Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieviel Scheiße muss ich fressen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Staub, 30 November 2009.

  1. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Ich hab euch früher schon geschrieben und hatte immer gute Tipps bekommen, daher wende ich mich erneut an dieses Forum.
    Kurz was zu meiner Situation: Ich lebe momentan mit meiner Mutter zusammen. Diese ist aus gesundheitlichen Gründen Rentnerin mit einer sehr seltenen Autoimmunkrankheit. Diese befällt den gesamten Körper und bildet Gewebezellen die es für sie quasi unmöglich machen sich ohne Schmerzen zu bewegen. Sie hat von vornherein hoch dosiertes Schmerzmittel aber das dämpft die Schmerzen wohl auch nur, lässt sie nie verschwinden. Seit sie diese Krankheit hat ist sie oft grantig, gemein und oft auch verletzend. Sehr sehr oft hat sie sich deshalb mit ihrem (mittlerweile auch Ex-) Freund gezofft und auch ich gerate oft mit ihr aneinander.
    Ich weiß das es mit sicherheit nur durch die Schmerzen kommt, sie ist ein unglaublich lieber und liebenswürdiger sowie hilfsbereiter Mensch oft bis weit hinter ihre gesundheitlichen Grenzen. Entsprechend schlecht geht es ihr oft und das bekomm ich dann zu spüren. Sei es das ich vor Sorgen mich quasi nicht uas dem Haus traue weil es ihr schlecht geht oder das sie wegen einer Kleinigkeit gleich verletzend und gemeine Dinge sagt.
    Bei zweiterem Geraten wir leider ab und zu mal aneinander und auch wenn mri das im nachhinein immer Leid tut, in dem Moment kotzt es mich einfach an.
    Sicher könnt ich uach hingehen mich für mein Verhalten entschuldigen, aber wem ist damit geholfen? Sicher würde sich alles wieder beruhigen, aber wieder wär sie es die Scheisse macht und ich es der sie fressen muss und bei aller Liebe, irgendwie ist das manchmal einfach zu viel! Sie merkt es ja meistens nicht mal. In bestimmt 20 mal wo wir uns gestritten haben hat sie sich einmal (!) entschuldigt und gemerkt das sie Grundlos gemein war. Sonst provoziert sie mit ihrer Art immer nur und denk dann sie hat Recht.
    Ausziehen wäre zwar eine Überlegung, aber sie kann nichtmal alleine die komplette Wohnung saugen. Einkaufen schafft sie grade so, und dass auch nur wenn ich fahre und die einkäufe trage weil sie es gesundheitlich nicht kann.

    Naja, es tat schon mal gut mir etwas Luft zu machen.

    MfG
     
    #1
    Staub, 30 November 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Hast du mit deiner Mutter schonmal über ihre Veränderung gesprochen, die du wahrgenommen hast ?
    Was sagt sie denn dazu, wenn du ihr sagst, dass sie anders ist und schnell gemein und verletzten wird?
     
    #2
    xoxo, 30 November 2009
  3. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    Ja hab ich, nur sie sieht das nicht so -.-
     
    #3
    Staub, 30 November 2009
  4. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Kannst Du ausziehen, in eine kleine Wohnung in der Nähe?
    Dann könntest Du immernoch schnell da sein, falls sie Dich braucht und regelmäßig vorbeischauen - hättest aber auch Raum für Dich und ohne Streit.

    Kann verstehen, wie es Dir geht, meine Mutter ist von Natur aus ein ziemliches Temperament und auch ohne Krankheit oft aufbrausend und unfair. Das alles lässt sich leichter ertragen, wenn es einen Ort gibt, an dem man sich zurückziehen kann. Dann kannst Du auch besser damit umgehen, wenn Deine Mutter in Deinen Augen ungerecht zu Dir ist - und es als das sehen, was es ist: nicht gegen Dich gerichtet.
    Solche Schmerzen machen nämlich nicht nur Tiere aggressiv, sondern auch Menschen. Und klar sieht sie das in 19 Fällen nicht ein, die Schmerzen hat sie ja immer. Gewöhn Dich lieber dran und lerne, das zu handeln. Es wird sich nicht mehr ändern.

    Bei mir hat diese Einsicht, in Kombination mit dem Auszug, ganz gut geklappt. Meine Mutter und ich verstehen uns seitdem viel besser.
     
    #4
    Bailadora, 1 Dezember 2009
  5. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Ich schließe mich Bailadora an. Schau zu, dass Du da ausziehst. Du mußt lernen, dass Du für das Leben Deiner Mutter nicht die Verantwortung tragen kannst. Das ist schwer, muss aber unbedingt sein, denn sonst ist es DEIN Leben, dass dann irgendwann den Bach runter geht. Es spricht ja nichts dagegen, wenn Du sie regelmäßig besuchst und ihr im Haushalt hilfst. Ein Tip: Mitfühlen darfst Du, Mitleiden nicht. Und glaub`mir, ich weiß von was ich rede, ich hab nämlich fast genau die gleiche Mutter hier. Du brauchst DEIN Privatleben auch. Geh etwas auf Abstand und alles wird besser, dass kann ich Dir fast schon versprechen. Also halt die Ohren steif !
     
    #5
    Orgasmusmaus, 3 Dezember 2009
  6. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Du hängst in einer Zwickmühle. Einerseits bist du emotional tief verletzt, fühlst dich ungerecht behandelt und möchtest geachtet werden, andereseits fehlt dir wegen dem Gesundheitlichen Zustand deiner Mutter die Möglichkeit dich abzugrenzen und sie mal die Konsequenzen spüren zu lassen.
    Ich kenne diese Situttion nur zu gut. mir hilft es momentan ganz gut, wenn ich mir immer wieder sage " dass ist ihre krankheit und nicht ihr eigentlicher Charakter". Aber manchmal musst du einach auch mal auf den Tisch hauen oder deine Wut irgendwo anders ablassen, denn imemr nur runterschlucken geht auch nicht. Holt euch doch mal externe Beratung dazu, denn ansonsten wird euer Verhältnis über längere Zeit wohl zu stark belastet.
    Alles Gute für dich
     
    #6
    Tinkerbellw, 3 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wieviel Scheiße muss
Rosicky83
Kummerkasten Forum
29 September 2013
11 Antworten
Beach Boy
Kummerkasten Forum
17 Juli 2009
23 Antworten
RoseNRW
Kummerkasten Forum
18 Oktober 2004
14 Antworten
Test