Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Will sie mich eifersüchtig machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von amaretto, 4 August 2008.

  1. amaretto
    Gast
    0
    In einer Kneipe hat mich eine Frau regelmäßig in die Augen geschaut, ich habe sie aber ignoriert, weil ich kein großes Interesse an ihr hatte. Dann hatte ich mir das anders überlegt und habe mich ihr genähert, das fand sie ganz nett. Als ich sie dann die Woche darauf wieder gesehen habe, hat sich mich nur von weitem gegrüßt und nicht viel zu mir rübergeschaut. Sie hatte jemanden mitgebracht, mit dem sie nur normal geredet hatte. Er ist nicht lange geblieben, ich war da trotzdem etwas eingeschnappt. Ich habe dann noch bemerkt, wie sie geguckt hat, ob ich sie bei ihrer Unterhaltung beobachte.
    Will sie nur mit mir spielen? Ist das eine Art Rache? Oder warum verhalten sich Frauen so?
     
    #1
    amaretto, 4 August 2008
  2. Mìa Culpa
    Gast
    0
    Lass es mich mal philosophisch ausdrücken: "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben". :tongue:

    Ich denke nicht, dass sie eine Racheaktion geplant hat und Dich mit dem Kerl eifersüchtig machen wollte. Sie hatte wohl nur keine Lust auf das Spielchen "Ignorieren - hingucken - dann wieder ignorieren". Und mehr als ein Bisschen Smalltalk ist zwischen Euch ja nicht gewesen, also hat sie Dich anscheinend unter Einmalflirt abgehakt oder fand Dich eben doch nicht so interessant.

    So lautet zumindest meine Vermutung. Obwohl ich es eigentlich genauer wissen sollte, weil das ja das "typische Verhalten aller Frauen auf diesem Planeten" war. :rolleyes:
     
    #2
    Mìa Culpa, 4 August 2008
  3. amaretto
    Gast
    0
    Mit dem anderen hat sie nur kurz ein normales Gespräch geführt, nicht mal eine freundschaftliche Umarmung war dabei. Warum guckt sie, ob ich sie beobachte? Wenn sie kein Interesse mehr hat, dann kann es ihr dann auch egal sein, oder?
     
    #3
    amaretto, 4 August 2008
  4. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich an ihrer Stelle hätte dich deswegen nicht großartig beachtet weil ich dich einfach vergessen hätte.
    In zwei Hinsichten. Erstens habe ich ein schlechtes Personen Gedächtnis wenn ich jemanden nicht oft gesehen habe und zweitens vergisst man schon mal die Welt um sich herum, wenn man sich unterhält. Noch eine Möglichkeit wäre, dass du beim ersten mal einfach in ihrer Blicklinie saßt. Mir passiert es dann auch öfter dass ich Leute angucke und sie dabei gar nicht wirklich wahrnehme.
    Nur ein paar Erklärungsmöglichkeiten für ihr Verhalten. Es gibt noch etliche mehr. Welche zutrifft weis nur sie.
    Nur weil sie dich einmal regelmäßig beobachtet hat bedeutet das noch lange nicht, dass sie dich eifersüchtig machen will nur weil du nicht sofort auf sie angesprungen bist.
     
    #4
    happy&sad, 4 August 2008
  5. Mìa Culpa
    Gast
    0
    Vielleicht hat sie auch bemerkt, dass Du sie beobachtet hast und so führte eben eins zum anderen. Muss ja nicht heißen, dass sie Deine Reaktion testen wollte. Wenn Du Klarheit willst, kannst Du sie ja das nächste Mal wieder ansprechen und sehen, wie sie sich verhält. Aber warum warst Du überhaupt gleich eingeschnappt, wenn sie sich nicht einmal umarmt haben? :zwinker:
     
    #5
    Mìa Culpa, 4 August 2008
  6. amaretto
    Gast
    0
    Das letzte Mal hatte ich mich ihr genähert, das hat sie verstanden und sie fand es auch nett. Ich dachte, es geht diesmal so weiter, stattdessen grüßt sie nur normal usw.
     
    #6
    amaretto, 4 August 2008
  7. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Du glaubst doch nicht allen Ernstes, dass eine Frau, mit der Du mal ein flüchtiges Gespräch geführt hast, noch eine Woche später Strategien ausgräbt, nur um Dich eifersüchtig zu machen? :kopfschue
     
    #7
    cowboyhut, 4 August 2008
  8. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Denk ich auch :zwinker:

    Ich würd da ehrlich gesagt nicht groß was reininterpretieren.
    vermutlich fand sie dich ganz nett, aber mehr auch nicht.
    Vor allem nicht so ausschlaggebend, dass sie sich "Racheaktionen" oder Pläne überlegt, wie sie dich "eifersüchtig" machen kann.

    Auch unglaublich, dass du eifersüchtig reagieren solltest, nur weil ihr an einem Abend etwas Blickkontakt hattet! So denkt keiner :zwinker:
     
    #8
    User 81102, 4 August 2008
  9. amaretto
    Gast
    0
    Es war schon mehr als ein flüchtiges Gespräch...

    Haben Frauen nie solche Strategien?
     
    #9
    amaretto, 4 August 2008
  10. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Kann es nicht sein, dass sie einfach kein Interesse mehr an dir hat? Vielleicht hat ihr euer Gespräch (Flirt?) letzte Woche ja ganz einfach gereicht?
    Dass sie extra einen Typen mitgebracht hat, um dich eifersüchtig zu machen, bezweifle ich stark. Das geht meiner Meinung nach eh meistens nach hinten los.
     
    #10
    Schätzchen84, 4 August 2008
  11. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Dann war es eben ein längeres Gespräch. Aber Du hast sie ja offenbar nicht einmal nach ihrer Telefonnummer gefragt, damit Ihr Euch ein anderes Mal woanders treffen könnt. Oder hast Du sie am selben Abend gar noch mit zu Dir nach Hause genommen? :grin:

    Ich weiß nicht, was Dich davon abgehalten hat, diese Frau die Woche darauf einfach nochmal anzusprechen, zum Beispiel, nachdem ihr Bekannter das Feld geräumt hat.

    Und auch das hier versteh ich gar nicht:
    Soll sie ihren Bekannten sitzen lassen, aufspringen und Dir vor Glück um den Hals fallen? Ich fände das ziemlich unnormal, wenn sie das täte. Selbst, wenn sie sich gerne an Eure erste und bislang letzte Begegnung zurückerinnert hat.

    Du hast nach einem Gespräch, und sei es noch so nett und interessant gewesen, keinen Anspruch auf ihre uneingeschränkte Aufmerksamkeit. Erst recht nicht, wenn Du selbst gar nichts mehr dafür tust, an diesen letzten Abend anzuknüpfen. Du bist noch in ihren Augen einer von vielen. Denn wenn sie halbwegs normal gestrickt ist, wird sie sich unter der Woche auch mit anderen Leuten nett unterhalten.

    Wenn Du sie das nächste Mal siehst, geh zu ihr hin, unterhalte Dich nochmal mit ihr, lerne sie noch besser kennen und versuche Dich ggf. mit ihr zu verabreden. Oder -besser noch- geht am selben Abend zusammen einfach noch woanders hin.

    Ein schönes Traumschloss hast Du Dir da zusammengebastelt. Aber jetzt ist mal Schluss mit träumen und Zeit für Aktion :zwinker:
     
    #11
    cowboyhut, 4 August 2008
  12. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Vielleicht hast Du da auch was falsch verstanden und sie hat garnicht
    zu Dir geschaut, sondern einfach nur in Deine Richtung?
     
    #12
    Auricularia, 4 August 2008
  13. User 80812
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich glaube du interpretierst da ein bisschen viel in die Sache. Nur weil ihr euch letzte Woche unterhalten habt, heißt das ja noch lange nicht, dass ihr das diese Woche wiederholen müsst. Vielleicht fand sie dich da ganz nett, mehr aber auch nicht. Und ich glaube nicht, dass sie sich da eine Strategie zurecht gelegt hat, nur um dich eifersüchtig zu machen. Und nein, nicht alle Frauen haben solche Strategien, ich möchte jetzt mal behaupten sogar ein Großteil davon braucht keine Strategie..
     
    #13
    User 80812, 4 August 2008
  14. amaretto
    Gast
    0
    Vielleicht war sie an dem Abend auch gar nicht anwesend ....
     
    #14
    amaretto, 4 August 2008
  15. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Kann sein, vielleicht war sie eine Halluzination, ein Hologramm oder es war die Zwillingsschwester. :engel:

    Warum so eingeschnappt?

    Du beschreibst eine Situation und fragst, ob Dich die Frau eifersüchtig machen will. Hier folgern einige, was eine alternative Interpretation sein könnte: Dass ihr Verhalten mit DIR nichts zu tun gehabt haben könnte.

    Das widerstrebt Dir offensichtlich, da Du es gern so sehen willst, dass Deine kurze Unterhaltung mit ihr eine gewisse Bedeutung für sie hatte und sie Dich auch so wichtig genommen hat, wie Du offensichtlich sie nach dieser einmaligen Begegnung nimmst.

    Neulich habt Ihr kurz geflirtet. Schön. Flirt ist Flirt und muss nicht unbedingt fortgesetzt werden. Wenn Du an der Frau Interesse hast, hättest Du an dem zweiten Abend auch zu ihr gehen und das Gespräch fortsetzen können, statt Dich mit dem Beobachten zu begnügen und beleidigt zu sein, dass sie sich einem anderen widmet - auch wenn sie den "nicht mal umarmt".

    Es gibt viele Menschen, für die so ein kurzes Gespräch in einer Bar für den Moment nett ist, aber eben absolut unverfänglich und alltäglich und ohne weitere Absichten. Es ist durchaus möglich, dass sie beim Grüßen nur dachte "den kenn ich irgendwoher", Dich aber gar nicht ganz zuordnen konnte. Auch möglich, dass sie schon noch wusste, dass sie in der letzten Woche mit Dir geredet hat, aber eben nicht weiter interessiert war.

    Klar kann man auch konstruieren, dass sie Dir absichtlich die kalte Schulter zeigt. Und dann? Ggf. hätte das ja gewirkt, denn Du hast angebissen und warst verwirrt und hast sie weiter beobachtet und machst Dir nun Deine Gedanken... Willst Du wieder dorthin gehen und den Kontakt wiederaufnehmen? Dann mach das doch. Sorg dafür, dass Du ihr in Erinnerung bleibst, und sei mehr als "halt ein Typ aus der Bar". Dabei ist völlig schnurz, was sie neulich mit welcher Intention getan haben könnte. Geh hin und flirte, wenn sie Dir gefällt.

    Ein paar Blicke und ein Wortwechsel in einer Bar können der Anfang von etwas sein, sie können genauso eben einfach nur ein paar Blicke und ein Wortwechsel bleiben.
     
    #15
    User 20976, 5 August 2008
  16. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Auch wenn wir jetzt nicht wirklich wissen, was der Inhalt eures Gespräches war, solltest du dir vor Augen halten, dass ein Flirt etwas Unverbindliches, Oberflächliches und oftmals für den Augenblick Lebendes sein kann, der keinerlei Garantie auf eine Fortsetzung oder Intensivierung hat.

    Sorry, aber für mich klingst du fast wie ein verschmähter Liebhaber, (obwohl eigentlich doch nicht viel passiert ist) der obendrein allen Frauen irgendwelche Strategien oder Rachegedanken unterstellt.
    Mag sein, dass es die beim Annähern zweier Menschen und bei Folgebegegnungen gibt, aber letztendlich warst du doch auch nicht besser, denn eigentlich hattest du doch zuerst überhaupt kein Interesse, hast es dir aber dann -aus uns unbekannten Gründen- doch noch anders überlegt.
    Vielleicht verkraftest du es jetzt deshalb schwerer, weil du beim ersten Treffen "gnädig" warst, sie aber nicht gleich wieder mit offenen Armen auf dich zugelaufen kam.

    Ja, es gibt sicherlich Retourkutschen und vielleicht zahlt sie es dir jetzt auf eine ganz bestimmte Art und Weise heim, (u. a. mit dem Erscheinen eines Bekannten) die dir so gar nicht schmeckt...und das könnte in der Tat sogar sein, wenn sie komplett das Interesse an dir verloren hat.
    Mit dem muss man(n) immer rechnen und sollte eigentlich kein Beinbruch darstellen - es sei denn, man erhofft sich insgeheim doch mehr, aber dann sollte nicht beleidigt reagiert und mit Spekulationen aufgewartet werden...da heißt es handeln und wenn sie das nächste Mal wieder in der Kneipe aufkreuzt, (ich gehe mal davon aus, dass du keine Tel.Nr. von ihr hast) dann hast du vielleicht eine erneute Chance, obwohl dir auch klar sein muss, dass die Dame vielleicht einen Freund hat (kam das bei eurem Gespräch überhaupt zur Sprache? Habt ihr euch für die nächste Woche irgendwie locker verabredet gehabt oder was es eher Zufall, dass ihr euch wieder begegnet seid?) oder dir aus sonstigen Gründen einen "Korb" geben kann.
     
    #16
    munich-lion, 5 August 2008
  17. amaretto
    Gast
    0
    Man kann es noch so oft erzählen, dass es keine kurze Unterhaltung war, und schon dreht sich jeder alles so zu recht, wie er es haben will. Die Krönung ist die Bemerkung, dass sie nur zufällig in meine Richtung geschaut hat. Wozu stelle ich hier eine Frage, wenn ihr mir sowieso nicht glauben wollt? Macht ihr das immer so?

    Immerhin ein guter Beitrag von munich-lion, auch wenn der etwas bitter für mich ist.
     
    #17
    amaretto, 5 August 2008
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wo hast Du denn "noch so oft" erzählt, dass es keine kurze Unterhaltung war? Du sagtest, es sei mehr als ein flüchtiges Gespräch gewesen. Mehr kann ich dazu hier nicht finden.

    Schade, dass Du mehr mit meinem Beitrag nicht anfangen kannst.

    Selbst wenn es ein LÄNGERES Gespräch war: Ihr habt Euch EINMAL einige Zeit unterhalten, richtig? War da sonst noch etwas?

    Ein Gespräch verpflichtet zu nichts. Ggf. war sie mit dem anderen verabredet. Ggf. hatte sie an dem Abend auf Gespräche keine Lust. Es ist egal. Du hättest nach dem Grüßen ja Dich ihr wieder zuwenden können - hast Du aber nicht, sondern nur beobachtet, was sie macht.

    Ich verstehe das Problem nicht. Mit Dir muss ihr Verhalten NICHTS zu tun gehabt haben. Du kannst das etwas falsch interpretiert haben. Und selbst WENN sie sich "rächen" oder Dich eifersüchtig machen wollte - was dann?

    Wenn Du zu ihr Kontakt willst, dann sprich sie eben erneut an, wenn Ihr Euch noch einmal in der Bar seht.

    Flirt ist Flirt und muss nicht unbedingt fortgesetzt werden. Wenn Du an der Frau Interesse hast, hättest Du an dem zweiten Abend auch zu ihr gehen und das Gespräch fortsetzen können, statt Dich mit dem Beobachten zu begnügen und beleidigt zu sein, dass sie sich einem anderen widmet - auch wenn sie den "nicht mal umarmt".

    Auch wenn das Gespräch länger dauerte, heißt das nicht, dass das für sie so eine Bedeutung hatte, wie es für Dich offensichtlich der Fall ist.

    Wenn Du nun "Feuer gefangen" hast, dann mach halt was draus, wenn Du sie wiedersiehst und sie Interesse an weiterem Kontakt hat.
     
    #18
    User 20976, 5 August 2008
  19. amaretto
    Gast
    0
    Doch, konnte ich schon. Hab erst geantwortet und dann zu Ende gelesen. Am Ende schreibst du schon etwas Richtiges.
     
    #19
    amaretto, 5 August 2008
  20. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Was war denn das nun für ein Gespräch? Hat es irgendwie "geknistert", habt Ihr rumgemacht oder war es einfach nur interessant und vertraulich? Wie lange hat es gedauert? Wie habt Ihr Euch verabschiedet? Wie seid Ihr verblieben?
     
    #20
    cowboyhut, 5 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Will mich eifersüchtig
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten