Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dreamboy2k
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #1

    wir sehen uns jeden tag...

    ist das nun gut oder schlecht ? Hat jemmand schonmal gute Erfahrungen gemacht ? Meine Freundin und ich sehen uns jeden Tag, seit ca 7 Monaten :smile: . Zwischen uns ist es noch wie am ersten Tag, nur intensiver. Klar haben wir uns schon gestritten, aber das ist ja normal. Im Sommer fährt sie 2 Wochen mit ihren Eltern und 1. Woche mit der Klasse weg. Sehen können wir uns also nicht. Das größte problem ist. Wir haben an einem dieser Tage an dem Sie nicht da ist, unser Jahresjubiläium. ich hoffe ich überlebe das, denn momentan bin ich froh wenn ich sie jeden Tag sehe, und das beruht auf Gegenseitigkeit. Irgenndwie besteht da schon eine gewisse gewohnheit. Naja kenne es auch nicht so intensiv hatte vorher ein paar schlechte und kurze Erfahrungen sammeln können.

    euer Dreamboy2k

    vielleicht hat ja jemmand schonmal ähnliche erfahrungen gemacht ?! Würde sie gerne hören...
     
  • emu
    emu (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    31 Januar 2006
    #2
    Neidisch

    Also um damit deine erste Frage zu beantworten. Ob es gut ist oder nicht.

    Ich kann dir aber auch raten deine Freunde nicht zuvernachlässigen damit du jemanden hast wenn es mal vorbei gehen sollte.

    Manchmal kann es anregenend sein sie mal eine Woche nicht zusehen. Und eine Woche ist wirklich nicht schlimm. Kannst Ihr ja schreiben oder Telefonieren. Dann hast du vielleicht auch mal wieder Zeit für andere Dinge.

    Also nimm es nicht so tragisch. Dann freust du dich umso mehr sie wieder zusehen.

    MfG
    emu
     
  • littlesister
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #3
    Also ich kenne das gut, bei uns ist es genauso... wir sehen uns eigentlich echt jeden tag, bis auf wenige ausnahmen... Irgendwie denk ich mir manchmal dass das vielleicht nicht so gut ist weil alles zu sehr zur gewohnheit wird und irgendwann streitet man sich vllt zu viel. Aber auf der anderen Seite könnt ich mir nicht vorstellen es anders zu machen :smile: ich seh meinen Freund gerne jeden Tag. :herz:
    Und zu dem dass deine Freundin wegfährt, vllt ist dass doch mal ganz gut ein bisschen abstand... und da geb ich emu recht, dann kannst du dich mal wieder auf deine Freunde konzentrieren.
    Alles liebe
     
  • Dreamboy2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #4
    danke erst einmal für die rasche antwort. Wir haben ja auch nur fast jeden Tag gesehen. Ein anderes Prolem ist ich habe irgenndwie angst zusagen du ich heute keine Zeit habe, weil sie mir mal sagte sie würde mich am liebsten jeden Tag sehen auch wenn es nur für eine Sekunde wäre. Sonst sei sie traurig. Besteht da eine abhängigkeit ? oder ist vll eine gewisse abhängigkeit normal ?

    Aber es wäre wirklich besser auch etwas mehr mit meinen Freunden zu unternehmen. Sind ja schließlich meine Freunde.
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    31 Januar 2006
    #5
    Ich wohne mit meinem Freund zusammen, von daher sehen wir uns auch jeden Tag und bisher war es gut.
    Sei doch froh, du kannst es doch selbst beeinflussen. Wenn du mal was anderes machen willst oder mal für dich sein willst, dann kannst du es ihr ja sagen und ihr seht euch mal einen Tag nicht.

    Bei euch isses halt noch anders. Ich würde die Krise kriegen, wenn mein Freund Abends nicht neben mir im bett liegt.
     
  • littlesister
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #6
    Mich würde mal interessieren wie alt ihr seid?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    31 Januar 2006
    #7
    Wir sehen uns mittlerweile auch täglich.
    Trotzdem ist es kein Thema, mal was mit Freunden zu machen.
    Die beste Lösung: Du nimmst sie mit zu deinen Freunden.
    Immer nur zu zweit was machen würde mir auf Dauer voll zu langweilig werden :zwinker:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    31 Januar 2006
    #8
    Hmmm, jeden Tag sehen...
    Also ich glaub', mir wäre das zu viel. Ich brauche ja meine Freizeit, auch für mich mal.

    Was ist, wenn du versuchst, dich langsam dran zu gewöhnen? Also mal einen Abend nicht sehen, mal mit Freuden weggehen und so?
    Dann später mal zwei Tage nicht und so weiter?
    Wenn du dich nicht langsam dran gewöhnst, könnte das wirklich schwierig werden...
     
  • Dreamboy2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #9
    Ja sie ist 16 und ich 21. Naja eigentlich sind wir nur 4 Jahre ausseinander. Weil sie bald 17 wird. Mhh ja wir machen auch viel gemeinsam sowohl alleine als auch mit ihren Freunden, nur nicht alt soviel mit meinen Freunden, weil ich manchmal das gefühl habe es sei der falschen Umgang haben. Und ich bin immer für alles offen, und sehr locker habe mit ihr und ihren aber auch meinen Freunden einen Beauty Tag veranstaltet, naja demnächst wollten wir mal so einen Kunst Tag machen an dem wir nur malen. Hört sich vll blöd an. Aber wir probieren unsere Freunde zusammen zubringen und solch tage zumachen, zum einen weil es evtl. weiterbildet zum anderen ne menge spass macht. nicht das ich schwul wäre oder so. Wir machen eigentlich ne menge auch in der Familie sie hat eine große Familie. Wir gehen ab und an Feiern. Ab und an schauen wir filme zusammen sind häufig auch von freunden umgeben. Sind aber auch manchmal alleine.

    Naja ich mache nur nicht mehr soviel mit meinen Freunden, denn mit dennen kann ich soetwas nicht machen! Was ich im eigentlichen auch schade finde.
     
  • Ceraphine
    Ceraphine (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.544
    121
    0
    Verheiratet
    31 Januar 2006
    #10
    also ich bin nun etwas über einen monat mit meinem freund zusmmen und ich sehe ihn nur am WE und bin sehr froh darüber. ich und auch er brauchen unsere freiheiten.
    natürlich gibt es auch ausnahmen wo wir uns in der woche auch sehen(so wie heute zb). aber sonst haben wir in der woche viel um die ohren und sehen uns dahe am WE und ich find das recht gut so
     
  • Dreamboy2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #11
    wenn man zusammen wohnt besteht ja eine gewisse abhängigkeit !!? oder ? und wie ist es wenn man nicht zusammen wohnt gibt es immer eine gewisse abhängigkeit vom Partner ? Oder sollte man sich evtl sorgen machen wenn es so wäre ?

    Dreamboy
     
  • Ceraphine
    Ceraphine (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.544
    121
    0
    Verheiratet
    31 Januar 2006
    #12
    also cih würde mir IMMER sorgen machen wenn ich von meinem partner abhängig bin^^

    denn man ist ein eigendständiger mensch und sollte egal wie sehr man seinen partner auch liebt immer ein eigenständiger mensch bleiben und sich nie von einem anderen menschen abhängig machen!!!
     
  • Starla
    Gast
    0
    31 Januar 2006
    #13
    Solange ihr beide euch gut dabei fühlt, spricht doch nichts dagegen. Ich denke, das ist halt auch vom Charakter und "Freiheitsdrang" abhängig.

    Mir persönlich wäre das ein bisschen zuviel des Guten. Ich mag nicht jeden Tag mit meinem (nicht vorhandenen :tongue: ) Freund aufeinanderhocken.

    Die einzige Gefahr, die ich dabei sehe, wäre die große Umstellung nach einer Trennung. Wenn man sich dann jeden Tag gesehen hat, ist es wohl noch schwieriger, damit fertig zu werden. Nur warum sollte man so viele Gedanken an die Zukunft verschwenden? :zwinker:
     
  • haXor
    haXor (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    31 Januar 2006
    #14
    wir sehen uns seit 7 Jahren fast jeden Tag.
    Und keiner vermisst seine Freiheit, bzw. fühlt
    sich eingeengt.
    Sind mittlerweile schon wie ein altes Ehepaar.

    Entgegen der Meinung mancher Besserwisser hier
    (bezieht sich nicht auf diesen Thread!)
    sollte man es machen wie man will.
    Wenn es zu Schwierigkeiten kommt merkt man
    es selbst.
    Ansonsten spricht doch nix dagegen :zwinker:
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    31 Januar 2006
    #15
    hallo,
    also wir sehen uns seit zwei jahren auch jeden tag, geschadet hat es uns nicht.
    das mit der trennung kann ich nur zu gut verstehen. ging mir fast auch mal so: sprachreise nach malaga, war ein drama am flughafen... naja, bin am nächsten tag wieder zurückgeflogen, weil ich ne böse virusinfektion hatte, du siehst: das schicksal konnte uns auch nicht trennen
    --> kannst du nicht mitkommen auf die reisen?
     
  • niedersachse
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #16
    also wenn ich nen kumpel hätte der seine freundin zu "jedem scheiss" mitschleppt würde ich das nicht toll finden! es muss doch auch mal männerabende geben. was machst du denn mal wenn sie schluss macht? dann musste ja dein leben komplett umstellen?!

    und wie kann man denn son aufstand machen wenn sie in den ferien mal paar wochen wegfährt? sei doch froh wenn du mal ein paar freiheiten hast und mal dinge machen kannst die für männer in deinem alter normal sind.

    zu dem tipp von elfe sag ich lieber nichts, das wär ja noch die höhe mit den eltern 2 wochen mit in urlaub zu fahren oder gar mit auf klassenfahrt zu fahren!

    zu 75% wird früher oder später der fall eintreten das euer altersunterschied zu tragen kommt und sie sehnsucht nach etwas anderem hat, da schon zuviel routine bei euch eingetreten ist. traurig aber wahr. und später ärgerst du dich über die verschenkten jahre deiner spätjugend.

    harte worte, aber meine meinung. denkt mal drüber nach, ist was drann...
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    31 Januar 2006
    #17
    Ob das gut oder schlecht ist, muss finde ich jeder für sich entscheiden. Früher (sind jetzt 2 1/2 Jahre zusammen) haben mein Freund und ich uns nicht jeden Tag gesehen, manchmal sogar 3 tage am Stück nicht, aber das war eigentlich OK.

    2004 war ich 3 Wochen in Amerika, ohne ihn und unser Jahrestag ist da auch genau "reingefallen"..ok war nicht so toll, aber ich habs auch überlebt <== wirst du auch schaffen :zwinker: , aber der Tag an dem ich zurückgekommen bin, war so wunderschön, herrlich. Und natürlich auch die Tage/Wochen darauf.

    Heuer (also eigentlich 2005) war mein Freund 3 Wochen mit in Amerika, das war natürlich noch besser, und seit wir wieder zurücksind, sehen wir uns auch so gut wie jeden Tag, weiß nicht ob das jetzt in einem unmittelbaren Zusammenhang steht (also mit unserer Reise), aber egal.

    Ab Juni wird mein Freund wahrscheinlich eh wegziehen, zwecks Studium und wir sehen uns dann eh nur mehr am Wochenende, also genießen wir die gemeinsame Zeit jetzt.

    Mach einfach was du für richtig hältst, jedoch muss ich meinem Vorredner auch zustimmen, dass mir das nicht recht wäre, wenn ich mit Freundinnen was mache und da ist dann immer der Partner dabei. Mädelabend muss schon mal drinn sein, in deinem Fall Männerabend. Ist meine Meinung.
     
  • pempas
    pempas (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #18
    also ich hab mir das jetzt alles mal mit durchgelesen hier und ich denken das an deinen worten niedersachse nicht wirklich viel dran sein kann...

    ich meine , warum nicht mit den eltern weg?! soweit ich das verstanden habe hast du dreamboy doch ein gutes verhältnis zu ihren eltern?!

    ich kann nicht sooo viel zu dem thema sagen...bin mit meinem freund knapp 3 monate zusammen...versuchen uns täglich zu sehen, aber schule/freunde lassen das nicht immer so zu :zwinker: gibts halt mal auszeiten und das ist gut so...aber ich denke das es auch nicht schaden würde wenn wir uns öfter sehen würden....

    ich denke das kommt immer auch auf die reife der partner an....ich drück dir die daumen das alles gut läuft :zwinker: :tongue:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    31 Januar 2006
    #19
    Huhu...

    ich denke das dass jeder für sich selbst entscheiden muss. Die einen brauchen mehr, die anderen weniger Freiraum. etc.

    So wie du es schilderst, scheint doch alles super zu sein, also mach dir keine Gedanken um Probleme, die vielleicht kommen, vielleicht aber auch nicht.

    Ich bin seit 7 Monaten mit meinem Freund zusammen. Haben uns im 1. Monat täglich gesehen (und auch jede Nacht zusammen verbracht). Dann musste er für 2 x 1,5 Wochen weg und seitdem er wieder da ist, sehen wir uns von 7 Tagen in der Woche an 5 Tagen (und Nächten) und ich finde, dass das genau das richtige Verhältnis ist - meine Meinung für UNSERE Beziehung.
     
  • niedersachse
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #20
    @pempas

    natürlich spricht da grundsätzlich nicht viel dagegen wenn man sich mit den eltern gut versteht usw..

    allerdings bin ich der meinung das man in dem alter nicht mit seiner 16 jährigen freundin mitsammt eltern in urlaub fahren sollte sondern lieber mit paar kumpels zum ballerman. "familienurlaub" kann man sein ganzes leben machen.

    aber ist ja "gottseidank" nur meine meinung, jeder wie er mag. nur später nich beschweren was verpasst zu haben...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste