeden Fall in Kontakt bleiben und dass er immer für mich da sein wird, aber nichts von alledem hat er gehalten.
    In der letzten Zeit ist mir bewusst geworden, dass er mir sehr fehlt und dass ich irgendwie noch sehr an ihm hänge, auch wenn er sich wahrscheinlich in dem letzten Jahr ziemlich geändert hat.
    Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, warum ich mich so verhalten habe, wie ich mich verhalten habe.
    Wie schon gesagt, wir haben keinen Kontakt mehr und ich weiß auch nicht, ob er überhaupt noch zu mir Kontakt haben möchte. Vielleicht habe ich vom Gefühl her auch noch eine minimale Hoffnung, dass wir wieder zusammenkommen, aber mein Verstand sagt mir doch eher das Gegenteil.
    Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Soll ich versuchen, wieder zu ihm Kontakt aufzunehmen oder soll ich versuchen, ihn zu vergessen?
     
    #1
    AncientMelody, 17 April 2006
  2. starti
    Benutzer gesperrt
    328
    103
    1
    nicht angegeben
    Das spricht natürlich schon stark dagegen. Ich würde nicht den Kontakt aufnehmen, wenn mich jemand so sitzen lässt. Andererseits solltest Du dich fragen, was Du zu verlieren hast, wenn Du versuchst mit ihm Kontakt aufzunehmen und er es nicht will?
     
    #2
    starti, 17 April 2006
  3. AncientMelody
    0
    Vielleicht wird es mir noch schwerer fallen, ihn zu vergessen, wenn ich zu ihm Kontakt hatte bzw. versucht habe, Kontakt zu ihm aufzunehmen.
     
    #3
    AncientMelody, 17 April 2006
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    In deinem Fall würde ich sagen: Laß es! Es ist gut, daß es vorbei ist. Denn diese Beziehung war (zumindest die letzten Monate) das Wort nicht wert. Und du mußt lernen, endgültig mit ihm abzuschließen, statt alte Wunden wieder aufzureißen.

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 17 April 2006
  5. starti
    Benutzer gesperrt
    328
    103
    1
    nicht angegeben
    Genau, darauf wollte ich hinaus :smile: Du würdest damit außerdem nur "alte Wunden" öffnen etc. Was erhoffst Du dir eigentlich davon, wenn Du wieder mit ihm Kontakt aufnimmst bzw. was erwartest Du von ihm?
     
    #5
    starti, 17 April 2006
  6. AncientMelody
    0
    Die alten Wunden bestehen momentan bei mir noch. Ich habe gerade in letzter Zeit wieder gemerkt, wie sehr er mir fehlt. Ich weiß natürlich, dass nicht alles perfekt geklappt hat in unserer Beziehung, aber manches war eben auch sehr schön und das fehlt mir jetzt sehr.

    Wie gesagt, irgendwie habe ich noch die kleine Hoffnung, dass wir wieder zueinander finden, auch wenn das wohl sehr unwahrscheinlich ist.
     
    #6
    AncientMelody, 17 April 2006
  7. starti
    Benutzer gesperrt
    328
    103
    1
    nicht angegeben
    #

    Und Du denkst, das interessiert ihn?
     
    #7
    starti, 17 April 2006
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    dagegen...
    ich erinner mich noch daran, was für probleme ihr hattet, es gab triftige gründe, euch zu trennen. wenn du dir deine alten beiträge noch mal anschaust, wirst du dich erinnern....hm?

    was heißt übrigens, er habe sich von dir getrennt und du wüsstest nicht warum? du hattest selbst mehrmals vor, die beziehung zu beenden. ich wärm jetzt die ganzen probleme mal nicht auf...

    ich würds lassen in deinem fall. ich bin grundsätzlich durchaus dafür, guten kontakt zu behalten - wenns passt. aber ich frage mich, was du dir davon versprichst? möchtest du die beziehung wieder aufleben lassen? oder "nur" freundschaftlichen kontakt? meinst du, eine freundschaft würde überhaupt funktionieren? nun, ich bin skeptisch...

    wär eher dafür, mehr kontakte zu NEUEN leuten zu suchen.

    edit: du sagst, du meinst, ihr findet wieder zueinander. ich glaube nicht, dass es dir wirklich gut täte, nochmal mit ihm eine beziehung zu beginnen....
     
    #8
    User 20976, 17 April 2006
  9. AncientMelody
    0
    Es stimmt schon, dass ich auch nicht immer glücklich in der Beziehung war.
    Meine Kritikpunkte an der Beziehung hat er als Nichtigkeiten abgestempelt. Ich habe es anders gesehen. Ich hätte mir gewünscht, dass wir unsere Probleme gemeinsam lösen. Plötzlich hat er mir zugestimmt und die Beziehung beendet. Erst wollte er, dass wir Freunde bleiben, dann hat er sich für den kompletten Kontaktabbruch entschieden.
    Inzwischen denke ich manchmal, dass es wirklich nur Nichtigkeiten waren, die nicht gerade toll in unserer Beziehung waren... Manchmal sehe ich das natürlich auch anders.
    Irgendwie würde ich mir schon wünschen, dass wir wieder zusammen finden würden, aber ich denke auch, dass das recht utopisch ist...
    Ich weiß nicht, ob eine Freundschaft funktionieren könnte. Aber ich glaube, dass ich von ihm sehr verletzt worden bin und dass das wohl nicht so einfach ginge. Außerdem glaube ich, dass er sowieso keinen Kontakt mehr zu mir haben möchte...
     
    #9
    AncientMelody, 17 April 2006
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    nö, das waren keine nichtigkeiten, finde ich.
    ihr hattet wirklich grundlegende meinungsverschiedenheiten. allein beim thema körper & sex wart ihr SEHR verschieden - wenn ich an dein verhalten deines exfreundes in sachen hygiene, Verhütung, körper, sexuelles zurückdenke...nee. oder er fand dich "zu höflich". fand sich selbst enorm schlau und hat dich zum teil enorm herablassend behandelt. und mehr.

    ich würd den kontakt NICHT wieder aufnehmen. lieber neue kontakte herstellen.
     
    #10
    User 20976, 17 April 2006
  11. alison
    alison (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    hm, also einerseits würde ich keinen kontakt aufnehmen, da es deine alten wunden womöglich nochmals trifft und du wieder länger brauchst um irgendwann damit abzuschließen.
    ich kann dich sehr gut verstehen, denn ich bin im moment in einer sehr ähnlichen situation bw. ich komme einfach nich von meinem ex los, und das seit 2 jahren :geknickt:

    andererseits ist jedoch eine winzig kleine hoffnung auf einen neuanfang da. wenn du dich bei ihm meldest, von ihm erfährst ob es noch eine chance gäbe weißt du bescheid woran du bist, falls du dich jedoch nich meldest und die jahre verstreichen lässt fragst du dich vielleicht iiiirgendwann " was wäre wenn...ich ihn gefragt hätte und es hätte nochmals geklappt etc.." und du wüsstest nie ob er vielleicht ähnlich dnekt als du...danach hättests du zumindest gewissheit und könntest endgültig mit ihm abschließen...
    in 9monaten kann er sich in 2verschiedene richtungen verändert haben!

    wieso denkst du das? gäbe es bestimmte gründe dass er keinen kontakt möchte??
     
    #11
    alison, 17 April 2006
  12. AncientMelody
    0
    Kurz nach der Trennung habe ich mehrmals versucht, wieder den Kontakt zu ihm aufzunehmen. Er hat darauf nicht reagiert. In Internetforen kann man lesen, dass es ihm anscheinend sehr gut ohne mich geht...
    Letztes Jahr habe ich ihm noch Frohe Weihnachten gewünscht, doch von ihm gab es darauf auch keine Reaktion.
     
    #12
    AncientMelody, 17 April 2006
  13. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    lass es gut sein, du kommst shcon so lange gut ohne ihn aus, mach dir das leben nicht schwerer als es ist :cool1:
     
    #13
    keenacat, 17 April 2006
  14. may
    may (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kann verstehen, dass es dir schwer faellt, denn ich nage in letzter Zeit immer mal wieder an einem aehnlichen Problem und ueberlege wieder Kontakt aufzunehmen. Denn auch nach unserer Trennung waren SEINE Worte: "Es waere schoen wenn wir in Kontakt bleiben koennten!"

    Haben uns letzten August getrennt und ich nachdem wir ein Treffen geplant hatten, da ich eh in seiner Stadt war, was dann aber platzte hat ich ihm Weihnachtsgruesse geschickt und darauf nie wieder was von ihm gehoert. Nicht mal ein Dankeschoen fuer die Karte.

    Seither denk ich, er will wohl wirklich nicht mehr, also warum mir das Leben schwer machen und doch immer wieder enttaeuscht sein, wenn er sich nicht meldet?

    Wenn du wirklich wirklich meinst, das es ein Gewinn fuer dich waere, wieder Kontakt zu ihm zu haben, wuerde ich es einmal versuchen....aber nicht ein zweites Mal, sollte er darauf nicht reagieren.
    Eure Probleme von damals kenn ich nicht.....aber eine Hoffnung das ihr wieder zusammenkommt wuerde ich nach 9 Monaten Trennung und ohne Kontakt in der Zeit nicht mehr haben. Ausserdem wuerd ich mit dem Kontakt aufnehmen, wenn dann auch warten bis du dieses Gefuehl nicht mehr hast und du wirklich nur eine Freundschaft zwischen euch sehen koenntest.
     
    #14
    may, 17 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kontakt aufnehmen
Urgalaton
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2013
21 Antworten
JtotheM
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
7 Antworten
LittleLemonTree
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juli 2013
6 Antworten