Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wir habens getan... Und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chococat, 5 März 2007.

  1. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöle

    Es ist passiert: Nach knapp 3 Monaten "Bekanntschaft" bin ich vor 2 Tagen mit ihm im Bett gelandet:herz: . Vorher lief nie was zwischen uns, ganz am Anfang hat er unheimlich gebaggert, als ich nicht drauf einging hörte das total auf bis hin zur Abweisung und als wir Samstag endlich mal wieder etwas alleine unternommen haben (vorher nur mal aufm Konzi oder so gesehen), nämlich DVD-Abend, griff er plötzlich nach meiner Hand, wir kuschelten ganz lange und schliefen irgendwann miteinander. Der Hammer: Etwa ne Stunde später stand er plötzlich auf, zog sich an und sagte "so, ich mach dann mal die Biege, ok?" :eek: Naja, was heißt ok, was soll ich da schon sagen?? Konnte nur ein "mh" herauspressen. :kopfschue Obwohl ich ihn gerne bei mir gehabt hätte über Nacht. Er fragte dann "was machst du morgen", ich: "da besuch ich meine Eltern". Dann brachte ich ihn zur Tür. Er: "Ok, dann bis bald, ja?" Und weg war er.

    Naja. Zuerst war ich total euphorisch. Denn irgendwie hat es mich wahnsinnig gemacht, dass er die Wochen davor so abweisend war, nachdem er erst total gebaggert hat. Ich hab mich so gefreut, dass es endlich geklappt hat, es reizte mich doch sehr mit ihm näheren Kontakt zu haben :zwinker: Deswegen bin ich dann auch auf ihn zugegangen, hab ihn eingeladen naja und daraus wurde dann eben dieser Abend...

    Jetzt weiß ich nicht wie es weitergehen soll. Ich weiß selber erstmal nicht, was ich eigentlich will. Kann mir total gut vorstellen diesen Abend zu wiederholen, bei einem ONS muss es aus meiner Sicht also nicht bleiben, ne Beziehung kann ich mir gerade aber auch nicht vorstellen, weiß nicht so recht warum eigentlich nicht. Wir kennen und ja auch einfach noch nicht so gut, blieb meistens alles sehr oberflächlich. Problem ist halt auch, dass wir seit dem nicht wirklich miteinander geredet haben. Eben mal kurz im ICQ, aber wieder nur oberflächliches Blabla, nichts über uns, nicht wann wir uns das nächte Mal sehen.... einfach nichts darüber.

    Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll. Ich will ihn wirklich wirklich nicht nerven und es soll keinesfalls so aussehen, als ob ich ihm hinterher renne (deswegen verhalte ich mich manchmal wohl auch etwas zu abweisend??) Ich glaube ich beiß mir eher die Zunge ab, als ihn direkt zu fragen, wie es weitergehen soll. Deswegen halt ich besser die Klappe. Ich will einfach lieber erobert werden, als selber jemandem hinterher zu rennen, außerdem hab ich das Gefühl, dass es ihm relativ egal ist (denn er fragt mich ja schließlich auch nicht, was nun ist), obwohl er während unserer Nacht wahnsinnig zärtlich und liebevoll war, das bin ich von ONS nicht gewöhnt.

    Och menno, was könnt ich denn jetzt machen??? Blöd ist auch, dass er immer so wenig Zeit hat. In der Woche arbeitet er so lange und am WE ist er meistens schon verplant mit Konzerten und so... :angryfire
    Ich hab nochmal überlegt, ich könnte

    a) abwarten, bis er den ersten Schritt macht (und einsam sterben :zwinker: )
    b) auf nächsten Samstag warten, da wollen wir beide aufs selbe Konzert gehen und da läuft man sich sicherlich eh über den Weg (und schweigt sich an???)
    c) ihm eine SMS schreiben, ob er "heute Abend" Lust auf nen Kaffee hat (und ne Absage kassieren???)
    d) ihm eine e-card schicken, vielleicht eine ein bisschen verruchte, die Lust auf mehr macht (und mich blamieren???)
    e) ihm eine eMail schreiben und darin schildern, dass ich gerne wüsste, wie es mit uns weitergehen soll (ups, hab ja seine Adresse nicht mal!!)
    f) mich nackt, nur mit einem Mantel bekleidet, vor seine Haustür stellen, bis er von der Arbeit kommt (*hust*)

    ODER?
     
    #1
    Chococat, 5 März 2007
  2. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Ganz klar c).
    Auch wenn er sich komisch verhalten hat und so plötzlich abgehauen ist, er hat dich dennoch nach einem nächsten Treffen gefragt. Du hattest nunmal keine Zeit und als "cooler und lässiger Typ" fragt man dann nicht sofort nach einem anderen Tag.
    It's your turn. :zwinker:
    Einfach fragen und alles wird auf ein nächstes Treffen hinauslaufen. Und wie's dann weitergeht - abwarten.

    Viel Glück und Spaß. :smile:
     
    #2
    Karry87, 5 März 2007
  3. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja ich glaube seine Frage, was ich morgen machen würde, war nicht direkt eine Anfrage nach einem erneuten Treffen, denn er hat mich öfters schonmal gefragt "was machst du am WE", und wenn ich dann geantwortet habe "noch nichts" (weil ich dachte, er will mich damit fragen, ob wir was machen), dann kam ganz oft "ach, ich fahr zu nem Kumpel..." oder so. Ich glaube bei ihm ist so ne Frage wirklich nur die Frage danach, was man macht, nicht gleichzeitig eine Einladung oder ähnliches.

    Ich sags immer wieder... MÄNNER :geknickt:
     
    #3
    Chococat, 5 März 2007
  4. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    *lach* "Männer" ist die perfekte Beschreibung für sowas.

    Ich würd's trotzdem riskieren. Frag nach einem Treffen, mehr als ne Abfuhr kannst du nicht riskieren und die würdest du sowieso irgendwann kriegen, wenn er kein Interesse hat.
    Einen Versuch ist es wert und solange du keine tiefgründigen Gefühle für ihn hast, wird es dir auch nicht allzu weh tun.

    Also besser jetzt eine Abfuhr riskieren, bevor sich irgendwelche Gefühle aufbauen könnten. Aber ich geh dennoch davon aus, dass er ein nächstes Treffen will.
     
    #4
    Karry87, 5 März 2007
  5. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    werde dir erst darüber klar was du eigentlich willst, meine süße.. spekulieren bringt da nicht viel.
     
    #5
    swisspacha, 5 März 2007
  6. Jeany84
    Jeany84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich tendiere zu b) oder c), wobei ich zunächst wie Karry sagte c) versuchen würde. Wenn das nicht klappt als letzten Ausweg b) versuchen. Wenn das auch nicht klappt, vielleicht ihm schreiben und ihn direkt fragen. Wünsche viel Erfolg!

    Jeany84
     
    #6
    Jeany84, 5 März 2007
  7. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Hä? Soll ich mir darüber klar werden, was ich will? Oder hast du einfach nur falsch zitiert oder weil ich ihr geraten hab, es zu versuchen? :grrr_alt:

    Naja, wie auch immer. Ich bin dennoch immernoch der Meinung, sie sollte es versuchen. Sie weiß noch nicht genau, was sie will? Sie ist jedenfalls nicht abgeneigt - reicht doch für ein nächstes Treffen. :zwinker: Alles weitere wird sich entwickeln.
    Aber nur durch weiteres rumdiskutieren unsererseits wird sich nichts entwickeln.

    Und was hat sie schon zu verlieren? Einfach Fragen. :cool1:
     
    #7
    Karry87, 5 März 2007
  8. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jaja ihr habt ja Recht. Zu verlieren hab ich eigentlich nichts, obwohl, die letzten Monate hat sich sowas wie ne gute Bekanntschaft aufgebaut, es wär schon schön, wenn das so bleiben könnte, ich kenn nicht sooo viele Leute in der Stadt, in der ich jetzt wohne und da ist e schon gut, wenn man jemanden hat, der auch noch den selben Musikgeschmack etc. hat. Außerdem, und das kommt auch noch dazu, ist er der Sohn von der Chefin meiner Schwester und mir wärs doch schrecklich peinlich, wenn da irgendwie Konflikte entstehen würden, man weiß ja nie.

    Das Ding weswegen ich nicht genau weiß, wie es weiter geht ist eben, dass ich ihn auch nicht so wirklich gut kenne. Bisher sprachen wir immer über so Sachen wie Musik, Essen, Hobbies, Filme etc. Private Dinge weiß ich gar nicht und meistens stellt man erst beim 2. richtigen Date fest,(ich zähle unsere ganzen Begegnungen vorher mal nicht als Date, denn da lief ja nie was) obs was wird oder nicht. Jetzt muss es nur zum nächsten Date kommen... *zitter*
     
    #8
    Chococat, 5 März 2007
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    *holzhammer an*
    Tja, erst vögeln und dann kennenlernen ?
    War wohl die falsche Reihenfolge ...
    *holzhammer aus*


    Oh Mädchen,
    was denkst du eigentlich, was du mit deinem Verhalten bewirkst ? :geknickt:
    Sicher nicht das, was du dir vorstellst.
    So musst du halt abwarten, was dein "Traumprinz" wirklich von dir will....
     
    #9
    waschbär2, 5 März 2007
  10. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich will mal eins klar stellen, ich bin kein Mädchen! Ich bin 26.

    Er ist nicht mein Traumprinz und ich suche auch diesen nicht. Ich dachte einfach nur, hier könnte mir jemand einen Tipp geben, wie man unaufdringlich (!) ein zweites Date aushandeln kann. Ich bin es nunmal nicht gewohnt den Männern hinterher zu rennen und außerdem vögel ich mit wem ich will, da hab ich nunmal gar keine Probleme. Ich hab auch absolut nichts gegen ONS, aber bei ihm jetzt könnt ich mir eben auch eine Wiederholung vorstellen. Ich weiß nicht, was daran jetzt so verwerflich sein soll? Ich bin nicht so ein Spießer wie andere vielleicht. Ich hab meinen Spaß, möchte mich aber nicht zum Obst machen, ist doch eigentlich ganz einfach, oder??
     
    #10
    Chococat, 5 März 2007
  11. ichschonwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    3
    Single
    Wenn du nochmal mit ihm in die Kiste willst, wirst du ihm wohl ein wenig hinterherlaufen müssen.

    Variante b) oder c) klingt ganz gut.
     
    #11
    ichschonwieder, 6 März 2007
  12. sadsandy
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Würde es mal mit c probieren. Wenn ne Absage kommt, dann siehst du ja vielleicht an der Antwort, ob er nur gerade keine Zeit hat oder ob er generell keine Lust auf ein weiteres Treffen hat. Und notfalls bleibt ja immer noch b. Wobei ich da, wenn du ihn siehst, nicht warten würde bis er auf dich zukommt. Grad auf nem Konzert kann man doch ganz locker mal zu dem anderen rübergehen und sich unterhalten.

    Bin momentan in ner ähnlichen Situation wie du und hab ihn dann einfach gefragt, ob er denn nicht mal Lust auf nen Videoabend hätte. Am vorgeschlagenen Termin hatte er keine Zeit, aber er hat dann nen anderen Abend vorgeschlagen und es hat prima geklappt.

    Da bei dir von seiner Seite aus ja keine Initiative kommt, musst du halt eben den Anfang machen und wenn er kein Interesse hat, dann weißt wenigstens, woran du bist.
     
    #12
    sadsandy, 6 März 2007
  13. Schokochika
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hihi so geht mir das auch!:tongue: Okay ich weiß da dir das nicht hilft aber musste ich mal schreiben!:smile:
     
    #13
    Schokochika, 6 März 2007
  14. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    oh näh, wie peinlich ist das denn?

    Das hört sich alles irgendwie nach einer zukünftigen Unterkunft im heartbreak hotel an, ich kann mir nicht helfen....
    Das hab ich alles schon so oft von Freundinnen gehört:

    "Was ist denn an nem ONS so schlimm, ich hatte nun mal Lust drauf und wir beide wollen nicht mehr!"

    dann:

    "Naja, wir waren jetzt schon ein paar Mal im Bett. Aber es ist alles rein freundschaftlich, man kann mit ihm voll gut reden, eine Beziehung wird das nicht, das wollen wir beide nicht"

    drei Wochen später:

    "Der Arsch!!!!!! hat!!! mit!!!! einer!!! anderen!!!! rumgeknutschtr!!!!! Wier kann er unsere Freundschaft so missachten!"

    und dann:

    "Wääääääähhhhhh, ich liehiebe ihn doch soooooooo und hab ihm meine Gefühle gestanden weil ich der Meinung war er MUSS doch auch was für mich empfinden - er war immer so lieb zu mir du weißt schon und hat gesagt ich wäre so hübsch - aber er kann sich immer noch nichts Festes vorstellen, obwohl ich ihm tooootal viel bedeute!"
     
    #14
    Piratin, 6 März 2007
  15. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Typisch Frau. :zwinker: (Ausnahmen bestätigen die Regel - bitte jetzt keiner rumzicken :tongue:)

    Ja, so darf's nicht kommen... Da sollte man sich vorher drüber klar werden. Aber wenn man das für sich entschieden hat, steht Möglichkeit c) nichts im Wege, ganz egal wie man sich die "Zukunft" vorstellt.
     
    #15
    Karry87, 6 März 2007
  16. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Oh Gott, ich glaube du hast den Nagel echt ein bisschen auf den Kopf getroffen. Leider.:schuechte

    Ich schilder mal, was seit dem passiert ist:
    Nichts.

    Wir haben an dem Abend, als ich das gepostet habe hier, ja kurz im ICQ geredet. Aber wieder nur oberflächliches Zeug. Er antwortete irgendwann nicht mehr, sagte mir aber schon, dass er grad lernen würde... Hab dann auch nichts mehr geschrieben, erst so 2 Stunden später wieder, ob er denn jetzt schlauer wäre (wollte im Grunde nur ein Gespräch anfangen und 23 Uhr lernt keiner mehr!). Es kam KEINE Antwort. Naja. Da hab ich auch nichts mehr geschrieben, sondern bin irgendwann einfach off gegangen.:angryfire Ehrlich, sowas kann ich nicht leiden, dann einfach nicht zu antworten.

    Gut. Weiter im Lied. Gestern war ich den ganzen Abend nicht am Rechner, absichtlich. Meine Schwester gab mir den Rat, ich solle mich doch mal rar machen. Gut. Erst spät Abends war ich ganz ganz kurz online, aber unsichtbar, dummerweise hab ich nicht dran gedacht, dass er auf meiner sichtbar-Liste steht und mich TROTZDEM sehen kann, er sprach mich aber nicht an. Heute war ich im Kino und hab währenddessen meinen PC angelassen. Auch ICQ. Naja das hab ich eben erst bemerkt und auch, dass er mich die ganze Zeit sehen konnte, obwohl ich unsichtbar war. Sprich für ihn sah es den ganzen Abend so aus, als wäre ich da (er wusste ja nicht, dass ich nicht am PC bin) und trotzdem hat er mich nicht angesprochen. Natürlich habe ich ihn sofort von meiner sichtbar-Liste entfernt....

    Gut. Was soll ich dazu noch sagen? Scheiße passiert? Arsch?

    Tja. Jetzt bin ich schon ziemlich ziemlich traurig :kopfschue
     
    #16
    Chococat, 7 März 2007
  17. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.408
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    ich würd ihn direkt draufansprechen...
    vielleicht ignoriert er ich ja auch aus dem selben grund, wie du ihn grad im icq ignorierst *g*.

    ruf ihn an, frag ihn was ist, und klär es.
    oder fahr hin, wenn du weisst, wo er wohnt.
     
    #17
    User 12529, 8 März 2007
  18. hochentzündlich
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    Blöde Geschichte, ich würde es auf jeden Fall vorziehen persönlich mit dem Mann zu sprechen. Beim Blick in die Augen kann man eher erkennen, was jemand wirklich denkt... Wenn du bei einem direkten Gespräch an seiner Mimik erkennst, dass es ihm gerade total egal ist oder er genervt wirkt, ist die Sache klar. Bis dahin würde ich nicht so viel hinein interpretieren. So sind Männer eben...
     
    #18
    hochentzündlich, 9 März 2007
  19. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So, ich hatte mir also alles so schön überlegt. Mit einem guten Freund sogar schon durchgesprochen, wie ich ihm am Samstag verständlich und ohne nervig zu werden sagen kann, dass es so nicht geht. Dass er so nicht mit mir umspringen kann, mal dahin gestellt obs jetzt nur ein ONS war oder doch mehr. Dann soll er es mir eben sagen, wenn er ansonsten kein Interesse hat. :geknickt_alt:

    Und jetzt das: Ich hab erfahren, dass eine Person zu dem Konzert am Samstag gehen will, die ich unter gar keinen Umständen sehen möchte. Noch dazu dann nicht, wenn ich mich mit dem Mann unterhalten will, um den es hier geht, es könnte da zu riesen Konflikten kommen... Ich war zwischen weinen, Verzweiflung und Wut total hin und her gerissen. :traurig:

    Da hab ich gestern Abend einfach mal Handy genommen und ihm ganz mutig ne SMS geschrieben, ob wir uns Freitag Abend sehen können. (Dann fänd ich es nicht so schlimm, wenn ich Samstag nicht dort hin kann.) Er antwortete "Freitag bin ich nicht da, aber kommst du Samstag mit zum Konzert?" Daraufhin hab ich "Nein, keine Lust auf das Konzert" geschrieben, ich wollte ihm nicht erklären, dass ich da wegen einer Person nicht hinmöchte, denn verstehen tut er das bestimmt nicht, aber für mich steht fest, dass der Abend ne Katastrophe werden würde.... Naja, es kam wieder keine Antwort mehr zurück. Prima. Ich hoffte doch so, dass wir uns endlich mal persönlich sehen können, denn ich möchte das Auge in Auge mit ihm klären, stimmt schon, das ist besser. Jetzt steht es wieder mal absolut in den Sternen, wann wir uns mal wieder sehen. Nach einem Treffen in der Woche brauch ich gar nicht erst fragen und am nächsten WE bin ich nicht da. Mist. Oooooch Männer :angryfire

    Ich könnte höchstens nochmal versuchen der anderen Person, die Samstag auch dort hinwill, das Konzert auszureden. Nur wie?? Nur zu sagen, dass die Bands scheiße sind, wirds wahrscheinlich nicht bringen...
     
    #19
    Chococat, 9 März 2007
  20. Sparstru
    Sparstru (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    113
    55
    nicht angegeben
    Tut mir Leid das Ganze. Andererseits muss man sich fragen, ob man vielleicht beiderseitig nicht einfach mal versuchen könnte, mit offenen Karten zu spielen. Ob solche Spielchen wie "sich rar machen und wartend vorm Telefon sitzen (Rechner) bis er/sie sich meldet" bei Erwachsenen wirklich sein müssen ?

    Wobei, und sorry das zu sagen: wahrscheinlich waren es doch seine Spielchen, mit denen er bei Dir angekommen ist:
    ist eine häufig propagierte Masche. Eigentlich traurig, aber funktioniert wohl leider oft.
    Mach Dir doch lieber Gedanken, was DU tust und was DU willst als darüber, wie es aussieht.

    Rein theoretisch könnte er zuhause sitzen und genau das Gleiche denken...(O.K. vielleicht nicht so wahrscheinlich, weiß ja nicht, was für ein Typ man das ist...) aber einen Gedanken wert ?

    Also hast Du dann doch interesse ? Am Anfang aber wusstest Du nicht so genau. Kann es sein, dass ihm es vielleicht ähnlich geht ? Oder dass der Zeitablauf zufällig nicht mit Deinem identisch ist ?

    Und: Kann er das wissen ?

    Er sagt einmal ab, Du sagst einmal ab, klingt auch nach Spielchen. Er kann ja nicht wissen, dass Du tiefergehende pers. Gründe hast.

    Wenn Du ihm nicht sagen kannst, dass ihr reden müsst, wie soll das denn was werden ?
    Und wenn er das dann nicht ermöglicht, weißt Du, dass er da nur Spielchen abzieht.
    Frauen.





    :knuddel:


    Ansonsten noch was praktisches: Vielleicht NACH dem Konzert mit ihm treffen ?
     
    #20
    Sparstru, 9 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habens getan
Reginagussing
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
2 Antworten
Offspring
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 März 2015
22 Antworten
Newnight
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2014
5 Antworten
Test