Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verlobt
    4 Februar 2007
    #1

    Wo kauft ihr neue Klamotten ???

    Mal unter den Frauen...wenn ihr eine neue Garderobe braucht (gut, brauchen vielleicht nicht unbedingt, aber es gibt doch immer Gründe zum Shopping:zwinker: ), wo seht ihr euch als Erstes um ?Der Klassiker für Männlein und Weiblein : H&M ??
    Oder lieber edel und im rich Style Designer Boutiquen/Outlets ?
    Seid ihr spartanisch und möchtet hauptsächlich bezahlbare Kleidung aus z.B. Takko (ich weiss ja nüch, obs das überall gibt, also auch kik und dergleichen...) ??

    Ich freue mich auf eure Antworten !!!
    Und gebt vielleicht auch an, WARUM gerade dieser Laden erste Wahl beim Shopping ist !! Dankeschöööön:smile: :smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2007
    #2
    Also ich schau ganz gerne im net nach und finde meistens wirklich schöne und dazu noch günstige Kleidung!

    Allerdings gehe ich auch sehr gerne shoppen in die stadt, allerdings mach ich dann meist alle Läden durch, ich kann das so speziell nicht einschränken :zwinker:
    Im Orsay gibt es mir zuvilel glitzergedöhns
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2007
    #3
    Orsay und Pimkie!!!!!

    :grin: :grin: :grin:

    Da kaufe ich nur ein :grin:

    Meine absoluten Shops ^^

    Warum?
    Modern, trendig, einfach toll ... kann ich nicht definieren ... da sind einfach sooo geile Klamotten ^^
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Februar 2007
    #4
    Ich bevorzuge keine besonderen Laeden. Ich laufe einfach in jedes einzelne Geschaeft und kaufe was immer mir gefaellt. Egal ob nun H&M, Orsay, Pimkie, kik, Takko, Karstadt, Hot Topic, Pac Sun, Target, Sears . . .
     
  • ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #5
    Die Osay und Pimpkie Zeit endete bei mir mit meinem 15. Lebensjahr :tongue:


    Ich geh zu H&M, Vero Moda, Marc 'o Polo, Görtz17 und in etwas teurere Läden, die gute Hosen haben :smile:
    Früher war ich auch oft bei Mango, aber da ist das Preis/Leistungs-Verhältnis einfach zum :wuerg:
     
  • Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #6
    Kommt ganz darauf an. Ich gehe gerne zu Esprit oder zu S.Oliver. Karstadt ist auch super, da dort fast alle "Marken" vertreten sind, die ich mag.
    Die haben einfach eine nette Auswahl und ganz meinen Klamottenstiel- schön, elegant und doch alltagstauglich (schwer zu beschreiben).
    Ich mag diesen Pimky o.ä. Läden überhaupt nicht.
    Der dortige Style ist in meiner Ansicht zu 90% einfach billig in jeder Hinsicht. Auch kommt es mir so vor, als würden da nur die kleinen pubertären Chicks rumlaufen.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #7
    Ich auch, die letzten Geschäfte mal außen vor gelassen :grin: . Meistens gefallen mir die Klamotten bei H&M gut.
     
  • KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    Verlobt
    4 Februar 2007
    #8
    Also, ich kaufe eigentlich auch ziemlich querbeet, kann mich nicht festlegen...Orsay hat traumhafte Kleider, wirklich stylish. Will ich nur Basics wie schlichte Pullover oder Shirts (oder Unterbuxen:grin: ) ziehts mich ins H&M.
    Hosen und Jeans kaufe ich generell bei Versandanbietern, bin ja sooo gross (1,78m) und die meisten Läden bieten keine langen Grössen an bzw. ich finde die dort nicht. Bei Otto und Konsorten sind extra lange Grössen direkt ausgezeichnet, da laufe ich schwerer Gefahr, ne Hose mit "Hochwasser" zu bekommen:zwinker:
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    4 Februar 2007
    #9
    Ich gehe in alle (bezahlbaren) Läden, die mir vor die Nase kommen und schau mich nach etwas Passendem um.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #10
    neue Kleidung brauchen..........hmm brauchen tue ich nichts, aber meien erste Adresse ist der Esprit lager verkauf :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2007
    #11
    Ich hab keine bevorzugte Anlaufstelle. Ich bestelle ziemlich viel bei Versandhäusern, schaue mich bei Karstadt und C&A um, kaufe ab und zu was bei Pimkie, Tailly Weijl und Orsay, seltener mal bei H&M und S. Oliver. Bei Kik hab ich früher öfters Jenas gekauft, aber die sind mir dort inzwischen eher zu groß, Shirts sowieso. Dort hol ich schonmal T-Shirts für den Sport oder zum Schlafen und Unterwäsche.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    4 Februar 2007
    #12
    Off-Topic:
    Das ist ja wohl ein Versehen, Zara mit Orsay und Pimpkie in die gleiche Spalte zu packen,oder?:kopfschue


    Meistens Zara, hin und wieder auch H&M
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2007
    #13
    Das ist völlig unterschiedlich. Ich kauf gerne bei Takko, C&A, H&M, Kenvelo, New Yorker usw., hauptsache nicht zu teuer.

    Furchtbar hingegen finde ich die Klamotten bei Pimkie, Orsay usw.. Da war ich das letzte Mal mit 14. :ratlos:
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    4 Februar 2007
    #14
    ich geh bei H&M und C&A in der Kinderabteilung einkaufen :cool1:
    da gibts sooo geile sachen, bei denen man gar net sieht, dass sie für kinder sind. und da mir die sachen passen - warum soll ich mehr geld ausgeben wenns auch günstig geht? :grin: :grin:

    geh aber auch gerne mal nach zweibrücken ins outletcenter, aber eher für adidas,nike und puma sachen.
     
  • KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    Verlobt
    4 Februar 2007
    #15
    Warum ? Wäre es in der H&M Kategorie besser aufgehoben ?? War noch nie im Zara und wusste nüch, wo ich`s reinpacken soll...:schuechte
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    4 Februar 2007
    #16
    Also ich persönlich finde, dass Zara gar nicht mit Pimpkie usw. zu vergleichen ist.
    Zara macht eher elegantere Mode, auch auf eher erwachsene Frauen konzentriert. Pimpkie und Orsay sind ja ziemliche Teenie-Schuppen damit man sich das Outfit aus der Bravo zusammenkaufen kann.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #17
    Tally, Zara, C&A, Jelmoli online (in D ist das glaub ich Otto), Blue Dog, Big, H&M, etwa in der Reihenfolge.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    4 Februar 2007
    #18
    wenn meine mam sagt, dass sie bei otto, neckermann, bon prix oder so was braucht... dann schau ich da auch mal durch und find auch meistens was... :zwinker: ich mag so richtig shoppen gehn nicht wirklich... das dauernde an- und ausziehn geht mir nach ein paar geschäften schon so dermaßen auf den geist... :tongue:
    naja, wenns dann mal sein muss :zwinker: geh ich auch mal zum kik, takko oder so... evtl auch mal vögele (kA, obs den noch überall gibt)... da gibts oft gute sachen zum günstigen preis...
    wenn ich zu orsay, pimpkie und was weiß ich will, muss ich mir erst mal die zugfahrt leisten (entweder nach münchen oder passau) und dann auch noch die preise in den läden... :hmm: sind ja auch nicht immer so ganz billig... war also schon ewig nicht mehr in ner großstadt shoppen...
     
  • Shizi
    Gast
    0
    4 Februar 2007
    #19
    Es geht nix über die Marktstraße in Hamburg:herz: und Second-Hand-Läden:herz:
    sonst aber eher H&M, manchmal vielleicht Madison...:smile:
    Ich hab WWW angeklickt, weils im I-net so tolle Punk-Läden gibt *schwärm* (auch viel billiger als im Laden und trotzdem original :cool1: )
     
  • Tigerlilly
    Tigerlilly (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    4 Februar 2007
    #20
    also ich kauf meine klamotten entweder übers internet (otto, neckermann, bon prix, esprit usw) oder im Zero outlet wo ich mir für 30 euro 10 shirts kaufen kann aber dennoch shirts habe die in anderen läden für je 30 euro hängen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste