Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wieviel pech kann man haben? kondom gerissen...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von badethermometer, 28 Februar 2009.

  1. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo!

    einige haben ja vll mitgekriegt, dass ich große angst habe, wegen des eingenommenen antibiotikums rückwirkend schwanger zu sein.
    nun ist auch noch folgendes passiert: ich habe gestern mit meinem freund geschlafen und das Kondom ist gerissen -.-
    wir sind auch gleich ins kh und ich habe die Pille danach genommen.
    ich hatte am freitag, den 20.februar das letzte antibiotikum genommen. also habe ich gestern ,zum zeitpunkt des geschlechtsverkehrs 7 pillen eingenommen.
    ich nehme die pille außerdem immer um 6 uhr früh. der gv war gegen 17 uhr.
    wie würdet ihr die situation einschätzen?

    gestern im kh wurde dann auch mein urin untersucht. hätte da schon die eventuelle schwangerschaft vom 15.februar festegstellt werden können oder wäre das zu früh gewesen?

    und wann bin ich jetzt endlich wieder nur mit der pille geschützt?
    hat die Pille danach irgendwelche inwirkungen jetz auf meine normale pille?
    also: ich hab am freitag den 13. mit diesem blister angefangen.
    vom 16-20 februar nahm ich antibiotikum.
    am 27 die pille danach.

    wie muss ich weiter verfahren?soll ich lieber ohne pause einen blister dran hängen?
     
    #1
    badethermometer, 28 Februar 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Nach 7 Pillen ist wieder Schutz da und wenn du gestern die siebte genommen hast, dann war auch Schutz da. Von daher wäre die PD nicht nötig gewesen.
    Nun gut, lieber zu vorsichtig als zu nachsichtig.

    Auf deine normale Pille hat die PD keinen Einfluss. Es kann eben höchstens zu Nebenwirkungen wie Übelkeit oder auch Blutungen kommen. Aber den Schutz beeinträchtigt das nicht, außer natürlich, du musst dich im pillennahen Zeitraum übergeben.

    Vom 15.Februar bis heute bzw. gestern waren es grade mal 14 Tage, das ist zu früh für einen verlässlichen SST.
    Teste nach 19 Tagen, dann weißt du Bescheid.

    Und wegen dem Kondompatzer auch auf Nummer absolut sicher gehen willst, dann teste 19 Tage nach DEM noch mal. Aber meiner Meinung nach war gestern Schutz da und du hättest die PD gar nicht gebraucht.
     
    #2
    krava, 28 Februar 2009
  3. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo! :smile2:

    danke für die antwort!

    und wann bin ich jetzt endlich wieder nur mit der Pille geschützt?

    also: ich hab am freitag den 13. mit diesem blister angefangen.
    vom 16-20 februar nahm ich antibiotikum.
    am 27 die pille danach.

    wie muss ich weiter verfahren?soll ich lieber ohne pause einen blister dran hängen?
     
    #3
    badethermometer, 28 Februar 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hab ich doch geschrieben:

    Und mit der Pille machst du einfach ganz normal weiter. Was ich noch vergessen habe: Du darfst erst nach 14 genommenen Pillen (ab Absetzen des ABs gerechnet) in die Pause gehen.
    Wenn ich richtig gerechnet habe, dann reicht der normale Streifen nicht ganz und du musst noch eine aus einem anderen Streifen dran hängen. Natürlich kannst du die Pause einfach auslassen und einen kompletten neuen Streifen dran hängen.
     
    #4
    krava, 28 Februar 2009
  5. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    genau! ich wäre bei 13 pillen, wenn ich in die pause gehe. okay, dann lasse ich die pause aus und nehme die pille einfach weiter durch.

    @krava darf ich dich fragen, wieso du dich so gut auskennst? also bist du krankenschwester oder so etwas? woher has du deine informationen?
     
    #5
    badethermometer, 28 Februar 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Nö Krankenschwester bin ich nicht.
    Die Infos hab ich einfach, weil ich die PIlle selbst lange genommen hab. Außerdem gibts Packungsbeilagen, das INternet und eben das Forum hier. Da kriegt man auch einiges mit. :grin:

    Und man kann auch vieles durch einfaches logisches Denken erschließen. :zwinker:
    So kompliziert ist die Pille in der Anwendung gar nicht. Die Hersteller geben genug Anwendungshinweise dazu. Und in deinem Fall wars ja auch nichts kompliziertes.

    Dass mit den 7 Tagen steht normalerweise in der PB und wenn nicht, dann z.B. auf www.pillemitherz.de oder auf www.valette.de

    Und dass man erst nach 14 PIllen in die Pause gehen darf, steht so direkt wortwörtlich zwar nicht in der PB, aber es ist ja an sich logisch, weil nur in der dritten Woche wird die vorzeitige Pause als Möglichkeit bei einem Pillenvergesser erwähnt und nicht vorher.
    Es braucht also 14 korrekt genommene PIllen, um die 7tägige Pause sozusagen ohne Hormonzufuhr und trotzdem geschützt zu überstehen.
     
    #6
    krava, 28 Februar 2009
  7. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    ok super danke dir. dann hätt ich noch eine frage:
    du mentest in dem ander thread ich könne den ss test 19 tage nach dem sex machen. und falls ich ein paar tage später befruchtet wäre,wäre das in der karenzzeit mit drin. wie kann das denn eigtl sein, weil gehen wir mal davon aus ich wurde erst 4 tage später befruchtet, dann is der test doch est nach 15 tagen?

    und da meintest du oben, dass 15 tage nich ausreichen
     
    #7
    badethermometer, 28 Februar 2009
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Normalerweise sagt man 14 Tage von der Befruchtung bis zu dem Zeitpunkt, wo das HCG im Urin nachweisbar ist.
    Da man aber nicht immer davon ausgehen kann, dass die Befruchtung sofort erfolgt ist, rechnet man noch 5 Tage Karenzzeit mit ein. Weil die Spermien ja eben im Eileiter überleben können und vielleicht auch erst 1 Tag oder auch noch später ein Ei befruchten.

    Man kann natürlich auch nach 14 Tagen schon testen, aber das ist dann eben noch nicht so sicher. Und bevor man 5 Tage später noch mal testet, kann man sich das Geld auch sparen und die Tage gleich noch abwarten. :zwinker:
     
    #8
    krava, 28 Februar 2009
  9. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo!

    so ganz verstanden habe ich es immer noch nicht :smile2:
    also ich hatte ja am 15. februar sex. und du meintest doch 19 tage danach, also am samstag den 7.märz solle ich den test machen.
    nehmen wir aber an, ich wurde am 18.märz erst befruchtet, weil die spermien so lange überlebt haben, dann wäre doch der 7.märz auch kein sicheres datum für den test,oder?
     
    #9
    badethermometer, 28 Februar 2009
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Die 19 Tage sind auf jeden Fall ausreichend und ein korrekt angewandter Test ist dann zu 99% sicher.
    www.clearblue.de
     
    #10
    krava, 28 Februar 2009
  11. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    ja aber sagt das zitat nicht gerade aus man solle den test 19 tage nach einnahme von antibiotikum durchführen?
    das wäre dann ja der letze antibiotikum tag der 20.februar gewesen. soll man dann da plus 19 tage rechnen um ganz sicher zu sein?

    edit: ich habe gearde die clearblue seite studiert und da steht man solle den test ab dem fälligkeitstag der periode machen, dann ist er 99% sicher. was stimmt dnen jetz? also 19 tage danach oder ab dem fälligkeitstag der periode?
     
    #11
    badethermometer, 1 März 2009
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    19 Tage ab dem Tag des ungeschützt werdens oder ab dem TAg des GV - je nachdem was später war. Bei dir wars ja der GV.
    Wenn du die Seite studiert hättest, dann hättest du gelesen, dass das mit dem Fälligkeitstag der Periode nur für den natürlichen Zyklus gilt.

    Siehe hier: http://www.clearblue.info/de/generic_faq_1.php
    Wann solltest du einen SST anwenden?
    Gleich der zweite Punkt lautet: Ich nehme die PIlle: Wann kann ich den Test durchführen?
    Und wenn du den anklickst, liest du das, was ich gestern zitiert habe.
     
    #12
    krava, 1 März 2009
  13. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    "19 Tage ab dem Tag des ungeschützt werdens oder ab dem TAg des GV - je nachdem was später war. Bei dir wars ja der GV."

    bei mir war doch der gv nicht später als das ungeschützt werden?
    ich hatte doch am sonntag gv und hab dann am montag das ab genommen. also wurde ich doch am montag ungeschützt.
     
    #13
    badethermometer, 1 März 2009
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Kann sein. Ich hab das dann verwechselt. Deinen anderen Thread hab ich nicht mehr 100%ig im Kopf, aber du musst ja wissen, was wann war. Also rechne die 19 Tage ab dem Montag. Dann müsste ja nach wie vor der 7.März rauskommen.
     
    #14
    krava, 1 März 2009
  15. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    okay.
    also das gilt dann schon ab dem 1. einnahme tag von ab.
    ncih ab dem letzten, weil so explizit stehts jetz ja nich bei clearblue?
     
    #15
    badethermometer, 1 März 2009
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Clearblue meint vermutlich, wenn du während der kritischen Zeit mehrfach Sex hattest.
     
    #16
    krava, 1 März 2009
  17. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    ja aber in meinem fall könnte da nich mit dem mehrfachen sex auch das sein, dass die spermien ja mehrere tage überleben, also da kann es sich ja EVTL auch um mehrere tage handlen
     
    #17
    badethermometer, 1 März 2009
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du ab dem Tag wo du Sex hattest 19 Tage rechnest, dann reicht das! 14 Tage plus 5 Tage Karenzzeit. Also!
    Haben schon tausende Frauen vor dir so gemacht und es hat geklappt.

    Man kanns auch echt kompliziert machen... :kopfschue
     
    #18
    krava, 1 März 2009
  19. badethermometer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    kein grund, einen kopfschüttelnden smiley zu machen.
    ich mache nichts bewusst kompliziert, ich möchte doch nur 101%sicher gehen. daran ist nichts verkehrtes :smile:
     
    #19
    badethermometer, 1 März 2009
  20. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Da ich langsam schon gar nicht mehr durchblicke:

    Von welchem GV sprichst du jetzt eigentlich explizit?
    Von dem, wo wirklich was passiert sein kann (also zum Zeitpunkt der AB-Einnahme) oder von dem, wo euch das Kondom gerissen ist?

    101%ig müsstest du wohl zwei machen oder entsprechend länger warten.
    Bei dem Kondompatzer warst du aber durch die Pille geschützt, von daher kann da gar nichts passiert sein.
    ----------------------------------------------------------------

    Ansonsten noch mal: Eine SS ist 14 Tage nach der Befruchtung durch einen Urintest nachweisbar. Da man aber auch davon ausgehen muss, dass die Befruchtung nicht unmittelbar am Tag des GV stattgefunden hat, rechnet man noch 5 Tage Toleranz dazu und kommt also auf 19.

    Ich hoffe, es ist jetzt endlich alles klar!!!
     
    #20
    krava, 1 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wieviel pech man
Andreas1985
Aufklärung & Verhütung Forum
24 August 2008
1 Antworten
jdeluxe
Aufklärung & Verhütung Forum
23 März 2008
11 Antworten
knuffelchen
Aufklärung & Verhütung Forum
2 September 2007
10 Antworten