Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieder mal: Die Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von glashaus, 23 Juni 2003.

Stichworte:
  1. glashaus
    Gast
    0
    Hallöchen und guten Morgen ihr lieben Forumler :smile:

    Seit Donnerstag hab ich auf die Microgynon gewechselt und (ich weiß nicht genau) ist mir irgendwie so 'flau' im MAgen + Darm. Also dieses typische Rumpeln und Magenknurren und auch mal ein bißchen Durchfall, allerdings nicht die ganze Zeit.
    Könnte es sein, dass ich vielleicht die Pille nicht richtig vertrage, hat jemand von euch da schon sowas ähnlich gehabt?
    Oder hab ich einfach nur mal wieder was falsches in den Hals bekommen? *g*

    Liebe Grüße
     
    #1
    glashaus, 23 Juni 2003
  2. Engelchen212
    0
    Es könnte vielleicht von der Pille kommen, aber es könnte auch genauso gut sein das du nur was falsches gegessen hast. das kann dir wohl keiner hier beantworten woher deine schmerzen kommen. wenn das nicht weg geht würde ich einfach mal zum arzt gehen.
     
    #2
    Engelchen212, 23 Juni 2003
  3. bienelein
    Gast
    0
    ich habe diese Pille * Microgynon * auch genommen , und hatte auch immer dieses kommische gefühl im magen und bauch , und hatte auch ein bißchen durchfall , meist morgen *habe die pille dann immer abends genommen * bin dann zum frauenarzt gegangen , und der hat gesagt , das legt sich nach einer zeit , wieder, weil ich auch , davor ne andere pille genommen hab diane 35 .... ja und nach 2 wochen hatte ich keine beschwerden mehr ,also lag es nur am pillen wechseln.

    also , würde ich sagen , geh mal zum frauenarzt , wahrscheinlich wird er dir dass selbe sagen

    gruß

    bienelein
     
    #3
    bienelein, 23 Juni 2003
  4. Black Lady
    Gast
    0
    Ich nehme auch die Microgynon und am Anfang hatte ich auch Durchfall und Magenschmerzen. Nach ein paar Wochen hat sich das gelegt. Also denke ich auch das es vom pillen wechseln kommt.

    MFG Black Lady
     
    #4
    Black Lady, 23 Juni 2003
  5. glashaus
    Gast
    0
    Super, dann werd ich nochmal bei meiner FA anrufen morgen und mich absichern, aber schonmal danke an euch :smile:
    Weiß ich ja, dass ich ungefähr 2 Wochen durchhalten muss ;-)


    EDIT: habe gerade bei meiner FA angerufen und die SPrechstundenhilfen meinten, dass könnten sie sich nur schwer vorstellen und ich sollte mal zum Hausarzt gehen. :ratlos:
    Naja wenns akuter wird werd ich das wohl machen und sonst denk ich mir einfach, dass es wirklich vom Wechsel kommt.
     
    #5
    glashaus, 23 Juni 2003
  6. stella
    Gast
    0
    ich weiß, es passt jetzt nicht gerade zum thema,.. außer dass es mit pille zu tun hat,.. aber muss ich die pille wirklich immer um 19h nehmen, wenn ich so angefangen habe,... oder ist es schlimm, wenn ich die mal 10min eher oder später nehme?
    ist die dann trotzdem noch so sicher,... oder muss ich die wirklich genau alle 24h nehmen`?
     
    #6
    stella, 23 Juni 2003
  7. glashaus
    Gast
    0
    @ Stella die 10 minuten machen den Kohl auch nicht fett. So ungefähr 19 Uhr reichts, wenns eine Micropille ist.
     
    #7
    glashaus, 23 Juni 2003
  8. bienelein
    Gast
    0
    wie schon gesagt bei mir dass so das der arzt sagte , es kommt vom pillen wechseln , und die schmerzen und der durchfall hörte dann so na zwei wochen auf .

    aber, wann jetzt bei dir die frau gesagt , hat , du solltst zum hausarzt gehen , dann geh besser zum hazsarzt , könntest ja auch ne erkältung oder so haben .

    aber haben die sprechstundengehilfin da so ne ahnung , ob das von der pille liegt , hmm weiß nicht , wenn ich irgendwelche fragen haben , verbinden die mich zum arzt , *wenn der zeit hat * also würde ich sagen , ruf noch mal an , und lass dich verbinden , wenn dass geht , . der kann dir genauers sagen

    gruß

    bienelein
     
    #8
    bienelein, 23 Juni 2003
  9. glashaus
    Gast
    0
    Morgen ist erstmal Abistreich und ich frage nochmal meine Freundinnen wie das bei denen war mit der Pille. Und wenns Freitag nicht besser ist hüpf ich mal zum Arzt hinein.
     
    #9
    glashaus, 23 Juni 2003
  10. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich nehm die auch seit ich 16 bin und hatte nie Beschwerden damit, auch nicht am Anfang
     
    #10
    Schnuckl20, 23 Juni 2003
  11. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich ich nehm auch die Microgynon, schon ungefähr 2 Jahre...und ích hatte bis jetzt noch nie Beschwerden! Auch nicht als ich mit ihr an´gefangen habe, vielleicht liegt dass auch daran, dass ich vorher noch keine Pille genommen hatte --> somit war's ja kein Wechsel...

    Also ich denk auch, geh einfach mal zum Arzt, dann wird sich das schon klären!
     
    #11
    SuesseKleine1603, 23 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal Pille
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
PeachTee
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Februar 2016
18 Antworten
Sara0406
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Oktober 2015
6 Antworten