Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    20 Oktober 2006
    #1

    Wildfleisch am ZP - Mittel dagegen?

    Hallo,

    ich hab seit geraumer Zeit Wildfleisch um mein Zungenpiercing herum, war auch damit beim Piercer, der mir ein Mittel dagegen aufschrieb (das war Pyralvex), das hat jedoch nicht wirklich seine gewünschte Wirkung entfaltet :zwinker:

    Meine Frage ist daher, ob ihr mir noch gute Sachen dagegen empfehlen könnt?
     
  • der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    113
    43
    Single
    20 Oktober 2006
    #2
    Off-Topic:
    Was ist denn Wildfleisch?
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    20 Oktober 2006
    #3
    Off-Topic:
    Das kann z.B. auch bei Narben entstehen, wenn eine Wunde nicht richtig verheilt. Da wächst dann praktisch um die "Wunde" bzw. in dem Fall das Zungenpiercing herum Fleisch, was da nicht wachsen soll. Gesundheitlich völlig unbedenklich, nur optisch halt nervig.
     
  • ankchen
    Gast
    0
    20 Oktober 2006
    #4
    Off-Topic:
    uhh! kann man das nicht irgendwie "operativ" entfernen lassen? hört sich ja schaurig an :hmm_alt:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    20 Oktober 2006
    #5
    ja , das geht schon, aber in der Regel geht das auch mit irgendwelchen Tinkturen und solchen Sachen. Wegschneiden lassen wäre jetzt für mich der letzte Schritt, vorher würd ich schon gern noch was andres versuchen.
     
  • die jule
    die jule (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    in einer Beziehung
    21 Oktober 2006
    #6
    Einfach mal zum Hautarzt gehen. Der hat Ahnung davon
    und da bist in sicheren Händen.
     
  • shabba
    Gast
    0
    21 Oktober 2006
    #7
    ich glaube ein arzt kann dir da besser helfen...

    ot: ich dachte zuerst, du haettest ein "wildschwein" am ZP. auch nicht schlecht :-D
     
  • Leeloo
    Leeloo (35)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2006
    #8
    sooo mal was hoffentlich Nützliches (kann selbst nix dazu sagen, weil ichs nie probiert hab - daher auf eigene Gefahr und ohne Gewähr)

    • Sollte sich an dem Piercing wildes Fleisch bilden, dann wartet erst einmal ab, ob es sich von allein zurückbildet.
    • Wenn es nicht von selbst weggeht, besorgt euch in der Apotheke Silicea D12-Tabletten. Nehmt diese nach Packungsbeilage ein.
    • Bringen auch die Silicea D12-Tabletten nichts, versucht es mit Acidum hydrofluoricum. Auch dies ist ein homöopathisches Mittel.
    • Sollte sich das wilde Fleisch nicht innerhalb von 2 Wochen deutlich zurückbilden, sucht euren Piercer auf.
    Quelle: christina-piercing
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    21 Oktober 2006
    #9
    Off-Topic:
    Wo ich es gelesen hatte, dachte ich auch als erstes, dass du Wildschwein gegessen hast, und von dem ist was am Zungenpiercing hängen geblieben. :kopfwand_alt:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    22 Oktober 2006
    #10
    Also ich hatte wildes Fleisch am Nasenpiercing und ich hab mit meiner Piercerin mehrere Salben ausprobiert und nix hat geholfen. Hab das fast n Jahr immer wieder gehabt.
    Dann hatte meine Piercerin irgendwann gemeint, ich soll es mit Ebenol versuchen. Das ist ne cortisonhaltige Creme.

    Ich hab das drei Tage hintereinander draufgeschmiert und es ist nie wieder gekommen. Und das ist nun zwei Jahre her.

    Ob man sowas allerdings im Mundraum verwenden darf, bezweifele ich.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    22 Oktober 2006
    #11
    Danke schon mal für eure Antworten.

    Wie ist das mit Tyrosur, kann man das auch nehmen? Ich hab glaub ich mal gehört, dass das wer gemacht hat... Bin aber unsicher, weils ja im Mund ist.

    Und irgendwer hat mal was erwähnt von nem Mittel, das es im Reformhaus gibt...
     
  • velvet paws
    0
    22 Oktober 2006
    #12
    Off-Topic:
    kennt man gewoehnlich nur vom hirschsteak :tongue:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    30 November 2006
    #13
    Update:

    War heute aus andren Gründen beim Arzt, und weil das Wildfleisch immer noch da ist, hab ich danach mal gefragt. Wirklich weitergebracht hat mich das nicht, so wie ich mir das vorher auch gedacht hab...

    Sie meinte, ich sollte es rausnehmen und dann würde das Wildfleisch vielleicht einfach weggehen. Dann hat sie noch irgendwas von wegen Karzinom und so gesagt.

    Wie sie das gemeint hat, hab ich nicht wirklich verstanden, will sie sagen, dass die Gefahr besteht, dass aus dem Wildfleisch Krebs wird? Sorry für so ne blöde Frage von mir, aber davon hab ich noch nichts gehört.
    Und besteht die Gefahr wirklich? Ist die Wahrscheinlichkeit überhaupt gegeben, dass das Wildfleisch einfach weggeht, wenn ich das ZP rausnehme ? Und sollte ich das tun?
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #14
    Das hätte ich dir vorher sagen können.
    Wenns um Piercings geht, nie nen Arzt fragen, die sagen immer man solls rausnehmen.

    Mein Freund hatte das am Ohr, so Wildfleisch und das Piercing hat er irgendwann verloren. Das Wildfleisch is immer noch da ... also ... Bringt auch nix.

    Geh einfach noch mal zum Piercer.
    Meine Piercerin hat solang rumprobiert bis wa endlich ne Salbe gefunden ham die mir geholfen hat.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    30 November 2006
    #15
    Man weiß halt nicht wem man glauben soll, dass die Ärztin mir so was in der Richtung sagt war klar, ich will nur auch keinen Krebs da kriegen (warum auch immer, hört sich für mich irgendwie schon recht absurd an ;-) )
    Werd nochmal zum Piercer gehen am besten.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #16
    Also dass man da Krebs kriegen kann... davon hab ich noch nie gehört.

    Oder frag mal bei Wildcat nach.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    30 November 2006
    #17
    Muss mich bei Wildcat erstmal anmelden, meine Güte, ist das kompliziert, mit Postkarte und allem :zwinker:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #18
    Ich frag nachher mal meinen Freund, der hat selbst eins und der kann mal im Krankenhaus nachfragen was man da machen kann und obs tatsächlich gefährlich is, arbeitet auffer Intensivstation...wenn ich was weiß schreib ichs hierrein.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.787
    123
    2
    Single
    1 Dezember 2006
    #19
    Danke :smile:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    2 Dezember 2006
    #20
    Off-Topic:
    ging mir genauso eben.:tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste