Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wird alles gut ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Horseboy83, 17 Januar 2004.

  1. Horseboy83
    Gast
    0
    Also wo fange ich an ?
    Ich bin 20 Jahre jung und seit geraumer Zeit weiss ich das ich auf Männer stehe.
    Ich hatte 1 jahr lang eine Freundin bei der ich dachte ich würde sie sehr lieben und sie mich. Nach 1 Jahr hat Sie die Beziehung beendet, wieso genau weiss ich bis heute noch nicht. Ich habe Ihr vertraut und war sehr getroffen. Das ist jetzt 1 1/2 Jahre her.
    Nun habe ich vor 7 Wochen im Internet einen Mann kennen gelernt, wir haben erst nur ganz normal gechattet. Er ist 39 Jahre alt und hatte zu dem Zeitpunkt auch einen Freund, mit dem es aber öfter Probleme gab.
    Wir haben jeden Tag gechattet später auch Stunden lang telefoniert und es hat sich etwas entwickelt.
    Die Beziehung zu seinem Freund ist dann in die Brüche gegangen.
    Wir haben uns dann getroffen und es hat gefunkt, nicht nur bei mir auch bei ihm. Wir haben uns von da an sehr oft gesehen.
    Und jeden Tag geschrieben. Er hat mir dann gesagt das ich ihm Zeit geben soll damit er die Beziehung zu seinem Ex Freund verarbeiten kann.
    Ich habe natürlich Angst das er sich entfernt von mir, obwohl er mir sagt ich soll keine Angst haben es wäre soviel zwischen uns für diese kurze Zeit. Er möchte mir das wiedergeben können was ich ihm gebe.
    Er würde mir nie weh tun bewusst das weiss ich.
    Ich habe furchtbare Angst ihn zu verlieren. Ich habe gesagt das ich Angst vor dem Abstand habe und er sagt es wäre kein Abstand, Abstand wäre es wenn er sich von mir entfernen würde, er würde sich nicht von mir entfernen sagt er.
    Er möchte nicht das es im Kreis läuft sondern das es weitergeht mit uns und ich soll ihm die Zeit geben.
    Ausserdem sagt er das er immer bei mir ist und an mich denkt weil ich was besonderes wäre.
    Ich vermisse ihn so sehr...
    ich habe ihm Gott sei dank immer gesagt was ich fühle. Er meint er hat zu seinem Exfreund eine so tiefe Bindung gehabt wie noch nie zuvor zu einem Menschen in seinem Leben und er dachte es sei etwas "besonderes" und dann kam ich und es wäre in so kurzer Zeit schon soviel entstanden zwischen uns und er fragt sich wie das sein kann, darüber möchte er sich klar werden.
    Ich habe ihm auch gefragt ob es einen entgültige Pause ist er hat gesagt wenn es entgültig wäre dann wäre es keine Pause.
    Ich soll ihm vertrauen und keine Angst haben.
    Es ist sehr schwer zumal ich Angst habe ihn zu verlieren wie damlas meine Ex Freundin wo ich nichtmal gemerkt habe das etwas faul war.
    Er bedeutet mir sehr viel und meine gedanken kreisen den ganzen Tag um ihn.
    Er tut sehr viel für mich wenn ich bei ihm bin und ist lieb zu mir.
    Was denkt Ihr ? Ich vermisse Ihn aber ich merke auch das etwas ganz tiefes zwischen uns ist. Muss er es erst sehen ?
    Er sagt er muss die Gelegnheit haben zu merken wie sehr er mich vermisst.

    Bitte schreibt mir !!!!

    Danke !!!
     
    #1
    Horseboy83, 17 Januar 2004
  2. mr. F U
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    deine situation kenne ich ! ich habe es im moment genau so ! also nicht mit einem mann,sondern mit einem mädel ! ich bin auch erst seit kurzem mit miener freundin auseinander ! ich muss auch erstmal alles verarbeiten und die alten sachen begraben ! ich kann deinen freund da verstehen,wenn er es nun mit dir versucht,dann wird es sehr wahrscheinlich nicht klappen,weil er dann immer noch an seinen ex denken muss ! weil das noch nicht lange genug her ist,also die ganzen gefühle noch nicht abgebaut sind ? ! ? versteht du ? er muss erstmal abstand zu seinem ex gewinnen ! das ist eine ganz normale sache finde ich ! geb ihm die zeit !
     
    #2
    mr. F U, 17 Januar 2004
  3. Horseboy83
    Gast
    0
    Er sagt es wäre nicht vorbei mit uns !
    Er muss jetzt ein wenig zeit haben für sich was nicht heisst das ich nicht bei ihm bin. Er denkt an mich und er sagt ich soll ihm vertrauen.
    Ich habe nur solche Angst das ich ihn verliere.
    Er ist der wichtigste Mensch den ich in meinem Leben getroffen habe.
    Ich bin auch nicht der Typ der schnell so intensiv Gefühle bekommt. Aber in dieser Zeit in der ich ihn kenne ist zwischen uns so viel entstanden.
    Ich werde ihm die Zeit geben. ich vertraue ihm....
    Und dennoch bleibt die Angst da...
     
    #3
    Horseboy83, 17 Januar 2004
  4. Horseboy83
    Gast
    0
    Alles wird gut ....
     
    #4
    Horseboy83, 22 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alles gut
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 09:53
1 Antworten
laura126
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2016
5 Antworten
lemmywings96
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
44 Antworten