Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieso bin ich so?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SoHollowInside, 15 Februar 2009.

  1. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi ihr!!


    Ich habe folgendes Problem, beziehungsweise es sind mehrere, die sich mehr oder weniger verketten...
    Ich weiß nicht wieso, aber ich habe "Komplexe", was mich und meinen Freund betrifft. Ich kann es nicht ertragen, auch nur daran zu denken, dass er sich einen Porno anschauen und davon rattig werden kann...
    Oder, dass er vielleicht mal auf der Straße einer hübschen Frau hinterher sieht.
    Oder, wenn er im Internet surft, auf stinknormalen Seiten, plötzlich im Pop-up ne halbnackte Dame zu sehen ist und er eben mal hinschaut.
    Da werd ich wahnsinnig. oO

    Letztens hat er mir ein Intro von einem Spiel gezeigt, welches er früher mal gespielt hat und das auch ein paar freizügige Szenen hatte...ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll...Es hat sich angefühlt, als läge mir ein Tonnenschwerer Steinbrocken auf dem Brustkorb, hab kaum Luft bekommen und letztendlich hab ich sein Headset auf den Tisch geworfen und gerufen "Es reicht".
    Aber wieso?
    Ich verstehe es doch selbst nicht!
    Warum entwickle ich so eine Wut in meinem Herz, wenn ich höre, dass die meisten Männer (und auch Frauen ich weiß, aber mir gehts um die Männer) Pornographie usw. konsumieren? Es ist doch normal und nichts schlimmes!
    Wieso könnt ich heulen, wenn ich über sowas nachdenke? Blöder Tränendruck!

    Ich liebe meinen Freund, wir sind nun bald ein Jahr zusammen. Und ich weiß auch, dass er mich liebt und nur mich will, keine andere. Sagt und beweist er mir oft genug...
    Und trotzdem denke ich so, ich raffe das nicht. =(

    Ich suche in meiner Vergangenheit nach den Gründen. Möglich, dass sie dort auch zu finden sind. Mein Exfreund hat mich mit seiner Exfreundin betrogen...beim gemeinsamen Film sehen mit ihr, von dem ich nichts wusste (was ja an sich nicht schlimm ist.).
    Und das nach dem Spruch "Vorbei ist Vorbei! Jetzt bist du mein Ein und Alles!"
    Vor der Geschichte erinnere ich mich an eine Männerzeitschrift..keine Ahnung was es war. Die wurde mir jedenfalls mit den Worten "Ey, die is ja mal sau geil!" unter die Nase gehalten. Juhu, er findet Models geil! (An sich auch nichts schlimmes, ich weiß, er schläft ja mit mir! Oder dann am Ende auch nicht...)
    Daraus resultierten im Endeffekt andere Probleme, die aber nicht direkt Thema hier sein sollen.


    Ich hab mich lange zeit als ein Stück "Fleisch" für die Männer gefühlt...Lecker Tittchen und Arsch, oder so.^^ Á la *Männer wollen eh nur das eine und das von möglichst vielen verschiedenen*
    Mag auch auf manche zu treffen... Aber egal, darum gehts nicht.

    Ich weiß einfach nicht, wieso ich so fühle. Ich merke, dass es meinen Schatz belastet, dass er unglücklich wird, weil ich unglücklich bin. Deswegen werde ich dann noch unglücklicher. ~.~
    Ein Teufelskreis.
    Ich hatte vor ein paar Jahren nie ein Problem damit, wenn mein Freund mal einer Dame nachsieht. Zumindest erinnere ich mich nicht daran...
    Ich möchte mir mit ihm gerne einmal einen erotischen Film, einen Hentai oder auch nur Bilder ansehen, OHNE denken zu müssen, dass er ja von diesen Sachen geil wird und nicht von mir! OHNE denken zu müssen, dass er das was er da sieht einfach toller findet als mich!
    Ich verstehe mich selbst nicht.

    Vielleicht tut ihr es ja ansatzweise.
     
    #1
    SoHollowInside, 15 Februar 2009
  2. Steve0067
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    113
    74
    Verheiratet
    Ich versuch es einfach mal zu erklären, was dich bedrückt und das daraus resultierende Eifersuchtsgefühl!

    Im Unterbewusstsein ist bei Dir nach der Geschichte mit deinem Ex verankert, der guckt andere an und deswegen wird er mich verlassen, denn mein Ex hat das ja auch gemacht!!!

    Das sitzt und das rauszubekommen ist nicht gerade einfach! Dein Ex hat das vertrauen von Dir vergewaltigt und wie wir wissen leiden Vergewaltigungsopfer ewig!
    Mir geht es nicht anders!
    Meine Ex hat mein Vertrauen genauso missbraucht!
    Hat mich belogen und betrogen und mir dann unter die Nase gerieben, das ist mein Neuer Du kannst Dich verpissen!

    Noch heute habe ich manchmal Probleme damit; wenn mein Schatz nur jemanden männliches begrüßt!
    Aber ich arbeite daran und hinterfrage nicht mehr jeden Satz! ich durchsuche prinzipiell auch nicht ihre Taschen oder Handy nach verdächtigen Nummern!

    Es ist eine Frage des Vertrauens und des Willens!
    Du möchtest ihn nicht verlieren, aber genau das machst Du mit deinem handeln, Du treibst ihn von Dir weg!

    Die Frauen die er in den Pornos oder im Internet oder Zeitschriften, sind für ihn unerreichbar und ich denke mal das weiß er auch!
    Da brauchst Du dir keine Gedanken zu machen, das er davon eine bekommen würde oder wegen so einer weglaufen würde!

    Ich gebe Dir den Tip, sprich mit ihm über deine Ängste und Sorgen!
    Das Du Angst hat ihn zu verlieren und wieso diese Ängste da sind!
    Das dein Ex soviel kaputt gemacht in Dir und das er Gedult haben sollte!
    Wenn dein Freund wirklich zu Dir hält und Dich wirklich innig liebt, dann wird er es verstehen und Dir helfen!

    Aber Du darfst jetzt nicht verlangen, das er alles Pornografische wegwirft und komplett auf sein Porno verzichtet!
    Versuch es einfach mal damit, das Du dich mal mit ihm zusammen hinsetzt, und dich einfach mal mit ihm darüber unterhältst, was er da eigentlich macht und anschaut!

    Ich denke mir, das es alles nur halb so wild und schlimm ist wie Du es im Moment siehst!

    Du brauchst Zeit, das ist klar, aber mit seiner Hilfe und deinem Einsatz bin ich mir sicher, das Du das hinbekommst! :zwinker:

    Ich wünsche Dir, das Du dein altes Leben und die Enttäuschung ablegen kannst und mit deinem Schatz richtig schön glücklich sein kannst, ohne das Du Eifersüchtig auf "Virtuelle" Frauen bist!!!

    Gruß...
     
    #2
    Steve0067, 15 Februar 2009
  3. Birdy
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Verheiratet
    Anscheinend herrschen die Verlustängste vor.
    Sprech mit ihm und sag, dass Du derzeit mehr Bestätigung von ihm brauchst...
    Wenn Du weißt, dass Du wirklich das Größte für ihn bist, lässt die Empfindlichkeit anderen Frauen wegen bald nach.
     
    #3
    Birdy, 15 Februar 2009
  4. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, das schönste ist ja, er sieht keine Pornos und interessiert sich auch nicht groß dafür. :grin:

    Nur Mann wird ja heutzutage fast mit Brüsten und Hintern beworfen in den Medien.^^
     
    #4
    SoHollowInside, 15 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten