Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Nemo
    Nemo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #1

    wissen hässliche Menschen, dass sie hässlich sind???

    Mal ne interessante Frage!

    Ich habe mich schon mal gefragt ob sich hässliche Menschen auch selber hässlich finden?
    Oder findet sich jeder Melsch selbst atraktiv so wie er ist?

    Bin gespannt ;-)
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    721
    vergeben und glücklich
    10 November 2008
    #2
    nichtmal die schönen fühlen sich attraktiv in vielen fällen. was soll die frage?
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    10 November 2008
    #3
    Hässlich ist schon mal NIEMAND! Man ist vielleicht nicht so attraktiv aber bestimmt nicht hässlich..und ich finde mich nicht hässlich aber auch nicht mega der ober Schuss
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.341
    133
    26
    Verheiratet
    10 November 2008
    #4
    Frauen finden sich - bis auf Ausnahmen - generell nicht attraktiv. Zumindest bestehen sie aus lauter Problemzonen. :tongue:
    Das ist zumindest mein Eindruck.

    Ich bin zufrieden mit meinem Äußeren.

    Die Frage ist aber auch noch, wer hässlich definiert. Jeder Mensch findet andere Menschen attraktiv, auch wenn sich bestimmte "durchschnittsgesichter" als besonders attraktiv herausstellen.
    Da gibt es bestimmt auch von kultur zu kultur unterschiede, die man beachten sollte.
    Ich würde mir nie anmaßen, jemand als hässlich zu bezeichnen. Vielleicht würde ich sagen, jemand gefällt mir nicht. Aber ein allgemeines Urteil wie - der/diejenige ist hässlich... never.
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    10 November 2008
    #5
    Hässlich bei Menschen ist für mich ebenso fragwürdig wie hübsch. Es wird wohl so etwas heissen wie: gefällt nur wenigen Menschen, stösst viele Menschen ab.

    "Hässliche" Menschen müssten sich in dem Fall dann hässlich finden, wenn sie von aussen (Mitmenschen, Normen setzenden Medien) entsprechende Signale bekommen.

    Auch "hässliche" Menschen können jemandem gefallen. Wenn sie das spüren, werden sie dadurch hübscher.
     
  • Nemo
    Nemo (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #6
    doch, ich fühl mich attraktiv ;-)
    Finde die Frage einfach interessant!
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    10 November 2008
    #7
    nicht Hässlich ! sondern Markant und/oder Interessant :jaa:
    Ich selber finde mich schön und habe kein Problem das zu sagen auch wenn es für viele immer nach aroganz klingt.

    Menschen die andere als hässlich betiteln finde ich um einiges hässlicher vom Charakter her und wenn der Charakter nicht stimmt kann man noch so schön sein wie man will.
     
  • Pornobrille
    Benutzer gesperrt
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #8
    Das kann man nicht so pauschalisieren.
    Das hängt vor allem davon ab, wie man hässlich definiert.
    Ich denke mal im Allgemeinen werden asymmetrische Gesichter als "hässlich" bezeichnet/empfunden. Wobei es auch asymmetrische, hübsche Menschen gibt.

    Es gibt Hässliche, die sich schön finden. Andere Hässliche finden sich selbst hässlich. Es gibt Hübsche, die sich nicht hübsch finden und umgekehrt.


    Da könnte man jetzt sehr lange philosophieren.
    Gibt es Hässlichkeit noch, wenn es nichts Schönes mehr gibt?
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    721
    vergeben und glücklich
    10 November 2008
    #9
    und zu welcher gattung gehörst du nun? zu hässlichen, die sich schön fühlt oder zur schönen? und dann wieder: wer definiert das?

    find die frage immer noch komisch.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.027
    248
    672
    Single
    10 November 2008
    #10
    Die Frage ist wirklich: Was ist hässlich?

    Ich selbst fühle mich nicht hässlich. Trotzdem interessiert sich keine Frau für mich, von allen kriege ich "Körbe". Dagegen kenne ich ungepflegte Kerle, die meiner Meinung nach hässlich aussehen und denen ich gern aus dem Weg gehe. Die haben natürlich die schönsten Frauen. :ratlos:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    10 November 2008
    #11
    Wissen werden sie es wohl nicht, genauso wenig wie es "schöne" Menschen wissen.
    Vielleicht fühlen sie sich hässlich, weil sie im Allgemeinen schlechte Erfahrungen gemacht haben, mit sich selbst nicht zufrieden sind oder nicht dem Schönheitsideal entsprechen.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.393
    348
    4.784
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #12
    Komm schon, das ist doch voll die Weichspülermeinung. Es gibt defintiv hässliche Eumel und Schabraken da draußen, manche nur weil sie nix aus sich machen, manche Leute sind aber schlicht ziemlich unattraktiv.

    Zur Ausgangsfrage: Ich denke mal das kann man einfach nicht pauschal beantworten, manche sind hässlich und wissen das auch, manche halten sich trotz (relativer) Hässlichkeit für besser aussehend.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    10 November 2008
    #13
    ich habe gerne eine Weichs¨pühlmeinung wenn sie andere nicht verletzt..wer sagt denn das du nicht so ein hässliches Wesen bist??
    Sorry aber ich finde das niemand zu anderne sagen kann "du bist hässlich"..das ist immer anssichsache. Ich behhaupte nicht das ich nicht z.b. bei der Partnerwahl aus Äussere achte..aber hässlich ist niemand
     
  • GreenEyedSoul
    0
    10 November 2008
    #14
    Aber das hat doch nichts mit der Frage zu tun. Dass ich jemanden, der mir optisch nicht gefällt, nicht ins Gesicht sage "Du bist hässlich" ist doch arschklar. :zwinker:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    10 November 2008
    #15
    Es ist für mich trozdem so das niemand hässlich ist!
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    10 November 2008
    #16
    Oh ja es gibt definitiv Männer und Frauen mit nem Gesicht, daß nur eine Mutter lieben kann.:grin:
    Ist mir normalerweise ziemlich egal.
    Wenn ich sie/ihn hässlich finde, gibt es trotzdem irgendwo jemanden der auf sie/ihn steht.
    Hässlich und schön ist ja relativ.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.350
    348
    2.227
    Single
    10 November 2008
    #17
    Wie ist Attraktivität überhaupt definiert? - Jeder hat doch eine andere vorstellung, was attraktiv ist und was nicht.
    Von daher gibt es weder eindeutige Kriterien für Attraktivität, noch für Hässlichkeit.

    Die meisten Menschen, die nach Ansicht vieler Leute hässlich sind, wissen bestimmt, dass das so ist. - Ob sie sich selbst aber auch hässlich finden, ist sicherlich von Person zu Person unterschiedlich...
    Selbst Leute, die gemeinhin als attraktiv gelten, finden sich teilweise hässlich...


    Ich selbst würde mich zwar nicht als extrem attraktiv bezeichnen, aber auch sicherlich nicht als hässlich.
    Von daher bin ich mit meinem Aussehen zufrieden, auch wenn es andere Leute gibt, die meiner Meinung nach besser aussehen... - Aber auch viele, die meiner Meinung nach hässlicher sind.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    10 November 2008
    #18
    :grin: Ja es gibt schon hässliche Menschen, sogar potthässliche. Aber grad bei denen ist es so dass sie sich unwahrscheinlich hübsch finden. :ROFLMAO:

    Aber ob ich jetzt jemand hässlich finde ist ja egal, den kannst du zb hübsch finden, das ist also immer relativ.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    10 November 2008
    #19
    Ich glaube nicht, dass Menschen per se hässlich SIND, sondern nur als weniger attraktiv empfunden werden.

    Es gibt genug Menschen, die von vielen als total hübsch angesehen werden, die ich persönlich aber hässlich finde. Das hat meines Erachtes etwas mit persönlichen Schönheitsidealen zu tun.

    Außerdem hat Hässlichkeit -nach meiner Definition- auch etwas mit dem Charakter zu tun. Ein äußerlich hübscher Mensch kann für mich auf einmal sehr hässlich erscheinen, wenn er/sie absolut unmögliches Verhalten an den Tag legt.
    Bei manchen ist es auch eine schöne Einheit. Paris Hilton finde ich sowohl optisch als auch charakterlich äußerst hässlich. Trotzdem gibt es mehr als genug Männer und Frauen, die sie anhimmeln.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    11 November 2008
    #20
    Off-Topic:
    Gegenfrage: Wissen dumme Menschen, wann sie dumme Umfragen erstellen?


    Zum Thread: Über ein 'ungepflegt' könnte ich schon eher reden, aber meiner Meinung nach gibt es kein echtes 'häßlich'.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste