Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    103
    7
    in einer Beziehung
    10 November 2006
    #1

    will städnig was zerstören.. bin verliebt

    hi leute!
    ich hab die ganze zeit lust flaschen oder sonst irgendwas kaputt zu machen seitdem ich verliebt bin.irgendwie kann ich nicht mehr gescheit ruhig beiben und dauernd so sau gut drauf oder es macht mich totunglücklich wenn ich an sie denk, weil ich net mit ihr zam bin und überhaupt net weiß ob ich bei der a chance hab.
    ich geh ab und zu joggen des gleicht dann ein bißchen aus.

    was macht ihr so um eure agressionen abzubauen?
     
  • Realist_M
    Realist_M (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    Single
    10 November 2006
    #2
    Also wenn ich zum Beispiel tagsüber nach der Schule auch noch Hausis machen muss oder Lernen muss... tja dann werd ich au grantig ^^

    Helfen tun bei mir 2 sachen:

    1. Mit kumpelz sport treiben bzw. allgemein zum sport gehn

    2. Mit meinem Clan abends Counterstrike zockn... die sind immer lustig drauf, das hilft immer :grin:

    (Bin kein süchti... aber is halt mein Hobby)

    Ach und an den TS:

    Versuchs bei dem Mädel! Ich mein, was hilft es dauernd flaschen zu zerstören... entweder du lässt es irgendwann raus bzw. versuchst es bei ihr oder du schadest dir damit bloß!

    Meine Meinung.
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    219
    103
    7
    in einer Beziehung
    10 November 2006
    #3
    ja wenn ich weiß ob sie ein freudn hat dann mach ich ma was.
    wird mich zwar viel überwindung kosten aber mit slayer un system of a down als hilfe könnt ichs mir trauen sie anzusprechen. :smile:
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2006
    #4
    Suche dir mal einen Therapeuten, das ist doch krank.
     
  • XanderFlash
    0
    11 November 2006
    #5

    richtig.
    aber da kenne ich auch jemanden, der so ist.
    der ist total aggressiv, weil der verliebt ist. ich kann das irgendwie nicht verstehen, weil eigentlich schwebt man ja auch wolke sieben. und aggressionen und liebe, das passt irgendwie nicht zusammen.



    kann natürlich sein, dass solche leute einfach mit diesem gefühl überfordert sind und sich das dann so auswirkt, aber das sollte sich nicht auf andere personen übertragen, weil dann gibt es richtig ärger. zumindest war es bei meinem freund so. er hatte mal wieder schlechte laune und dann hat er mich angemacht. mal wieder. *genervt war* dann hab ich ihm gesagt, dass wenn er nicht sofort aufhört, dass es dann ärger gibt. er hat nicht aufgehört und dann gabs eins aufs maul.
    danach war ruhe. ok. er fängt jetzt wieder an, aber das kann man aushalten.
    ich habe nichts dagegen, wenn jemand verliebt ist. er kann von mir aus auch die ganze zeit von ihr labern. aber nicht aggressiv werden. und das besonders nicht andere gegenüber. noch was. ich bin eigentlich kein schläger. aber er ist einer meiner besten freunde und was anderes hat nicht geholfen.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    11 November 2006
    #6
    Dieser Meinung bin ich auch... schließlich hat verliebtheit einen anderen Zweck, als Aggressionen in dir aufzubauen... es sollte eigentlich ein "wolke 7 Gefühl" in dir dominieren, nicht "hau alles klein"...

    Dito :jaa: schwärmereien anhören ist zwar auf dauer nervig, jedoch auch sehr amüsant :zwinker: da kriegt man dinge mit die man nie geglaubt hätte^^
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #7
    das Gefühl kenne ich, zumindest das ich unglücklich bin bei Verliebtsein. Ich kann dem irgendwie nichts so schönes abgewinnen. Viel machen gegen deine Aggressionen kannst du natürlich nicht, außer erstmal herauszufinden ob sie denn Interesse an dir hat.

    Um den Ausgleich zu finden ist Sport natürlich immer gut, egal welcher Art. Manche können sich auch beim Auto fahren beruhigen.

    Ach ja, von nem Therapeuten zu sprechen, finde ich nciht wirklich angebracht..
     
  • LoveLucy
    LoveLucy (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Verliebt
    11 November 2006
    #8

    Nyan... also ich such mir immer etwas um mich abzulenken... aber wegen der liebe etwas kaputt zu machen... ^^' vielleicht sollteste ihr sagen, dass du sie besser kennen lernen willst oder so whuat... bevor du weitere sachen kaputt machst :engel:
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    219
    103
    7
    in einer Beziehung
    12 November 2006
    #9
    LOOOOOOOL

    Also sie ansprechen werde ich erst wenn ich auch weiß das sie sicher keinen Freund hat, weil des geht dann am ende noch böse aus.

    Und schlagen würd ich wegen meinen Agressionen eh nie weil ich mich eh nie schlag, außer zur Abwehr.

    Mal ne Flasche zerstören is ja nicht weiter schlimm find ich.:grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 November 2006
    #10
    aber was ist daran so lolig? Wenn du halt so ne schlechte laune hast, würde ich an deiner stelle was dagegen tun :zwinker:
     
  • just-a-dreamer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    219
    103
    7
    in einer Beziehung
    13 November 2006
    #11
    ja ich fands nur lolig mit dem therapeuten.
    Mei Laune is ja eigentlich einigermaßen ok und ich zerstör ja auch nichts mehr.Aber solang ich nicht weiß ob sie ein Freund hat kann ich eh nichts weiter machen als nachdenken.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste