Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wir wollen Schwanger werden ...

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Zucker1989, 29 September 2008.

  1. Zucker1989
    Zucker1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi ihr
    Habe da mal einpaar Fragen also mein Freund (25) & ich (20) haben uns nun dazu entschieden ein Baby zubekommen,
    aber die Frage ist wie schnell geht das ?
    Also immoment nehme ich noch die desmin20 wil sie aber nun absetzte ... & wie lange dauert es dann ???
    & was kann ich berücksichtigen damit es schneller geht ?
    Kann man das irgendwie beeinflussen?
     
    #1
    Zucker1989, 29 September 2008
  2. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Du kannst theoretisch sofort schwanger werden, wenn du die Pille absetzt, aber es kann auch mehere Monate dauern, dass kann dir keiner vorher sagen!
    Du könntest ees mit NFP versuchen um so deine Fruchtbarentage ausrechnen zu können.
    Was anderes fällt mich dazu jetzt nicht ein
     
    #2
    2Moro, 29 September 2008
  3. Zucker1989
    Zucker1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    120
    101
    0
    in einer Beziehung

    Was ist NFP ???
     
    #3
    Zucker1989, 29 September 2008
  4. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    #4
    User 65313, 29 September 2008
  5. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ist es nicht so, dass es eher (zu mindest ursprünlich) genau dazu verwedet wird, also zum schwanger werden?
    Es heißt ja auch natürliche Familienplanung und nicht natürliche Familienverhinderung oder so :zwinker:

    Na ist ja auch egal, es kann halt in beiden Fällen angewannt werden.
     
    #5
    2Moro, 29 September 2008
  6. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Kann gut sein - nur wirds trotzdem meist für die Verhütung genutzt. In dem Wiki-Artikel stehts eben auch unter Verhütung, deshalb die Anmerkung, damit die TS nicht völlig verwirrt ist :zwinker: Die meisten Frauen wollen halt verhüten und nicht schwanger werden^^

    @TS: Falls du dich für NFP entscheiden solltest, kannst du auch übrigens hier: http://www.nfp-forum.de/ mal vorbeischauen :smile:
     
    #6
    User 65313, 29 September 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ja, da hast du wahrscheinlich recht! :smile:
     
    #7
    2Moro, 29 September 2008
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Es dauert so lange es eben dauert. Manchmal gehört ein bisschen Geduld dazu. Immerhin um die 80% aller Paare sind nach einem Jahr schwanger, kann ganz schnell gehen auch nach mehreren Jahren Pille. :smile:
    Du solltest unbedingt beginnen Folsäure zu nehmen, falls du das nicht schon tust, am besten in einer Dosierung von 800 µg, ich kann dir Folio Forte empfehlen, das ist speziell bei Kinderwunsch und die ersten 12 Wochen einer Schwangerschaft.
    Kriegst du in der Apotheke, kostet auch nicht die Welt und beugt Fehlbildungen vor, die durch Folsäuremangel entstehen können.
    Zink für den Mann kann auch nich schaden.
    Ansonsten könntest dus zur Bestimmung der fruchtbaren Tage mit Ovulationstests versuchen. Gibts billig bei Ebay.
    NFP ist natürlich ganz prima, erfordert aber ein wenig Übung und vor allem Disziplin. Wenn du dazu mehr wissen willst kannst du gern fragen.

    Liebe Grüße und viel Glück!
    Numi

    Nachtrag: Vergeben und Unglücklich?
     
    #8
    Numina, 29 September 2008
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Im großen und ganzen kann ich mich anschließen. Habt Sex wann ihr wollt und soviel ihr wollt. Wenn ihr nur noch den Hintergedanken "wir wollen/müssen ein Kind machen" habt, macht es irgendwann keinen Spaß mehr. Aber es kann nicht schaden alle 2-3 Tage Sex zu haben, dann ist bestimmt schnell ein Treffer dabei. :zwinker:

    Numina: das mit FolioForte kann ich nun so nicht bestätigen. Schon als ich schwanger war aber letztens bin ich mal über eine neue Angabe gestolpert. 600mikrogramm ist der Bedarf den Frau in den ersten Wochen der Schwangerschaft hat, aber man nimmt auch einen beträchtlichen Teil über die Nahrung auf. Selbst wenn man keine weitere Folsäure über die Nahrung aufnimmt, sind 800mikrogramm überdosiert.
    Als ich schwanger war hieß es bei der 400er Variante noch "bei Kinderwunsch, in Schwangerschaft und Stillzeit" dann haben die Pharmafirmen entdeckt, dass man da noch mehr machen kann und wollen das natürlich verkaufen. Irgendwo habe ich aber letztens mal einen kritischen Bericht zur Folsäure gelesen, wenn ich den finde, verlinke ich den noch.
    Hier ist schonmal ein allgemeiner Artikel zur Folsäure in KiWu-Zeit und Schwangerschaft http://www.rund-ums-baby.de/folsaeure.htm

    Es reicht also, die 400mikrogramm Variante zu nehmen. Entweder Folio oder Fol400 (ohne Jod) oder eben ein entsprechendes Produkt einer anderen Firma (diese hier kann ich empfehlen weil sie erstens günstig sind und 2. u.a. Laktosefrei)
     
    #9
    User 69081, 30 September 2008
  10. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Ich schließe mich den anderen an, wünsche euch viel erfolg!

    Es ist total unterschiedlich, wie schnell es klappt! Bei der einen sofort anch Absetzen, bei der anderen eben erst nach vielen Monaten! Schwanger werden ist durch so viele Umst#ände mitbestimmt! Bei mir hat die Schilddrüse dazwischengefunkt, aber mit den richtigen Medis hat es sofort geklappt!

    Engelchen sagte ja schon... Sex etwa alle 2 Tage, aber bitte nicht stressen!! Wenn ihr eben keinen Bock habt, dann nicht! Ihr seid noch so jung, ich denke nicht, dass ihr da irgendwie nachhelfen solltet! Beobachte deinen Zyklus, die Länge etc.... damit du vielleicht merkst, wenn er viel zu lang ist oder so!

    Mein Frauenarzt hat mir den Tip gegeben nach dem Sex noch lange zu kuscheln, also liegenbleiben, nicht gleich auifstehen und die Spremis im Klo versenken :tongue:

    Viel Erfolg, Lillaja
     
    #10
    User 35546, 30 September 2008
  11. line1984
    line1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    113
    14
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    herrje mensch ich weiß will keiner hören und ihr könnt mich auch steinigen und vielleicht bin ich auch die falsche die das sagt und vielleicht liegt es auch an meiner allgemein schlechten stimmung heute, dass ich es überhaupt sage.....aber wartet doch noch so drei bis fünf jahre mit dem kinderkriegen....du bist gerad mal 19....
     
    #11
    line1984, 30 September 2008
  12. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    was mir am Post der TS auffällt ist die Überschrift: Wir wollen schwanger werden. Liebe TS, dir ist aber schon klar dass auf die schöne aber auch anstrengende Zeit mit Kugel auch ein Kind folgt was lebenslange Verantwortung mit sich bringt und in den erste Jahre 365 Tage im Jahr 24 Stunde lang deine Aufmerksamkeit braucht? Ich will dir nichts böses, aber ist dir zu 1000% klar, was auf dich zu kommt?
     
    #12
    User 69081, 30 September 2008
  13. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Viele Seiten berücksichtigen allerdings auch nur den Sollwert, den Menschen in unseren Breitengraden aufnehmen. Der wäre 400 Mikrogramm über die Nahrung, da würden weitere 400 Mikrogramm auch mehr als ausreichen. Allerdings schaffen das nur rund 20% :ratlos:
    Angeblich solls auch nicht jeder Folsäure gleich gut verwerten können.
    Die meisten Frauen liegen bei 200-300mg nur über die Nahrung, einige schaffens wohl auch drunter.
    Da eine Folsäure-Überdosierung quasi nicht möglich ist (bei älteren Menschen überdeckt zu viel Folsäure lediglich leicht einen B12-Mangel, aber auch erst ab Mengen von 1000mg) ist eine Diskussion aber auch relativ sinnlos, man sollte nehmen womit man sich wohl fühlt und was man bereit ist an Geld auszugeben. Ist ja alles nicht so superteuer. :smile:



    @Zucker: Ich hoffe ihr habt euch das seeeehr genau überlegt.
     
    #13
    Numina, 30 September 2008
  14. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Nein, ich denke nicht, dass wir dich deswegen steinigen müssen! Ich habe grad erst gesehen, wie alt sie sind :schuechte *wer lesen kann ist klar im Vorteil*

    Ich an ihrer Stelle würde auch noch etwas warten!

    @zucker: Wies sieht denn eure momentane Lebenssituation aus (Schule, Ausbildung, Uni, wohnt ihr zusammen, etc.?? )

    Lillaja
     
    #14
    User 35546, 30 September 2008
  15. Kokosflocke
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    113
    29
    vergeben und glücklich
    Liebe TS!

    Ich bin jetzt 21, in der 20 SSW und das Kind war nicht geplant, obwohl es das Beste ist was mir je passiert ist:herz:

    Trotzdem muss ich dir sagen, das ich 19 für reichlich früh halte, vorallem wenn ich daran denke, wie unreif ich noch vor 2 Jahren war..Ausnahmen gibt es immer wieder, aber die meisten 19 Jährigen wissen nicht was auf sie zukommt..

    Ich habe 3 kleine Geschwister, musste mir als Teenie somit Babygeschrei und dergleichen anhören, und kräftig mitanpacken. Ich weiß also wie anstregend das ist...

    Warte noch 2-3 Jahre, deinem zukünftigen Kind zuliebe.
     
    #15
    Kokosflocke, 30 September 2008
  16. glashaus
    Gast
    0
    Ich hoffe, vergeben & unglücklich hat sich inzwischen erledigt :zwinker:
     
    #16
    glashaus, 30 September 2008
  17. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Niemand steinigt dich, denn das war auch meine erster Gedanke.

    Mich würde auch mal die private Situation der TS interessieren.
     
    #17
    User 75021, 30 September 2008
  18. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @Numina: vielleicht muss man es einfach austesten. Ich hab schon mehrfach gehört, dass manche Frauen Nebenwirkungen von zu viel Folsäure bekommen haben, andere nur von einem bestimmten Präparat und von einer anderen Firma vertragen sie die gleiche Dosierung und und und... Der Einfluss von Fosäure auf die Kindsentwicklung ist noch nicht bewiesen, es wird nur vermutet, dass sich Behinderungen damit vermeiden lassen. Ob eine Überdosis schadet kann ich nicht beurteilen. Im Zweifel sollte man es einfach ausprobieren und wenn man irgendwelche Nebenwirkungen hat, wechselt man halt das Präparat. Ich werde niemandem Ausreden die höhere Dosis zu nehmen, es hat ja auch jeder ein anderes Ernährungsverhalten und verstoffwechselung. :smile:
     
    #18
    User 69081, 30 September 2008
  19. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    wie lange seid ihr denn schon zusammen? @TS...

    das fundament sollte ja da sein.

    und was wenn der partner abhaut?

    nur so aus interesse, weil eigentlich muss man im weitesten und "blödesten" sinne damit rechen.
    nicht das ich es euch wünsche, aber mal durch den kopf gehen lassen, würd ich mir alle varianten der zukunft...

    das kind hast du nachher... :tongue: :zwinker: für immer! :zwinker:


    mich würden paar infos zu deinem leben und umfeld und lebenssutioation interessieren... :smile:
    hier auf PL haben wir ja viele (sehr) junge mütter... die könnten dir sicher auch tips geben, falls du das möchtest, oder einen denkanstoss, an was du evt noch garnicht gedacht hast... :zwinker:

    (natürlich auch die "älteren" mütter :zwinker: )
     
    #19
    Sheilyn, 30 September 2008
  20. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Meiner auch:schuechte , weshalb ich mich auch dezent mit Tipps zurückgehalten, obwohl ich mich ja gerade mit dem Thema "Nachhelfen" leider sehr gut auskenne.:cry:
    Einfach mit locker flockig Sex an den fruchtbaren Tagen haben, damit hätte ich vermutlich heute noch nichtmal ein Kind.:grin:

    Aber ich hab mir eh gedacht, dass da bei einem so jungen Mädchen keine Notwendigkeit besteht, da klappt das schneller, als es einem lieb ist.:ratlos: Ich an ihrer Stelle, würde noch mindestens 2-3 Jahre warten.:engel:
     
    #20
    User 71335, 30 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wollen Schwanger
laurah
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
30 November 2016
29 Antworten
leftright
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 November 2016
5 Antworten
sophiex21
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 September 2016
17 Antworten