Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2007
    #1

    "Wiedergutmachung" bei Männer

    Wenn man bei den Frauen etwas widergutmachen will.. kann man gut z.B. einen Strauss roter Rosen schicken...

    Doch was kann man bei den Männer machen? Hat jemand Ideen?
    Einfach eine Tut mir leid Überraschung...
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    27 Februar 2007
    #2
    Ich finde das Einsehen eines Fehler ist schon Geste genug. Für so etwas braucht man meiner Meinung nach Größe.

    Obwohl natürlich eine Überraschung oder sowas auch nicht schlecht ist. ein schönes essen oder sowas...aber das würde ich dann nichtb unter der flagge "tut mir leid" sehen, sondern eher so, dass man etwas schönes gemeinsames erlebt nach einem streit :smile:
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2007
    #3
    Also spontan würde mir einfallen, ich würde mich schick machen, im Kleid und schöner Frisur, und ihn dann ganz spontan abholen, um mit ihm auszugehen.
    Und dann in ein Restaurant seiner Wahl.
     
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2007
    #4
    naja.. also es sollte schon eher.. ein grosses Sorry sein...
    das ich den Felhler eingesehen habe weiss er eigentlich schon.. also wir haben halt beide Fehler gemacht... ich will ihn halt einfach nicht verlieren und ihm halt nochmals zeigen wie ersnt ich es meine und dass ich mir mehr mühe geben werde...

    und halt zum essen einladen oder in den aussgang gehen ist nicht so dass was ich suche.. wir müssn zuerst wieder zusammenfinden..
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    27 Februar 2007
    #5
    wie wärs mit einem kleinen selbstgemachten buch als zusammenfassung eurer schönsten erlebnisse?
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2007
    #6
    Dann sage es doch einfach in deinen eigenen Worten, aus dem Herzen heraus und einfach Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit.

    Und anschließend ein Gedicht vorlesen, das nochmal genau beschreibt, wie leid es dir tut, er dir wichtig ist, und du ihn nicht verlieren möchtest.

    Danach eine rote Rose übergeben, als letztes Siegel :zwinker:
     
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2007
    #7
    naja... gute Idee..
    jedoch hab ich halt in unserer Ziet auch schon viel davon gemacht... erst noch hab ich ihm ein gedicht geschrieben was das aussagt und am valentinstag eine Rose geschickt...

    hmm..
    noch andere Ideen?
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    27 Februar 2007
    #8

    wiso kann mann das bei männern nicht?!?!
    und schicken ist ja eh unpersönlich... wennschon soll er mir die live bringen!! :smile:

    habe meinem freund letztes mal auch eine mega grosse rote schöne rose aus entschuldigung vorbeigebracht.
    er hatt sich riesig gefreut! :smile: auch über eine rose :zwinker:. das find ich nicht ein geschänk für frauen... ok auch nocht für "alle" mannen... :smile:

    sonst gilt als entschuldigung auch das---> BLASEN!! :grin: :grin:

    oder kannst ihm ja das auto putzen!! ---> nackt oder in reizwäsche! :smile: wenn er drinn sitzt... :smile:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    27 Februar 2007
    #9
    Off-Topic:
    *lol* Das war auch mein erster Gedanke...
     
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #10
    Überraschen/Wiedergutmachung

    Ich hab schon das ganze Forum durchstöbert... nur leider hab ich nicht das richtige gefunden..

    Ich hatte mit meinem Freund die letzte Zeit etwas Stress. Nun will ich ihm mal zeigen wie viel er mir bedeutet. Er weiss es zwar, doch ich will ihn einfach mal überraschen und einen schönen abend machen. Denn ich möchte unsere Beziehung wieder retten..

    Die Bedingungen sind... lieber nicht bei mir zu Hause.. da ich da oft gestört werde. Muss an einem Abend stattfinden.

    Hätte schon an kerzen etc. gedacht.. nur wenn es halt nicht bei mir ist... Und naja.. eine Waldhütte mieten... für einen Abend.. weiss nicht...

    hat jemand eine Idee?
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #11
    Off-Topic:
    warum noch ein thread? am 27. hast du schon "wiedergutmachung bei männern" gestartet...[dieser sollte eigentlich auch bei geschenke und ideen landen und nicht im lifestyle, verklickt.]
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    6 März 2007
    #12
    Hotelzimmer mieten?
     
  • Mandora
    Gast
    0
    6 März 2007
    #13
    Hallöchen

    Ja das mit dem Hotelzimmer halte ich für eine gute Idee, wenn alles dann auch noch schön hergerichtet ist mit Rosen und etc. Kann fast gar nichts mehr schiefgehen! :zwinker:

    Liebe Grüße Mandora
     
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #14
    das problem..
    naja.. ich hab ziemlich strenge eltern... und ich hab bis jetzt eigentlich nur heimlich bei ihm übernachtet.. als sie in den Ferien waren.. also über nacht weggbleiben ist schwierig..
     
  • Lyasia
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #15
    Wie wäre es mit Kino mieten?? Ich find das total romantisch....:smile: und dann noch Kerzen.....:drool:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    6 März 2007
    #16
    Wie alt bist du denn?

    Wenn das mit dem über Nacht weg bleiben so ein Problem ist, dann verleg die Überraschung eben auf den Nachmittag.
     
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #17
    bald 18. am nachmittag müssen wir arbeiten.
    ist jetzt halt so.. meine eltern sind nun mal so
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste