Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wissen woran ich bin!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Megaman, 8 Mai 2007.

  1. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Hi Leute,

    hab da ein Problem mit dem ich mich schon nen Weilchen herumschlagen muss/darf. Hab vor ner Weile ein nettes Mädel kennengelernt, und seitdem haben wir immer wieder mal Kontakt und schreiben hin und her.
    Ich habe zwar schon ein paar halbherzige Versuche gestartet ihr näher zu kommen und ihr zu zeigen, dass ich echt Interesse an ihr habe.
    Aber da ich schon sehr schüchtern sein kann und sie auch schüchtern zu sein scheint – na ja – sind wir uns auf unseren wenigen Treffen nach nem anfänglichen Smalltalk irgendwie aus dem Weg gegangen, als ob wir uns nicht kennen würden. Irgendwie komisch und dämlich – aber leider wars so.
    Ich war teilweise so nervös dass ich sie einfach ignoriert habe, weil neben ihr mein Puls in (lebensbedrohliche :zwinker: Höhen gestiegen ist.

    Sehen tun wir uns eigentlich nur sehr selten, eigentlich nur wenn ich meinen Cousin besuche (dort habe ich sie kennengelernt – wober er sie aber auch kaum kennt).

    Aus dem Mailkontakt schöpfe ich jetzt keine Hoffnungen. Wir schreiben zwar seit ner Weile hin und her und sie erkundigt sich immer nach mir etc. aber was bedeutet schon schon.
    Ich habe zwar immer mal wieder Anspielungen gemacht … aber drauf eingegangen ist sie nicht.

    Naja, ich mache mir jetzt keine großen Hoffnungen mehr … aber man weiß ja nie. Ich möchte nur sicher wissen woran ich bin.
    Wie würdet ihr das angehen ?

    Bin echt am überlegen ob ichs ihr direkt sagen soll dass sie mir gefällt ... weil so komme ich nicht an sie ran. Ich weiß nicht ob es Schüchternheit, Desinteresse, "Sich interessant machen" oder was auch immer ist ... oder ne brisante Mischung daraus :zwinker:


    Achso, ich seh sie wahrscheinlich erst in 2 Wochen oder so….
     
    #1
    Megaman, 8 Mai 2007
  2. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    was waren das denn für anspielungen? waren die eher eindeutig oder wirklich nur was, was auch einfach nur nett gemeint sein könnte?

    Wenn ihr euch doch hin und her schreibt und sie sich nach dir erkundigt, hat sie ja immerhin schonmal soviel intersse, dass sie wissen will wies dir geht.
    über was schreibt ihr denn in euren mails?
    frag sie was persönliches, auf die antwort könntest du dann irgendwie ein kopliment machen.
    habt ihr icq? oder so? wär einfacher als mails.

    aber frag sie ruhig ob ihr euch nicht mal treffen wollt, sag ihr dass du sie magst, dass wird ihr nur schmeicheln und da ihr sowieso schon kontakt habt, ist die chance, dass sie ja sagt nicht gering.

    trau dich einfach mal!
     
    #2
    User 49570, 8 Mai 2007
  3. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Hey, danke für die Antwort.

    Denke meine "Anspielungen" sind so nett angekommen, wie sie gemeint waren. Was ich so geschrieben habe ? "würde dich gerne mal wieder sehen", "bis bald hoffentlich" ...
    Wollt ihr eigentlich nur zeigen dass ich sie nett finde. Habe jetzt natürlich nix krasses oder schleimiges geschrieben...

    Habe schon durchblicken lassen (bzw versucht), dass ich sie interessanter finde als ne normale Bekannte.

    Da sie ja jedes mal zurückgeschrieben hat und sich immer nach mir erkundigte etc. und fragen stellte schloss ich daraus, dass sie mich ja sooo uninteressant nicht finden könnte.


    Ich wollte es eigentlich langsam angehen lassen, aber irgendwie komme ich so nicht weiter.
    Bin echt am überlegen ob ichs in 3 Wochen ihr direkt sagen soll oder was auch immer..... ne Abfuhr wäre ja OK - man kann nicht alles haben .... aber einfach aufgeben will ichs nicht.
    Oder ist ne ehrliche Absage zu viel verlangt ?
     
    #3
    Megaman, 8 Mai 2007
  4. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    nein, ist es nicht. ich finde, du solltest es ihr sagen.
    deine andeutungen waren ja schon eindeutig.
    hat sie denn nicht mal sowas geschrieben?

    sag es ihr einfach direkt und bitte sie um eine ehrliche antwort, dann wird sie auch nicht ausweichen können.
    wie du schon sagst, mehr als nein sagen kann sie nicht, aber immerhin weißt du dann woran du bist.
    ich denke mal, du hast in jedem fall gewonnen. entweder es wird wirklich was mit euch, oder ihr habt weiterhin einfach so kontakt und es baut sich vllt eine gute freundschaft auf.

    ich denke deine chancen stehen da ganz gut! :zwinker:
     
    #4
    User 49570, 9 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wissen woran
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
Benutzer2
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Februar 2016
5 Antworten
BabyLouu
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2008
12 Antworten