Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieder mal was von mir....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von capricorn84, 19 April 2007.

  1. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Warum macht es mich fertig und traurig wenn mein Ex auf eine Party geht oder mit Freunden was trinken geht? Zwischen ihm und mir liegen ca. 150km. Seit 4,5 Monaten sind wir getrennt und dass obwohl wir uns immer noch lieben. Das ist doch echt krank. Jeden Tag tel wir und schreiben uns sms. Seit der Trennung haben wir uns einige Male gesehen - Zeit miteinander verbracht und auch Sex gehabt. Immer nach dem Sex streiten wir. Und warum? Weil ich gestört bin. (Schwer zu erklären nicht wirklich gestört ich bin einfach eine komische :geknickt: ). Es ist alles meine Schuld. Die Trennung, dass die Beziehung nach 1 Jahr nicht mehr funktionierte. Er sagt es ist nicht meine Schuld, aber wir wissen es doch beide. Alles Käse.

    Ich dachte er wär DER eine. Ich möchte ihn zurück haben aber ich kann meine Gefühle nicht so zeigen wie er es gerne hätte. Ich tu mir einfach schwer damit. Ich tu mir schon sehr schwer "Ich liebe dich" zu sagen. Diese Worte sage ich nur wenn ich es wirklich meine. Einfach so sagen wäre falsch.

    Was noch dazu kommt ist dass ich NICHT auf Kuscheln stehe. Am Anfang der Bez. nach dem Sex fand ich das total schön beieinander zu liegen und sich zu berühren aber das mag ich jetzt nimmer. Alser verschwitzte dazuliegen und einem ist total heiß und man nur sinnlos daliegt. Max. 10Min gehen das weiß er auch, es ist halt blöd weil er total gerne kuschelt. Und er meint wenn ich kuscheln mögen würde und es auch machen würde, würde er merken dass mir noch was liegt an ihm, aber das tut es ja eh, nur wie kann ich ihm das ausser kuscheln noch zeigen?

    Ausserdem nervt mich diese WE Beziehung die wir wieder hätten. Das stresst mich total. Ich wohne 150km entfernt von ihm. Arbeite hier, meine Familie und Freunde sind hier. Will hier also nicht weg. Seine Eltern wohnen auch hier. Er studiert aber noch. Ca. 2Jahre meint er. Früher war es so dass wir uns abgewechselt haben an den WE. Er kam mal zu mir ich mal zu ihm. Viel Zeit hatten wir auch nicht und mit der Zeit hat mich das total genervt und gestresst. Samstags bis 13Uhr arbeiten dann heim essen und dann zum Zug hetzen um nicht zu spät bei ihm anzukommen. 2,5Std Fahrt. Dann kommst dort an und bist total fertig und man denkt aber wieder daran dass man MO früh wieder heim fahren muss weil länger gehts einfach nicht wg. der Arbeit. Haben uns sonst gesehen wenn ich Urlaub hatte oder er Ferien.

    Das blöde ist auch noch meine doofe Eifersucht. Ich denk das ist angeboren bei mir. Morgen habens in der WG so eine Party. Alleine die Party ist total bekloppt. Eine aus der WG macht was beim Theater und die hat halt immer so Ideen dass man sich verkleiden muss usw. Und jetzt sind sie sich nicht sicher ob sie ihm die Haare blond färben oder ihn braun anmalen. Wie doof ist das denn? Sogar er findet das bescheuert. Aber meinetwegen kann mir ja egal sein. Meine Angst ist halt dass er eine kennenlernen könnte auf der Party die er super nett findet und nicht so eine komische ist wie ich. Und das macht mich traurig, wütend und alles zugleich. Ich könnt auszucken wenn er sich amüsiert und ich in der Arbeit hock und nix zu tun hab.

    Meine Angst besteht größtenteils darin dass er eine neue kennenlernt die nicht weit von ihm weg wohnt und ich dann für ihn gestorben bin. Und das wär erst so richtig scheiße. Ehrlich.

    So wollt einfach mal alles losschreiben weil meistens gehts mir danach besser mal sehen obs hilft. Kann jeder gern seinen Senf dazugeben wenn er will. :zwinker:
     
    #1
    capricorn84, 19 April 2007
  2. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Mh...da noch niemand hier geantwortet hab,tu ich das mal.

    Also zu deiner Eifersucht:
    Eifersucht ist meines Wissens nicht angeboren ,sondern einfach Angst,den Partner zu verlieren.Häufig hängt es auch mit geringen Selbstbewusstsein zu tun und ich denke,das trifft auch auf dich zu,da du dich ja selber schlecht machst und dich als "komisch" betitelst.

    Thema Fernbeziehung:
    Du fandest die Fernbeziehung,die ihr hattet total blöd.Kann dich da gut verstehen - ich für meinen Teil würde nie eine eingehen,da ich meinen Partner um mich brauche (auch im Alltag) und nich nur am WE.
    Da es bei euch aber nicht anders gehen würde als ne Fernbeziehung frag ich mich,wie du dir das dann vorstellst.
    Wenn du damls schon unzufrieden warst mit ner Fernbeziehung,denke ich,dass es wenig Sinn hat dies nochmal zu machen....

    Weisst du den,wie dein Freund das ganze sieht?
    Würde er mit dir noch ne Beziehung eingehen wollen?(das er dich noch liebt heisst ja nicht,dass er noch einen Neuanfang möchte)
    Wer hat weswegen Schluss gemacht....?

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und bin gespannt auf dein Feedback.
     
    #2
    Sunny2010, 20 April 2007
  3. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Sunny hat eigentlich schon alles geschrieben, was mir beim lesen auch aufgefallen ist.

    Es ist eine verzwickte Situation. Auf der einen Seite möchtest du gerne noch, auf der anderen Seite kannst du es dir selber nicht so genau vorstellen, so wie es im Moment ist.

    Wieso hast du das Gefühl, komisch zu sein? Was ist denn komisch wenn man "Ich liebe dich" nur dann sagt, wenn man es auch wirklich meint? Der Partner hat doch viel mehr davon, wenn ihm das ehrlich gesagt wird..

    Und die Eifersucht, bist du denn schon einmal arg enttäuscht worden? Und wie geht dein (Ex)Freund damit um?
    Gerade wenn es ein wenig kriselt in der Beziehung, hat man schnell Angst, den Partner zu verlieren. Leider gibt es aber keine Tabletten dagegen. Da hilft nur: Möglichst vertrauen und den Moment geniessen, nicht an das denken was sein KÖNNTE, denk an das was IST.

    Fernbeziehung ist wirklich doof. Aber scheinbar willst/kannst du nicht in seine Nähe ziehen, er ist wegen seinem Studium auch gebunden. Was wäre denn für dich eine optimale Lösung dafür?

    Und wenn du momentan nicht weisst, woran du bist, sprich auch mit ihm darüber. Da er die ganze Situation auch kennt, wird er dir sicher besser helfen können als wir!
     
    #3
    *Cara*, 20 April 2007
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Hey!
    Er meinte wenn er sieht dass mir noch viel an ihm liegt und ich ihm zeigen kann dass ich ihn liebe könnte er sich einen Neuanfang vorstellen. Also ich denke er will mich schon zurück.

    Haben einvernehmlich Schluss gemacht weil wir nur mehr gestritten haben ca. halbes Jahr vor Beendigung der Beziehung.

    Als ich das erste mal "Ich liebe dich" sagte war das nach ca. einem halben Jahr. Ich habe es schon früher gefühlt aber ich tat mir sehr schwer diese Worte auszusprechen.

    Warum ich finde dass ich komisch bin?
    Weil ich nicht so wie andere bin. Ich muss immer alles analysieren. Zb nach dem Sex frage ich mich ob es ihm wirklich gefallen hat oder er das nur so sagt.

    Eifersucht:
    Es gab NIE einen Grund um wirklich eifersüchtig zu sein. Er ist ein toller Kerl. Hat zwar viele weibliche Freunde mit denen aber nie was war und nie was sein wird. Er ist auch total treu das versichert er mir immer wieder.

    Zum Thema Vertrauen:
    Liegt wahrscheinlich an meiner Exbesten Freundin die mich jahrelang belogen hat und ich ihr aber trotzdem vertraut habe. Dies war ein Fehler aber bis ich da drauf gekommen bin dauerte es eine lange Zeit. Jetzt wieder das Vertrauen zu ihm aufzubauen würde sehr lange dauern und ich weiß nicht ob ich das kann. Ich würd ja gerne, er ist das beste was mir in meinem Leben je passiert ist und ich möchte dass es beim zweiten Mal klappt.
     
    #4
    capricorn84, 20 April 2007
  5. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Aber wie stellst du dir einen Neuanfang vor,wenn du mit einer Fernbeziehung nicht zufrieden bist...? :ratlos:

    und weswegen habt ihr euch immer gestritten,wenn ich fragen darf?

    Es kommt nicht drauf an,dass man diese 3großen Worte total oft sagt,sondern,dass WENN man sie sagt es auch so meint.:herz:
    Deswegen bist du nicht komisch :grin: Ich denke,dass du dir wahrscheinlich allg. zuuu viele Gedanken machst und du dir damit selbst in die Quere kommst.Denn wer sich andauernd so viele Gedanken macht findet auch gleich Milliarden Gründe mehr sich über irgendwas Sorgen zu machen,obwohl es keine Gründe für gibt.

    D.h. zB. beim Sex:
    Wenn du dabei merkst,dass es ihm gefällt,solltest du dir das einprägen und nicht gleich danach wieder hinterfragen :engel:

    Es gibt bei eifersüchtigen Menschen selten einen Grund,dass sie beim Partner Grund zur Eifersucht haben.

    Meist denken die eifersüchtigen Partner,dass der Partner was bessere verdient hat oder haben durch schlechte Erfahrungen extremere Verlustängste als andere.

    Es kommt aber darauf an,sich immer vor Augen zu halten,dass extreme Eifersucht den Partner unter Druck setzt,denn wer möchte schon ständig spüren,dass der Partner einem misstraut?:ratlos:
    Extreme Eifersucht macht eine Beziehung kaputt und ist für den Partner,dem misstraut wird meist nochschlimmer,als für den Eifersüchtigen,da er egal,wie ehrlich er ist sich immer beweisen muss und fürs Vertrauen kämpfen muss,obwohl klar ist,dass es keinen Grund zu misstrauen gibt.
    Glaub mir,ich weiss wovon ich spreche....

    Dein Partner kann nichts dafür,dass deine beste FReundin dich verar***t hat.
    Dein PArtner ist ein Individuum und als solchen solltest du ihn auch behandeln und ihm das Vertrauen schenken,denn sonst bist du ihn schneller wieder los,als du "Neuanfang" sagen kannst.....
     
    #5
    Sunny2010, 20 April 2007
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wir haben gestritten weil ich mich in einen anderen verschaut habe (nicht fremdgegangen). Danach war die Beziehung etwas angeknackst. Haben wegen jeder Kleinigkeit gestritten. Er ging mir auf die nerven ich ging ihm auf die Nerven. Es hat einfach nicht mehr funktioniert aber wir lieben uns.

    Wegen dem Neuanfang:
    Vielleicht würde es funktionieren da wir beide wissen er ist bald mit dem Studium fertig.

    Ich danke euch für eure Hilfe. :knuddel:
     
    #6
    capricorn84, 20 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal mir
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten
CupTea
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Oktober 2016
44 Antworten
montagfreitag
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2016
27 Antworten