Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wir lieben uns, aber sie hat Angst vor Enttäuschung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Young Boy, 7 Oktober 2009.

  1. Young Boy
    Young Boy (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    10
    in einer Beziehung
    Bin im Moment in einer komplizierten Situation... Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Ich bin in ein Mädel verliebt und sie in mich (wir sagen uns das und küssen uns auch), aber sie hat sich erst vor ein paar Wochen von ihrem ersten Freund getrennt. Bei denen ist einiges schief gelaufen und er hat sie sehr verletzt.

    Das Problem ist, dass sie zwar auf der einen Seite gerne mit mir zusammen sein würde, aber sie hat auch Angst wieder so verletzt zu werden.

    Ich kann sie verstehen und sie weiss auch das ich ihr Zeit gebe nachzudenken. Ausserdem hab ich gesagt, dass ich sie zwar verstehe, aber auch denke das sie irgendwann wieder einem Jungen vertrauen sollte selbst wenn es ein anderer wäre und das es immer ein gewissen Risiko gibt verletzt zu werden. Naja, ich will ihr einfach zeigen das ich sie verstehe.

    Nächste Woche ist sie im Urlaub. Das ist vielleicht ganz gut weil sie danach vielleicht besser weiss was sie will.


    Ich bin nicht ganz sicher was ich tun soll...
    Will sie nicht drängen und erst nach ihrem Urlaub nochma über uns reden und ich denke das sieht sie auch so... aber ich weiss einfach nicht. Wir verstehen uns so gut und sie ist auch jeden Tag bei mir oder ich bei ihr und wir können über alles reden, aber ich weiss im Moment nicht was ich sagen oder machen soll, obwohl wir eigentlich glücklich sind...
     
    #1
    Young Boy, 7 Oktober 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Hallo,

    Ich finde du machst das genau richtig. Du hast ihr gesagt dass du ihr Zeit gibst dir Vertrauen zu lernen. Mehr kannst du nicht tun. Genießt die Zeit einfach miteinander und ich bin mir sicher sie wird mit der Zeit merken das du es ehrlich mit ihr meinst.
     
    #2
    User 66223, 7 Oktober 2009
  3. Young Boy
    Young Boy (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    103
    10
    in einer Beziehung
    Danke, das denke ich eigentlich auch :smile:
    Aber vielleicht gibt es ja trotzdem etwas was ich tun kann.
    Im Moment kann ich ihr wie du sagst nur Zeit und Vertrauen geben, mehr fällt mir nicht ein.
     
    #3
    Young Boy, 7 Oktober 2009
  4. User 68737
    User 68737 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.398
    198
    907
    nicht angegeben
    Gib ihr einfach die Zeit die sie braucht, schenk ihr Aufmerksamkeit und dränge sie zu nichts. Vielleicht braucht sie erstmal ein bisschen Abstand, da kommt der Urlaub ja wie gerufen. Danach, wie du schon sagst, sprecht ihr nochmal. Ich halte das für einen guten - deinen - Plan.

    Viel Erfolg!
     
    #4
    User 68737, 7 Oktober 2009
  5. Young Boy
    Young Boy (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    103
    10
    in einer Beziehung
    Heute kamen wir natürlich wieder auf das Thema und sie hat gesagt "ich liebe dich aber du weisst doch wie des mit meinem ex war"...
    Ich will ihr ja Zeit lassen, aber das ist nicht einfach, weil ich irgendwie auch Wissen will woran ich bin.
    Das macht mich bissi fertig im Moment. Es wär besser zu Wissen das sie nichts von mir will, als so unsicher zu sein was jetzt ist. Kann ich nichs anderes tun als zu warten?
     
    #5
    Young Boy, 7 Oktober 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es ist auf jeden FAll wichtig, dass sie dich nicht mit ihrem Ex vergleicht und jetzt ist das alles wohl noch etwas zu frisch, um davon wirklich Abstand gewonnen zu haben.

    Andererseits finde ich es nachvollziehbar, dass dir das Warten schwer fällt. Ewig musst du nicht warten und solltest du auch nicht, schließlich kannst du nichts für das, was mit ihrem Ex schief gelaufen ist.
     
    #6
    krava, 7 Oktober 2009
  7. Young Boy
    Young Boy (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    103
    10
    in einer Beziehung
    Ja, sie sagt auch das sie weiss das ich anders bin, als ihr Ex, aber sie hat trotzdem Angst verletzt zu werden,
    auch wenn sie mir Vertraut.
    Wir haben auch nochma geredet und ich bin mir zumindest sicher das sie mich wirklich liebt und mit mir zusammen sein will. Ist halt en komisches Gefühl...
    Sie weiss auch nich warum alles so kompliziert sein muss obwohl wir uns lieben.
     
    #7
    Young Boy, 7 Oktober 2009
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann nur von mir persönlich sprechen und bei mir waren ein paar Wochen definitiv nicht genug, um über meine Trennung hinweg zu kommen. Das hat mehrere Monate gedauert, erst dann war ich wieder einigermaßen offen für was neues.
    Zwischenzeitlich hab ich mir nur was vorgemacht und damit auch einen anderen Mann verletzt. War blöd von mir und ich hab daraus auch gelernt.

    Vielleicht braucht sie erstmal Zeit für sich, sie muss das alles erstmal verarbeiten und damit abschließen. Vorher ist sie wohl auch nicht offen für was neues und dann tut sie dir auch nur weh.

    Ich bezweifle auch ernsthaft, ob sie bei dir schon von Liebe sprechen kann, zumal ihr mehr oder weniger noch gar nicht richtig zusammen seid und wenn, dann erst seit kurzem und sie hat nunmal eine herbe Enttäuschung hinter sich. Da wäre ich an ihrer Stelle mit diesem großen Wort äußerst vorsichtig.
     
    #8
    krava, 8 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lieben uns hat
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:21
9 Antworten
Hansi98
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:18
5 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten