Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hans-werner
    Benutzer gesperrt
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #1

    Wieviele Autos hattet ihr schon?

    Natürlich nur solche, die auch richtig zugelassen waren...Mit welchen ward ihr am zufriedensten bzw. welches hat euch enttäuscht?
    Ich selbst habe zwei, einen Oldie und ein Alltagsauto. Letzteres ist zwar absolut kein Traumauto (Skoda Felicia, Bj.`94), aber ich fahre ihn nun schon seit 4 Jahren, und das ohne ernsthafte Probleme. Hätte damals nie gedacht, dass er noch so lange halten wird, denn die Skodas von Anfang/Mitte der 90er waren nicht gerade ein Musterbeispiel an Zuverlässigkeit. Mittlerweile bin ich soweit, dass ich ihn gerne behalten möchte, bis er unwiderbringlich "Schrott" ist :smile:
     
  • Schnucki
    Schnucki (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #2
    Also als ich meine Fleppen bekomm hatte bin ich die ersten jahre mit dem von meinen Eltern rumgefahren. War ein hundealter Toyota Starlet BJ 86 und der fuhr sich richtig gut. Mit Schock und so noch. Also voll zufrieden gewesen. Naja und jetzt hab ich seit 3 1/2 Jahren mein eigenes: ein Suzuki Baleno BJ 95 und ich bin rundum zufrieden. Möcht ich auch nie hergeben sondern fahren bis er auseinander fällt.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    16 Januar 2007
    #3
    Mein erstes und bisher einziges Auto: Mein Ford Ka, BJ 1996, schwarz, bis jetzt 118.000 km.
    Außer normale Verschleißreparaturen war bisher eigentlich noch nichts großes. Die erste Batterie hat fast 10 Jahre gehalten!
    Was schlechtes kann ich über das Auto echt nicht sagen, außer vielleicht dass der Kofferraum winzig ist und man meistens die Rücksitzbank umklappen muss, um einigermaßen was unterzubringen.
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #4
    Mein erstes Auto war ein Ascona C mit 60 PS in einem urhäßlichem beige :kopfschue

    Danach folgte ein Opel Kadett D,
    dann kam ein Opel Kadett GSI in Rot (war damals mein Traumauto)

    ähm, ja dann hatt ich einen VW Jetta in Silber, der wurde mir aber zum Totalschaden gefahren.

    Dann hatte ich wieder einen Acsona C 1,6l mit 90 PS, der war tiefer, hatte ne Sonderlackierung und ziemlich viele Extras.
    Den bin ich auch ne Weile gefahren, bis mir die Stoßdämpfer durch den Kofferaum kamen :tongue:

    Dem folgte ein Ford Sierra Fließheck mit 122 PS, ließ sich gut fahren, aber für mich immer noch ein Opi Auto.

    Mercedes 190e mit Sonderlackierung in Perlmutt Weiß, Zender Umbau, tiefer etc., der sah einfach nur geil aus. Hatte aber leider keinen G-Kat, also mußte der auch nach einer gewissen zeit entsorgt werden.

    BMW 318i auch wieder mal schön umgebaut, aber nur 2 Türig. Mit Kindern war das dann nicht so prickelnd. Vor allem nicht wenn man immer noch nen Babysafe hinten reinfummeln mußte.

    Und nun hab ich meine Knutschkugel schon seit 6 Jahren.
    Nen BMW 525i in Silber mit 170PS.
    Der war mir bis jetzt treu und ich hoffe das bleibt er auch noch eine Weile, aber leider muß er jetzt im März wieder zum Tüv :cry:

    Mal nen Neuwagen fahren, das wärs. Wo einfach noch kein KM mit gefahren worden ist :herz: und zwar den neuen 5er


    lg Jana
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #5
    Golf, Fiesta, Fiesta, Passat, Mondeo.....

    alles nichts besonderes.....

    aber meine Mopeds::herz: Dominator und ne Drag Star 1000A
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #6
    Mein erstes Auto war ein Passat Bj. 1980...als ich ihn bekam war der schon 19 Jahre alt...war zu schwer zu schieben :zwinker:

    Das zweite Auto war eine 11 Jahre alte Ente...hat aber nur ein paar Wochen gehalten..war also auch nichts.

    Das dritte Auto war echt ein gutes....ein Renault Clio...damals 8 Jahre alt. Hat sich quasi selbst zerstört....Zahnriemen gerissen...war aber zuverlässig

    Das zuverlässigste Auto und was ich jetzt schon seit 4 Jahren fahre ist ein VW Käfer. Bj 1996 aus Mexiko. Bisschen teuer im Verbrauch aber es stimmt: Er fährt und fährt und fährt ..... :smile:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    16 Januar 2007
    #7
    Ja, also: meine ersten beiden Autos waren Peugeot 309, dann folgte ein Abstecher zu Renault (Mégane), und seit Mai fahre ich wieder Peugeot, einen 407 :smile:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #8
    Mein erstes und leider bisher einziges Auto ist mein kleiner Peugeot 106 Quicksilver Bj. 98...(bis vor 2 Tagen dachte ich noch es sei 97...doch nicht so ein alter Sack mein kleiner Franzose. :tongue: )
    ...na ja und Papas Versprechen mir nach 4 Jahren einen Peugeot 206 CC zu kaufen, weil ich mir zum 18. nur den kleinen Peugeot ausgesucht habe, hat er nicht eingehalten. tzzz tzzz. Immer diese leeren Versprechungen! :-D
     
  • Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.330
    168
    271
    in einer Beziehung
    16 Januar 2007
    #9
    3 x Golf-1 und jetzt den Corrado.

    Und am wenigsten Probleme mit den Golfs (Gölfen ?).
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    16 Januar 2007
    #10
    Ich warte noch auf den richtigen....:schuechte










    ...Wagen. *heul*
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #11
    mein erstes auto war und ist noch ein suzuki gran vitara bj. '92 :ratlos: es klappert und qiuetscht an allen ecken und ich hoffe, ich werd ihn noch los bevor er komplett auseinanderfällt (na, jemand interesse? ist echt ein suuuper auto, top zustand! :tongue: ) also als anfängerauto eigentlich ideal, aber bis jetzt hab ich noch keine einzige beule reingefahren, schade eigentlich :grin: und damit kann man so richtig geile offroadtouren machen... bin mal richtig schön durch schlamm geschlittert *hehe*

    aber bald werd ich mir was besseres zulegen, liebäugele mit nem e36 3er compact :herz: aber mal sehen, vllt. muss ich doch polo fahren :grin: (nein, hab nix gegen polos, aber das sind nunmal richtige frauenautos, ich hab das fahren von männern gelernt :cool1:smile:
     
  • pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #12
    alten polo 81 war ein gutes auto
    fiesta 94 war ein scheiß auto
    starlet 95 is auch ein gutes auto
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    16 Januar 2007
    #13
    Ich beneide dich. :smile: Mein Skoda Felicia Bj98 hat den Geist aufgegeben und ich hatte nur Probleme mit der Kiste.

    Hab 4600 Euro für den Wagen bezahlt und mind. 2000Euro reingesteckt und jetzt ist der Zylinderkopf hin. :angryfire

    Alles ein Ar....! Und der größte Fuck ist der dass die da Teile von VW und Skoda vermischt haben und es sich jetzt als schwierig herausstellt einen anderen Zylinderkopf her zu kriegen. :angryfire

    Hast wohl Glück mit deinem gehabt....
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    16 Januar 2007
    #14
    Ich fahr' natürlich noch mein erstes Auto. Opel Tigra, bin total zufrieden. Ich wollte ihn unbedingt und wurde nicht enttäuscht.

    Der nächste wird auch wieder 'n Tigra. Bisher hab' ich nämlich noch kein bezahlbares Auto gesehen, das ich genauso gern leiden mag.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #15
    ich fahr immernoch mein erstes Auto: Renault Twingo :smile:
     
  • Dunsti
    Dunsti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2007
    #16
    1. Einen grasgrünen Opel Corsa 1.8 mit 90 PS und Automatik, Baujahr 94, hab ich von 1995 bis 1999 gefahren. War ständig in der Werkstatt und hat gesoffen wie ein Schluckspecht.

    2. Einen drachengrünen VW Golf III TDI Kombi mit 90 PS und Automatik, Baujahr 1999, hab ich von 1999 bis 2003 gefahren. War ein schönes Auto, allerdings fing er ab etwa 120.000 km an, überall im Innenraum zu klappern und zu knarzen.

    3. Einen dunkelgrauen VW Golf IV TDI Kombi mit 115 PS und Automatik, Baujahr 2003, hab ich von 2003 bis 2006 gefahren. War ein noch schöneres Auto, hätte ich gerne noch zwei, drei Jahre gefahren, hätte ihn nicht jemand zerlegt.

    4. Einen silbergrauen VW Passat TDI Kombi mit 140 PS und Automatik, Baujahr 2006, hab ich 2006 für 2 Monate gefahren, bevor ihn der Händler nach 8 fehlgeschlagenen Reparaturen in der Elektronik zurückgenommen hat.

    5. Einen schwarzen MB C220 CDI Kombi mit 150 PS und Automatik, Baujahr 2006, bißchen prollig, fährt sich aber absolut geil (geb ich nicht wieder her), könnte ich mir absolut nicht leisten, habe ich aber über Vitamin B fast zum halben Preis bekommen.
     
  • Fabelle
    Fabelle (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #17
    Mein erstes Auto war ein Golf .. Bj. 91. Leider überlebte er kein Jahr .. Motorschaden *nerv*.
    Anschliessend kaufte ich einen BMW 328 Ci Jg. 2000 ... als wir das zweite Pferd kauften reichte der aber von der Anhängelast nicht mehr.
    Jetzt fährt mein Freund den BMW und ich haben den Mecedes ML 55 von meinem Schwiegervater übernommen. Damit kann ich wenigstens beide Pferde ziehen.
    Da ich aber über 1h zur Arbeit fahren muss, brauchte ich ein Auto das etwas weniger säuft.. deshalb habe ich zusätzlich zum ML noch einen Golf Jg 99.
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #18
    Ich bin bei Nummer 4 angelangt...:smile:

    1.) 1999-2001 => Golf 1 Bj. 83, 50PS, 4 Gänge, himmelblau... (das waren noch Zeiten :grin:)
    2.) 2001 => Golf 1 GTI => Die Rakete schlechthin!:cool1: Doch leider hatte ich ihn nur kurz...
    3.) 2001-Anfang 2004 => Golf 1 LX 75PS (Sondermodell)... Der ging eigentlich gar nicht schlecht, und war einfach nicht totzukriegen

    Dann wars mal Zeit die Golf-Fraktion zu verlassen...:zwinker: Es folgte:

    4.) Seit Anfang 2004 => BMW 320i Coupé (E36)- endlich Sechs Zylinder!:zwinker: Den fahre ich jetzt seit 3 Jahren, aber ich denke er wird noch dieses Jahr gegen ein 328i Cabrio getauscht...:zwinker:
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    17 Januar 2007
    #19
    Alsooo.....
    • 08.2004 bis 02.2006: Ford Mondeo Turnier BJ 94 1,6 Liter 90 PS... bis Sprinter ihn mir weg genommen hat
    • 03.2006 bis heute: Skoda Octavia RS, 1.8 Liter Serie 180 PS Tuned@ 245 PS. So schnell wird nichts neues geben, hab haufen kohle rein gesteckt.
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #20
    seit 2002 ein Mazda MX-3 V6
    seit 2005 ein Mazda RX-8
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste