Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wir verstehen uns (oder doch nicht)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von marcus84, 24 Juli 2003.

  1. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    hi ihr leute dadraußen...

    ich hab ein problem. naja, es ist kein wirkliches problem aber es liegt mir halt schwer vorm magenausgang. es geht (wie sollt es auch anders sein) um meine freundin und mich. wir sind jetzt fast 4 monate glücklich zusammen. kennengelernt haben wir uns im internet und beim ersten treffen war es zwar etwas ruhiger doch haben wir uns eigentlich ganz gut verstanden und beim zweiten date hats dann richtig gefunkt. naja, nun haben wir uns näher und intensiver kennengelernt und jetzt haben wir charakterliche eigenschaften an uns entdeckt die eher gegen als für eine Beziehung sprechen. nu weiss ich nicht was ich machen soll. ich mag sie sehr, ich schätze viele eigenschaften an ihr. andersherum ist es ebenso (sagt sie) doch gibt es dinge die ich an ihr nicht verstehe und ,die mir wie gesagt, sehr schief liegen. andersherum ist es genauso.
    ich habe einen etwas speziellen humor den nicht jeder fersteht. am anfang hat sich das nicht wirklich als problem gezeit doch hat es sich jetzt herausgestellt das es immer schlimmer wird. sie nimmt meine etwas anderen anspielungen (um nur ein bsp zu nennen) zu ernst. dann sagte sie mir letztens, was mich irgendwie ganzschön hart getroffen hat, das sie über meinen humr nicht wirklich lachen kann. das fand ich extrem nur habe ich nichts gesagt. naja, meine ansicht kann ja komisch sein doch ist das lachen ein wichtiger teil in meinem leben und wenn jemand nicht mit mir lachen kann und derjenige dann noch mit mir ein paar bildet find ichs unhaltbar. naja, und verstellen kann / will ich mich auch nicht da es erstens nicht klappen würde und zweitens alles keinen spass mehr machen würde... oder?

    könnt ihr mir vielleicht helfen und sagen wie ich das problem angehen kann.
    (sorry für tipp und logikfehler - habe leider gerade keine zeit das nochmal durckzulesen)

    tschau
     
    #1
    marcus84, 24 Juli 2003
  2. ChopSuey
    Gast
    0
    ...WOW
    Also ich versteh dich gut, in einer beyiehung spielt Humor in meinen AUgen eine sehr grosse Rolle... Ok es ist nicht das wichtigste aber dennoch wichtig...
    wie du dieses Problem angehen solltest_ Ehrlich gesagt ich habe keine Anhung... Rede mit ihr... frage sie ob sie unter diesen Umständen überhaupt eine Beziehung will... wenn ihr euch einug seit eine beziehung "zu führen" dann stellt eure probleme in den Hintergrund und findet heraus op ihr euch wirklich liebt... denn das ganze wirkt so auf mich als wäre da keine "richtige" Liebe im Spiel, denn normalerweise, wenn man einen menschen liebt liebt man alles an ihm alles...
    Also mein raat, reden, entschliessen, probieren....

    mehr kann ich dir dazu nicht sagen sry

    mfg
    Andy
     
    #2
    ChopSuey, 26 Juli 2003
  3. DieKleine
    Gast
    0
    hm du, also, so ne art von Beziehung stell ich mir echt seeeehr schwer vor!!! humor ist ne wichtige grundlage, das stimmt wohl!!

    mein exfreund hatte auch ne seeeehr komishe art von humor, die hat mich teilweise sehr verletzt und er fands auch noch lustig, wenn er das dann gemerkt hat hat er sich zwar entschuldigt, aber toll wars trotzdem nicht!!!
    alles icht so einfach!
    ich sag das zwar ungern, aber versucht einfach gute freunde zu bleiben, ne beziehung mit verschiedenen humoren (is das die mehrzahl von humor???) is echt schwer und eier müsste sich ändern, weil man zusammen lachen können muss, das is halt wichtig, sonst kann man meiner meinung nach nich vernünftig lieben!
    also versucht gute freunde zu bleiben aber keine beziehung zu führen!!!!!!

    sorry dass ich das so sagen muss, aber halte ich fpr das beste!
    ciaoi
    die kleine
     
    #3
    DieKleine, 26 Juli 2003
  4. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    581
    103
    5
    Single
    :rolleyes2

    erstmal einen großen dank an euch beide, das ihr geantwortet habt. ich dreh mich schon seit tagen mir meinen gefühlen im kreis und bin immer nur zu schlüssen gekommen, die für unsere beziehung eher negativ sind.

    ChopSuey hat schon richtig festgestellt das humor bei mir eine sehr wichtige rolle spiel. bei ihr ist es ja genauso nur ist ihr humor halt , wenn man genauer hinschaut, anders als meiner.
    zur sache das wir uns vielleicht nicht richtig lieben könnten. da muss ich mal frage: wie stellt man denn fest das man sich "richtig liebt"?

    naja, da sie momentan im urlaub ist (hab sie schon 2 wochen nicht mehr gesehen :frown:) werd ich mit ihr dann nachn urlaub mal mit ihr dadrüber reden. schon der gedanke, jetzt, das wir "nur" noch gute freunde sein sollen ist schrecklich...

    was ich dich nochmal fragen wollte, "kleine". weswegen habt ihr euch getrennt, du und dein exfreund? war der grund seine späße oder warum seit ihr nicht mehr zusammen?

    naja, wie gesagt... abwarten... oder hat noch jemand ne tipp?


    tschau
     
    #4
    marcus84, 27 Juli 2003
  5. DieKleine
    Gast
    0
    autsch, das ist jetzt schwer zu erklären, was bedeutet richtig lieben, hmmm, also ich glaube ich meine eher man kann keine richtige beziehung führen aber richtig lieben kann man auch sagen.
    ich finde immer man liebt, wenn man eine person liebt, besonders den humor, und das könntet ihr ja nicht, oder? verstehst du wie ich das meine? ich hab zwar einiges an meinem exfreund geliebt, doch dass er mich mit seinem komischen humor immer verletzt hat habe ich gehasst und wenn man einen teil an einem menschen liebt und einen teil hasst is es doch keine liebe oder etwa doch? ich hoffe du weisst wie ich das meine!

    hm, wieso wir uns getrennt haben...hmm...*ähm* *denk* *wie soll ics ausdrücken* also, das war eigentlich immer so ein hin und her bei uns, wir konnten halt nicht richtig zusammen lachen und auch nicht so richtig ordentlich miteinander reden, da einer immer gleich auf 180 war und da haben wir uns wegen jedem kleinsche*** getrennt, aber dann haben wir wieder gemerkt dass wir uns doch irgendwo brauchen. letzten endes haben wir uns dann gesagt wir könnn nicht mit und nich ohne einandr und müssen es schaffen einfach nur gute freunde zu bleiben, anfangs ging das ziemlich in die hose, da wir das zwar gesagt haben, uns super verstanden haben, doch als wir uns bei einem von uns zu hause getroffen haben haben wir uns doch wieder geküsst, es war irgendwie eine art teifelskreis, doch irgendwann haben wir 'den absprung von einander' geschafft und nun sind wir gute freunde die mittlerweile über alles rede können!
    also der humor der uns so stark unterschieden hat war schon ein seeeehhhr großer grund weshalb wir uns getrennt haben, da es wirklich verletzend für mich war, doch meistens hat er es nichtmal gemerkt und so konne ich das nicht mehr, letzten endes war der auslöser der trennung ein großer (aber schwachsinniger, wie es oft vorkam) streit! hätte es aber diese anderen probleme, wie dass mit dem eden oder dem lachen nicht gegeben hätten wir uns wegen diesem streit nicht getrennt!
    ich hoffe du verstehst auch dies und antwortest mir noch etwas kurzes darauf!

    ich wünsche dir viel erfolg
    bis dann
    die kleine
     
    #5
    DieKleine, 27 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verstehen uns
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten