Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wirkt die pille trotzdem?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jade, 1 Dezember 2005.

  1. Jade
    Jade (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    hey leute,
    hab einen fehler gemacht, hatte falsch in erinnerung wann man mit der einnahme der Pille beginnen muss, nach der regel oder am 1. tag! leider hab ich erst jetzt angefangen nach der regel, wirkt sie dann trotzdem während dem nächsten monat? und wenn ich die pille dann weiternehm, d.h. durch die zeit durch wo ich eigentlich das nächste mal meine periode kriegen sollte, krieg ich sie dann da oder gar nicht und wiegesagt wann wirkt die pille bzw wann nicht?
    danke lg jade
     
    #1
    Jade, 1 Dezember 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Du hast nach der Regel angefange, daher sind die ersten 21Pillen+Pause definitiv unsicher. Nach der ersten Pillenpause hast du dann Schutz. Du wirst deine Regel in der Pause wahrscheinlich normal bekommen.
     
    #2
    Numina, 1 Dezember 2005
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    wie LuNaTicA schon sagte: du bist nicht geschützt in diesem Zyklus


    also, so wirklich hab ich das jetz nich verstanden.
    meinst du, du willst die Pille durchnehmen, also nicht 21 Pille und dann 7 Tage Pause, sondern mehr als 21 Pillen?!
    oder meinst du, ob du deine Tage z.B. nach 30 Tage, wie du sie sonst immer ohne Pille bekommen hast, auch mit Pille immer um die Zeit bekommst?

    also, normalerweise nimmt man bei Mikropillen 21 Pillen und macht dann 7 Tage Pause. in diesen 7 Tagen bekommst du eine Blutung, die so genannte "Entzugsblutung". nach diesen 7 Tagen nimmst du dann die erste Pille des neuen Streifens.
    also immer 21 Pillen 7 Tage Pause 21 Pillen 7 Tage Pause usw.

    du nimmst jetz diese 21 Pillen zu ende, machst 7 Tage Pause (also wenn du z.B Freitag die letzte Pille nimmst, musst du 7 Pillenfreie Tage später, also Samstag, wieder mit dem neuen Streifen beginnen). wenn du dann nach der Pause den neuen Streifen beginnst, bist du geschützt.

    oder hab ich dich jetz falsch verstanden?

    zum Verlust des Pilleschutzes kann führen:
    1. Vergessen der Pille
    2. Durchfall/Erbrechen innerhalb 4 std. nach Einnahme der Pille
    3. Einnahme von Medikamenten, die die Pillenwirkung beeinträchtigen, wie z.B. Johanniskraut oder Antibiotika.
     
    #3
    f.MaTu, 1 Dezember 2005
  4. Jade
    Jade (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    ich hatte vor mehr als 21 pillen zu nehmen damit ich das nächste mal meine tage nicht kriege (aus gegebenem anlass, mein freund kommt ^^) und das hätt ja auch geklappt so wie ich das das letzte mal auch gemacht hab nur dass ich diesmal halt erst nach der periode angefangen hab weil ich depp des nicht mehr richtig wusste wann man anfangen muss :smile2:
     
    #4
    Jade, 1 Dezember 2005
  5. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hä?
    hast du jetz mit der Pille neu angefangen, oder nimmst du sie schon länger?

    also, du könntest auch statt der 21 nur 14 Pillen nehmen...
     
    #5
    f.MaTu, 1 Dezember 2005
  6. ellaa
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hm also wo wir gerade mal dabei sind...

    ich hätte da auch nen problem..
    ich hab letzten monat halt mal eine pille vergessen. am freitag war die packung zuende und weil ich meine tage verschieben wollte hab ich direkt am samstag die neue packung genommen. also die erste pille der neuen packung.
    ist das jez wieder sicher obwohl ich in der packung davor eine vergessen hab ?
     
    #6
    ellaa, 1 Dezember 2005
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    @ellaa NEIN
     
    #7
    Sonata Arctica, 1 Dezember 2005
  8. ellaa
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich

    hm biste dir da ganz sicher ???
    ab wann isn des wieder sicher ???????

    wär nicht so toll ich wollte morgen bei meinem freund schlafen und mit gummi mag ichd as einfach nicht....


    naja außerdem hat ich seitdem schon 2 mal wieder sex mit meinem freund :geknickt:
     
    #8
    ellaa, 2 Dezember 2005
  9. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ganz sicher. Bei einem Fehler bist du erst nach der nächsten Pause geschützt. Da ändert es auch nix, wenn du mehr Pillen nimmst.
    Warum hast du Sex, wenn du einen Einnahmefehler gemacht hast? :kopf-wand
    Sowas muss doch echt nicht sein...
     
    #9
    Numina, 2 Dezember 2005
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    wie, du hast DIESMAL nach der periode angefangen?
    hast du in den letzten monaten die pille genommen oder nicht? vor der jüngst vergangenen blutung, was war da?

    hast du da die pille genommen?
    wenn ja: wann war der letzte tag der einnahme? (wochentag, datum)


    wenn nein: du hast also ne längere pause gemacht? wie lange, mehrere wochen oder monate? und jetzt erst wieder anfangen wollen?

    wenn man zum allerersten mal die pille nimmt, wird sie am ersten blutungstag der nomalen menstruation genommen.

    danach immer 21 tage nehmen, 7 tage pause, 21 tage nehmen. und ob die blutung vorbei ist oder nicht, ist egal, nach den sieben tagen fängt die neue einnahmezeit an. sonst ist die wirkung futsch.

    also, jade, schreib mal auf, wie das mit dir mit der pilleneinnahme nun war.


    @ellaa: ich stimme lunatica zu. durch die vergessene einnahme in der letzten packung und die fehlende pause bist du jetzt nicht zuverlässig geschützt. wann hattest du denn sex?
     
    #10
    User 20976, 2 Dezember 2005
  11. ellaa
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich

    hatte sex am ersten tag der neuen packung und 2 tage danach..
    also nur 2 mal..
    naja aber einmal reicht ja aus..

    das heißt jez wohl 4 wochen lang kein zusammen duschen doer baden mehr....
     
    #11
    ellaa, 3 Dezember 2005
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    wieso nich? muss nur halt kein GV sein....
     
    #12
    Sonata Arctica, 3 Dezember 2005
  13. Emilia16
    Emilia16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    Nehmen wir mal an man nimmt die Pille normal, d.h. man nimmt sie 21Tage und macht dann 7 Tage Pause, dann sind Einnahmefehler (gemeint : Vergessen, Erbrechen, Durchfall) besonders in den ersten beiden Wochen gefährlich.
    In der letzten Woche der Pilleneinnahme nimmt die Gefahr ab, was nicht heißt, dass es keine Möglichkeit gibt für einen Eisprung gibt, der dann wiederum zu einer Schwangerschaft führen könnte.
    Ich erkläre mir das so:
    Um zu reifen braucht eine Eizelle einen bestimmten Spiegel an Hormonen im Blut, diesen Hormonspiegel unterdrückt die Pille. Ist der Hormonspiegel aber durch das Vergessen der Pille durcheinandergeraten, dann kann es vorkommen, dass die Eizelle anfängt zu reifen und sich das dann nicht mehr stoppen lässt. Man ist also in diesem Zyklus nicht mehr geschützt.
    Vergisst man die Pille zu einem sehr späten Zeitpunkt, d.h. kurz vor der Pillenpause, dann hat die Eizelle keine Zeit mehr zu reifen. Der Abbruch-Impuls, der durch die Pillenpause entsteht ist zu stark.

    Nimmt man die Pille beispielsweise mehrere Monate durch, dann ist die Gefahr eines Eisprungs, sollte man die ersten 21 Pillen fehlerlos eingenommen haben, wenn man sie vergisst sehr gering. Mein Frauenarzt hat mir empfohlen in einem solchen Fall einfach sofort die Pillenpause anzufangen. Danach einfach wie gehabt weiternehmen.

    In Ellaa's Fall bin ich mir nicht sicher, ob sie geschützt ist. Angenommen jemand nimmt 12 Pillenpäcken durch, ist diejenige während der Einnahme der 12. Packung geschützt, wenn sie in der 1. eine Pille vergessen hat? Ich glaube schon, schließlich wissen wir, dass eine Eizelle nur 12-24 Stunden befruchtungsfähig ist, im Falle eines Eisprungs während der 1. Pillenpackung, ist diese Eizelle während des 2. Pillenpäckchens schon längst mumifiziert. :grrr:

    Aber als Laie kennt man sich halt nicht so gut aus mit Hormonen, Eizellen, Zeiträumen und Wahrscheinlichkeiten. Am besten wäre es einen Facharzt zu fragen und auf Nummer sicher zu gehen. Und bis dahin ist auf Geschlechtsverkehr zu verzichten, auch wenn man vorhat so tolle angebliche "Verhütungsmethoden" wie Koitus interruptus anzuwenden.
     
    #13
    Emilia16, 3 Dezember 2005
  14. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung

    ? Ich dachte, die 1. und die 3. Woche sind besonders gefährlich. Also entnehme ich aus dem, was in meiner Packungsbeilage steht, auch wenn ich sie grad nicht hier liegen habe.
     
    #14
    Félin, 3 Dezember 2005
  15. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    was is nu? wieso antwortest du nichmehr:
    ?
     
    #15
    f.MaTu, 4 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wirkt pille trotzdem
planetliebe_
Aufklärung & Verhütung Forum
15 September 2011
25 Antworten
lule123
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juli 2010
1 Antworten
Momo90
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Juni 2009
2 Antworten