Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wir und unsere Probleme

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Comité, 21 März 2008.

  1. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich bin 15 wie meine Freundin auch.
    Wir sind nun etwa 1 Monat zusammen.
    Es lief nicht immer alles gut, vorallem verstand ich ihre Einstellung nicht und warum sie mich belügt.
    Wir sehen uns vieleicht 1mal in 2 wochen, obwohl wir am gleichen Ort wohnen (1km entfernt), möglichkeiten hätte sie garantiert genug, wenn ich sie frage was sie macht, egal an welchem tag, meint sie sie weiss es nicht, wenn ich dann frage ob wir was zusammen unternehmen, meint sie sie kann nicht. Wenn ich sie dann später anrufe, erfahr ich immer dass sie unterwegs ist, mich bedrückts dass sie mir das nicht sagt, dass sie schon etwas vor hat, vorallem dass sie viel lieber mit anderen etwas macht als mit mir.
    Nun ich habe seit 2 wochen das Gefühl gehabt, dass etwas nicht stimmt mit ihr, und hab das dann nach langem nachhaken auch rausgefunden. Ich ging früher in die gleiche Schule wie sie (diese Schule ist Teufelsküche) die noten dort sind immer schlecht, die lehrer behandeln einem mies und sie hat fast alle ihre kolleginnen verloren. Dadurch dass sie sonst schon Probleme mit der Familie hat, bedrückt sie dass, auch hat sie 2 Jahre lang ihren Frust in sich hinein gefressen. Ich kann sie gut verstehen, fast genau das selbe Problem hatte ich auch 2 Jahre lang. Als ich dass erfahren habe, sass ich am nächstens Tag als ich mit meinem besten Kollegen darüber gesprochen habe erst mal 3h reglos vordem computer, mit abwesendem blick (ich sah nichts, alles war schwarz) ich war in gedanken versunken, wusste aber nicht an was ich denke. Manchmal kamen mir die tränen und ich bemerkte erst wie sehr ich sie wirklich liebe. Ich hab ihr schon so oft gesagt wie sehr ich sie liebe, und sie sagte mir auch schon sehr oft wie sehr sie mich liebt, aber genau deswegen verstehe ich nicht warum sie sich nur so selten mit mir trifft :frown:.
    Wenn wir uns dann mal treffen, schauen wir meistens auf ihren Wunsch fern oder einen dvd, sie ist dann überhaupt nicht interessiert an mir und wenn ich etwas mache ausser küssen, lehnt sie es ab. Sie meinte in einem sms es gehe ihr manchmal einfach zu schnell.
    Ich weiss einfach nicht mehr weiter, was soll ich tun :frown:?
     
    #1
    Comité, 21 März 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    Ihr seid seit einem Monat zusammen und seht euch 1x in zwei Wochen? Also habt ihr euch bislang 2x gesehen oder wie? :eek: Und seit 2 Wochen hast du schon das Gefühl, dass etwas nicht stimmt? Also praktisch die Hälfte eurer Beziehung?

    Mir wäre das längst zu blöd. Ich hätte da längst Konsequenzen gezogen. Entweder führt man eine Beziehung oder eben nicht und wenn sie immer nein sagt, wenn du dich mit ihr treffen willst... Mir wäre das zu blöd, erst recht nach einem Monat. Da ist sowieso noch nicht viel mit Basis und wenn sie sich so verhält, lässt sich auch schwer eine aufbauen.

    Ich frag mich auch, wie sie von Liebe sprechen kann, wenn sie dich anscheinend nur 2x oder knapp öfter gesehen hat und dir ansonsten immer ausweicht. :ratlos:

    Überleg dir mal, ob das so wirklich viel Sinn macht.
    Wenn sie Probleme hat, dann soll sie dir das sagen, aber wenn jemand so dicht macht, dann kann derjenige auch nicht erwarten, dass sich jemand einen Zugang zu ihm/ihr verschafft.
     
    #2
    krava, 21 März 2008
  3. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wir sind seit einem monat zusammen ja, aber haben uns davor schon einige male getroffen, vor 3 monaten fings an mit uns.

    Naja, ich hatte das problem welches sie hat ja selber mal, man baut eine art Schutzschild und Maske auf, niemand merkt wie es einem wirklich geht, man lässt niemanden wirklich an sich ran, da muss ein härteres geschütz als der Nussknacker ausgefahren werden.
    Ich weiss einfach nicht weiter wie ich vorgehen soll, wie ich ihr zeigen kann dass ich sie verstehe und sie sich für ncihts schämen muss und so.
    Ich würde jetzt einfach mal sagen, sie weicht mir wegen diesem Problem aus, ich denke sie weiss dass ich merke dass sie abwesend ist wenn wir zusammen ist, was sie wohl auch sonst ist.

    Es heisst ja, der erste gedanke ist immer der beste, zum glück war bei mri der erste gedanke nicht schluss machen ....
     
    #3
    Comité, 21 März 2008
  4. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Hast du denn noch nie den Versuch gemacht, mit ihr über diese Probleme, die sie zu haben scheint, zu sprechen? Vielleicht wartet sie ja nur darauf, dass du ihr entgegenkommst, gerade weil du schon ähnliche Erfahrungen machen musstest. Was hat es denn mit dieser Schule auf sich? Dass jeder schlechte Noten hat und dass die Lehrer ihre Schüler ausnahmslos mies behandeln, kann ich nicht glauben.Inwiefern ist die Schule denn daran Schuld, dass sie all ihre Freundinnen verloren haben soll?

    "Schutzschild" hin oder her, wenn man eine Beziehung führen möchte, muss man auch bereit sein, auf den Partner einzugehen - ein gelegentliches "ich liebe dich" bedeutet gar nichts, wenn man nicht bereit ist, außer Worten auch Taten sprechen zu lassen.
     
    #4
    khaotique, 21 März 2008
  5. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    hmmm...

    ihr seid 15 - da ist man noch nicht immer beziehungsfähig. Sie macht nicht diesen Eindruck.
    Es handelt sich ja bereits hierbei um einen Vertrauensbruch, weil sie dich belügt.

    Ich denke, Schluss machen wäre, so hart es auch ist, das einzige, was dich bzw. sie wohl auch auf Dauer glücklich macht.

    Auch andere Mütter haben schöne Töchter :zwinker:
     
    #5
    black_despair, 22 März 2008
  6. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss doch noch irgendetwas probieren können, ich will jetzt nicht einfach so schluss machen, sie würde damit nicht klar kommen, dass weiss ich. Ich liebe sie, sie mich auch aber sie ist mit ihrem verhalten irgendwie so unsicher ..
     
    #6
    Comité, 22 März 2008
  7. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja dass du sie liebst wissen wir.
    Nur Liebe, die nicht auf Gegenseitigkeit basiert, hat keine Zukunft!
     
    #7
    black_despair, 22 März 2008
  8. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    Wenn du partout nicht schluss machen willst, hilft meiner Meinung nach nur reden. Und zwar über eure Beziehung und was dich daran genau stört. Und dass es so für dich nicht weitergehen kann. Mach ihr das klar, sag ihr, dass du hinter ihr stehst, aber dass sie sich dir ein bisschen öffnen muss.
    Wenn sie das nicht tut, dann vertraut sie dir wohl noch nicht genug (und auch wenn es nur 3 monate sind..wenn man jemd liebt, kann man sich wenigstens ein bissel öffnen) und dann weisst du, dass du ihr wohl nicht so wichtig, bzw. ihr die beziehung nicht so wichtig ist, wie sie sagt.

    Rede, aber mach ihr dein Problem klar!Hack nicht auf ihr rum, sei ruhig und gelassen, aber konsequent.

    lg :smile:
     
    #8
    User 46910, 23 März 2008
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    Sag ihr, dass sie was an ihrem Verhalten ändern muss, wenn sie dich nicht verlieren will!
     
    #9
    krava, 23 März 2008
  10. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hart aber sinnvoll. Das ist doch keine Beziehung. Also wenn man wirklich verliebt ist, dann will man in der Regel soviel Zeit wie möglich mit dem Partner verbringen. Wenn das nicht ist, dann schreibt man SMS oder telefoniert. Ich habe hier mehr das Gefühl, dass es sich um eine Alibibeziehung handelt. Sie kann sagen, dass sie einen Freund hat und mehr nicht.

    Egal, was sie für Problem hat, wenn nicht genug Vertrauen da ist, dass sie dir davon erzählt, dann hat die ganze Beziehung keinen Sinn. Ich meine ok, wie soll sich auch eine Vertrauensbasis aufbauen, wenn ihr euch quasi nicht seht.

    Probier mal wirklich mit ihr darüber zu sprechen. Frag sie was los ist und ob sie die Beziehung überhaupt möchte. Jetzt hast du noch eine Chance die Beziehung zu beenden ohne, dass es zu schwierig für euch beiden wird. Erstens seit ihr noch nicht lange zusammen und zweitens habt ihr euch quasi nicht gesehen in der Zeit.

    Alles was du hier anführst, spricht für mich auf jeden Fall gegen eine Beziehung. Ich kann mir da was wesentlich besseres Vorstellen!!
     
    #10
    ToreadorDaniel, 23 März 2008
  11. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wir telefonieren ja auch sehr oft oder schreiben uns smsen, aber mir reicht das einfach nicht wenn wir uns maximal 2x in 2 wochen sehen, eigtl. meistens nur 1x oder gar nicht.
    Aber wenn es dann mal um wichtigere dinge geht wie termine, oder das man schon was vor hat, das sagt sie mir nicht.
    Gestern meinte sie sie müsse heute zu den verwandte um zu frühstücken, ich hab den ganzen tag nur gewartet, ihr auch ein sms geschrieben, aber sie hat nichtmal zurückgeschrieben dass es nicht klappt heute :frown:.
    Auch findet sie sehr oft immer irgendeine kleinigkeit die sie noch erledigen muss bevor wir uns treffen können. Diese kleinigkeit die bei normalen menschen 5-10 minuten dauert, dauert bei ihr 2-3h :frown:

    ich werde mit ihr reden, jedoch bin ich mir nicht sicher ob ich das überhaupt noch schaffe... Ich glaube gar nicht daran, dass wir uns morgen sehen nachdem sie mir heute nichtmal gesagt hat es klappt nicht. Am Samstag gehe ich ins Klassenlager, ich meinte ob wir uns noch sehen bevor ich gehe also dieses wochenende oder nächste woche, sie meinte sicher, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht daran... Wenn ich sie vor dem Klassenlager nicht mehr sehen, werd ich wohl ernsthaft darüber nachdenken schluss zu machen.
    Ich kann einfach nicht jeden Tag warten ob sie kommt und nix machen und dann kommt sie nicht :frown:
     
    #11
    Comité, 23 März 2008
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    Absolut nachvollziehbar und mir wär das auch zu blöd.
    Es bringt ja nichts, wenn du dich selbst kaputt machst.
     
    #12
    krava, 23 März 2008
  13. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Also das ganze Verhalten spricht eher für Flucht vor dir. Oder meinst du nicht. Sie will dich nicht unbedingt sehen. Ich bin bei weitem kein Pessimist aber irgendwie spricht das nicht für die große Liebe zwischen euch. Ich tendiere dazu dir zu raten, dass du wirklich Schluss machst. Auch wenn es schwer wird, aber du wirst schon noch jemanden finden, der wirklich interessiert ist an einer richtigen Beziehung.

    Außerdem kannst du dann an ihrer Reaktion und ggf. kämpfen von ihrer Seite aus merken, ob sie dich wirklich geliebt hat oder liebt. Zur Not kommt ihr dann wieder zusammen, dann mach ihr aber auch klar, dass du sie öfters sehen möchtest und es so nicht weiterlaufen kann.
     
    #13
    ToreadorDaniel, 23 März 2008
  14. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Gibt dir das nicht zu denken?
    Sie lässt dich warten bzw. versetzt dich, ignoriert deine Nachrichten und versucht einiges, um ein Treffen mit dir aufzuschieben.

    Auch wenn es hart klingt, ihr scheint die Beziehung defintiv nicht so viel wert zu sein wie dir. Ich muss ToreadorDaniel leider zustimmen: es scheint so, als handelt es sich für deine Freundin wirklich nur um eine Alibibeziehung, denn immerhin scheint sie kaum Interesse an dir zu haben. In dem Alter ist es nicht so ungewöhnlich, dass man sich einfach einen Partner "anschafft", um sich vor seinen Freunden profilieren zu können. Das klingt zwar gemein, aber so sieht es für mich aus.
     
    #14
    khaotique, 23 März 2008
  15. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nunja, manchmal kann ich es verstehen dass sie nicht kann, wenn sie irgendwas erledigen muss mit der familie. Ich werde aufjedenfall nochmal mit ihr sprechen, ich will keine vorschnelle schlüsse ziehen.
     
    #15
    Comité, 23 März 2008
  16. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Das verlangt auch keiner. Nur lass es nicht zu lange auf sich beruhen. Du machst dich damit unglücklich.

    Familiäre treffen sind ja auch in Ordnung, wobei du da ja durchaus auch mit hin könntest. Oder wissen die Eltern garnichts von dir? Aber bei der Entfernung ist auf jedenfall zumindest ne Stunde treffen drinn und nicht nur ein treffen in 2 Wochen!!
     
    #16
    ToreadorDaniel, 23 März 2008
  17. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    die eltern wissen sehr wohl von mir.
    Die eltern wollen auch dass ich mal zu ihr gehe und nicht sie immer zu mir. Sie will das jedoch nicht, den grund weiss ich nicht. Ich würde die eltern auch gerne mal näher kennen lernen, so wie sie mich näher kennen lernen wollen. Letztens wollte sie eigtl. zu mir kommen aber die Eltern wollten dass ich zu ihr komme, dann haben wir uns nicht getroffen weil sie dass nciht wollte :frown:
     
    #17
    Comité, 23 März 2008
  18. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Hat sie dafür denn keine Begründung geliefert?
    Das ist ja wirklich unglaublich :eek:
     
    #18
    khaotique, 23 März 2008
  19. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Off-Topic:
    Deutsches Fragewort mit zwei Buchstaben??


    Hä??

    Also irgendwie finde ich das alles mal sehr konfus.Also wenn sie bei solchen Sachen schon abblockt, obwohl der deutliche Wunsch der Eltern ja vorhanden ist, dich kennenzulernen, dann überleg dir wirklich mal die Sinnhaftigkeit. Anscheinend schämt sie sich ja mehr oder weniger für dich, habe ich so den Eindruck. Was sie da macht spricht nicht für Liebe zu dir.
     
    #19
    ToreadorDaniel, 23 März 2008
  20. Comité
    Comité (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hat keinen grund genannt, dass ist richtig, sie hat jedoch einen kleinen bruder, der ziemlich nervtötend ist (wie ich ihn schon erlebt habe...). Ich könnte mir vorstellen, dass das ein grund dafür ist, jedoch bin ich entäuscht darüber falls es so ist, weil ihr diese dummen spielchen zusetzen ...
     
    #20
    Comité, 23 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Probleme
notuurrboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 03:20
15 Antworten
Bananenstaude
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juni 2016
40 Antworten
Mark29
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2016
6 Antworten