Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wo finde ich sie

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SirTrunxx, 30 November 2003.

  1. SirTrunxx
    Gast
    0
    Hallo

    Es geht zwar nicht direkt um Liebe & Partnerschaft, aber ich hab kein passenderes Forum gefunden. Un ich wollte unbedingt ins liebes-forum.net posten :smile:
    Aber ihr könnt mich gerne verschieben.

    Ich habe jetzt mein Leben so ziemlich grundlegend verändert und möchte nun auch ein paar neue Menschen kennen lernen. Menschen die vom Denken und von der Einstellung ähnlich mir sind. Freunde mit denen ich mich richtig Unterhalten kann.
    Ich habe das Pech der älteste in der Klasse zu sein und auch dort wo ich mich bis jetzt "rumtrieb" waren nicht wirklich die Menschen die ich "suchte".

    Jetzt würde ich gerne von euch wissen, was ihr so in eurer Freizeit macht, wo ihr hingeht bzw. wo ich solche Menschen "finde".

    Ich wollte darum hier fragen, da sich in diesem Forum die Leute mit denen ich "nichts zu tun haben möchte (ist nicht so hart gemeint wie es vermtl. klingt)" nicht rumtreiben.... denk ich mal.

    Noch zu meiner Person:
    Bin 18 und ziemlich ruhig. Denke viel nach (über alles mögliche) und unterhalte mich lieber über irgendwas technologisches, psychologisches, technisches,... als über Autos, Fussball und "wer mit wem was hatte" :smile:
    Ist auch der Grund wesshalb ich mich lieber mit Erwachsenen oder bestimmten anderen in meinem Alter unterhalte.

    Ich habe das ganze ein bisschen übertrieben dargestellt, da ich denke es ist so noch besser verständlich.


    Grüsse,
    SirTrunxx
     
    #1
    SirTrunxx, 30 November 2003
  2. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Solche "wahren" Freunde kann man nicht suchen. Es gibt keinen Treffpunkt, an dem man Freunde fürs Leben findet :zwinker: Genausowenig wie die grosse Liebe. Die findet man einfach irgendwann irgendwie irgendwo....

    Schwer zu sagen. In der Anonymität des Internets kann Dir der grösste Vollidiot vorkommen wie der Held vom Dienst, da Du keine Betonung, Gestik, Mimik oder sonstwas von den Leuten mitbekommst, nur einen kleinen Ausschnitt aus ihrem "Weltbild" in Form eines Posts :zwinker: Falls Du trotzdem ein paar Leute hier kennenlernen willst - weisst Du ja, wo sie zu finden sind - hier :zwinker:

    Solche "eher ruhigen" Menschen haben den Nachteil, dass sie "eher ruhig" sind, d.h. sie haben es schwer, sich gegenseitig zu finden, da sie nicht expressiv genug sind :zwinker:
    Wenn Du Schüler bist, bist Du eigentlich schon an einem "Leute-Kennenlern-Brennpunkt" schlechthin. Das wird nach meiner Erfahrung nur noch von der Uni übertroffen :zwinker:
    Wahre Freunde, wie Du sie suchst, gibts nunmal nicht an jeder Ecke. Egal, ob Du eher ruhig oder ne Partykanone bist...
    :zwinker:
     
    #2
    OnleinHein, 30 November 2003
  3. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich z.B. unterhalte mich nicht nur über "wer mit wem was hatte", sondern ich denke, dass man mit mir durchaus auch mal ernstere Gespräche führen kann.
    Ich kenne dein Problem zumindest teilweise. Gehör in der Öffentlichkeit auch eher zu den ruhigeren.
    Die Mädchen aus meiner Klasse kommen mir manchmal auch einfach nur noch albern, naiv und weltbildbeschränkt vor...
    Aber es sind ja gottseidank nicht alle so.
    Und ich denke, dass es durchaus Leute in deinem Alter (vll sogar in deiner Klasse) gibt, die sich nicht nur für Fußball intressieren und nur nicht soviel von ihren anderen Interessem preisgeben.
    Fang doch einfach mal ein Gespräch mit jemanden an, in dem es um "wichtigeres" geht...
     
    #3
    cranberry, 30 November 2003
  4. SirTrunxx
    Gast
    0
    Ich habe wahre Freunde und was ich suche sind nicht wahre Freunde (da bin ich ganz deiner Meinung OnleinHein, die kann man nicht einfach irgendwo finden) sondern Menschen die ähnlich wie ich sind. Wenn sich dann eine wahre Freundschaft entwickelt, um so besser.

    Wollte es nicht so rüberbringen, wie wenn ich wahre Freunde auf der Strasse suchen möchte. Habe desshalb "suche" auch immer in Anführungszeichen geschrieben.

    CraNGirL, ich würde ja auch den den Leuten ein Gespräch anfangen, doch muss ich dazu diese erst einmal "finden".
    Was machst denn du in deiner Freizeit so?


    Grüsse,
    SirTrunxx
     
    #4
    SirTrunxx, 30 November 2003
  5. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Wie wäre es mit einer "Interessengruppe", also einem Verein, Club (Typ good old English ;-), AG oder etwas ähnlichem?

    Das Problem mit dem Nachdenken und "Philosophieren" und Austauschen kenne ich auch. U.U. ergibt sich einfach irgendwas, wo du solche Leute kennen lernst, die ähnliche Interessen haben. Vielleicht auch in User Groups (z.B. Lokale Linux-UG) oder sowas, wobei es da dann eher um die technischen Sachen geht, jedoch meist entwickeln sich da Diskussionen um alles mögliche, Gott und die Welt halt.

    Ansonsten gibts das Internet/Foren als gute Meta-Freunde-Ebene. Zwar ersetzen die richtige Personen nicht immer, aber dafür gibts aufgrund des großen "Einzugsgebiets" ja vielfältige Diskussionen über alle möglichen Themen.

    Ciao, matthes
     
    #5
    matthes, 30 November 2003
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    War ne ganze zeitlang Tanzen. Also in der Tanzschule lernst auf jeden Fall ne Menge neuer Leute kennen, war bei mir jedenfalls so. Ob du nun allerdings gut mit denen reden kannst oder nicht, ist immer unterschiedlich.
    Dann geh ich noch ins Fitnessstudio, allerdings ist das von der Schule aus, d.h. da bin ich auch vorwiegend mit Klassenkameraden, die ich eh schon kenne und mit denen findet auch meistens nicht so das statt, was ich als gutes Gespräch bezeichnen würde.
    Ansonsten lese ich gern und viel -meiner Meinung nach- gute Bücher und über Bücher kann man sich doch mit Lesefreudigen immer ganz gut unterhalten.

    Du schreibst, dass du diese Gesprächspartner erstmal finden musst.
    Vielleicht sind sie ja näher als du denkst.
    Ich meinte, dass du vll erst einmal ein Gespräch mit jemandem anfangen solltest, den du evtl schon kennst, über ein Thema, dass DICH intressiert.
    edit: Um festzustellen, wer die richtigen Leute für dich sind (soll nicht abwertend gegenüber anderen gemeint sein), musst du sie ja erstmal irgendwie ansprechen...
     
    #6
    cranberry, 30 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - finde
name.halt
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
16 Antworten
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
detective94
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2016
19 Antworten