Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieviel kostet eine Hochzeit?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von PumaLady1990, 14 Dezember 2009.

  1. PumaLady1990
    Sorgt für Gesprächsstoff
    35
    31
    0
    nicht angegeben
    Hallöchen ihr Lieben,
    seit dem 2.12 bin ich glücklich verlobt :grin::herz:.
    Und nun wollen wir nächsten Sommer heiraten, nur hab ich absolut keine Vorstellung davon was so eine Hochzeit in einem normalem Ramen mit ca. 30Gästen kostet ?
    Mein Verlobter meinte so zwischen 3000-4000Euro ?
    Kommt das hin oder liegt er da komplett falsch?

    Wäre toll wenn uns da wer weiter helfen könnte :smile:

    Dankeschön und Liebe Grüße Christina:bussi:
     
    #1
    PumaLady1990, 14 Dezember 2009
  2. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Kommt drauf an, wo und wie ihr feiern wollt :smile:
    Bei jemandem daheim (Sommer geht das gut), Saal anmieter? Kann für Musik gesorgt werden oder DJ, Essen per Catering, oder oder oder
     
    #2
    Gilead, 14 Dezember 2009
  3. PumaLady1990
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    35
    31
    0
    nicht angegeben
    Dachten an einen Saal für ca. 30-40Personen, 3Gänge Menu für Abends (Catering), Dj, Hochzeitskleid + Anzug..
     
    #3
    PumaLady1990, 14 Dezember 2009
  4. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Mit Folgekosten (Scheidung) oder ohne?

    Im Ernst: Deine Frage ist so, als wenn du fragst: Wie teuer ist ein Auto. Ferari, Mercedes oder Dacia. Nur standesamtlich, kirchlich, Hochzeitskleid, allein die Wahl des Menüs macht schon einen wahnsinnigen Unterschied.

    Google mal. Für die Organisation von Hochzeiten gibt es sog. Hochzeitsplaner. Die geben Hilfestellungen bei "was macht man" und "was kostet das".

    Viel Glück
     
    #4
    Dandy77, 14 Dezember 2009
  5. PumaLady1990
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    35
    31
    0
    nicht angegeben
    Hab mal gegoogelt und das steht meisstens so ca. 4000-5000euro...beinhaltet Kirche, Standesamt, Buffet, Dj, Hochzeitskleid, Anzug und Saalmiete.
     
    #5
    PumaLady1990, 14 Dezember 2009
  6. glashaus
    Gast
    0
    Rechnet das doch einfach mal durch mit den Vorstellungen, die ihr so habt.

    Du wirst ja ungefähre Vorstellungen haben, in welchem Rahmen z.B. eure Klamotten liegen sollen. Anruf bei der Gaststätte gibt euch dann schonmal Aufschluss über die weiteren Kosten.
    Das Problem ist eben, dass ihr immer alles von - bis € haben könntet.
    Grob geschätzt würde ich meinen, dass ihr mit 4000 gut dabei seid.
     
    #6
    glashaus, 14 Dezember 2009
  7. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Wir haben in einer Gaststätte gefeiert. Ca. 100 Gäste, Mittagessen und Kaffee. Alkohol wurde so gut wie keiner getrunken.
    Bummelig 3800 Euro.
    Mein Brautkleid war allerdings mit unter 500 Euro wohl recht günstig. Meine Freundin hat alleine für ihr Kleid schon nen guten Tausender hingelegt.
     
    #7
    Schmusekatze05, 14 Dezember 2009
  8. Lenny84
    Gast
    0
    Also unsere Hochzeit kostete mit allem drum und dran:
    - Band
    - 100 Gäste
    - Saal
    - Einladungen
    - Dankeskarten
    und, und, und... sicher irgendwas zwischen 5000 und 6000 Euro.
     
    #8
    Lenny84, 14 Dezember 2009
  9. VelvetBird
    Gast
    0
    Wir haben mal hochgerechnet, wie viel uns eine Hochzeit mit etwa 100 Gästen kosten würde und sind auf 14000-16000€ gekommen. Polterabend und Flitterwochen nicht mitgerechnet, dafür aber mit kirchlicher Trauung.

    Ist sicherlich mehr als der Durchschnitt, aber wir haben gar nicht mal so außergewöhnliche Dinge mit eingeplant.
    Wir hatten ein Angebot von einer bestimmten Lokalität in der mittleren Preisklasse.
    Mit 5000-6000€ würden wir nie im Leben hinkommen. Allein das Buffet mit Getränken (auch mit Wein, Bier und einen "Absacker") hätte uns pro Person um die 70-80€ gekostet, das macht schon 7000-8000€ nur für die Verpflegung, dann noch mittags Kaffee und Kuchen, Sektempfang nach der Kirche, da kommt schon Einiges zusammen. Und dann fehlt noch das Brautkleid, der Anzug, der Friseur, die Ringe, der Blumenschmuck, die Einladungs- und Dankeskarten, der Fotograf, die Band/der DJ (DJ ist natürlich billiger),... und da fehlen noch unendlich viele Dinge wie Deko, etc.
     
    #9
    VelvetBird, 14 Dezember 2009
  10. PumaLady1990
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    35
    31
    0
    nicht angegeben
    mhhm, danke schonmal für die vielen Beiträge.
    Denke da wird es wohl wirklich am besten sein wenn wir uns selber mal hinsetzen
    und alles einmal auflisten bzw. durch rechnen.
    Ihr habt schon recht damit das wohl keine Hochzeit wie die andere ist :smile:
     
    #10
    PumaLady1990, 15 Dezember 2009
  11. Lenny84
    Gast
    0
    Aus meiner Sicht ein teures Essen, bei uns waren es 45€/p.P. Aber: Ich erhöhe die Gesamtsumme dann mal drastisch auf 12.000€, wenn ich nochmal über Nuvolas genannten Punkte nachdenke, hab doch wirklich einiges vergessen. :smile:

    Das Ding ist ja: Will man überhaupt irgendwo sparen?
    Wir haben in unserer Planung gesagt, dass wir beim Essen und bei der Band auf keinen Fall sparen wollen, denn damit steht und fällt die Feier. Bei den Ringen ebenso - auch, wenn es bei uns da etwas günstiger war durch ihre Schlichtheit und einen Gutschein von einer Hochzeitsmesse. Eine schöne Einladung kostet auch mehr als die kitschig hässlichen. Anzug/Brautkleid sind teuer - beim Anzug kann man höchstens darauf achten, dass man ihn auch nach der Hochzeit noch tragen kann. Trotzdem muss er sich von denen der Gäste abheben.

    Andere Dinge find eich hingegen nicht so teuer, aber Kleinvieh macht auch Mist. Fotografen bieten oft einen Pauschalpreis für Fotos vor der Kirche und von den Gästen auf der Feier z.B. Einen Cocktailempfang gab es beim Saal, der war im Preis mit drin. Vor der Kirche wurden nur Hände geschüttelt. Deko haben wir selbst beim Blumenladen bestellt und auf die Tische nach Vorlage legen lassen, war auch mit drin im Saalpreis.
     
    #11
    Lenny84, 15 Dezember 2009
  12. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    So zu dem Thema kann ich ja nun auch was beitragen

    Wir haben recht exklusiv geheiratet zumindest kirchlich und standesamtlich klein mit familie.

    Ingesamt hat uns unsere Hochzeit sicherlich über 10000 € gekostet.

    Kleid ca. 1000€
    Anzug 750 € (kirchlich)
    die standesamtlichen Klamotten lass ich mal raus.
    Verpflegung standesamt ca. 500 €
    Kirchlich waren es 97 €/ Person allerdings inkl. Getränke kaffe Kuchen Bootsfahrt
    dazu dann halt noch kosten für DJ Fotograph Blumenschmuck etc

    ALso wenn es etwas größer und edler sein soll muß man mit 10000 € minimum rechnen denke ich
     
    #12
    Stonic, 15 Dezember 2009
  13. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    Off-Topic:
    Wow was für Summen, aber ich muss zugeben, dass ich da noch nie so genau darüber nachgedacht habe., was da alles zu Buche schlägt.
    Wie finanziert ihr euch das denn? Durch sparen? Geldgeschenke statt Hochzeitsgeschenke? Zuschuss durch die Eltern?
     
    #13
    fleißige biene, 15 Dezember 2009
  14. VelvetBird
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Wir sparen, soweit es geht. Noch studieren wir beide, weswegen es schwer fällt, effektiv Geld für eine Hochzeit beiseite zu legen.
    Ich habe momentan keine wirkliche Geldanlage mehr, aber mein Freund, das wurde für ihn extra für so was wie eine Hochzeit angelegt.
    Mal schauen, wann wir uns eine Hochzeit leisten können. Wir planen zwar "grob", aber konkret stehen noch keine Pläne.
    Auf Geldgeschenke verlassen wir uns nicht. Man kann es auch einfach nicht vernünftig einschätzen und hinterher gibt es dann ein böses Erwachen, wenn man merkt, dass man nicht alles bezahlen kann. Wenn ich weiß, dass meine Eltern was drauflegen, ist das was Anderes, da weiß ich ja schon vorher, was sie beitragen können und wollen und damit kann ich dann auch planen.
     
    #14
    VelvetBird, 15 Dezember 2009
  15. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Das ist wirklich zu individuell, um da mit Pauschalpreisen zu hantieren. Aber zum Vergleich mal meine:

    - 50 Gäste
    - Einladungen, Danksagungen, Hotels
    - Kaffee, Kuchen, alle Getränke, Abendessen (3-Gänge) im gemieteten Restaurant
    - Hochzeitstorte
    - DJ für die ganze Zeit
    - Showauftritt
    - alle Anmeldungskosten
    - Kleidung
    - Hochzeitsreise

    waren insgesamt ca. 10.000 Euro.
     
    #15
    User 38570, 15 Dezember 2009
  16. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Wenn ich darf würde ich gerne noch eine Frage dazwischen werfen. Wer hat eure Hochzeit gezahlt? ich mein das ist ja kein Pappenstiel?
     
    #16
    User 49007, 15 Dezember 2009
  17. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Bei uns habe etwa ich 2/3 bezahlt und mein Mann 1/3.
     
    #17
    User 38570, 15 Dezember 2009
  18. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    ihr hattet einfach so 10 tausend locker??:eek:
     
    #18
    User 49007, 15 Dezember 2009
  19. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Naja, was heißt einfach so. Sowas plant man ja mit ein bissel Vorlaufzeit. Aber sonst: Ja, das Geld war da. Kann man aber sicher nicht alle 6 Monate so machen... ;-)

    P.S.: Ich hatte da keinen festen finanziellen Rahmen gesteckt, wir haben einfach zusammen gestellt, was wir haben wollen, dann Angebote eingeholt und dann gecheckt, ob das machbar ist. Und nachdem, was ich so gehört habe, ist eine Hochzeit mit 10.000 durchaus im Durchschnitt - man kann da locker mehr ausgeben. Ein Tausender mehr oder weniger ist da schnell erreicht...
     
    #19
    User 38570, 15 Dezember 2009
  20. VelvetBird
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ich kann mir gerade auch nicht vorstellen, so viel Geld "locker" zu haben. Aber Firebird ist ja auch schon 32, dementsprechend hatte er ja ein bisschen Zeit, was beiseite zu legen.
     
    #20
    VelvetBird, 15 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wieviel kostet Hochzeit
Stonic
Lifestyle & Sport Forum
23 August 2016
70 Antworten
Pitti
Lifestyle & Sport Forum
28 Juli 2006
44 Antworten