Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wird alles zu viel...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von kleenesueße, 19 November 2006.

  1. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo @all...

    ich weis zur zeit echt nicht was ich machen soll...
    zur zeit läuft bei mir nichts richtig..alles nur shit...

    erst grade die geschichte mit nem jungen der mich nur verarscht hat mir sagte er liebt mich aber nicht so meinte, mit mir schlief und darin ein anderes mädel sah (da er dachte er kommt nie an sie herran)aber sie steht auch auf ihn hat sich rausgestellt und somit gehen die beiden wohl jetzt bald zusammen)..ich wurde einfach nur abgeschoben...ich weis dies alles von ner freundin sie kennt ihn und wollt von ihm einfach nur die wahrheit wissen...er hat ihr alles gesagt (nach langem drängel) und sie hat es mir gestern erzählt...(er weis nicht das ich es weis)..sie meinte noch es tut ihm leid...aber was soll einem da leid tun..vor allem er sagt es ihr nicht mir....dazu kommt ich seh ich noch jeden dienstag in der feuerwehr zum dienst....okay er will sich jetzt erst mal abmelden damit er bedenkzeit hat und mir vieleicht nicht begegnet aber trotzdem...=(

    fühl mich so leer so benutzt....:cry:
    bin ich einfach so hässlich,dick,dumm und blöd das ich nur jungs finde die mir mir spielen und mich verarschen...

    aber das ist nicht meine einzigstes problem..
    auf mir bricht zur zeit alles ein meine beruflichezukunft,die schule usw....=(

    wollte mir das einfach mal von der seele schreiben...
    die kleene..
     
    #1
    kleenesueße, 19 November 2006
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Nach jedem Tal kommt auch wieder ein Berg, lass dich nicht unterkriegen :smile:
     
    #2
    Teac, 19 November 2006
  3. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Rede dir doch nicht ein, dass es an DIR liegt!! Des ist der total falsche Weg! Auch wenns schwer fällt: sieh es als etwas, woraus du lernen kannst, und in Zukunft bestimmt vorsichtiger wirst. Genau so wird man nämlich erwachsen. Nur durch solche Erfahrungen lernt man fürs Leben!

    Is zwar jetz leicht gesagt, ich weiß. Aber das Letzte, das du jetz tun darfst, ist dir selbst die Schuld zu geben, obwohl es ja offensichtlich ist, dass es NICHT an dir gelegen hat sondern an ihm.

    Und was das schulisch - berufliche angeht: Gott sei Dank gibt es solche wie dich, die sich da wirklich ernsthafte Gedanken darüber machen. Auch wenns oft sehr schwer fällt, sich richtig zu entscheiden, aber DU nimmst dein Leben wenigstens BEWUSST in die Hand, und nicht so gedankenlos wie so viele Andere!

    Denk mal drüber nach!
     
    #3
    Maria2012, 19 November 2006
  4. missLiza
    Gast
    0
    Hey Kopf hoch!:zwinker:
    Wenn die nicht wissen, was sie an dir haben...Ignoriere den Typen einfach..ich weiß, dass ist leichter gesagt als getan, aber auf solche Idioten kann frau echt verzichten..
     
    #4
    missLiza, 19 November 2006
  5. AgentOrange
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Verliebt
    Okay, keine einfache Situation die ich per Zufall sogar aus eigener Erfahrung kenne. Wichtig ist vor allem, dass du dich von den Problemen weder zu sehr runter ziehen lässt, noch von ihnen wegläufst.
    Sobald ein Problem weg ist (in diesem Fall wohl der Typ), sieht alles schon viel anders aus. Emotionale Probleme sind meist die schlimmsten, da sie viel Kraft brauchen und damit andere Probleme noch verstärken.
    Über den Kerl wegtrösten können dich einige Sachen, zum Beispiel enge Freundinnen, die dir eine moralische Stütze sind, oder aber dass du einen neuen Kerl findest, der dich den Ex vergessen lässt.
    Was für dich der richtige Weg ist, musst du leider selber rausfinden (da ich n Kerl bin hab ich da immer meine ganz eigene Art, die vllt. nicht so geschaffen ist für Frauen. Ich pushe nämlich immer mein Ego ein Bisschen :zwinker:)

    Wenn dieses Problem aus dem Weg ist, kannst du dich mit neuem Elan den anderen widmen.

    Alternativ kannst du auch erst mal auf ein anderes Problem eingehen, was ich aber für schwieriger halte....
     
    #5
    AgentOrange, 19 November 2006
  6. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke erst mal für eure beiträge...

    mhh du magst recht haben...is lerne daraus auf jednefall..
    nur irgendwie dneke ich es liegt doch an mir..wiel ich auf ihn eingegangen bin....

    mhh muss ich meine familie verlangt schließlich von mir das ich spätestens am 1.09.07 meine ausbildung anfange....sonst bin ich bei einigen aus meiner familie ein nichts in ihren augen

    ich versuch es...nur geht nicht so leicht...
    wir sehen uns jeden dienstag in der feuerwehr für gute 2 1/2 stunden, dann wenn er einen piper bekommt auch noch zu einsätzen usw.....ich kann diesen menschen nicht einfach so vergessen...

    das is find ich irgendwie nen guter vorschlag danke..
    vieleicht hilft es mir mich halz über kopf in arbeit zu stürtzen...

    danke nochmal...die kleene
     
    #6
    kleenesueße, 19 November 2006
  7. Renner
    Gast
    0
    Erstens liegt es nicht an dir,auch wenn man objektiv nachsehen sollte was man selbst für Fehler gemacht hat.
    Zweitens wird es wohl das Beste sein sich auszusprechen,das Ganze auszudikutieren und dann seine Lehren daraus zu ziehen.
    Beziehung ja oder nein.
    Wer will schon das 5.Rad am Wagen sein.

    Ich wünsch dir viel Erfolg.

    Renner
     
    #7
    Renner, 3 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test