Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wieso verhalten sich mädels SO???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von theCRISIS, 12 Juni 2002.

  1. theCRISIS
    theCRISIS (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    hi leutz
    ich hätt da mal gern ein problem:smile:)))

    ALSO......
    ich hab mir schon viel (und damit meine ich VIEL) den kopf darüber zerbrochen, warum sich die mädels immer die größten chaoten raussuchen?? mir fallen in meinem direkten bekanntenkreis auf anhieb knapp 10 beispiele ein, wo sich wirklich "vernünftige" mädels (klingt so nach bravem katholischen kind mit zöpfen und klavierunterricht) totale arschlöcher (sorry wegen dem bösen wort, aber es passt!!!) rausgesucht haben. so richtige noch halb pubertierende kerle, die sich total proletenhaft verhalten, nur um zu beweisen, dass sie doch so toll sind. kerle die wirklich nix können wie sprüche klopfen.
    und die "guten" jungs :engel: (ich zähl mich mal dazu) bleiben auf der strecke.
    sorry, aber das will mir nicht in den kopf rein. da frag ich mich doch: warum bin ich nicht selber so ein arsch, damit kommt man doch eh weiter????

    mädels, das müsst ihr mir echt mal erklären, was euch (nicht alle, aber viele) zu solchen entscheidungen bringt. was ist an solchen leuten sooooo interessant?? was spricht gegen die jungs, die mit beiden beinen auf'm boden stehen und wissen was sie wollen??


    ich hoffe, da gibts ne antwort drauf


    gruß

    chris
     
    #1
    theCRISIS, 12 Juni 2002
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab keine ahnung und hab mich das schon selbst oft gefragt.
    das einzige was ich anbieten könnte wäre, dass er sehr nett und lieb ist, wenn sie mit ihm alleine sind.
    aber irgendwie überzeugt mich das selbst nich, denn ich persönlich könnte nie mit jemandem zusammen sein, der in der öffentlichkeit ein proll is
     
    #2
    Beastie, 12 Juni 2002
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    tja, mein Freund hat sich auch schon ein paar Mal die Frage gestellt. Er ist nämlich auch ein "guter Junge". Und sein bester Freund ist ein "kleiner Proll". Tief im Inneren wäre mein Freund wahrscheinlich auch so einer. Zumindest sieht man das, wenn die beiden zusammen unterwegs sind. Da legt mein Freund auch ein wenig Prollverhalten an den Tag.
    Sein bester Freund ist auch noch ein langjähriger Bekannter von mir, der schon ein gewissen Verschleiß an Frauen hat und auch nicht unbedingt treu ist. Mein Schatz hat mich am Anfang mal gefragt, warum ich nie was mit ihm hatte bzw. warum ich nie Interesse hatte. Meine Antwort:" Er ist mir einfach zu prollig."

    Crisis, ich kann Dir raten: Bleibe wie Du bist. Zwar gibt es viele Frauen die auf Prolls stehen, aber ich wage mal die Behauptung aufzustellen, daß die Überzahl doch lieber die guten Jungs vorzieht.

    Liebe Grüße Speedy
     
    #3
    Speedy5530, 13 Juni 2002
  4. Schnupp
    Gast
    0
    Tja, gute Frage... finde ich auch echt bescheuert sowas; die Mädels wissen, dass diese Typen in den eigenen 4 Wänden anders sind, aber dieses Verhalten ist mit Sicherheit gestellt, denn wie sie in Wirklichkeit sind, sieht man dann ja in der Öffentlichkeit...

    Ich hab auch nur schlimme Erfahrungen in der Hinsicht, wegen so einem Typen hat meine Ex mich auch verlassen! ...


    PS: @ Crisis: bleib bei uns "normalen" Männern! Lass dich net auf so ein Niveau runter!
     
    #4
    Schnupp, 13 Juni 2002
  5. beazy
    beazy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    hmm naja is ja sehr interesant was ihr so schreibt!! und sagt... ich finde das die mädchen die sich auf einen typen einlassen, der immer im mittelpunkt stehen will, damit will sie auch im mittelpunkt stehen!! ich finde normale jungs wie du (ich zwar nich wie du bist) oder mein freund wesentlich besser weil ich selber stehe nich so gerne im mittle punkt und finde es auch übel wenn sich die jungs so in den mittel punkt stellen!! ich finde ruhige typen die nen bissl was im kopf haben und lieb und nett sind wesentlich besser!!!:zwinker2: weil ich liebe ja auch meinen freund!! auch wenn der seine macken hat aber gerade die KLEINEN macken machen einen sehr wertvoll :herz:
     
    #5
    beazy, 13 Juni 2002
  6. Jan-Hendrik
    0
    Tja vielleicht passen sich die Mädchen auch nur den anderen Mädchen an, weil zwei oder drei sagen sie finden so eine Art süß.... könnte doch auch eine Hypothese sein oder nicht?

    Ich kenne auch viele solcher Frauen/Mädchen aber solche Beziehungen halten echt NIE lange... und ob echte Gefühle im Spiel sind wage ich zu bezweifeln....

    Bleib du "gut", "normal" egal wie du es bezeichnen willst... die letzten werden die ersten sein :zwinker: oder so ähnlich... naja... cya

    Jan
     
    #6
    Jan-Hendrik, 13 Juni 2002
  7. BockeRl
    Gast
    0
    hehe

    des kenn ich.
    aber ich sag dir eins:
    geschmäcker sind nun mal verschieden.
    genauso wies die 'arschlöcher' gibt und die guten jungs gibts bei den mädls auch die 'arschloch-tussis' und die 'gute-jungs'tussis.

    und regt dich net auf, dass er ne freundin hat, sondern bemitleide sie, dass sie mit so jemand zusammen is und anscheinend net merkt, wie er wirkt/ist.

    :smile:
     
    #7
    BockeRl, 13 Juni 2002
  8. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz ehrlich: Keine Ahnung!!!
    Aber es ist wirklich so. Ich konnte es schon selbst miterleben (obwohl ich nicht zu dieser Sorte Mädels zähle, dafür hab ich auch immer Glück in der Liebe :zwinker: ). Meine beste Freundin gerät auch immer an so Typen. Der Typ in den sie verliebt ist - er ist eigentlich ein echtes Arschloch *gr*. Und trotzdem würde sie ihm alles verzeihen und er kann praktisch mit ihr machen was er will. :frown:
     
    #8
    Jocelyn, 13 Juni 2002
  9. Hermes
    Gast
    0
    Es hat bestimmt damit zu tun das diese Prolls einfach viel mehr auffallen. Es ist so das ich ein total stiller und unscheinbarer Typ bin und jeder der mich doch mal näher ist total erstaunt das ich gar nicht der bin wie ich nach außen wirke,sondern tatsächlich auch interessant sein kann. Es ist auch so das die Mädels die mit diesen Prolls zusammen sind es nicht wirklich wert sind ihnen hinterherzutrauern. SIe mögen vielleicht gut aussehen aber vom innerlichen hat mir von denen noch keine gefallen.
     
    #9
    Hermes, 13 Juni 2002
  10. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Ich war auch immer ein Paradebeispiel dafür an "Arschlöcher" und absolute Problemkinder zu geraten. Das ist meiner Meinung nach ein richtiges Verhaltensmuster bei vielen, daß man sich oft (nicht immer natürlich) als Frau Männer sucht, die ihrem Vater ähnlich sind. (haben auch schon viele Psychologen bestätigt, und ich halte das keinesfalls für leeres Gewäsch!)
    Ich seh das in meinem Freundes- und Bekanntenkreis eindeutig!
    Die Mädchen die eine glückliche Kindheit mit einem intakten Elternhaus hatten, haben die funktionierenden und glücklichen Beziehungen, und die, bei denen es zu Hause drunter und drüber ging, deren Väter abgehauen sind, sich mies verhalten haben, gesoffen, geschlagen haben oder unzuverlässig waren, haben die absoluten Chaos- Beziehungen mit den schlimmsten Typen am Laufen. Und das immer und immer wieder.
    Bilde da keine Ausnahme! (wobei meine jetztige etwas aus der Art läuft...)

    Greetz Elfchen
     
    #10
    ElfeDerNacht, 13 Juni 2002
  11. BockeRl
    Gast
    0
    ui das is ma gut...

    stimmt das in die andere richtung auch?
    also suchen sich männer die, die ihren müttern ähneln??

    hast du da irgendwelche quellen vielleicht?

    wär nett

    danke
     
    #11
    BockeRl, 13 Juni 2002
  12. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Da kann ich Dir echt nix zu sagen, ob das jetzt andersrum auch so ist, allerdings kann ichs mir sehr wohl vorstellen.
    Hab auch keine Quellen in dem Sinn, nur meinen Psychologen, da ich ja auch so ein "verkorkstes Etwas" bin :grin:
    Jedenfalls hab ich ein Vatertrauma, oder wie ich das nennen soll, und ich sehe das eben überall, daß es stimmt!

    Grüßle
     
    #12
    ElfeDerNacht, 13 Juni 2002
  13. BockeRl
    Gast
    0
    uiuiui

    hoffentlich is des net so!!

    will eigentlich keine frau, die wie meine mutter is...
     
    #13
    BockeRl, 13 Juni 2002
  14. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das hab ich auch schon festgestellt. Mein Freund ist in manchen Sachen meinem Vater sowas von ähnlich - richtig erschreckend. Aber es gibt auch Sachen wo sie total unterschiedlich sind. Auf jeden Fall müsste ich dann aber Glück haben, denn meine Eltern führen eine glückliche Ehe!!!
     
    #14
    Jocelyn, 13 Juni 2002
  15. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Es heisst ich sei mit solch einem Kerl zusammen. :grin:
    Oh man...ich hoffe mein Schatz wird nicht sauer wenn er das jemals lesen sollte aber er weiss ja selbst wie er ist! :zwinker:

    Aber so extrem wie du es beschrieben hast...ne so schlimm ist es bei meinem Freund nicht. Also ich zähl mal auf.
    Mein Freund ist Schulsprecher sehr vernüpftig, möchte aber bei allen beliebt sein, lässt auch viele Sprüche ab, rennt manchmal ganz cool mit seiner Sonnenbrille und den Händen in der Tasche rum. Er ist praktisch der jenige, dem alle zuhören, wenn einer das sagen hat dann er, damals musste er sogar nur eine kleine Handbewegung machen und schon sind ihm alle auf Schritt und Tritt geflogt.Und als wir zusammen kamen wollte er anfangs sogar nicht dass es bekannt gegeben wird weil ich nicht so beliebt war wie er.

    Ihr fragt euch warum ich mich dann in ihn verliebt habe und schon über 2 1/2 Jahre mit ihm zusammen bin?
    - Weil er privat der aller liebste Kerl der Welt sein kann.
    Wenn wir alleine sind ist es einfach wunderschön.
    Man kann mit ihm über alles reden und er ist immer da wenn man ihn braucht. Er hat einfach irgendetwas an sich was mich magisch anzieht. Und ausserdem finde ich es schon ganz schön dass er so ne Mischung ist.
    Harte Schale weicher Kern!
    Auf der einen Seite ist er ein Macho und auf der anderen Seite ist er ein richtig lieber und vertrauenswürdiger Mensch.
    Was mich da vorallem reizt...ist dass man so viele neue Dinge entdeckt. Er ist von aussenhin oft ein Macho aber wenn man ihn dann privat kennenlernt, dann ist man richtig erstaunt und überrascht darüber was für ein toller Kerl er ist.
    Mitlerweile kann ich ihn aber nicht mehr Macho nennen. Er hat sich geändert in der Hinsicht. Und er steht auch richtig zu mir und zeigt auch allen das ich zu ihm gehöre.
     
    #15
    Sabrina, 13 Juni 2002
  16. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Tja ich kenn viele Mädels die sich so einen "Proll" aussuchen zwecks "ich hab nen großen Beschützer" oder so...
    Die meisten haben dann aber eh nur ne große Klappe und nichts dahinter :rolleyes:
     
    #16
    Mieze, 13 Juni 2002
  17. JuliaXX
    Gast
    0
    Ich glaube es liegt daran, dass einige Mädels sich solche Typen suchen, weil sie einen Gegenpol suchen, wahrscheinlich wäre ihnen ein "braver" Junge einfach zu langweilig. Mein Ex-Freund war auch ein sogenannter Idiot und irgendwie hat mich das ja auch gereizt auch wenn viele Leute ihn einfach nur für bekloppt halten. Als ich ihn kennengelernt habe wusste ich ja auch gar nicht, dass er so ist, denn wenn wir alleine waren war eigentlich fast immer total lieb zu mir, sonst hätte ich mich auch nicht so in ihn verliebt. Und wenn er dann mal scheiße gebaut hat, sich mit jemandem geschlagen oder mich Schlampe genannt hat, dann habe ich ihm das immer ziemlich schnell wieder verziehen. Irgendwie gibt mir das heute auch zu denken, aber er konnte eigentlich alles mit mir machen, ich hab mir alles von ihm gefallen lassen, aber auch nur weil ich eben auch seine gute Seite kannte. Seit wir aber nicht mehr zusammen waren (er hat Schluss gemacht wegen seiner Ex), nervt mich seine Art mehr und mehr. Er ist nämlich wieder bei mir angekommen seit er solo ist um mal wieder bumsen zu können. Wenn ich ihn irgendwo treffe und er mal wieder stramm ist und ich nicht das mache, was er will bin ich nämlich wieder die dumme bitch und ich hab einfach keinen Bock mehr, mir das von ihm sagen zu lassen. Weil er mir eben diese liebe Seite nicht mehr zeigen will. Is wohl auch das beste so.
    Aber es wird wohl immer so bleiben, das selbst so liebe Mädchen wie ich (und ich bin wirklich ein ordentliches Mädchen!) auf solche gegensätzlichen Macho-Sprücheklopf-Egoisten mit Minderwertigkeitskomplexen und nem tiefergelegten GTI abfahren.
     
    #17
    JuliaXX, 17 Juni 2002
  18. Theo
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    GTI?

    heyho. ich gibt auch brave jungs, die nen tiefer gelegten GTI fahren, aber das nur am rande :zwinker: verstehe aber was du meinst. es sind meist immer die mit der größten klappe, die nix aufm lappen haben. meist mehr PS unter der motorhaube als gehirnzellen im kopf. am genialsten isses immer wenn solche leute auffliegen und mal so richtig gearscht werden. das gibt einem das gefühl, dass unser system doch funktioniert :zwinker:
    wie hier schon oft erwähnt wurde denken die mädels wohl einfach, dass sie mit so einem den großen fang gemacht haben, denn solche leute sehen so aus, als könnten sie bäume ausreißen, aber wenns drauf ankommt reichts grad noch für nen grashalm. kenn selbst so einen, der immer den proll schiebt und was weiß ich was raushängen läßt. diese leute sind privat total handzahm und freundlich. eben so wie es jeder andere auch ist. der hat sogar am telefon geheult, als ihn seine freundin verlassen hat. eben alles diese pseudo prolls: nach außen den dicken mann markieren und privat das zahme schäfchen sein.
     
    #18
    Theo, 17 Juni 2002
  19. snot
    Gast
    0
    die "proleten" und die mit der großen klappe kommen einfach deswegen am besten an, weil die mädels eben auch noch den uralten trieben entsprechend funktionieren. die großmäuler kommen mit erstklassigem balzverhalten an und selbst die mädels, die ihren kopf nicht nur als hutständer benutzen, fallen auf die sache mit dem humor immer wieder rein.

    humor ist jene eigenschaft, die (glaub ich) ca 80 % aller frauen bei männern voraussetzen. die stillen, "netten" typen haben vielleicht auch humor, aber sie stellen selbigen nicht so ins rampenlicht.
    die damen übersehen aber, daß typen, bei denen ständig "der schmäh rennt", oft nicht so richtig beziehungsfähig sind, weil ihnen einfach eine gewisse ernsthaftigkeit anderen menschen oder gar dem leben gegenüber abgeht.

    die mädels hätten anscheinend gern eine typen, der zwar groß redet, aber dann, wenn er eben auf SIE trifft, zum braven schoßhündchen mutiert. nur das spielts eben praktisch nicht.


    soweit meine ansichten.
     
    #19
    snot, 18 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verhalten mädels
bobbl3
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2013
2 Antworten
EisEngelxx
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 September 2005
7 Antworten