Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wieviel würdet ihr für diesen PC zahlen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Will, 21 März 2004.

  1. Will
    Gast
    0
    Also ich habe schon seit längerem egspart und wollte mir eine ati 9800 XT/XXL kaufen,da sah ich den neuen aldi PC und dachte mir villeicht verkauf ich meinen und kauf mir den neuen.

    Wieviel würdet ihr für den PC noch zahlen?
    PC-daten:

    Marke: Medion

    Alter: 2 Jahre
    Intel Pentium 4 Prozzesor
    2099 MHZ ~ 2GHZ
    400 MHZ Front Side bus
    512KB second level cache
    512 mb Arbeitsspeicher
    Seagate 80 GB festplatte<<< erst 6 Monate alt,wurd´eine neue eingebaut

    FireWire IEEE1394
    6-Kanal Audio-Controller
    Sony 24max 10x 40 max.
    fast Ethernet 10/100 Mbit on board
    16x DVD-rom laufwerk
    Nvidia GeForce4 MX460 64MB - agp 4x mit TV-Out &
    Video In << Auch erst 6 Monate alt

    nView : Man kann mherere Bildschirme gleichzeitig betreiben
    Sony 3,5" Diskettenlaufwerk
    Hat sämtlcihe Audio/Gameport-anschlüsse
    3 USB anschlüsse

    Der Neupreis für diesen PC war:1199 €

    so das wars.Wieviel würdet ihr bezahlen?,
     
    #1
    Will, 21 März 2004
  2. Will
    Gast
    0
    Antworten bitte!!
    öhm wer hat für 500-600€ gestimmt?

    Edit: was hab ich denn gesagt?!?! ich möchte gerne Antworten,BITTE.
     
    #2
    Will, 21 März 2004
  3. BodyLove
    Gast
    0
    naja, ich kaufe mir nie nen neuen PC sondern rüste immer nach.....

    meine Daten:

    AMD Athlon XP 3,2+
    1536MB Arbeitsspeicher
    nVidia nForce 2 400 Ultra Mainbaord
    Readon 9800 Pro
    2x 80GB 7200U/min (Western digital) -> Über Raid Control
    2x 20GB 15000U/min -> Über Raid Control
    DVD Brenner
    CD Brenner
    DVD Laufwerk
    5.1 Sound System
    19" Monitor
    Logitech Maus
    Billig Tastatur -> Billig aber gut ^^

    jo, das wars dann glaube ich auch....
     
    #3
    BodyLove, 21 März 2004
  4. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nehmen wir mal die Neupreise von einem handeslüblichen Internet-Hardware-Versender:

    Mainboard: 110 € (mit FW und 6.1)
    Lüfter: 10 €
    Floppy: 10 €
    Pentium 4 2,6 Ghz: 170 €
    RAM: 100 €
    HD: 60 €
    CD-Recorder: 40 €
    DVD-LW: 40 €
    VGA: 60 €
    = 600 €

    Abzüglich 40% Wertberichtigung würde ich sagen ca. 370 €.
    Mit Gehäuse, Maus & Tastatur etwas über 400 €.
     
    #4
    Mr. Poldi, 21 März 2004
  5. Will
    Gast
    0
    hallo? es geht um MEINEN PC und wieviel ihr dafür zahlen würdet!
     
    #5
    Will, 21 März 2004
  6. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ich doch gesagt - etwas über 400 € (wenn komplett mit Gehäuse, Maus + Tastatur).
    Die Neupreise hab ich nur aufgelistet damit man sieht wie meine Preisvorstellung zustande kommt.
     
    #6
    Mr. Poldi, 21 März 2004
  7. Salvatore
    Gast
    0
    Sind die leute hier der PC TÜV oder was?Umsonst Wertschätzungen und so.......

    Gewöhn Dir mal einen anderen "Ton" an.....
    für deine alte Kiste würde ich vielleicht 400€ geben

    Und nur weil hier keiner nach 10Minuten(!!!) nicht auf deine komische Umfrage antwortet musst du keine DOppelposts und Gemäcker bringen......
     
    #7
    Salvatore, 21 März 2004
  8. Will
    Gast
    0
    wenn einer für 800-100 € stimmt würd ich ja gerne wissen wer das war...
     
    #8
    Will, 21 März 2004
  9. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Hehe, für nen Aldi-Rechner würde ich nie mein Geld rausschmeißen. Sehen auf den ersten Blick nicht schlecht aus, aber es ist nicht immer das drin, was drauf steht.

    Für das Ding würde ich maximal 300€springen lassen.
    Mein Bruder hat sich erst vor zwei Monaten einen 2,4Ghz zusammengebaut mit Markenware drin und hat 370€ bezahlt. (inkl. Funk-Maus, Funk-Tastatur).
    Alles Neuware ausm Laden und somit mit Garantie.
    Der einzige Nachteil ist halt, dass es kein Intel ist, obwohl manche das auch nicht als Nachteil ansehen.

    Drück den Aldirechner in die Tonne.

    EDIT: Zudem ist deine Möhre gebraucht. Wer kauft sich denn sowas?
     
    #9
    User 9364, 21 März 2004
  10. BodyLove
    Gast
    0
    axo, es geht um deinen :zwinker:

    ok, weils n Medion ist höhstens 200€
     
    #10
    BodyLove, 21 März 2004
  11. User 11466
    Meistens hier zu finden
    683
    128
    201
    nicht angegeben
    Wieso überhaupt verkaufen?

    Hi, Will!

    Wieso willst Du das Ding überhaupt verkaufen? Wenn Du nicht gerade HDTV abspielen willst oder wegen irgendwelcher Spiele das Neueste willst/brauchst, spricht doch nix gegen Deine Kiste. Ich habe schlechter ausgestattetene Rechner, die mir zum Schreiben/I-Net-Surfen/DVD gucken dicke reichen. Wenn Du Geld versenken willst, würde ich mir überlegen, ob Du Dir noch 'nen DVD-Brenner (sofern Du dafür Verwendung hast) und 'ne größere Festplatte zulegst. Wenn die Schätzungen hier dem Markt entsprechen, würdest Du bei einem Verkauf zu viel Verlust machen.

    Grüße

    Katjes
     
    #11
    User 11466, 21 März 2004
  12. Will
    Gast
    0
    Es ist so,ich wollte mir ne neue Grafikarte kaufen die Ati Radeon 9800 XT.duie kostet 500€.Wenn ich meinen jetzigen PC verkaufe kann ich mir den neuen Aldi PC kaufen der hat die 9800 XXL drin,und hat 3 GHZ usw.ein High end PC.Außerdem hab ich den Fs2002 der ist ziehmlich anspruchsvoll.das schafft die Gforce 4 MX460 nicht so gut.
     
    #12
    Will, 21 März 2004
  13. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    > Der einzige Nachteil ist halt, dass es kein Intel ist, obwohl manche das auch nicht als Nachteil ansehen.
    Wo soll bei AMD ein Nachteil sein? Ich seh da eher einen Vorteil, nämlich das bessere Preis-/Leistungsverhältnis.
    Hab hier im Haus 2x AMD und 3x Intel.

    > Mein Bruder hat sich erst vor zwei Monaten einen 2,4Ghz zusammengebaut mit Markenware drin und hat 370€ bezahlt. (inkl. Funk-Maus, Funk-Tastatur).
    Und was alle Welt immer an Medion/ALDI auszusetzen hat verstehe ich auch nicht. Klar, zum zocken sind die Kisten ungeeignet da i.d.R beschissenes Grafik-Subsystem, aber zum arbeiten absolut ok finde ich.

    ASUS-Mainboard, INTEL CPU, Artec DVD-Laufwerk, Seagate HD <-- Bauteile eines Medion-Systems von 2001. Keine Marken-Hardware?
     
    #13
    Mr. Poldi, 21 März 2004
  14. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    also ich würd für den nicht mehr als 300-400 Euro zahlen

    Begründung:
    Mehr ist eine 2 Jahre alte Investion nicht wert, wo doch heute schon aktuelle Rechenr für 600-700 Euro angeboten werden!
    Die Grafikkarte ist mehr als schlecht, Soundkarte gibts überhaupt keine, und die restlichen Features sind alle Standard!

    Tut leid aber es is nun mal so...mehr issa nicht wert, das schmerzt zwar, aber da kann man nix machen.


    greetz, der Scheich
     
    #14
    Scheich Assis, 21 März 2004
  15. -={sKy}=-
    Gast
    0
    noch was
    beid er radeon 9800XT würd vl auch noch das problem entstehnd ass dein 2GH prozessor die grafikkarte ausbremsen könnte, da der doch um einiges schlapper is und nicht mit der leistung der grafikkarte mitkommen könnte (is ja 'n high end teil :zwinker: ) bei neuen games :zwinker:

    und aldi pcs sind schrot :zwinker: da muss man immer mind ein teil austauschn, außer man kauft sich den um 3000 euro :zwinker:
    selbst zammenbasteln is immer noch die beste alternative. da weiß man auch was man für sien geld bekommt und steigt meistens sogar noch günstiger aus als wie bei aldi, media markt oder ähnlichen süpermärkten :zwinker:

    ahja und sry aber dein teil ist so nicht mehr wie 400 euro wert.
    Pc's zu verkaufe ist nie gut, die verlieren schnell ihren wert. d abekommt man nie das dafür. is wien gebrauchter mercedes
    einmal gefahen und schon nur noch ein bruchteil des kaufpreises wert :smile2:)
     
    #15
    -={sKy}=-, 21 März 2004
  16. User 11466
    Meistens hier zu finden
    683
    128
    201
    nicht angegeben
    Ich seh's mal wieder...

    Hi, Will!

    Wie's scheint, läge ohne die ganzen Computerspiele die PC-Branche darnieder. Selbst Microsoft schafft's ja nicht mehr, mit 'nem neuen Betriebssystem die Rechner so auszubremsen, dass man 'nen neuen braucht...

    Je, nun: Wenn Du die Kohle hast, kauf Dir halt 'nen neuen Rechner. Ich denke mal, die Schätzungen hier (insbsondere die Beurteilung dessen, was man aktuell für etwa 500 Euro bekommt) sind einigermaßen realistisch. Ein zwei Jahre Alter PC ist technisch einfach überholt - und wenn er noch so gut funktioniert.

    Wenn Du Dir wegen eines Spiels ne neue Möhre leisten willst und leisten kannst - fein. Ich persönlich wär' zu geizig dafür :zwinker:

    Katjes
     
    #16
    User 11466, 21 März 2004
  17. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Aber viel von Computern verstehst du nicht, oder ?
    Sorry, aber wer sich ne 9800XT kauft, der will nur angeben und hat sich nicht wirklich mit der Technik befasst :!:
    Hol dir eine 9800Pro, die kostet die Hälfte (!!!!!!!!), also 200€ und ist keinen Furz langsamer. Jedenfalls garantiere ich dir, daß du es nicht merken wirst.
    Der einzige, der was von der Karte hat, ist der Hersteller, der ordentlich daran verdient.
    Ach ja... 500€ ?? Ne 9800XT kostet ~400€ oder kaufst du bei "Ich bin doch nicht blöd!" ??? :grin: :grin: :grin: :grin:
    Und sorry - aber nen PC bei Aldi kaufen und High-End paßt nicht zusammen...
     
    #17
    Schlumpf Hefti, 21 März 2004
  18. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    :grin: :grin: :grin:

    ich glaub dafür brauchst dich nicht zu entschuldigen, weils stimmt :zwinker:

    @Will
    High-End hat auch mit Qualität zu tun! Und die hat nun mal ihren Preis - egal wo: Grafikkarte ist nicht gleich Grafikkarte! Der Hersteller machts! Genau dasselbe gilt für all die andere Peripherie. Aldi verwendet großteils Komponenten von billig-Anbietern

    greetz, der Scheich
     
    #18
    Scheich Assis, 21 März 2004
  19. Bruci
    Gast
    0
    Also wenn, dann würde ich den PC bei Mediamarkt kaufen... kostet zwar 100 € mehr aber hat auch wesentlich mehr... 1024 MBRAM. 320 GB Festplatte und und und!!! einfach ma auf der HP gucken...
     
    #19
    Bruci, 21 März 2004
  20. Schokohäschen
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verliebt
    du hättest vielleicht noch paar niedrigere preise auflisten sollen. Hab mir vor ner weile nen pc geholt der paar mhz mehr hat und dafür habsch ca 300 hingelegt. Der war aber neu und deiner ist gebraucht und hat somit verschleiß also würdich da noch weniger für geben
     
    #20
    Schokohäschen, 21 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wieviel würdet diesen
Test