Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Ab wann heißt es für euch Fremdgehen?

  1. Mein Partner kuschelt mit und streicheln einen anderen ohne das ich es weiß ?

    51 Stimme(n)
    76,1%
  2. Mein Partner hat Sex mit jemand anderem?

    11 Stimme(n)
    16,4%
  3. Mein Partner nimmt jemand anderen in den Arm ohne das ich es weiß ?

    5 Stimme(n)
    7,5%
  • Leiya
    Leiya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Verliebt
    8 Juni 2008
    #1

    Wo fängt für euch Fremdgehen an?

    ich habe da eine Diskussion mit jemanden... er meint kuscheln und in den Arm nehmen ist KEIN fremdgehen!
    Ich fände es schlimm zu wissen das mein Schatz mit einer anderen kuschelt?
    Wie seht ihr das?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2008
    #2
    In den Arm nehmen ist für mich sicher kein Fremdgehen.
    Und kuscheln... naja, kommt drauf an mit wem, welchem Zweck es dient und was man unter "kuscheln" versteht.
     
  • Leiya
    Leiya (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    8 Juni 2008
    #3
    naja kuscheln man liegt zusammen auf dem bett.. streichelt sich liegt sich in den armen (ohne küssen) und redet !
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    8 Juni 2008
    #4
    so pauschal kann ich das gar nicht sagen. kommt irgendwie immer darauf an, mit wem! also, klar ab dem rumknutschen ist es fremdgehen, egal mit wem, aber in den arm nehemn eher nicht und kuscheln, hmm... wenns ne gute freundin ist und es einen bestimmten grund hat, dann ist das kein problem, wenns natürlich kuscheln aus reiner zuneigung füreinander ist, dann toleriere ich das natürlich nicht einfach so.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2008
    #5
    Umarmen und kuscheln nicht.
    Küssen, Sex oder alles was auf sexuelle Befriedingung abzielt ist fremdgehen.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2008
    #6
    Naja, auf dem Bett liegen und reden finde ich jetzt nicht so wirklich wild. Und streicheln? Kommt eben wieder drauf an wo :zwinker:
     
  • Leiya
    Leiya (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    8 Juni 2008
    #7
    dann eben.. so :grin: wenn man mit der exfreundin kuschelt obwohl man ne neue hat :grin: und die neue hat den Kontakt verboten!
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    8 Juni 2008
    #8
    Im Kopf.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2008
    #9
    Wenn die Neue den Kontakt verboten hast, ist es nicht okay, deswegen aber noch kein Fremdgehen.
    Davon ab finde ich es hat immer einen komischen Beigeschmack, dem Partner etwas zu verbieten. Wozu soll das führen?
     
  • Mystic86
    Mystic86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    8 Juni 2008
    #10
    Hm... ich find es gibt einen Unterschied zwischen ankuscheln und kuscheln... richtig kuscheln fänd ich etwas zu viel... wär zwar nich fremdgehen... aber würde mir nicht gefallen... Knuddeln und ankuscheln (so unter besten Freunden z.B.) is ok... solangs nich zu lang ist :zwinker:

    Küssen ist auf jedenfall schon der erste Schritt beim Fremdgehen... nicht so schlimm wie Sex... aber schon wirklich schlimm...
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    8 Juni 2008
    #11
    naja, wenns die ex ist, dann wäre mir nicht wohl dabei.
    den kontakt verbieten finde ich da aber auch zu doll. aber hat wohl seinen grund. aber bei der ex, kann ich mir immer schwer vorstellen, dass da kuscheln einfach nur mal so passier, ohne sexuelle zuneigung...
     
  • mechanical doll
    Benutzer gesperrt
    74
    0
    0
    nicht angegeben
    8 Juni 2008
    #12
    wenn man in den kopf spähen könnte, hätte man wenigstens einblicke auf die intention bei der jeweiligen handlung. das gäbe viel aufschluss. :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 Juni 2008
    #13
    Kuscheln, streicheln und in den Arm nehmen ist kein Fremdgehen, da sowohl er das darf als auch ich - Schließlich brauchen gute Freunde vllt. mal Trost und bekommen dann eine Streicheleinheit oder so. Wäre unangebracht - in unserer Beziehung - dies als Fremdgehen anzusehen. Fremdküssen = Fremdgehen ...
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    8 Juni 2008
    #14
    Im Allgemeinen: Küssen.

    Im Speziellen: je nach Umständen auch beim Kuscheln. Kommt stark draufan, wer es ist.

    Verzeihen könnte ich alles. Je nach Umständen.
     
  • Kiya_17
    Kiya_17 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.209
    121
    1
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2008
    #15
    Im Grunde: kuscheln unter Freunden ist soweit ok (knuddeln, umarmen). Aber alles was darüber hinaus geht find ich nicht mehr i.O.
     
  • XxXx_Playa_xXxX
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    9 Juni 2008
    #16
    ich könnte das gar nich leiden wenn meine frau mit einem anderen zärtlichkeiten austauscht... umarmen soll sie wen sie will. ist mir latte. aber keine zärtlichkeiten.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    9 Juni 2008
    #17
    Das wäre für mich schon mal der erste Punkt, warum ich meine Beziehung in Frage stellen würde. In einer Beziehung bleibt man ein eigenständiger Mensch, und den Kontakt mit irgendjemandem verbieten lassen würde ich mir gleich mal gar nicht. So weit kommt es noch...

    Zum eigentlichen Thema:
    In meinen Augen ist kuscheln fremdgehen. Mit einem anderen Menschen als dem Partner auf dem Bett liegen finde ich schon arg grenzwertig, aber wenn man denjenigen auch noch streichelt, dann geht das in meinen Augen zu weit.

    Umarmen zur Begrüßung oder eben ankuscheln, wenn man irgendwo in einer Runde sitzt, so im Sinne von anlehnen finde ich aber okay. Ist halt ein schmaler Grat, was noch "erlaubt" ist und was nicht mehr.
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    9 Juni 2008
    #18
    Beim Kuscheln und Knutschen. Da ist bei mir der Ofen aus.
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    9 Juni 2008
    #19
    In den Arm nehmen ist doch kein Fremdgehen :ratlos: Natürlich kommt es da aber auch auf die Hintergründe an.

    Beim Kuscheln sieht das schon anders aus...vor allem kuscheln tut man ja mit Personen, für die man mehr empfindet und da fängt das Fremdgehen ganz klar schon im Geiste an. Und gefühlsmäßiges Fremdgehen finde ich sowieso am schlimmsten, da ist es dann egal, ob es kuscheln, knutschen oder Sex ist!
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    9 Juni 2008
    #20
    sobald er körperflüssigkeiten mit jemanden anderen austauscht ..egal ob ich das weiss oder nicht
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste