Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wiesio schiebe ich voll die Panik wenn ich nur dran denke?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von GlamourJane, 3 April 2007.

  1. GlamourJane
    0
    Hey :kopfschue

    Ich bin seit ca. 2 Wochen wieder mit meinem Exfreund zusammen (21). Ich bin noch Jungfrau, er hat allerdings schon sehr viel Erfahrung, damals hatten wir noch keinen Sex, weil unsere Beziehung nur eine Woche gedauert hat. Naja egal jedenfalls schiebe ich die totale Panik davor und ich weiß nicht warum :ratlos:
    Ich war gestern bei ihm zu Hause und wir haben wie üblich Petting gemacht und so.. nur als ich gemerkt habe, dass er schon "steht" und er meine Hand darunter geführt hat, war ich total irritiert und habe geblockt, weil ich immer im Hinterkopf habe, das er jetzt schon mit mir schlafen will. Das hab ich ihm auch gesagt. Er meinte, er will das jetzt noch nicht, ich solle mir Zeit lassen wenn ich noch nicht bereit bin etc ... so dann haben wir weiter gemacht, er hat meine Hand wieder nach unten geführt bis ich ihn schließlich in der Hand hatte ... diesmal hab ich einfach mit gemacht, bis er mich fragte, ob ich ihm nicht einen blasen will ... ich so: Nein im Moment nicht. Ab da an hab ich wieder völlig geblockt. Dann meinte er: Warum? Willst du nicht oder kannst du nicht? Hast du überhaupt schonmal? Ich so: Ja hab ich (stimmt auch) aber ich will jetzt nicht ... ich will das genauso wenig wie Sex. Er so: Ja ist klar, aber ich dachte das du mir wenigstens (!) einen blasen würdest ... Ich so: Nein >.< Er so: Fühlst du dich bedrängt? Ich so: Nein ist ok ...(eigentlich nicht) Dann meinte er ok, und hat wieder weiter gemacht, und ist mir an die Vagina .. ich hab die Hand festgehalten .. und meinte nur: Ok es ist wohl besser wenn ich jetzt gehe ... Das hat er gar nicht verstanden, und wir haben erstmal diskutiert. Jedenfalls ich hab mich schnell angezogen, hab ihn nicht angeguckt etc ... dann meinte er: Ich glaube du vertraust mir nicht kann das sein? Ich so: Hm .. wenn ich an damals denke .. nein. Er so: Hm aber dir ist klar, dass das ohne Vertrauen nicht geht? Ich so: Ja das ist klar .. Er so: Vielleicht solltest du nochmal eine Nacht darüber schlafen und dann sagst du mir Bescheid oder so.. wir können uns ja schreiben.
    Ich so: Ja .. Dann hat er versucht mich nochmal zum Abschied zu küssen, aber ich hab ihn mit der Hand abgewehrt daraufhin hat er dann nix mehr gemacht und ich bin fast heulend rausgerannt :kopfschue Der Tag ist so scheiße gelaufen ...
    Ich wollte das alles gar nicht, aber ich konnte ihm auch nicht deutlich machen, das mir das alles zu schnell geht ... ich kann mich bei ihm einfach nicht fallen lassen :kopfschue
    Als ich zur Tür raus bin, kam 2 Min. später ne SMS von ihm wo stand: Glaub mir ich liebe dich ich will noch kein sex lass dir zeit und denk darüber nach ich liebe dich mein engel
    So am Abend habe ich geantwortet und mich nochmal entschuldigt das ich so zu ihm war und das ich ihn auf jeden Fall will etc.. dann meinte er nur: Schatz egal was heute war ich liebe dich

    So ... nur wie soll das nächstes Mal erst werden? Wie soll ich denn bloß irgendwann mit ihm schlafen können? Ich hab das Gefühl wenn ich nicht schnell genug mit ihm schlafe, verlässt er mich, aber das Gefühl hatte ich bis jetzt bei jedem :kopfschue Ich will nicht das er Schluss macht, weil ich ihn über alles liebe, nur die Erninnerungen an damals kommen immer wieder hoch und ich denke er verarscht mich doch ... wir waren schon dreimal zusammen haben uns getrennt und sind immer wieder zusammen gekommen ... diesmal hab ich auch das Gefühl, das er es ernst meint, er ist anders als früher, er stellt mich seinen Freunden vor,hat mich sogar zu sich mit nach Hause genommen und ist somit das Risiko eingegangen das seine Eltern uns entdecken könnten, wovor er am meisten Schiss hat (er ist Moslem),er schreibt mir jeden Tag, auch sonst will er mich öfters sehen als früher, und will mir ja die Zeit lassen mit dem Sex.
    Aber ich kann nicht ... ich hab solche Angst vor seinen Ansprüchen im Bett .. =( Ich stehe momentan echt total unter Druck und ich weiß nicht was ich dagegen machen soll .. ich hab solche Angst ihn zu verlieren wenn ich nicht bald mit ihm schlafe :cry:
     
    #1
    GlamourJane, 3 April 2007
  2. Michi88
    Michi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Hallo.
    Lass dich von ihm nicht unter Druck setzen, wenn du dich noch nicht bereit fühlst. Er hat das zu akzeptieren und wenn er deswegen Schluss machen sollte, schieß ihn in den Wind, denn dann wird er der Falsche für dich sein und du hast mit ziemlicher Sicherheit was besseres verdient!

    Eine funktionierende Beziehung besteht doch aus sehr viel mehr als nur Sex und irgendwann wirst du auch bereit sein, seinen Wunsch mit dir zu schlafen zu erfüllen und ihr werdet eure Beziehung auch im sexuellen Sinn erweitern...

    Ich wünsche euch viel Glück und lass dich bitte nicht von ihm unter Druck setzen!

    Gruß,
    Michi
     
    #2
    Michi88, 3 April 2007
  3. Ash1986
    Ash1986 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ist denn frueher zwischen euch passiert? Ich meine, wieso war es Schluss? Denn wenn wir das wuessten, wuerde es eventuell weiterhelfen.
    Schlafe NICHT mit ihm, wenn du es nicht selber willst. Tue es auf keinen Fall, nur weil du dich bedraengt fuehlst. Sage ihm, dass es dir alles zu schnell geht und du lieber alles ganz langsam angehen willst. Wie alt bist du denn nochmal? Und wenn er Schluss macht, nur weil du nicht mit ihm schlaefst, dann sei gluecklich drueber, ihn losgeworden zu sein. Das scheint zumindest nicht der Fall zu sein, da er ja sagt, dass er Verstaendnis hat, aber seh einfach, was passiert, wenn du ihn das naechste Mal siehst. Du koenntest ja sagen, dass du erstmal wenigstens Unterwaesche anbehalten moechtest, weil du dich so wohler fuehlst. Und wenn alles nach deinem Geschmackt geht, willst du sie frueher oder spaeter eh loswerden. :zwinker: Aber sei ganz offen mit ihm, und sage ihm, dass dir alles zu schnell geht. Das ist das Wichtigste, sei ehrlich zu ihm.
    Viel Glueck dabei!
     
    #3
    Ash1986, 3 April 2007
  4. GlamourJane
    0
    Hi :smile:

    Danke für eure Antworten!
    Ich bin 16. Es war damals Schluss, weil ich ihm damals schon nicht vertraut habe, er hatte damals sehr viele Frauen vor mir und hatte auch bei meinen Freundinnen den Ruf als typischer Aufreißer. Er meinte damals, er hätte sich geändert und so und meint es ernst mit mir, was mir aber nicht so vorkam, denn als ich ihm damals sagte, ich bräuchte noch Zeit mit dem Sex hat er darauf nicht wirklich reagiert ... eigentlich hat er die ganze Zeit nur an sich gedacht. Er fragte damals auch,warum ich so denke mit dem Sex, es sei doch egal ob ich heute Sex mit ihm habe oder morgen mit einem anderen. :eek: Die Einstellung hat mich echt verletzt und daran denke ich noch bis heute.
    Wenn ich aber damals mit heute vergleiche, muss ich sagen, hat er sich soweit ich das schon beurteilen kann, wirklich gebessert und geändert. Früher hätte er mich einfach gehen lassen, aber heute glaube ich, würde er wirklich um mich kämpfen und so ne Bestätigung hat mir damals gefehlt ... war alles sehr kompliziert damals naja ... aber ich bin nie wirklich von ihm los gekommen.
    Nur jetzt ist genau wie damals das Problem mit dem Sex ... :kopfschue Ich denke mir trotzdem immer noch manchmal, wenn ich jetzt nicht mit ihm schlafe, holt er sich den Sex woanders, oder macht sogar Schluss :ratlos: Ich weiß auch nicht warum, aber ich habe das immer so im Hinterkopf, obwohl er ja sagt er lässt mir Zeit und alles und ich solle ihm sagen wenns mir zu schnell geht und so ... aber ich sollte wohl erstmal lernen ihm zu vertrauen bevor ich mich überhaupt auf irgendwas mit ihm einlasse :kopfschue
    Aber ich weiß nicht, ob ich das kann, ich weiß nur das ich ihn liebe ... aber ob er mich auch wirklich so liebt wie ich ihn, weiß ich nicht ... sowieso nach 2 Wochen zu sagen: Ich liebe dich . Finde ich doch schon sehr früh und wenns nur per SMS ist oO Wir kennen uns zwar schon seit 7 Monaten aber trotzdem ... wahrscheinlich hat er das auch nur gesagt, damit ich nicht so sauer auf ihn bin und Schluss mache (bin ja fast heulend rausgelaufen) ...




    Achja ich hab noch ne Frage ... mir ist schon klar, das Männer sehr schnell erregt sind ... aber ist es normal das er nach 15 Sek. küssen schon einen Ständer hat? OO Bzw. ist es auch wirklich soo erregend für ihn, wenn er mir an die Vagina geht, denn das scheint ihm echt besonders zu gefallen zumindest hör ich das immer raus
     
    #4
    GlamourJane, 3 April 2007
  5. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Also ich sehe spontan mehrere Gründe für deine (meiner meinung nach begründete) Panik:
    1. Ihr seid erst seit einer Woche wieder zusammen, wo soll nach so kurzer Zeit schon das Vertrauen herkommen?
    2. Er übergeht deine Wünsche völlig.Du meinst du willst keinen Sex und auch nicht blasen und irgendwie drängt er dich doch immer weiter oder macht einfach weiter.

    Mögliche Lösungen sind:
    1. Mach ihm deutlich, was du nicht machen möchtest und dass du es auch nicht machst, wenn er dich nochmal danach fragt. Du machst es, wenn du es möchtest. Versucht erstmal vertrauen miteinander aufzubauen und probiert es dann noch einmal ganz in Ruhe.
    2. Mach schluss... Ich weiss nicht genau wieso, aber auf mich wirkt das so als würde er dich nur einlullen und im prinzip ja doch seinen Willen durchsetzen wollen. Kann aber auch daran liegen, dass ich deinen Schreibstil anders aufgefasst habe als er gemeint war.
    Finde es sehr eigenartig, dass er immer weiter gemacht hat, obwohl du deutlich meintest, dass du keinen Sex usw. willst.
     
    #5
    Mephorium, 3 April 2007
  6. horizon
    horizon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    das einzige, was an deiner aufzählung hier abnormal ist, sind sekunden-zählende frauen beim küssen :-D
     
    #6
    horizon, 3 April 2007
  7. Change_Guy
    Change_Guy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    nicht angegeben
    Das zeigt wohl auf jeden Fall das du noch nicht bereit bist. Lass dir mal ordentlich Zeit...
    Und ja es ist normal wenn man nicht impotent ist, die Person attraktiv findet und nicht total verkrampft ist.
     
    #7
    Change_Guy, 3 April 2007
  8. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Hab keine Angst, auch mal Nein zu sagen, schäme dich nicht dafür, dass du noch nicht willst, das ist deine Entscheidung, wann du dich bereit fühlst, lass dich zu nichts drängen.

    Lass dir viel Zeit und vorallem: Sprich mit ihm über deine Ängste, darüber, dass du dich so unter Druck gesetzt fühlst etc.

    Entweder er versteht es und ist von da an nicht mehr so fordernd beim Petting oder er versteht es nicht, dann hat er dich auch nicht verdient.

    Sag lieber einmal mehr Nein, als dass du es später bereust!
     
    #8
    User 69081, 4 April 2007
  9. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Moin moin

    zuerst einmal solltest Du immer klar Deine Meinung sagen, wenn Du etwas nicht möchtest. Das hast Du ja auch getan, aber deswegen brauchst Du Dich nicht bei ihm zu entschuldigen und auch nicht traurig zu sein.
    Allem Anschein nach scheint er es ja auch zu akzeptieren. Zumindest kommt das so rüber. Wenn Du das Gefühl hast, dass er Dich drängt, dann mach ihm klar, dass alles weitere von Dir aus kommen wird und er sich daran halten soll. Wenn er das nicht macht....tja....dann weisst Du was Du zu tun hast.

    Er ist eben doch ein wenig älter als Du und für ihn ist das ganze nicht unbedingt Neuland und daher selbstverständlicher.
    Lass Dich aber nicht auf etwas ein, was Du nicht willst. Auf gar keinen Fall!!!!

    Du merkst selbst, wenn Du soweit bist. Aber Panik brauchst Du davor sicher keine zu haben. Allerdings musst Du zu Deinem Partner auch viel Vetrauen haben und ich glaube darin liegt das Übel.
    Du hast immer die Vergangenheit im Kopf. Entweder Du schliesst damit ab und versuchst eine neue Beziehung zu ihm aufzubauen oder Du wirst das Problem sehr lange haben. Eine Partnerschaft, die von vorneherein Misstrauen mitbringt hat ehrlichgesagt nicht allzuviel Wert.
    Daher ist es wichtig, dass Du vollkommen bereit dazu bist. Selbst wenn sich Eure Beziehung nach Deinem ersten Mal im Sand verläuft, solltest Du nicht mit Bedauern zurückdenken und Dir Vorwürfe machen, sondern es als ein schönes Erlebnis ansehen können.
     
    #9
    User 67627, 4 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wiesio schiebe voll
Isia
Das erste Mal Forum
8 November 2011
5 Antworten
duster
Das erste Mal Forum
25 August 2009
12 Antworten