Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieso in der Pillenpause geschützt?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von renate, 20 Juli 2005.

  1. renate
    renate (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebes Forum!

    Das ist nun im Grunde nur einen Interessensfrage. Kann mir von euch vielleicht jemand sagen, wieso man nach 3 Wochen ohne Einnahmefehler in der Pillenpause geschützt ist? Man braucht ja nur mal z.B. bei der Micropille in diesen 3 Wochen einmal die Pille vergessen, 12 Stunden verstreichen lassen und der Schutz ist futsch.

    Naja, als Pillenschluckerin stellt man sich halt manchmal einfach solche fragen :zwinker: Die Sexualunterricht ist schon eine Zeit her ... :schuechte

    Bin über eure Antworten gespannt!
    lg renate
     
    #1
    renate, 20 Juli 2005
  2. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Die Frage hab ich hier letzt auch noch gestellt, aber leider keine Antwort erhalten... :cry: :cry: :zwinker:
    Naja, vielleicht hast du ja mehr Glück - dann bin ich nachher auch schlauer :tongue:
     
    #2
    Cinnamon, 20 Juli 2005
  3. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Doch, da gibts schon einige Threads zu, bekomm die Antworten aber nicht mehr auf die Reihe :zwinker:
     
    #3
    User 30029, 20 Juli 2005
  4. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Es ist doch auch so, dass man sofort schwanger werden kann wenn man die Pille mal vergisst. Aber auf der anderen Seite, wenn man die Pille absetzt, kann es sein dass man 6 monate lang nicht schwanger wird :rolleyes2
     
    #4
    LadyMetis, 20 Juli 2005
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Jaja, die Pille ist schon ein schwieriges Thema.... :rolleyes2
    Wär aber vielleicht nett, wenn du, L.F., diese Threads für uns alle unwissenden mal raussuchen würdest. Hab nämlich auch schon gesucht und entweder bin ich zu dumm oder meine Frage dazu ist zu kompliziert :zwinker:
     
    #5
    Cinnamon, 20 Juli 2005
  6. MissMosher
    MissMosher (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    so weit ich mich erinnern kann, wird man in der pillenpause nicht schwanger, weil man in dieser zeit eh unfruchtbar ist. also es KANN gar nix passieren.
     
    #6
    MissMosher, 20 Juli 2005
  7. glashaus
    Gast
    0

    Das sich dieses Gerücht so hartnäckig hält:

    mit der Pille hat man keinen Eisprung und somit auch keine Unterscheidung in fruchtbare und unfruchtbare Tage.
     
    #7
    glashaus, 20 Juli 2005
  8. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Ich hab mal geschaut und zwar nicht den Thread gefunden, den ich meinte, aber einen anderen *übersichtlichen* :zwinker: :

    schutz während der pillenpause?
     
    #8
    User 30029, 20 Juli 2005
  9. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wenn du in der dritten Woche die Pille vergißt, kannst du die Pause vorziehen. MAn kann am Packungsende bis zu 7 PIllen weglassen, die Pause vorziehen und ist dennoch geschützt.

    Warum du in der Pause und auch in einer vorgezogenen sicher bist ist recht easy. In dieser Zeit bekommst du deine Abbruchblutung, das heist selbst wenn ne Eizelle hopst, dann wird die eh mit ausgeschieden und kann daher nicht befruchtet werden.

    Wenn du in den ersten 2 Wochen die Pille vergißt, kann in dieser Zeit ein Ei springen und befruchtet werden.

    Kat
     
    #9
    Sylphinja, 21 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test