Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Will er nur mit mir in die Kiste???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von francine78, 30 Juli 2005.

  1. francine78
    Gast
    0
    Ich hoffe ihr zeigt Größengeist und tut euch die ganzen Zeilen an:

    Habe nach der letzten Enttäuschung endlich wieder jemand neuen kennengelernt. Wir hatten ein wunderschönes Date und haben sehr viel gelacht und gemerkt, daß wir viel gemeinsam haben. Während des Abends nahm er ständig meine Hand und hat sie gestreichelt.
    Wir haben nach dem Restaurantbesuch noch eine DVD bei mir geguckt und natürlich auch gekuschelt und uns geküsst. Das bleibt ja nichts aus.
    Er hat von Anfang an gleich mit Sachen ausgepackt, die man eigentlich erst mit der Zeit auspackt (zB. er war schon mal verheiratet usw.) Wir sind auch etwas weiter gegangen. Natürlich war auch das Thema, wie weit darf man beim ersten Date gehen... Aber er meinte, daß es egal sei, wenn die Gefühle da sind, davon macht er die Zukunft nicht abhängig. Er ist bis zum nächsten Tag mittag geblieben und wollte sogar noch Brötchen zum Frühstück holen. Er sagte von selbst, daß er mich wiedersehen will und was Beziehungen angehen, das will er ruhig angehen. Eigentlich genau in meinem Interesse.
    Gleich abends kam noch ne SMS mit nem lieben Kuss.
    Das ganze ging gut bis Mittwoch, wo er nochmal bei mir war und seine Uhr abholte, die er Woende bei mir vergessen hatte. Er war auch sehr lieb und fragte, wann wir uns wieder einen gemütlichen Abend machen. Da aber momentan eine Freundin bei mir wohnt, habe ich natürlich keine eigenen vier Wände für mich. Er sagte, er freut sich, daß er mich wiedersehen konnte, auch wenn es nur kurz war.
    Als er losging, meinte er nebenbei, daß man auch ein Date zu dritt klarmachen könnte. Aufgrund meines komischen Gesichtsausdrucks lachte er und meinte, das sei ein Scherz. (er kennt meine Freundin auch nicht persönlich)
    Seitdem ist Funkstille. Freitag abend (gestern) hab ich ihn abends angerufen, er war mit Freunden oder so was trinken, meinte gleich, ich kann doch imme anrufen, da würde er sich freuen. Aber mit Kino muß er aufschieben, weil er dieses Woende verplant sei. Er fragte, was ich denn mit meiner Freundin gerade mache. Ich sagte, wir trinken Wein. Und plötzlich meinte er "Lust auf´n Dreier"? Ich war total platt und er hat sich fast totgelacht und fragte, warum ich nicht antworte oder ob er n Thema erwischt hat, was in mir Hemmungen hervorruft.... ich war total baff. Er meinte noch, das war ein Scherz. Ich versuchte, das Telefonat abzuwürgen, wünschte ihm noch nen schönen Abend und während er noch Tschüß und Kuss sagte, legte ich auf.
    Habe seine ganzen lieben SMS gelöscht.
    Jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher, ob er mit mir nur in die Kiste will oder ob ich einfach zuviel schlechtes rein interpretiere... Bis Mittwoch war alles ok, doch nun denke ich, daß der Besuch Mittwoch nur darin galt, daß er seine Uhr wiederbekommt und das wars... aber warum hat er dann gefragt, ob man sich wiedersieht?
     
    #1
    francine78, 30 Juli 2005
  2. Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    2
    nicht angegeben

    ganz genau würde ich aus dem stehgreif sagen gibt es 2 (in worten: ZWEI :grin: ) möglichkeiten:
    - er will testen wie du drauf bist (5-10 %)
    - er will dich nur vögeln (90- 95 %)
     
    #2
    Farivar, 30 Juli 2005
  3. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    Hmm... nicht einfach. Vielleicht dramatisierst das alles wirklich ein bisschen. Du schreibst ja, dass ihr beim ersten Date viel gelacht habt, und vielleicht macht er deshaöb immer solche "Späße" weil er einfach ein "lustiger" Typ ist.

    So seh ich das ^^ naja ich glaub immer an das Gute im Menschen und das is auch schon oft genug daneben gegangen
     
    #3
    faKe, 30 Juli 2005
  4. Quelk
    Gast
    0
    das war nur einer seiner gedanken, wie wir männer sie ständig haben, die er laut ausgesprochen hat.. sowas finden wir manchmal komisch, ich würde mir da keine gedanken machen. :smile2: Ich kann mir ausserdem vorstellen, dass er schon mal beschäftigt ist.. also am wochenende.. ich würde einfach abwarten und sehen wie's weiterläuft..

    PS: nicht so viel interpretieren :smile2: Männer sind eher direkt :grin:
     
    #4
    Quelk, 30 Juli 2005
  5. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Is' klar, wir Männer sind ja immer so lustig drauf. Fragen nach dem ersten Sex bei jeder Gelgenheit nach nem Dreier mit der Mitbewohnerin...

    Vermutung meinerseits:
    Uhr vergessen war Absicht. Er musste die Uhr ja sich abholen, Chance auf Sex.

    Weitere Vermutung:
    Jetzt hast du auch den Grund, warum er verheiratet war . Er scheint etas sehr auf Dreier aus zu sein. :link: :grin:

    Im Ernst, aus Deinen Beschreibungen würde ich das als mißlungen betrachten und den Typen vergessen. Mit den sms hast Du ja schon mal angefangen.

    Gruß, der Heimwerkerkönig
     
    #5
    Tim Taylor, 30 Juli 2005
  6. francine78
    Gast
    0
    @Tim Taylor

    er war verheiratet mit einer Türkin, deren Eltern haben die Hochzeit erzwungen, deshalb ist die Ehe auch wieder in die Brüche gegangen, weil er nicht glücklich war
     
    #6
    francine78, 30 Juli 2005
  7. Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    2
    nicht angegeben
    och gottchen der arme. :grin:

    lass dir eins gesagt gesagt und vergiss was du in frauenzeitschriften liest... wenn ein MANN (aus islamischen kreisen) eine frau nicht will... dann will er sie nicht...und da kann sich die mutter (und der vater) auf den kopf stellen!..anders siehts bei frauen aus islamischen kreisen aus..da kann mans nicht so pauschalisieren.
    aber wird immer wieder gerne genommen als ausrede und es gibt verdammt viele die auf diese "echtschuldigung" reinfallen! :zwinker:
     
    #7
    Farivar, 30 Juli 2005
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Er scheint ziemlich versessen auf Sex und sogar einen Dreier zu sein.
    Man würd gar nicht glauben, wie lange zuvorkommend und höflich Männer sein können wenn sie Sex wollen. Getreu dem Motto: "Wer F*cken will, muss frendlich sein!" Ist gut möglich, dass die Uhr ein Vorwand war eine Gelegenheit für Sex zu haben. Glaub mir wenn ein Mann eine Frau nicht bekommt ist das seeehr schlecht für sein Ego und er lässt nie davon ab, bis er es geschafft hat.
    Ich kann aus der Ferne schlecht sagen, ob er nicht doch Gefühle hat.
    Aber nervt dich ein Mann der ständig auf Dreier mit deiner Freundin (!) anspielt nicht auch eher nervig?
    Musst selbst wissen, ob du ihn wiedersehen willst. Aber lass ihn eine ganze Weile erstmal nichr ran...so zeigt sich schnell was er will.
    Liebe Grüße.
     
    #8
    Numina, 30 Juli 2005
  9. francine78
    Gast
    0
    Ich hab mich leider schon von meinen Gefühlen leiten lassen und wir haben schon miteinander geschlafen. Danach hat er mich aber trotzdem besucht, er wußte ja, daß ich nicht alleine bin.
    Aber warum fragt er dann, ob wir uns wiedersehen und wenn es mir schlecht geht, kann ich ihn immer anrufen?
    Aber andererseits nervt es mich auch, daß er sowas mit dem Dreier rausgelassen hat. Sowas macht man nicht.
     
    #9
    francine78, 30 Juli 2005
  10. Chefbienchen
    0
    Es könnte ein gutes Zeichen sein, dass er dir gleich sein ganzes Leben offenbart hat. Wenn er dich nur vögeln wollte, hätte er sich das nämlich sparen können. Das mit dem Dreier könnte wirklich nur ein dummer Witz gewesen sein.
    Sicher kann man sich bei sowas aber nie sein, aber zuviele Zweifel und Misstrauen können viel zerstören und verhindern, was doch noch gar nicht richtig begonnen hat.
     
    #10
    Chefbienchen, 30 Juli 2005
  11. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ja, so vergrault man jeden mann schnell ..
    auf so ne spielchen hat kein mann bock .. ich wär auf jeden fall ganz schnell weg.

    jetz hab dich mal nicht so .. ich finds lustig .. und er darf doch mal sein glück versuchen .. hätte ja sein können dass du drauf stehst *g*
    triff dich halt nochmal mit ihm und guck was los ist ..
    aber ich sag dir .. sexentzug ist die falsche lösung ..

    gruß
    Fire
     
    #11
    Fireblade, 30 Juli 2005
  12. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #12
    MirCsen, 30 Juli 2005
  13. francine78
    Gast
    0
    Naja er ist schon recht durchgeknallt. Das weiß ich auch. Aber in diesem Moment war es so unpassend. Und ich glaub, er hat gar nicht gecheckt, daß ich baff war und irgendwie auch total entsetzt
     
    #13
    francine78, 30 Juli 2005
  14. Skadi
    Gast
    0
    Ich würde über SO einen Witz auch nicht lachen. Vor allem nicht, weil es nicht zum Rest seines Verhaltens passt.

    Ich würde ihn einfach einmal direkt darauf ansprechen, WIE er das wirklich meint.

    Da er ihr aber schon ziemlich früh gesagt hat, dass er schon mal verheiratet war, zeugt für mich von einer gewissen ÜBEROFFENHEIT, die mir zu dem Zeitpunkt auch etwas übereilt und verfrüht erscheinen würde. Wenn der Mann wirklich so offen ist, dann kann er in Punkto Sexualität doch genauso offen sein, oder?

    Es kann durchaus sein, dass er Sexuelles und Geistiges sehr gut auseinander halten kann. Daher wäre es möglich, dass er wirklich eine Beziehung mit ihr in Betracht zieht, jedoch eine, die in sexueller Hinsicht "offen" ist. Möglicherweise war das mit dem „Dreier“ nicht als Witz gedacht, aber er hat es, nachdem er ihre Reaktion darauf bemerkt hat, als Scherz abgetan.

    Wie lang war er denn verheiratet bzw. was sagte er über andere Beziehungen? Wie alt ist er denn überhaupt?
     
    #14
    Skadi, 30 Juli 2005
  15. francine78
    Gast
    0
    Hallo Skadi,

    er wird in 1 Monat 29 Jahre, er ist manchmal aber wie ein Kind, wie gesagt, ich konnte supergenial mit ihm lachen. Aber mir ging es Dienstag zB. sehr sehr schlecht, da war er für mich da, hat sich alles angehört und auch sehr kompetente Antworten gegeben.
    Seine Ehe war mit 23 und er war vorher ca. 1 Jahr mit ihr zusammen, danach ging die Ehe nur 11 monate lang und dann konnte er nicht mehr, weil es für ihn eine Qual war. Ich meinte, das ist schon ok, und er antwortete darauf, daß er findet, ich sollte es nur wissen.
    Er ist in der Sexualität schon offen, aber das mit dem Dreier war total aus dem Thema gezogen, das passte nicht rein. Deshalb war ich so baff. Ich habe nach dem Mittwoch ja komischerweise von ihm auch nix mehr gehört, keinen Kuss, keinen "hallo Engelchen" gar nix.
     
    #15
    francine78, 30 Juli 2005
  16. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mein ex freund hat das auch andauernt gemacht sone fragen (voll unpassend inem gespräch) gestellt er wollte wissen wie weit er gehen kann und ob ich das mit machen würde hat er gemerkt das ich ziemlich baff oda total abgeneigt war meinte er dann es sei nen scherz also er versucht nur zu schauen wie weit er gehen kann und wie du drauf reagierst und wenn er nur ins bett mit dir will hätte er nich gefragt wann du mal wieder zeit hast
     
    #16
    ktkrch, 30 Juli 2005
  17. Chefbienchen
    0
    Ich finde es gut, dass er dir so früh von der Ehe erzählt hat.
    Es macht einen Mann ja nicht gerade begehrter, dass er schon mal Treue für ewig an eine andere geschworen hat, also war es mutig.
    Wenn wirklich was aus euch wird (toi,toi,toi), wann hätte er es dann sagen sollen. Man kann bei sowas nicht nach drei Jahren mal sagen, "Du Schatz, wo wir doch bald heiraten wollen, wundere dich nicht, dass ich auch noch 'ne Scheidungsurkunde mitbringe".
    Ich denke, dass ein 29-jähriger nicht auf offene Beziehungen und Bettgeschichten aus ist. Ein Mann macht sich nicht soviel Arbeit (Dates, Telefonate, ect) mit einer Frau, mit der er nur ins Bett geht. Das kann man an einem einzigen Discoabend von jeder 10. einfach so bekommen.
     
    #17
    Chefbienchen, 30 Juli 2005
  18. francine78
    Gast
    0
    Eigentlich denke ich das auch nicht. Er sagt ja selbst, daß er was festes sucht. Wenn man am ersten Abend dann im Bett landet, ist das nicht schlimm. Dann hat man sich einfach wegen der Gefühle hinreißen lassen. ich will ihm aber auch nicht auf den Nerv fallen oder so. Aber ich sehe auch nicht ein, ständig bei ihm anzurufen, auch wenn er nur ne aufladbare Karte hat.
     
    #18
    francine78, 30 Juli 2005
  19. Skadi
    Gast
    0
    Hi Francine,

    irgendwie erinnert mich das ganze an einen Ex-Freund von mir. Er war echt total super mit Zuhören und Aufmuntern und auch auf geistiger Ebene verstanden wir uns sehr gut. Jedoch hatte er Ansichten, welche Sexualität betrafen, die etwas sehr von den meinen abwichen. Er fragte mich, nachdem wir uns zusammen mit einem Kumpel von ihm und einer Freundin von mir getroffen hatten, wie denn meine Freundin so "drauf" ist. Wie sie zu sexuellen Praktiken steht, speziell zu Dreiern...
    Ich hab ihn fassungslos angestarrt und er meinte:"Oh, hätte ich das jetzt nicht sagen KÖNNEN?" Er (27) ging davon aus, dass das komplett normal ist, wenn er sowas fragt...

    Ich kann mir also ungefähr vorstellen, wie das für dich gewesen sein muss :frown:


    Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten:

    1.) Ihn direkt darauf ansprechen und sagen, dass dich sein Verhalten verletzt bzw. dass du es nicht verstehst.

    2.) Einfach nicht mehr melden, wenn er sich meldet und ihm WIRKLICH was an dir liegt : Schön. Aber ihm "nachlaufen": Nein. (was du meiner Meinung nach eh nicht tun würdest, da du ja auch schon die SMS gelöscht hast )

    Im Übrigen finde ich, dass 29jähriger Mann wissen müsste, dass man sich so einfach nicht benehmen kann. Und dann noch sagen, es sei ein Scherz, so auf die Tour: "Mein Gott, was haste denn, ist eh nur ein Scherz, dass du das net merkst..." und sich anschließend nicht mehr melden... :madgo:
    Nein, sowas hast du echt nicht notwendig. Das erwartet man von einem Mann in diesem Alter nicht mehr, vor allem nicht, wenn er sonst vernünftige Ansichten zu haben scheint.

    Wie gesagt, wenn er etwas mehr in die Beziehung investiert, gut, aber wenn er sich nicht meldet und ich ihn dauernd anrufen müsste, dann würde es mich vermutlich auch ärgern und an seinen guten Absichten zweifeln lassen.

    Alles Liebe für Dich
     
    #19
    Skadi, 30 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test