Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wird Sex in unserer Gesellschaft überbewertet?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Einsamer18, 4 September 2004.

  1. Einsamer18
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    nicht angegeben
    wird Sex in unserer Gesellschaft überbewertet?
    Diese Frage habe ich mir schon ganz früh in meinem erst Kurzem Leben gestellt !
    Also ich noch Jungfrau war dachte ich mir oh wie alle darüber reden u.s.w das muss ja echt sau toll sein u.s.w
    Nun dann hatte ich Sex ich meine ja sicher ich fand ihn toll ,aber so das ich jeden Tag darüber reden muss mit wem ich wann sex hatte was ich da genau gemacht hab u.s.w finde ich es nicht ich finde es auch nicht wichtig ob jemand in meinem bekanntenkreis schon sex hatte oder nicht !
    Ich finde es total übertrieben wie viele Leute in meiner Umgebung so viel darüber reden und meist sind es die Leute von denen man nicht denken würde das sie viel Sex haben ,darum bin ich zu dem Ergebniss gekommen das Sex in unserer Gesellschaft total überbewertet wird und die ganzen Leute die keinen Sex haben fühlen sich unter Druck gesetzt und labern viel darüber !
    Ich glaube wer viel über Sex labert hat wenig ,das hört sich an wie so eine alte regel oder so ,aber genau das ist mir aufgefallen !
    Ich mag auch Sex sicher ,aber ich mag es auch einfach mit meiner Freundin zu Kuschlen und sie zu streicheln u.s.w !
    Ich verstehe nicht warum es in der Gesellschaft so wichtig ist und warum so viele Leute so interessiert am Sexleben der anderen sind man wird von fast fremden personen gefragt wie der letzte fick war "hallo???"
    Naja vielleicht liege ich auch falsch und kein schwein versteht mich ich habe jetzt einfach den ganzen müll aus meinem Kopf hier hingeschmissen vielleicht gibt es ja Leute die damit was anfangen können !
    Musste mal sein ! Danke !
     
    #1
    Einsamer18, 4 September 2004
  2. Ich bin zu einhundert Prozent deiner Meinung!
    Sicherlich wird es im Jungendalter total überschätzt. Ich finde Sex toll, ich habe Spass beim Sex, aber ich muss nicht immer darüber sprechen bzw. angesprochen werden auf dieses Thema!
    Als ich noch Jungfrau war, hat mich dieses Gelaber schon angekotzt. Vorallem die Tatsache, dass 12/13 jährige über ein Thema reden müssen, dass sie frühestens in 4-5 Jahren betrifft!
    Als ich dann nach ein paar Wochen in den Genuss des Geschlechtsverkehr gekommen bin und so ziemlich früh entjungfert war, kam es mir noch unverständlicher und unsinniger vor, ständig, aber wirklich ständig, in jeder Pause und bei jeder Möglichkeit über dieses Thema zu reden!
    Warum zum Teufel wird dieses Thema so überbewertet, und das nicht nur durch Jungs, die Mädchen sind da auch dabei!
    Aber was nützt es, sich darüber aufzuregen.
     
    #2
    Mister Nice Guy, 4 September 2004
  3. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, find auch dass es überbewertet wird.. Wobei ich manchmal echt denk, dass gerade diejenigen besonderes mit ihrem Sexleben prahlen, die sonst (vorsichtig gesagt!) nicht SO viel anderes zu bieten haben und dann damit ganz speziell auf sich aufmerksam machen wollen.
    Geht dann wohl eher nach hinten los, vorallem wenn mir so jemand unterkommt. Finds armselig wen kennen zu lernen dessen erstes Thema der Sex ist..
    Also schließ mich euch beiden an :zwinker:
     
    #3
    Yana, 4 September 2004
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    naja, ich red gern drüber, is doch interessant.

    und dass es mit 14 oderso, wenn man noch keinen hat, überbewertet wird is doch klar!
    es ist was unbekanntes, man will es auch probieren, andere haben schon, die fragt man, wies so ist und ist neugierig.

    ich find da nix schlimmes dran, war vor 50 jahren nicht anders.
     
    #4
    JuliaB, 4 September 2004
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Was ich peinlich find is wenn man wen neu kennen lernt und der einem gleich sein ganzes Sexleben auf den Tisch knallt... solche Leute kann ich nur belächeln..
     
    #5
    Mieze, 4 September 2004
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich finde bloß es sollte Privatsache bleiben.
    Wenn man mit engen Freunden drüber redet, find ich das ok und gut, und auch in ner lustigen Runde mal allgemein über Sex zu labern (etwas im spaßigen Snne) find ich nicht schlimm, nur das man fast schon nach der eigenen Sexualität (Jungfrau oder nicht Jungfrau, viel oder wenig Erfahrung etc.) beurteilt wird und es sozusagen Top-Thema in den Medien und schon bei 12Jährigen ist, find ich etwas sehr übertrieben.
     
    #6
    User 12616, 4 September 2004
  7. RobinsonCrusoe
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    finde auch dass man übertreibt...
    aber das ist leider so. überall sieht man das nämlich. in jeder zeitung, werbung, überall... auch eine schuld der medien meiner meinung nach :madgo:
     
    #7
    RobinsonCrusoe, 6 September 2004
  8. -Sternchen-
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich schliesse mich meinem Vorredner an! Es gibt doch kaum noch eine Werbung die nicht irgendwie mit dem Thema "Sex" wirbt. Ich persönlich find das schon etwas krank und auch etwas störend. Aber wenn man sowas sagt, dann wird man schon auch mal als prüde abgestempelt. Aber ich finde einfach, dass man für ne Zahnpasta nicht mit nem, halbnacktn Model werben muss.
    Aber ich glaube, unsere heutige Gesellschaft neigt gerne zu Extremitäten. Vielleicht ist das auch nur eine davon.... (leider).
     
    #8
    -Sternchen-, 6 September 2004
  9. eta21
    eta21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Sex sells. Das war schon immer so, aber durch den zunehmenden "Sex" in den Medien kommt diese Überbewertung zustande. Es wird den Leuten ja quasi eingehämmert. Das gleiche gilt für den Schönheitswahn.
    Ich will jetzt den Medien nicht die volle Schuld an all den Krankheiten geben, unter denen unsere Gesellschaft leidet, aber unschuldig sind sie nicht.

    -

    Ich habe gerne und auch gerne oft und lange Sex. Er ist mir also schon wichtig, aber ich definiere mich nicht dadurch und ich erzähle auch nicht jedem alles über mein Sexualleben. Ich habe auf der anderen Seite aber auch keine Geheimnisse, wenn also jemand mit mir über Sex reden will, habe ich da kein Problem mit. Ich finde die Leute die gar nicht drüber reden können ja fast noch schlimmer als die, die nur drüber reden.

    Es ist allerdings schon krank, wenn Leute sich schlecht fühlen oder von anderen permanent blöd angemacht werden, weil sie noch keinen Sex hatten. In meinem Freundeskreis war das damals nie ein Thema. Wer noch nicht hatte, hatte eben noch nicht. Was soll's? Drüber geredet wurde trotzdem hin und wieder... ist denke ich normal!
     
    #9
    eta21, 6 September 2004
  10. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich denke Ja; eindeutig!

    Es wird auch alles getan um den Sex (ich meine jetzt das körperliche Ausleben der Liebe) den Leistungsnormen zu unterwerfen, die im Sport usw. gelten.
    Am Längsten können, den Längsten haben, am meisten Frauen hinter sich bringen. Es gibt auch körperliche Leistungsnormen (nicht zu mager, aber auch nicht zu mollig, der Busen haargenau eine Hand voll, prall aber um Gotteswillen nicht aus Silikon, der Penis lieber etwas dick als zu kurz usw.)

    Und dann wird auch in allen anderen Themen nach dem Sex-Gehalt gesucht. Die ganze katholische Kirche verdankt ihre Medien-präsenz einigen sich auffälig verhaltenden Priestern, Kinder die im Elend leben interessieren nur gerade dann wenn sie -- sexuell -- missbraucht werden. und so weiter.

    Dass Sex etwas ganz Schönes ist und eben gerade schön weil weit weg vom Leistungszwang, das geht vergessen!!!!
     
    #10
    simon1986, 6 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex unserer Gesellschaft
Ashakra
Off-Topic-Location Forum
19 März 2016
34 Antworten
lolly
Off-Topic-Location Forum
1 Dezember 2014
12 Antworten
Sunako
Off-Topic-Location Forum
2 März 2010
17 Antworten