Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Wir" sind schwanger! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Texterin, 16 Dezember 2006.

  1. Texterin
    Texterin (35)
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    Verheiratet
    Hallo zusammen! Habe gestern Vormittag die freudige Nachricht erhalten das ich schwanger bin. Dazu muß man wissen das mein Freund und ich schon länger daran "arbeiten"! Durch einen Sportunfall hat er nur noch einen Hoden und somit ist die Chance Vater zu werden eher gering. So wurde es uns wenigstens erklärt. Naja, nun hats ja doch geklappt. Bin in der 9. Woche und fühle mich gut. Ich habe ihm diesen "Umstand" dann beim Abendessen schonend beigebracht, indem ich ihm ein Päcken mit Babyschuhen über den Tisch gereicht habe. Was soll ich sagen, ich habe meinen 1,90m Mann noch nie weinen sehen!:herz:
    Doch seit heute Morgen habe ich das Gefühl das jemand bei ihm nen Schalter umgelegt hat. Ich fand ja noch super das er mal das Frühstück gemacht hat aber was danach alles kam!
    Wie fast jeden Morgen wollte ich meine Runde laufen, geh also meine Laufschuhe holen als er sich vor mir aufbaut und mich mit erster Mine fragt was ich denn jetzt vorhätte! Laufen? Während er mir sanft aber bestimmt die Treter aus der Hand nimmt sagt er noch das sei jetzt zu anstengend für mich und zu gefährlich für das Kind, wegen der Erschütterung!!:ratlos: ?
    Also durfte ich den Vormittag über nur sitzen!! Mittagessen hat er zubereitet weil das ja auch zu anstrengend für mich sei!:kopfschue Am besten sollte ich nur noch liegen! Ich darf auch ein Bad nehmen, das Wasser läßt aber auch er für mich ein!:kopf-wand
    Um es auf den Punkt zu bringen, ich darf nichts mehr!!!
    Ich habe auch schon versucht mit ihm zu reden, aber dann schaut er mich bloß an und schüttelt mit dem Kopf. Ich habe mich auch schon vor ihm hingestellt und mit dem Fuß auf den Boden gestampft und ihn angeschrien ob er denn nen Schaltfehler im Kopf hat. Dieses Verhalten schiebt er dann auf meine Hormonschwankungen zurück die ich im Moment wohl hätte!:eek:
    Es ist ja toll wenn er sich so freut und mich schonen will. Aber ich stehe das keine 7 Monate mehr durch, was kommt noch alles Arbeitsverbot? Lachverbot?
    Und deshalb sagt mir, die eine Schwangerschaft schon hinter sich haben, das sich mein Typ wieder ändert!!!!! Das das praktisch nur diese Anfangseuphorie ist die er im Moment hat!
    Sonst drehe ich durch!!!

    PS: Es dürfen die Muttis und die Väter antworten, denn um die letzteren geht`s ja eigentlich!
     
    #1
    Texterin, 16 Dezember 2006
  2. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Packset, 16 Dezember 2006
  3. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    freut mich für euch das es geklappt hat.

    ich bin jetzt zwar weder mutti noch papa, aber mein gesunder menschenverstand reicht auch aus um zu sagen, das es wohl totaler kabbes ist was dein menne da veranstaltet.

    ich würde mal eher behaupten, das nur noch rumsitzen wohl eher für mutter und kind schädlich ist, als das du weiterhin sport machst. :zwinker:

    guckst du hier
     
    #3
    User 38494, 16 Dezember 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Also ehrlich gesagt finde ich das von deinem Freund total süß! Er ist jetzt eben total erfreut und will dir ein schönes leben bieten und dich schonen! Du kannst ihm dann schon noch klarmachen, dass sport gut ist für dich und das kind und das du dich sicher nicht überlastet! In ein paar Tagen kühlt er sich auch bestimmt wieder ab :zwinker:

    Und natürlich auch herzlichen Glückwunsch von mir!!!! :smile: :herz:
     
    #4
    User 37284, 16 Dezember 2006
  5. *PennyLane*
    0
    Erstmal herzlichen Glueckwunsch:smile:!!

    Ich finde das ehrlich gesagt auch eher suess...wahrscheinlich weiss er auch nicht wie er sich verhalten soll und versucht eben alles gut zu machen. Ich wuerde auch ein bisschen abwarten und vielleicht schwimmen gehen anstatt zu joggen. :smile:
     
    #5
    *PennyLane*, 16 Dezember 2006
  6. spirit88
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    1
    vergeben und glücklich
    also dass das von deinem freund süß ist muss ich ja auch sagen. aber ich kann dich auch total verstehen. mich würd das auch total kirre machen. das einzige was ich dir empfehlen würde, wäre, dass du ihn vielleicht beim nächsten termin mit zum FA schleppst und die ihm verklickert, dass das was er betreibt sicherlich nicht mehr förderlich ist als sport. oder halt sonstige personen die vom wissen mehr wissen als er und wo er selbst zustimmt das die vielleicht mehr ahnung haben.
    aber auch von mir Herzliche Glückwunsch
     
    #6
    spirit88, 16 Dezember 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Vielleicht kann er bei deinem nächsten Frauenarzt-Termin ja mal mitkommen und sich da dann erklären lassen, was du "darfst" und was du vielleicht besser lassen solltest, bzw. wann man mit welchen Anstrengungen besser aufhören sollte in einer Schwangerschaft.

    Oder besorgt euch mal ein Buch zu dem Thema!

    Ich denke mal, er kennt sich da nicht wirklich aus und hat nur eine diffuse Vorstellung à la "Schwangere sollen sich schonen". Und gerade wenn bei euch die Chancen einer Schwangerschaft eher gering waren, macht er sich wahrscheinlich nochmal doppelt so viele Sorgen, daß etwas schiefgehen könnte und will dich extra "in Watte packen".
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 16 Dezember 2006
  8. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Nein, also sorry, der Typ von Mann, den du da leider zu Hause rumsitzen hast, ist zwar sehr selten, aber der ändert sich ohne Gehirnwäsche oder ähnlich harte Eingriffe nicht mehr.

    Sag ihm dass du ausziehst und das Kind alleine großziehst, wenn er dich weiter bevormudet. Und such dir SOFORT ne fachkompetente Hebamme, die ihm komplett über den Mund fährt, wenn er solche Anfälle kriegt.

    Ersatzweise dein/e FA, wenn du entsprechend Vertrauen zu ihm oder ihr hast.
     
    #8
    CassieBurns, 16 Dezember 2006
  9. Texterin
    Texterin (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    123
    0
    0
    Verheiratet
    Also erstmal :herz: lichen Dank das Ihr mir soviel Mut gemacht habt. Die Idee ihn nächstes Mal zur FÄ mitzunehmen scheint mir sehr sinnvoll zu sein! Die Sache mit dem Buch ist aber auch nicht schlecht. Da kann er wenigstens nachsehen wenn er wieder mal was vergessen hat!:tongue:
     
    #9
    Texterin, 16 Dezember 2006
  10. ~magic~
    Gast
    0
    Off-Topic:
    und wenn gar nichts mehr hilft, kannst du ja deine Signatur in Tat umsetzen und Ihn mit Milch abfüllen...:link_alt: :-D
    EDIT: Wieso änderst du gerade jetzt deine Signatur? :kopfschue
    Da stand: "Milch macht müde Männer müder" :zwinker:
     
    #10
    ~magic~, 17 Dezember 2006
  11. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Naja - er ist halt auch zum ersten Mal schwanger :zwinker:
     
    #11
    User 34625, 17 Dezember 2006
  12. Texterin
    Texterin (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    123
    0
    0
    Verheiratet
    Noch scheint es mir so als sei er mehr schwanger als ich!:ratlos:
     
    #12
    Texterin, 17 Dezember 2006
  13. ~magic~
    Gast
    0
    Es heißt doch immer, dass für die Männer eine Schwangerschaft u.v.a. die Geburt anstrengender sein soll als für die Frau...:zwinker: :tongue:

    Off-Topic:
    Ähm, müsstest du als Schwangere nicht schon lange im Bett sein? Oder wie sieht das dein Freund? Kannst ihn dazu mal ja fragen... [​IMG]
     
    #13
    ~magic~, 17 Dezember 2006
  14. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Ich nehme mal an, dass Du schon vor Freitag etwas geahnt hast, während der gute Mann dann von dieser Nachricht überrumpelt wurde und dies zuerst mal verdauen muss. Wahrscheinlich spielen sich jetzt die Szenarien ab, die er in Zeitschriften oder Büchern gelesen hat - und natürlich alles aufs Mal. Ich nehme an, dass wird sich bestimmt wieder geben.

    Off-Topic:
    Glückwunsch übrigens :smile:
     
    #14
    User 34625, 17 Dezember 2006
  15. Texterin
    Texterin (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    123
    0
    0
    Verheiratet
    @19magic86: Mein Freund wurde mir gegen 22 Uhr von seinen Kumpels in einem jämmerlichen Zustand an der Haustüre feierlich überreicht. Er pennt!

    @bäumchen: Dein Wort in Gottes Ohr! Danke übrigens!:herz:
     
    #15
    Texterin, 17 Dezember 2006
  16. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Das würde mir wahrscheinlich auch so gehen :grin:
     
    #16
    User 34625, 17 Dezember 2006
  17. Duffy3872
    Duffy3872 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    103
    19
    Verheiratet
    Glückwunsch....
    aber dein menne übertreibt es nu wirklich.
    evtl. solltest du ihm mal sagen das die SS keine Krankheit ist.
    Wenn er dir jetzt einige dinge abnimmt wäre es ja ok, aber alles??.....ich weiß ja nicht......
    wahrscheinnlich bin ich aber auch nur zu faul dazu:zwinker:
     
    #17
    Duffy3872, 17 Dezember 2006
  18. Smogi
    Smogi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    Glückwunsch!!!!!

    Aber zu dem beitrag von Duffy3872:SS hört sich etwas komisch an war gerade erstmal erschrocken hab dann aber gemerkt was SS heißen soll :smile:
     
    #18
    Smogi, 17 Dezember 2006
  19. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Den Tipp mit dem Zum-Frauenarzt-Mitnehmen ist mir auch als erstes eingefallen.

    Aber davon abgesehen:

    Herzlichen Glückwunsch!!! Ich hoffe, du hast eine wunderschöne Schwangerschaft ohne Komplikationen! Viel Spaß!
     
    #19
    Olga, 17 Dezember 2006
  20. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal alles gute :zwinker:

    Und, wenn, du unbedingt joggen gehen willst, dann
    sei einfach etwas vorsichtiger. Manche Frauen, wissen bis zum
    3 Monat garnicht, dass sie Schwanger sind und führen ihre
    normalen Tätigkeiten durch. Reduziere es einfach etwas...versuch
    jegliche erschütterungen auszuweichen. Verständlich, dass dein
    Freund vorsichtig ist, ist ja auch eurer erstes. Aber,
    Schwangerschaft ist keine Krankheit.
    Du, musst selbst wissen, was du dir zutrauen kannst.
    Das solltest du ihn auf liebevolle Art sagen. :smile:

    AWG

    Pail
     
    #20
    Pail-san, 17 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger Hilfe
sunshine90
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
20 Mai 2014
26 Antworten
luzy82
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 September 2007
19 Antworten
lollipop1
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 Februar 2007
4 Antworten