Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Winterschlaf?!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Sahnerolle, 7 Dezember 2008.

  1. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Hey,

    ich weiß echt nicht mehr was los ist, im moment schlaf ich wenn ich "zeit habe" über 12 stunden. Liegt das vllt am Wetter bzw. der dunkelheit durch die Schichtarbeit komm ich oft im dunkeln wieder und steh erst wieder auf wenn es dunkel ist.
    Gibt es irgendwie tricks mich wieder zu beleben?
    Mich macht das wahnsinnig :kopfschue :geknickt:

    Wäre lieb...

    lg
     
    #1
    Sahnerolle, 7 Dezember 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Geht mir im Moment genaus.
    Ich seh sehr wenig Tageslicht. Wenn ich morgens aus dem Haus gehe, ist es noch dunkel und wenn ich abends wieder komm, dann ist es schon dunkel. Höchstens, wenn ich Spätschicht hab, dann seh ich morgens mal ein kleines bisschen Tageslicht.

    Ich hab mal gelesen, dass man in der Wohnung für möglichst viele Lichtquellen sorgen soll - eben als Ausgleich.
    Ansonsten können wir uns wohl damit trösten, dass schon Dezember ist und es ab Januar schon wieder in Richtung Sommerzeit geht. :grin:
    Ausgewogene Ernährung ist wichtig, viel Flüssigkeit, frische Luft etc.
     
    #2
    krava, 7 Dezember 2008
  3. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    oh, das kekst mich auch tierisch an. vor allem arbeite ich im Heim, was heisst, dass wir die kinder nichtmehr richtig auspowern lassen können, da es zu früh dunkel wird, und ich speziell dann den ganzen tag drinnen sitze, anstatt mit denen ma raus zu gehn...was uns beiden gut tun würde.

    wenn es geht, geh an die frische luft. die macht zwar müde, aber ich finde immer, man sollte die helligkeit, die man hat, irgendwie ausnutzen, wenn möglich. zuhause habe ich jetzt auch so ne tolle kugel aufm boden stehn, die ist an, sobald ich heimkomme, und jede menge kerzen. ist zwar dann auch son schmuselicht, aber es ist angenehm, und hält mich persönlich wieder wach.
    heute morgen habe ich nach einem offenen bäcker gesucht, und dabei einen tollen spaziergang gemacht, war zwar arschkalt, aber total belebend. andernfalls wäre ich total weggepennt... :kopfschue

    ich denke, es ist uach irgendwie wichtig, so gut wie möglich den eigentlichen rhytmus fortzuführen, auch wenn das wetter draußen nicht mitmacht, bzw es früher dunkel wird...wenn man nämlich erstma gewöhnt is, um 17 uhr ins bett zu gehn und um 9 aufzustehn, weil da ja dunkel is, hat man im sommer wieder das gefühl von schlafmangel :zwinker: :grin: jedes jahr das gleiche, man ey! :tongue:
     
    #3
    User 64981, 7 Dezember 2008
  4. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.629
    in einer Beziehung
    schau evtl mal, ob du deine glühbirnen durch tageslichtbirnen ersetzen kannst, das tut noch ziemlich gut. ist halt ne andere art von licht, die wirkt belebender.
     
    #4
    Nevery, 10 Dezember 2008
  5. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Stimmt, hat bei mir gut geholfen.
    Ich könnte zu dieser Zeit auch abends um 17Uhr ins Bett gehen. Die Dunkelheit macht mich total schläfrig, aber so eine Tageslichtlampe hat wirklich etwas für sich :zwinker:
     
    #5
    User 67627, 10 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten