Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieso werden Männer nach dem Sex zu richtigen Softies?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von süßes-freakerl, 11 September 2006.

  1. süßes-freakerl
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    1
    Single
    Hello!!

    Ich habe es auch schon am eigenen Leibe erlebt,.. wieso werden Männer nach dem Sex zu Softies obwohl sie sonst immer den harten Macho abgeben?
    Nach dem Sex wird ja immer viel gekuschelt und auf einem kann man mit den männlichen Geschöpfen über alles reden was man sich sonst nie vorstellen konnte!!
    Ein verrücktes aber auch gleichzeitig sehr schönes Erlebnis?
    Wer hat eine "Erklärung",.. Frauen und Männer können ihren Senf abgeben!

    euer süßes-freakerl
     
    #1
    süßes-freakerl, 11 September 2006
  2. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke mir mal weils glücklich und befriedigt sind?? was anderes auch nicht wüsste als erklärung
     
    #2
    hasilein200, 11 September 2006
  3. medice
    medice (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    man könnte es nicht einfacher ausdrücken....:smile:
     
    #3
    medice, 11 September 2006
  4. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Vllt. liegts einfach daran nach dem Sex das Zusammensein zu genießen. Eben auf diese Art. Oder vllt. auch so ne Art Beschützerinstinkt wird dadurch geweckt?! :hmm:
     
    #4
    User 39864, 11 September 2006
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also mein Freund ist auch vor dem Sex kein Macho oder Draufgänger. Und wenn ich mit ihm reden will, dann kann ich das immer machen, auch vor dem Sex. :zwinker:
     
    #5
    krava, 11 September 2006
  6. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    ich denke das passiert dann, wenn es für den mann besonders entspannend und eben schön war.
    so einen moment genießt mann eben und versucht das dann auch zu zeigen.
    ob man da mehr redet?
    also ich für meine person kann das nicht bestätigen, allerdings werd ich da mit sicherheit kuscheliger, weil ich weniger ein kuschelmensch bin. :grin:

    danke!
    du nimmst meiner frau das wort aus dem mund :grin:
     
    #6
    User 38494, 11 September 2006
  7. enteo
    Gast
    0
    Ich kann das von mir auch nicht behaupten.

    Warum grad nach dem Sex und nicht auch schon vorher? :ratlos:
     
    #7
    enteo, 11 September 2006
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    das einzige, was ich merk ist, dass er einschläft!
    reden kann ich mit ihm immer über alles.
     
    #8
    Dreamerin, 11 September 2006
  9. *himbeere*
    *himbeere* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    123
    1
    nicht angegeben
    das wird's wohl sein :smile:
     
    #9
    *himbeere*, 11 September 2006
  10. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    :grin: :grin: der ist gut :grin: :grin:
     
    #10
    User 34625, 11 September 2006
  11. Funksoulbrother
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    103
    24
    Single
    Im Leben eines Mannes gibt es im Durchschnitt weniger Zärtlichkeit. davon bin ich relativ überzeugt. Und das kompensieren wir in bestimmten Momenten und werden zu richtigen Weicheiern.
     
    #11
    Funksoulbrother, 11 September 2006
  12. desh2003
    Gast
    0
    Ich bekomm keine wirkliche Wesensänderung von mir danach mit :ratlos:
    Weder in die eine noch in die andere Richtung, ich bin und bleibe einfach ...normal.
     
    #12
    desh2003, 11 September 2006
  13. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    genauso habe ich das auch mit allen vorigen freunden erlebt. nur mein jetziger - der ist anders!! :herz: kuschelt immer gerne, hat gerne langen und ausgiebigen sex, manchmal gerne harten sex, und ist danach genauso verkuschelt wie vorher. sprechen können wir miteinander immer. allerdings empfinde ich selber die emotionale nähe zu ihm nach dem sex intensiver. das muß an den orgasmen liegen...

    da ich mit den machos vorher keine orgasmen hatten, habe ich diese art von intensität nach dem sex auch selber nicht so empfunden. mit meinem "softi" (mal etwas ironisch gemeint) jetzt habe ich orgasmen und danach auch ein erhöhtes kuschelbedürnis und fühle mich danach offener für intime gespräche. mag sein, daß es den meisten männern ähnlich geht. also: orgasmus als "panzerbrecher" vielleicht...? :zwinker:
     
    #13
    Lou, 11 September 2006
  14. Lactophob
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    Verheiratet
    Habe da mal eine These gelesen: Es liegt wohl daran - evolutionstechnisch gesehen - dass mit dem Geschlechtsverkehr eventuell Nachwuchs gezeugt wird und durch das Gefühl der intensiven Nähe eine stärkere Bindung zwischen den potentiellen Eltern entsteht, um so dem Kind bestmögliche Startbedingungen zu gewähren.

    Kurzum: Das Gefühl der Nähe nach dem Orgasmus ist von der Evolution so gewollt. Mit der Pille konnten unsere Steinzeitvorfahren ja nicht rechnen...
     
    #14
    Lactophob, 12 September 2006
  15. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    Mir wurde vor wenigen Tagen gesagt, dass das bei mir so wäre...ich würd dann Dinge sagen, die ich sonst nie aussprechen würde und irgendwie viel nachdenken man könne mir das angeblich ansehen:ratlos:

    Beim Mann hab ich das noch nie bemerkt
     
    #15
    Zuckerpuppe89, 12 September 2006
  16. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    dito

    und

    Schließ bitte nicht von dir auf andere.
     
    #16
    User 30735, 12 September 2006
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Kann das irgendwie nicht bestätigen. Mir mir kann man, sofern ich nicht gerade total gestresst oder nen schlechten Tag am Job hatte, immer reden, da macht es keinen Unterschied, ob wir gerade erst Sex hatten oder nicht.
     
    #17
    User 48403, 12 September 2006
  18. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Wenn die Schwanztribesteuerung vorbei ist, kann man auch wieder an andere Sachen denken :grin: :zwinker:
     
    #18
    Schäfchen, 12 September 2006
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    mein freund ist immer ein softie. aber ich mag das. :smile:
     
    #19
    CCFly, 12 September 2006
  20. SupaJan29
    Gast
    0
    Ich denke dazu passt auch Grönemeyers Lied "Männer". Denke ein Grund dafür ist das man als Mann nach außen gerne den "Harten" zeigen möchte und wie cool man doch ist... Und nach dem Sex konnte man zeigen was man(n) draufhat und zeigt dann seinen weichen Kern...
     
    #20
    SupaJan29, 12 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männer Sex richtigen
Yeahyihi
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Juli 2016
2 Antworten
Ratsuchende_25
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 Juni 2016
30 Antworten
moni1984
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 November 2008
15 Antworten
Test