Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MichaelaGraz
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    1
    vergeben und glücklich
    11 November 2008
    #1

    Wieviel Geld verdient ihr?

    wieviel Geld verdient ihr in eurem Beruf (netto!)
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    11 November 2008
    #2
    Zu wenig :grin:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.385
    348
    4.770
    nicht angegeben
    11 November 2008
    #3
    [x] zwischen 1,5k und 1,8k netto
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    11 November 2008
    #4
    mehr als 2500.- euro netto. (aber in CHF :zwinker: = schnell möglich und ganz normal viel ist es sicher nicht )
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    11 November 2008
    #5
    ....
     
  • wiz
    wiz (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    11 November 2008
    #6
    850 :zwinker: Bin zum glück noch in der Ausbildung,weil für immer reicht das nicht *g*
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    11 November 2008
    #7
    mehr als 1800:smile:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    11 November 2008
    #8
    Die Auswahl ist ja nur bis zu 1800euro. Ist das bei euch normal??:eek: Ist das viel?
     
  • timtam
    timtam (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 November 2008
    #9
    habe ich mich auch gefragt :eek:

    Beim Ferienjob verdiente ich etwa 2500 Euro netto.
     
  • NettesPaar83
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    Verlobt
    11 November 2008
    #10
    Sehr gute und Intressante Umfrage.

    Ich ( w) verdien im neuem Job zwischen 800-1000Euro netto :smile:

    Und mein Süsser Netto zwischen 1500-2000Euro
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    11 November 2008
    #11
    Liebe Schweizer (und Deutsche), die Löhne kann man absolut nicht vergleichen, das gleich mal vorneweg. Ein schweizerischer Nettolohn ist ungleich einem deutschen Nettolohn, weil bei letzterem einiges mehr bereits in Abzug gebracht wurde (Steuern bspw.). Ausserdem sind die Lebenshaltungskosten in der Schweiz deutlich höher, und zwar so ziemlich quer durch alle Bereiche (man vergleiche nur mal die Mieten und Lebensmittelpreise - Benzin dürfte wohl die einzige Ausnahme sein).

    So gesehen ist es blöd, wenn Schweizer hier mitmachen. Ich nenn darum keine genauen Zahlen und kreuze nix an. Ich verdiene genug, das reicht als Information.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    11 November 2008
    #12
    Deshalb mache ich als Schweizer hier auch nicht mir..aber es sieht halt optisch nach verdammt wenig aus! Darum meine Frage..sind diese Löhne die oben aufgeführt sind, normal?
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    11 November 2008
    #13
    ....
     
  • glashaus
    Gast
    0
    11 November 2008
    #14
    Weniger als 400,-, aber ich darf auch nicht mehr :zwinker:
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    11 November 2008
    #15
    Ja, das dürfte schon etwa "normal" sein resp. im Schnitt hinkommen. Also die 1500-1800€.
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    11 November 2008
    #16
    Ja, die Löhne sind normal!

    Natürlich gibt es Berufe die wesentlich besser bezahlt werden, aber die aufgezeigten Löhne geben schon in etwa den Großteil den Spanne in Deutschland an.

    Es ist leider so, dass in Deutschland in den letzten 10 Jahren nur die Preise (insbesondere für Mieten, Lebensmittel, Energie) stark gestiegen sind und die Löhne nur bei Managern und Politikern in gleichem Umfang.
    Deutschland befindet sich immer mehr auf dem Weg in richtung Niedriglohnland.
    Es gibt unzählige Berufe in Deutschland, die so schlecht bezahlt werden dass man von einem Gehalt als Vollzeitkraft nur als Single mit Mühe und Not überleben kann.
    Etliche Berufe sind sogar so schlecht bezahlt, dass man als Vollzeitkraft ohne ergänzende Sozialleistungen (zB Wohngeld) nicht überleben kann.

    Es ist also richtig, dass dir die Löhne sehr niedrig vorkommen.
    Aber sie entsprechen der Realität.

    Gruß
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.342
    398
    4.158
    vergeben und glücklich
    11 November 2008
    #17
    Für meine Ausbildung leider viiiel zu wenig.
    Aber Gott sei Dank ist Geld ja nicht alles.
     
  • mil
    mil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    1
    vergeben und glücklich
    11 November 2008
    #18
    Ich verdiene 350 Euro, aber es ist auch nur ein kleiner Studentenjob. Zum Glück finanzieren mir Mama und Papa das Studium. :knuddel:
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    11 November 2008
    #19
    xxxx
     
  • Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    11 November 2008
    #20
    hab für die letzte möglichkeit gestimmt, genaue zahlen gehen niemanden was an :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste