Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wo sind in einer Beziehung die Grenzen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Miri85, 28 Mai 2010.

  1. Miri85
    Miri85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin jetzt seit fast 6jahren mit mein männe zusammen und es gibt immer wieder ein thema was mich zur weißglut bringt.
    Seit ich mit ihm zusammen bin finde ich immer wieder mal edliche ordner mit bildern und filmen von nackten frauen .Ich habe die sachen immer wieder gelöscht damit er auch weiss das ich es gesehen habe.Aber wirklich stöhren tus ihn nicht.Bereit im letzten jahr hatten wir ein großen streit weil er sich auf singelseiten angemeldet hatte und dort nach affären gesucht hat.Naja am ende bin ich bei ihm geblieben und hab ihn seine geschichte wieso weshalb warum geglaubt.Nun habe ich wieder versteckte (unsichtbare) ordner gefunden und ich bin fast vom stuhl gefallen als ich bilder von sein Ding vor mir hatte aber dabei blieb es nicht sogar videos die teil weisse echt krank waren(hat in ein glass gewigst wo 2 fische drinen waren:wuerg:smile: .Ich weiss nicht wie ich mit der sache umgehen soll!!!!
    Ich Liebe ihn aber ich weiss das dass nie ein ende haben wir.

    Wenn ich ihm sage das ich das alles gesehen habe wird er sich schämmen(zurecht) und gehn...Was ich ja nicht will aber akzeptieren kann ich es auch nicht dafür verletzt mich das viel zu sehr.Denn selbst wenn er sagt er macht es nie wieder wird er sich neue verstecke und ideen ausdenken....
    Was soll ich m´nur machen ,wie denkt ihr darüber????
     
    #1
    Miri85, 28 Mai 2010
  2. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    Also ich kann nur sagen, was ich tun würde.

    Bilder und Videos würd ich akzeptieren (außer das wären Bilder von irgendwelchen Bekanntschaften), also ich mein damit eher so die klassischen Pornos, die man(n) halt als Vorlage benützt, beim Anmelden auf Singleseiten würds bei mir jedoch ordentlich krachen- das würd ich nicht tolerieren und ich würde mich durchaus als sehr toleranten Menschen in der Hinsicht bezeichnen!

    Das er die Bilder allerdings mittlerweile versteckt ist ja nur eine logische Konsequenz- er hat ein paar Vorlagen für einsame Stunden, du findest sie, löscht sie (was ich übrigens sehr respektlos finde, ich wär echt sauer auf meinen Freund wenn er Sachen an meinem PC löscht!) und machst ihm deswegen Stress! Glaubst du echt er will wieder eine solche Szene haben?- da versteckt er sie halt lieber!

    Das er dir nichts von seinen Fantasien erzählen will bzw. kann wird wohl auch damit zusammenhängen, dass du mir eher wenig verständnisvoll rüberkommst. Und wer will sich schon als "krank" bezeichnen lassen wegen sexuellen Gedanken? Okay das mit den Fischen find ich jetzt auch nicht grade eine normale sexuelle Episode, aber grad die Sache mit den Bildern und Filmen solltest du nochmal überdenken!
     
    #2
    Moonlightflower, 28 Mai 2010
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Warum schnüffelst du in seinen Sachen rum?

    Das Löschen würde mich wohl auch nicht so sehr stören wie das Rumschnüffeln an sich.
    Warum sollte es ihn beeindrucken, dass du die Sachen gesehen hast?!

    DAS würde mich definitiv stören!

    Welche Geschichte denn?

    Versteh ich das richtig? Er hat ein Video gedreht als er sich einen runter geholt hat und in ein Aquarium gewichst hat?! :eek:
    Da fehlen mir wohl erstmal die Worte! SB ist eine Sache und wenn er das unbedingt filmen will, von mir aus. Aber was soll das mit den Fischen?! Vielleicht findet er das witzig, aber ich finds unter aller Sau.

    Das glaub ich ehrlich gesagt nicht, denn er wird ja wissen, dass du regelmäßig in seinem Computer rumschnüffelst. Wenn er dieses Video also 100%ig vor dir hätte verstecken wollen, dann hätte er das cleverer anstellen können.

    Ich finds grundsätzlcih erstmal ganz, ganz schlimm, dass du ihm ständig hinterher schnüffelst. An seiner Stelle hätte ich daraus längst Konsequenzen gezogen und hätte mich getrennt, denn wenn ich was nicht ab kann, dann so was! Und hier gehts ja nicht um potenzielles Fremdgehen, sondern von mir aus um Pornos, Appetitanregungen oder sonst was. Aber einen Vertrauensbruch sehe ich hier nirgends! Abgesehen von der Anmeldung auf der Singleseite und der Affärensuche. Da weiß ich jetzt nicht, was damals angeblich dahinter steckte und welche Geschichte er dir da erzählt hat.
    Aber du hattest damals ja die Wahl: Abhaken und die Beziehung weiter führen oder eben nicht. Entschieden hast du dich für ersteres, umgesetzt hast du es aber anscheinend nicht. :ratlos:

    In eurer Vertrauensfrage muss meines ERachtens ganz dringend was passieren!
     
    #3
    krava, 28 Mai 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  4. SchwarzeFee
    0
    Hm... also verstehen kann ich das schon... hatte mit meinem Freund auch mal so ne Diskussion über Pornos usw, weil das zur SB teilweise verwendet...
    Das kann man blöd finden, aber letztlich bleibt einem nichts anderes übrig, als es zu akzeptieren... inzwischen weiß ich von vielen Männern, dass sie sowas als Vorlage verwenden... es scheint also normal zu sein :zwinker:
    Diesbezüglich rate ich dir also, dich wirklich zusammen zu reißen... das wirste eh nicht aus ihm rausbekommen.

    Das mit der Single-Seite ist merkwürdig. Wie kommste denn darauf, dass er dort Affären gesucht hat? Hat er das zugegeben oder hat er das dort auf seinem Profil geschrieben?

    Hm... und die Fotos von sich selbst.... also ehrlich gesagt finde ich das auch ein bissel komisch. Warum macht man denn Fotos von seinem eigenen Stück? Ich würde denken, dass er die an andere verschickt, aber ich will ihm auch nix unterstellen... vielleicht macht ihn das wirklich nur geil.
    Bei der Sache mit den Fischen wäre ich ausgeflippt... man kann ja außergewöhnliche Sachen mögen, aber bei Tieren hört der Spaß auf.... das würde mich total anekeln....
     
    #4
    SchwarzeFee, 28 Mai 2010
  5. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich sehe es wie krava.

    Es ist sein gutes Recht, Pornos zu schauen. Allerdings hätte er sich nicht auf Singleseiten anmelden und nach Sexdates suchen dürfen. Aber darüber hättet ihr reden sollen, anstatt dass du dich mit seinen Aussagen zufriedengibst und dann hinter seinem Rücken doch weiter schnüffelst.

    Was das mit den Fischen soll, verstehe ich nicht so ganz. Wenn er sich beim Wichsen filmen will, ok. Aber dann soll er bitte keine anderen Lebewesen mitreinziehen...
     
    #5
    User 12900, 28 Mai 2010
  6. Miri85
    Miri85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also erst mal muss ich klarstellen das ich nicht Rumschnüffeln tu.
    Ganz klares no go.
    Ich habe es zufählig gesehen beim runterladen eines bildes.Da wird ja immer angezeigt speichern unter und da zeigte er mir die ordner an.

    Ich habe auch nichts dagegen das er sich sowas ansieht obs nun filme oder bilder sind aber runterladen und das in masse geht garnicht. Denn er selber meinte ja das er sowas schilmm findet.
    Das er mit sowas nicht klar kämme.

    Und ja ich finde es Krank wenn man sich tierpornos anschaut und selber welche macht tolerantz hin oder her.
    Wir konnten bis jetzt immer über alles reden was sex angeht da ich ja doch sehr offen bin.Ich hab selber ein fetish und nach 6 jahren kennt man ja eigentlich sein patner aber wenn ich sehe das er sich shemales und son misst anschaue frage ich mich wo wir in unseren Beziehung stehen.

    Kann ja auch sein das ich das zu eng sehe aber ich bin nun ende 9ter monat und zweifel halt auch an mir weil ich nicht das auf den bildern bin ....man denkt halt als frau gleich das der eigene mann lieber sowas möchte und es nur nicht zugeben mag.Wie das mit denn fischen und shemales ....Es kommt mir halt vor als würde ich ihn nicht kennen wenn ich diese ganzen sachen da sehe.

    PS er hat nicht ins aquarium gewigst sonden hatte die 2 fischen in einen kleinen glass gemacht....
     
    #6
    Miri85, 28 Mai 2010
  7. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Das Rumschnüffeln geht gar nicht, würde ich nie akzeptieren.
    Das mit den Fischen ist ne andere Geschichte, da hörts auf..Ohne Worte.
     
    #7
    User 46728, 28 Mai 2010
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ist das denn alles jetzt erst so seit du schwanger bist oder schon länger?

    Was er mit den Fischen gemacht hat, hab ich immer noch nicht verstanden. :ratlos:

    Du findest regelmäßig Bilder und Pornos, wenn du zufällig ein Bild runterlädtst, sprichst deinen Freund aber nie drauf an?
    Und was war jetzt mit den Affären bzw. der Anmeldung auf der Single-Seite?
     
    #8
    krava, 28 Mai 2010
  9. SchwarzeFee
    0
    Er hat die Fische aus dem Aquarium genommen und in ein Glas gesetzt....
    Danach hat er in das Aquarium gewichst...
    Was daran geil ist, versteh ich allerdings nicht wirklich?!
    Wenn man sich das bildlich vorstellt (und ich stell mir leider immer ziemlich schnell die Sachen bildlich vor....), ist das wirklich widerlich.... :wuerg:
     
    #9
    SchwarzeFee, 28 Mai 2010
  10. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Bitte was?!
    Du löscht einfach ohne sein Wissen seine Sachen :eek:? Sorry, aber das ist für mich ein klarer Eingriff in die Privatspähre des anderen - geht gar nicht :ratlos:!


    Und diese Behauptung
    widerspricht irgendwie dem hier:
    Unsichtbare Ordner findet man schließlich nicht zufällig :zwinker:, da musst Du schon gezielt danach gesucht haben...


    Dass er das hier macht
    finde ich hingegen auch nicht in Ordnung und da würde ich ihn ohne Umschweife drauf ansprechen. Wenn ihr euch gegenseitig sexuelle Treue versprochen habt, ist sein Verhalten absolut inakzeptabel und wenn er das nicht ändern möchte, würde ich meine Konsequenzen ziehen.

    Hast Du ihn denn schon konkret auf alles angesprochen?
     
    #10
    User 15352, 29 Mai 2010
  11. glashaus
    Gast
    0
    Habt ihr denn nie über eure Grenzen gesprochen? Ihr seid ja nun nicht erst seit einem halben Jahr zusammen, da solltet ihr doch wissen, wie der andere zu Treue, Pornos, Vorlieben, etc. steht!

    Ansonsten stellt sich mir auch die Frage von Daylight: Redet ihr da auch drüber?
     
    #11
    glashaus, 29 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung Grenzen
aloysia
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2013
10 Antworten
DepecheMode
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juni 2011
12 Antworten
LaLolita
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Juni 2011
12 Antworten