Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieso wollen Männer das wir Mädels uns freizugiger anziehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von suga suga, 19 Mai 2004.

  1. suga suga
    Gast
    0
    Hallo zusammen!!!
    Ich bin seit 1 Jahr und 9 Monaten mit meinem freund zusammen.
    Jedes mal wenn wir shoppen gehen fragt er mich immer ob ich mal ein ganz ganz kurzen rock kaufen wolle oder tops wo kaum stoff dran ist. Ich trage keine langweiligen sachen aber dieses ständige fragen nervt mich.Ich habe keine lust mich so anzusiehen das ich mich unmohl fülle.ICh hab es ihm auch schon gesagt aber es hilft nichts.
    Was kann ich machen das diese ständige fragen mich nicht mehr nerven??
    bye bye !!!!
     
    #1
    suga suga, 19 Mai 2004
  2. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    #2
    *Mario*, 19 Mai 2004
  3. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Hi!
    Also ich kann dich verstehen aber ich kann auch sehr gut deinen Freund verstehen. Meine Freundin zieht sich auch eher etwas schlichter an, aber gerade im Sommer finde ich es auch bei Frauen schön, wenn sie ruhig mal "zeigen" was sie auch haben ;-) Klingt jetzt wohl vielleicht etwas komisch, aber ich glaube es ist normal daß Jungs wollen, daß sich die Frauen mal etwas more sexy anziehen. So ein Mini oder ein nettes Top ist im Sommer doch eine Augenweide... stimmts Männer!?
     
    #3
    SunsetLover, 19 Mai 2004
  4. suga suga
    Gast
    0
    SunsetLover

    Also meinst du ich sollte einfach das machen was er möchte also manchmal!!!
    Ich siehe mich eher schlicht an.
    Ich denke immer wenn ich zu wenig stoff an habe würde ich auffallen.
    ICh habe auch keine lust drauf das alle augen auf mich gerichtet sind.
    Genau das macht mich ebend unwohl.

    Danke für die antwort
     
    #4
    suga suga, 19 Mai 2004
  5. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Also wenn du dich unwohl fühlst, ist es natürlich nicht so toll. Ich mein es gibt ja auch Girls, die finden es eben gerade dann geil, wenn sie angeschaut werden, ihnen Männer nachschauen usw.- aber o.k., da hat jeder seine unterschiedliche Einstellung. Selbst wenn du dich mal für deinen Freund schicker anziehst- du solltest dich natürlich auch wohl dabei fühlen. Weil ich denk nur dann bist du auch "du selbst" und bist locker usw., und das macht nach meiner Meinung dann doch mehr aus als kurze Kleider. Is einfach schwer zu sagen, du solltest vielleicht schon etwas auf ihn zu gehen, aber du solltest dir auch nicht gänzlich selbst untreu werden.
     
    #5
    SunsetLover, 19 Mai 2004
  6. Miezerl
    Gast
    0
    Wenn du dich unwohl damit fühlst würd ich es an deiner Stelle gut sein lassen es bringt doch nichts wenn du dich da in was reinzwängst was dir nicht gefällt..
     
    #6
    Miezerl, 19 Mai 2004
  7. hechel
    hechel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also auf jeden fall sollst du nichts anziehen worin du dich unwohl fühlst. aber an sich ist das normal dass männer schöne frauen gerne in schönen kleidern sehen, die auch mal etwas freizügiger sind. ich kenne das auch, meine freundin zieht sich auch ziemlich "gezügelt" (ich weiss nicht wie ich das sagen soll, denn schlicht ist nicht richtig, sie mags gerne farbig) an, und ich hätte gerne dass sie zum beispiel mal etwas mit einem tiefen ausschnitt anzieht, da sie ein atemberaubendes dékoltée hat. kleine zierliche oberweite, wunderschön, wunderschöne haut. aber naja. frauen beklagen sich immer warum männer wollen dass ihre frauen wie huren rumlaufen. aber überlegt doch: warum ziehen sich prostituierte so an? weil das schlicht und einfach die männer reizt. aber man kann sich ja auch mit stil sexy anziehen. aber wie gesagt, zieh nicht an worin du dich grundsätzlich unwohl fühlst.
     
    #7
    hechel, 19 Mai 2004
  8. Böser_Spike
    0
    ihr könntet ja auch einen Kompromis eingehen und z.b. zuhause mit kurzen
    Rock rumlaufen.

    Ist sicherlich nicht von jeder die Sache in kurzem Sachen rumrennen und
    das auch noch in der Stadt denn du wirst definitiv angeguckt.
     
    #8
    Böser_Spike, 19 Mai 2004
  9. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Genau so bei meiner Freundin, aber wie um Himmels willen macht man das ihnen klar, daß einem sie so gefallen und sie es sich ruhig mal erlauben können... :zwinker:
     
    #9
    SunsetLover, 19 Mai 2004
  10. MademoiselleKarma
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    113
    23
    Single
    mag ja sein, dass "Po-verdecker", wie ich sie nenne für Männer ganz reizvoll sein mögen...aber ob wir sie gern anziehen is egal, oder wie?
    Warum müssen wir uns immer für die männer zurecht machen?
    Gehn wir mal in die Tierwelt! da versuchen die Männchen alles um die weibchen davon zu überzeugen, dass sie die besten sind. Und hier können die Männer rumlaufen wie sie wollen und suchen sich eben eine frau aus. Ich finds ätzend.
    Klar, manchmal zieh ich mich auch etwas figurbetonter an, aber so, dass man die halbe brust sieht etc. is nix für mich.
    Nennt mich verklemmt, aber ich habe keine Lust als Barbie rumzulaufen.
     
    #10
    MademoiselleKarma, 19 Mai 2004
  11. Clairexxy
    Gast
    0
    hm....also das hab ich ja noch nicht gehört das der eigene freund will das man sich freizügiger anzieht.
    ich kenn da eher sprüche wie "zieh dir was anderes an, ich will nicht das du so sexy in der öffentlichkeit rumläufst" und "SO soll dich bitte keiner außer mir sehen"

    wie wärs wenn du deinem Freund mal Muskelshirts und Hotpants nahelegst? soll er auch mal spüren wie das ist, ständig angestarrt zu werden.
    vielleicht lässt er dich dann damit in frieden.
     
    #11
    Clairexxy, 19 Mai 2004
  12. SummerStar
    Gast
    0
    Ich find es okay, wenn dein Freund sagt, dass er dich gerne mal in etwas anderer Kleidung sehen würde. Vielleicht weil er dich eben total sexy findet und stolz auf dich ist und dich einfach toll findet. Und dann machst du ihn noch mehr an als sonst. Ich glaube auch nicht, dass er das jeden Tag sehen will, aber mal sowas anzuziehen ist doch für beide ganz interessant. Daher kann man seinem Freund ruhig mal einen Gefallen tun und nicht gleich auf stur schalten "Nö da fühl ich mich unwohl drin. Das zieh ich nicht an!" Das ist irgendwie egoistisch. Da bin ich eher für einen Kompromiss. Du musst diese Sachen ja nicht gleich alle Welt zeigen, aber zu Hause mal deinen Freund überraschen. Glaub mir, dadurch wirst du mehr Selbstbewusstsein bekommen und ist klar, dass du dich darin erstmal unwohl fühlst. Wenn das halt nicht gewöhnlich für dich ist... Allerdings würd ich jetzt nicht alles nur nach den Wünschen von deinem Freund kaufen, aber dass er sich mal ein Teil aussucht und du es anziehst und du es dann für IHN kaufst, ist doch ok. Also ich würd sowas gern für meinen Freund machen ..
    Bei mir ist das so, dass ich abends mal etwas fiefergeschnittenes anziehe ,aber nicht in der Stadt oder zur Schule. Halt normal .. sieht auch nicht nuttig aus. Mein Freund sagt dann abends auch mal, dass das ja ganz gut aussieht, abeeeerr .. dann guckt er sich die Blicke der anderen genauer an :zwinker: Ich find das ganz süß, aber ich provoziere nicht .. Naja, lange Rede kurzer Sinn: Einfach mal nen Gefallen für den Süßen machen. Er wills ja nur, weil er dich sicher ziemlich hübsch und sexy findet .. Aber nichts überstürzen und dir selber untreu werden! *gg*
     
    #12
    SummerStar, 19 Mai 2004
  13. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Genau die umgekehrte Fragestellung kam heute in mir auf, weil ich den ganzen Tag unterwegs war, und ständig (ich will nicht sagen nuttig) aufreizend gekleidete Mädels unterwegs (allein).

    Ich finds oberflächlich.
    Die wollen doch nix anderes, als mit ihrem Körper auffallen ?!
    Also über ihren Körperreiz die Männer aufmerksam machen.
    Gefiel mir irgendwie überhaubt nicht (die Körper schon), muß man so viel Sex in die Öffentlichkeit tragen ?
    Kann man das nicht dann machen, wenns passt ?

    Na ja, die Flirtschiene "Du gefällst mir aber" iss eben nich so meine Welt :rolleyes2 , zumindest, wenn es arg provoziert ist ...
     
    #13
    emotion, 19 Mai 2004
  14. SweetWeed
    Gast
    0
    Hmm immer diesenotgeilen Einkaufsmeilengaffer...nenene also mir wär egal, was meine Freundin anzieht, bin ja schließlich nich ihr moralapostel oder so. Wenn sie im mini gehen will bitte, wenn sie lieber schlicht geht gern. Ich würd sagen: Sprich mit deinem Freund und fertich...

    Weedy
     
    #14
    SweetWeed, 19 Mai 2004
  15. Clairexxy
    Gast
    0
    also das finde ich jetzt mal n bischen hart.
    klar, wenn man rumläuft wie die letzte straßen*****, dann ist das sicher etwas abnorm, aber ich finde diesen hass der "Kaputzenpulliundturnschuh-trägerinnen" gegenüber solchen frauen, die sich gern hübsch und eben auch sexy anziehen, echt peinlich und lächerlich.

    es sollte sich doch jeder so anziehen dürfen wie er sich wohl fühlt- auch in der öffentlichkeit. Und ob man sich da mit seinem partner bespricht ist ne andere sache.
     
    #15
    Clairexxy, 19 Mai 2004
  16. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Also ich glaub das wird immer so etwas polarisiert: hier die Kartoffelsack-Nummer und auf der anderen Seite das "Schlampenoutfit".
    Aber ich glaub es gibt da ja wohl auch dazwischen einen Bereich, in dem sich Girls hübsch und ansehnlich anziehen können ohne wirklich total billig auszusehen. Ich bin auch absolut kein Fan von etwas breiteren Gürteln als Röcke oder ein Top so breit wie ein Schal... Aber ich denk es ist auch mal was schönes, mit seiner Freundin auszugehen oder so, wenn sie sich einfach auch mal etwas figurbetont oder so anzieht.
     
    #16
    SunsetLover, 19 Mai 2004
  17. satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    also wenn mein freund mir sowas anschaffen würde würd ich ihm sagen er kann sich ja ned andre suchen wenns ihm nicht passt...was nie passsieren wird, weil ich hör eher, maus, du willst so auf die strasse hinaus? wenn willst du bitte anmachen? oder der gleichen... obwohl ich ebenfalls nix davon halte bei jedem wetter im minirock und ausgeshcnittenem leiberl herumzulaufne.. muss ja wohl wirklich ned sein... und ich zieh mich auch nur etwas aufreizender an wenn mein schatz bei mir is... sonst muss ich ja keinem gefallen und mi selbst gefalle ich notfalls auch in schlabberpulli( was auch ned mein stil is..), meinen restlichen freunde/innen isses scheissegal was ich anhab... auch meinem freund... er würde mir nie sagen zieh sowas an...
    und es gibt ja wie vorher shcon gesagt noch was(viel reizvolleres!) zwischen absolut straßenschlampen, society schlampen und mannsweib und schlabberlook....
     
    #17
    satinka, 19 Mai 2004
  18. hechel
    hechel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    weibliche körper sind schlicht und einfach schön. und etwas schönes darf doch auch mal gezeigt werden. und ich zum beispiel bin eher einer der eifersüchtigen sorte, will also überhaupt nicht dass sie sich zu freizügig kleidet. aber eben, ich bin ja auch stolz auf meine freundin dass sie so schön ist (nein ich liebe sie nicht wegen ihres körpers), und denke man kann das in massen auch zeigen.
     
    #18
    hechel, 20 Mai 2004
  19. Susele
    Gast
    0
    Also ich halte absolut nichts davon, daß Frauen im Sommer mit total knappen Sachen rumlaufen und sich aufreizend anziehen. Klar, Männer sind Augentiere und gucken garantiert bei knapp bekleideten Mädels hin. Aber die Mädels machen damit zwei Dinge verkehrt: Zum einen reduzieren sie sich als Person in meinen Augen - und zum anderen versuchen sie damit so manchen Mann. Denn viele Männer schweifen dadurch in Gedanken ganz schnell ab und gehen in ihrer Phantasie regelrecht fremd. Für einen verheirateten Mann wäre das ja gar Ehebruch. Und ich kann mir gut vorstellen, daß einige Männer diesen Ehebruch dann nicht nur in Gedanken begehen...

    Also ich mag das wirklich gar nicht. Sexy und schön anziehen kann man sich als Frau wirklich ganz leicht, wie ich finde. Aber zuviel Haut muß man deswegen noch lange nicht zeigen.
     
    #19
    Susele, 20 Mai 2004
  20. Naked Chef
    Gast
    0
    Es hat mal jemand gesagt, dass bei einer Frau ein knackiger Hintern mehr wert ist, als ein heller Verstand, da Männer wesentlich besser sehen als denken können. Ich hoffe zwar immer, dass das nicht auf zuviele zutrifft :zwinker:
    Mal ganz ehrlich, ich sehe meine Frau auch gerne in schönen Klamotten, doch muß schön immer gleichbedeutend mit halbnackt oder nuttig sein ? Jeder sollte tragen, worin er oder sie sich am besten fühlt. Wenn das mal der Ultra-Mini sein muß (für ein paar seelische Streicheleinheiten durch bewundernde Blicke) dann ist das vollkommen o.k. Aber nicht um jeden Preis und vor allem nicht nur um dem Partner einen Gefallen zu tun. Wenn der Partner das verlangt, dann degradiert er dich ganz schnell zu einem Ausstellungsstück zum Angeben, genauso wie den tiefergelegten Benz oder die teure Uhr (auf Raten gekauft, aber hauptsache die Kumpels werden neidisch). Ich persönlich halte nichts davon, mit den Kurven der Frau oder Freundin Eindruck schinden zu wollen. Wäre doch schade, wenn man(n) so ein Image-Vehicel braucht.
     
    #20
    Naked Chef, 20 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wollen Männer Mädels
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Trab
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2005
14 Antworten