Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wird der Mann erst ab so 25 ein richtig guter Liebhaber?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von diavola, 19 März 2007.

?

Ja, ihr seid erst ab einem gewissen Alter gute Liebhaber geworden

  1. so mit 20

    5 Stimme(n)
    17,2%
  2. so mit 25

    5 Stimme(n)
    17,2%
  3. zwischen 25 und 30

    6 Stimme(n)
    20,7%
  4. 35

    2 Stimme(n)
    6,9%
  5. ich bin immer noch nur auf "rein-raus" fixiert

    2 Stimme(n)
    6,9%
  6. ich war schon immer ein guter Liebhaber

    9 Stimme(n)
    31,0%
  1. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt
    Huhu miteinander,

    ich habe gehört, dass Männer erst ab einem gewissen Alter, so zwischen 25 und 30 realisieren, dass zum Sex auch noch mehr gehört, als rein und raus. Dass das Verwöhnen von der Partnerin das "ich-muss-Druck-abbauen"-Denken ablöst und dann der Sex auf einer qualitativ höheren Stufe stattfindet.

    Hier können Frauen als auch Männer antworten, die Frauen natürlich nur, wenn sie das meinen beurteilen zu können. V.a. @ männliche über 30iger: stimmt das, wart ihr früher schwanzgesteuerter (nicht böse gemeint) als heute?
    Ab welchem Alter war es bei euch dann irgendwann wirklich anders?
     
    #1
    diavola, 19 März 2007
  2. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Bis jetzt war bei mir tatsächlich je älter desto besser, allerdings weiß ich nicht, ob da viel Zusammenhang besteht.
     
    #2
    User 15848, 19 März 2007
  3. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    612
    103
    1
    Verliebt
    so rückblickend war mein jetziger, sehr junger Freund beim eigentlich Akt und bei der Offenheit für Neues der Beste. Vorspiel gibts aber eigentlich gar nicht... Er wird 23, ich hatte vorher hauptsächlich was mit Typen, die 10 Jahre älter waren... da war mehr Vorspiel, das stimmt...
     
    #3
    diavola, 19 März 2007
  4. desh2003
    Gast
    0
    Aber sicher ist das so.
     
    #4
    desh2003, 19 März 2007
  5. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    also meiner meinung nach sind die jüngeren die besten liebhaber.
    umso jünger, desto versauter:zwinker:
     
    #5
    flobig, 19 März 2007
  6. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja klar, stimmt das !
    Von der Hüfte abwärts hat sich bei mir schon ein Coocon ausgebildet,
    der mich circa nächstes Jahr ganz umhüllt hat und 2009 schlüpf' ich
    dann :downunde_alt: ...
     
    #6
    wildchild, 19 März 2007
  7. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    612
    103
    1
    Verliebt
    cool, du bist genauso alt wie mein freund, hörst dieselben geilen bands- dann hab ich ja hoffnung, dass ab jahr 2009 alles besser wird :zwinker:
     
    #7
    diavola, 19 März 2007
  8. desh2003
    Gast
    0
    Das liegt einfach daran, dass Männer reifen und Frauen altern :grin:
     
    #8
    desh2003, 19 März 2007
  9. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    hey:grrr_alt:
     
    #9
    flobig, 19 März 2007
  10. Lenny84
    Gast
    0
    dann hab ich ja n grund mich aufs Alter zu freuen....meine freundin ist auch so schon gut zufrieden ;-)
     
    #10
    Lenny84, 19 März 2007
  11. *PennyLane*
    0
    Ich hab mit einem 30-jährigen genau die umgekehrte Erfahrung gemacht - der wollte Sex eigentlich nur noch zum Druckabbau. Jüngere Männer waren noch interessierter am Drum und Dran.
     
    #11
    *PennyLane*, 19 März 2007
  12. Alex67
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Erfahrungsgemaess garantiert nicht altersabhaengig. Klar, sehr junge Maenner koennen unerfahren sein, aber die guten lover unter ihnen lassen sich gern was zeigen. Ein bisschen Fingerfertigkeit ist schnell gelernt. Dagegen sind manche Aelteren so hoffnungslos.... denen kann man dann auch nichts mehr zeigen.
    Also:entweder ER ist ein guter lover, oder eben nicht. Ich glaube, das hat mehr mit seiner Einstellung zu Frauen und zur weiblichen Sexualitaet zu tun.
     
    #12
    Alex67, 20 März 2007
  13. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    na ja ich weiss nicht, mein erster Freund unter 25 und mit ihm habe ich absolut guten, phantasievollen Sex mit sehr ausgiebigem Vorspiel gehabt.
    Dann hatte ich einen Freund der auch mit 25 nicht besser wurde sondern einfach überwiegend auf seine Befriedigung fixiert war.
    Ich glaube nicht, dass es Altersabhängig ist ob man Sex als Rein-Raus Spiel ansieht, sondern ich gehe eher davon aus, das hängt von der Erfahrung und eventuell auch Erziehung und Einstellung zu Frauen im Allgemeinen ab.
     
    #13
    User 37583, 20 März 2007
  14. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ..ich denke nicht das es vom Alter abhängt..wenn man reifer ist geht man die sache einfach nur anders an, weil man genau weiß was man will und wie man es bekommt...ein junger ist da mehr experimentierfreudig und versucht gerne was neues aus..
     
    #14
    Syber, 20 März 2007
  15. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    war noch nie ein guter liebhaber, bzw hab's noch nie darauf ankommen lassen müssen, und werde es auch bleiben.
    aber klar, wenn die meisten irgendwann mit 15 anfangen, dann werden sie vermutlich nach 10 jahren im normalfall ne menge übung haben und besser werden ... wie bei allem
     
    #15
    Erwin82, 20 März 2007
  16. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Erstmal denke ich nicht, dass man das so verallgemeinern kann, denn es gibt sicher auch junge Männer, die gut im Bett sind.
    Zu deiner Theorie:
    Ich glaube das hat nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit der Erfahrung. Ein erfahrener Mann weiß einfach wie und wo er seine Partnerin verwöhnen muss und je besser ein Mann mit einer Frau umgehen kann, desto besser gefällt es ihr und desto mehr erregt ihn selber sein Handeln dann auch.
     
    #16
    BloodY_CJ, 20 März 2007
  17. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Qualitäten im Bett und Alter direkt miteinander korrelieren.
    Ein Zusammenhang mit Reife, Erfahrungen und der Einstellung klingt dagegen sehr plausibel.

    Mein erster Sexualpartner war mit 20 zunächst nicht der Überflieger im Bett, was sicher daran lag, dass wir beide noch keine Erfahrungen hatten, aber er war immer sehr darauf bedacht, mich richtig zu verwöhnen, nix mit "schnell rein raus".
    Der "nächste" war mit 23 sehr erfahren, was man auch gemerkt hat.
    Mein jetziger Freund (30) ist grandios im Bett, wir verwöhnen uns gegenseitig ohne Ende. Mit keinem hatte ich bisher ein so erfülltes Sexleben.

    Wie gesagt - ich denke, da spielen vielmehr Erfahrung (auf beiden Seiten) und Reife/Einstellung eine Rolle, die genauso bei nem 25+Mann nicht vorhanden sein kann, bei nem 20jährigen dagegen schon.
     
    #17
    crimson_, 20 März 2007
  18. Cuchulainn
    Gast
    0
    Ob ich jemals "gut" war, weiss ich nicht so recht. Aber experimentierfreudig, abseits vom Rein-Raus, war ich schon immer. Da waren dann eher die Frauen so, dass sie nicht geleckt werden, von hinten genommen, reiten, bei eingeschaltetem Licht, usw. wollten.
    Bei One Night Stands hatte ich zwar schon Rückmeldungen wie "Boah, ich bin 5x gekommen, noch nie dagewesen" oder "Mit Dir hatte ich meinen ersten Orgasmus", aber schiefgegangen ist es auch schon mal. Ein Mal liegt mir immer noch im Magen, da wünschte ich, sie wäre gekommen und nicht ich. Das wär's mir echt wert gewesen. Aber da hab ich erstens einfühlungsmässig total versagt und die Umstände waren auch ungünstig.

    Irgendwie glaub ich, dass ich mit der Zeit schlechter geworden bin. Aber vielleicht fehlt auch nur der Anreiz und die Übung. Und mal mit jemanden zu schlafen, in den man verliebt ist...
     
    #18
    Cuchulainn, 20 März 2007
  19. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Stimmt, nach seinem 25. Geburtstag ist mein Freund auch schlagartig besser im Bett geworden :zwinker:

    Also ich denke nicht, dass man das so allgemein sagen kann. Manche lernen sehr schnell und können schon nach ein paar Mal Sex sehr gut sein und manche werdens nie wirklich gut draufhaben.
    Als ich meinen Freund mit 21 kennengelernt hab, war er genau so gut im Bett wie jetzt auch :smile:
     
    #19
    Schätzchen84, 20 März 2007
  20. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Die 25 hat mein Freund schon seit 3 Jahren überschritten und er ist meiner Meinung nach auch definitiv ein guter Liebhaber, allerdings kann ich nicht sagen, dass er das mit 24 oder 23 noch nicht war. Das Sexleben in einer Beziehung entwickelt sich im Lauf der Zeit ja immer weiter und je länger man sich kennt, desto besser ist man einfach aufeinander eingespielt.
    Als ich zum ersten Mal mit meinem Freund zusammenkam (mit 18) war ich sicherlich keine gute Liebhaberin, das lag einfach an totaler Unerfahrenheit.
    Mit dem Alter dürfte es also nicht zwangsläufig was zu tun haben, sondern eher mit Erfahrung und die kann man auch vor 25 schon haben.
     
    #20
    krava, 20 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mann erst richtig
Faraka
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 November 2014
28 Antworten
Anke S
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 November 2012
110 Antworten