Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieviel Männlichkeit bei Frauen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Witwe, 2 März 2006.

  1. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Wie männlich dürfen Frauen auftreten? Laufen, schreien, spucken, reden, kleiden, betrinken wie Mann?

    Was ist ok, was ist zuviel?

    Ich finde ein gewisses Maß Männlichkeit an Frauen doch recht reizvoll. Wie sehen die Männer das?
     
    #1
    Witwe, 2 März 2006
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    "Laufen, schreien, spucken, reden, kleiden, betrinken wie Mann?"

    1. Also ich weiß ja nich wie ich laufe, nach irgendwas oder irgendwem wirds schon ausssehen.
    2. Wie ich scheie weiß ich auch nich, wenns nötig is schrei ich halt.
    3. Wenns nötig is spuck ich eben auch.
    4. Reden wie n Mann? Das bedeutet?? Vulgäre Aussprache? OK dann kann man mich dazuzählen.
    5. Ok zur Kleidung.. ich trag Springerstiefel und ne normale Männerlederjacke. Ich trag trotzdem sau gern kurze Röcke mit zerfetzten Strumpfhosen.
    Meistens aber auch n Schlabberpulli.

    Tjaaa.. und trotzdem hab ich den ein oder anderen Verehrer :tongue:
     
    #2
    User 12616, 2 März 2006
  3. desh2003
    Gast
    0
    :grin: Da würd ich mir mal Gedanken machen, vielleicht sind ja da einige verkappte Homos drunter :tongue:
     
    #3
    desh2003, 2 März 2006
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    -schreien: als neulich ne Bande 14jähriger superprolliger Mädels auf der Hightide der Pubertät in den Penny stürmten, die Alkopop-Abteilung leer machten und sich dabei quer durch zubrüllten: EY; DU MUSCHI!!!!!!" "WAS WILLST DU DENN DU FOTZE!!!!" da ist mir körperlich übel geworden.

    Wenn man schon schreien muss, dann nicht in der Öffentlichkeit wo andere Leute belästigt werden. Das ist ungezogen.

    -Vulgarität: in kleiner Dosis im kleinen Kreis von Gleichaltrigen mag das hin und wieder ok sein. Ansonsten ist es einfach nur eklig wenn Frauen ständig Fäkalsprache oder vulgäre Ausdrücke benutzt. Da muss ich immer an so Fixerinnen am Hauptbahnhof oder Prostituierte denken....

    -spucken: ist das Widerlichste der Welt, bei beiden Geschlechtern. Wer das macht ist für mich sofort unten durch, und darf keinen Umgang mit mir haben :tongue: Man hat das den Leuten vor nem Jahrhundert mühsam abgewöhnt, um die Tuberkuloseplage in den Griff zu kriegen (was auch super funktioniert hat). Man kotzt und pinkelt ja auch nicht in unmittelbarer Nähe anderer Leute.

    -kleiden wie ein Mann: ich kenne keiner der das wirklich gut steht. Die sehen dann meist aus wie kleine Männer mit Brüsten und sehr derbe (z.B. manche Metallerinnen).

    -betrinken: als Frau sollte man schon noch gerade aus der Tür rauslaufen und nicht von gesteigerter Aggressivität sein, wenn betrunken - sonst kann man auch gleich zu den vorhin schon erwähnten Fixerinnen am Bahnhof gehen


    Summa Sumarum: eine Frau sollte sich eher bemühen, dass sie genauso gut oder besser denken und beruflichen Erfolg haben kann wie/als ein Mann als nu gerade diese Seite von Männern zu kopieren. *find*
     
    #4
    Piratin, 2 März 2006
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Laufen? Versteh ich nicht.

    schreien tu ich nicht

    spucken tu ich nicht

    reden ja, mach ich *g* aber ganz an die männer in meinem bekanntenkreis komm ich nicht ran.

    kleiden jeans, pulli, wie´n mann.

    betrinken manchmal. aber nicht mit bier.

    :cool1:
     
    #5
    Dreamerin, 2 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wieviel Männlichkeit Frauen
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
4 Januar 2016
18 Antworten
familienschreck4ever
Umfrage-Forum Forum
22 Juli 2015
19 Antworten
Das_Körperbild
Umfrage-Forum Forum
22 Mai 2015
10 Antworten