Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wir sind nun 1 Monat und 1 Woche getrennt aber ich weiss nicht was ich machen soll

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kathye820, 23 Dezember 2006.

  1. kathye820
    kathye820 (29)
    Benutzer gesperrt
    467
    0
    0
    Single
    Hallo liebe Leser,

    einige kennen von euch die geschichte der trennung zwischen mir und meinem Ex freund.
    Wir wohnen ja noch zusammen er ist 23 ich bin 19 und er ist die liebe in meinem leben gewesen und ich liebe ihn immernoch weil ich jetzt erst sehe was ich eigentlich an ihm hatte.
    Ich habe nun eine Therapie angefangen und ich war bisher zwei mal beim Psychologen.
    Er hat mir gesagt dass er mich nicht mehr liebt (am Mittwoch), aber da sind solche Sachen die mich das zweifeln lassen z.b.
    kontrolliert er mein Handy beim duschen (auf jeden Fall war er dran weil ich eigentlich ein anruf in abwesenheit hatte zu der Zeit)
    er weinte als er merkte das ich viel mti einem alten freund der jahrelang was von mir wollte zu tun hatte (der auch bei mir übernachtet hatte) er fragte mich am montag als er mich ins kino einlud was nun mit der gewissen person sei dass ich ihn aufklären sollte weil er es unfair fänd es ihm nicht zu sagen.
    Er sagte mir das es immer noch schwer fällt mir nicht auf meinen Arsch und meinen Vorbau zu schauen (das Gespräch ist nun 1 1/2 Wochen her) und das er mit mir den besten Sex hatte.
    Wir verbringen nun weihnachten getrennt, leider gottes.
    Auf der anderen seite fährt er jedes wochenende zu seinen Eltern (die wohnen in Gütersloh da wo er eigentlich her kommt) und geht feiern bzw. raus. Er sagte dann auch als ich ihn gefragt habe ob er mich vermissen würde dass es nicht so sei.
    Leider ist das alles so gekommen ich weiss nur das es nuun anders wäre in unserer Beziehung. ich würde ihm so dankbar sein wenn er morgen bei meinem Eltern (wo ich weihnachten verbringe) vor der Tür ständ und mich im arm nimmt und einfach nur sagen würde das es nun anders laufen wird.

    Weihnachten ohne ihn ist sehr schwer-
    wir wohnen zusammen und wir schlafen auch noch in einem bett und er nimmt mich auch immer im arm beim einschlafen und deckt mich zu. Wenn ich ihn frage warum er das macht sagt er immer nur das er das nur wegen mir macht und er es eigentlich garnicht will.
    Er sagte auch das er momentan überhaupt nicht das bedürfnis nach anderen frauen hätte.-
    was würdet ihr davon halten

    euch allen wünsche ich eine frohe weihnacht und ein großes danke für so manchen hilfreichen tipp

    Eure Kathie:zwinker:
     
    #1
    kathye820, 23 Dezember 2006
  2. kathye820
    kathye820 (29)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    467
    0
    0
    Single
    keine antworten?:cry:
     
    #2
    kathye820, 24 Dezember 2006
  3. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Hey du,

    leider kenn ich deine Hintergründe nicht. Warum ihr euch getrennt habt. Kannst ja mal einen Link rein setzen...

    Du denkst, Dich macht alles kaputt, alles ist nicht auszuhalten, außer eben, ihr zwei kommt wieder zusammen? Und was, wenn er Dich aber nicht mehr liebt? Dann wird Dich eine Beziehung auch nicht glücklich machen. Ich weiß sehr genau, wie weh Liebe tun kann. Und ich kenne auch die Verzweifelung und den Gedanken, dass man es nie überwinden kann. Aber das ist ein Irrtum. Es kann weh tun, sehr und auch lange, aber Liebeskummer vergeht. Glaub mir.

    Du bist Dir absolut sicher, dass er noch Gefühle für Dich hat? Keine Überinterpretation durch Wunschgedanken?

    Aber es ist echt seltsam...Hast du nochmal mit ihm geredet? Aber ich finde was er da macht ziemlich rücksichtslos. Er nimmt überhaupt keine Rücksicht auf deine Gefühle.
     
    #3
    *Luna*, 24 Dezember 2006
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Hmmm eigenartige Geschichte.

    Da es scheinbar zwischen euch vorbei ist, vor allem wo er Dir nachspioniert,
    wäre es wohl das Beste, wenn ihr ab jetzt nicht mehr zusammen wohnen würdet! :schuechte

    Wie kann er Dich nicht lieben und Dich trotzdem noch so "behüten"?
    Ich denke eher, dass er Dich kontrollieren will.

    Wenn Du ihn doch haben willst, obwohl er Dich nicht mehr liebt,
    machst Du Dir nur selber etwas vor!

    Lass den Kopf nicht hängen, und befreie Dich mal von ihm!

    Trotz allem: Schöne Weihnachten!!! :smile:

    :engel:
     
    #4
    User 35148, 24 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Monat Woche getrennt
Boy96
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
2 Antworten
objekt.f
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juni 2010
24 Antworten