Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    16 Juni 2007
    #1

    Wofür würdet ihr immer Geld ausgeben, ohne es zu bereuen?

    Beim Thread "Geld sparen" ist mir noch eine andere Frage eingefallen, und zwar:

    Wofür gebt ihr GERNE Geld aus und würdet auch immer wieder gerne und mit Freuden dafür Geld ausgeben? Was kauft ihr euch, ohne auch nur im geringsten zu bereuen, dafür (vielleicht auch viel?) Geld ausgegeben zu haben? Bei was sagt ihr euch: "Das war eine gute Investition, das ist es mir wert!"?

    Ich meine damit jetzt NICHT besondere "Schnäppchen", sondern im Gegenteil eher solche Dinge, bei denen ihr nicht allzu sehr über's Geld nachdenkt, sondern es ausgebt und hinterher denkt: "Damit war es gut angelegt, da hab ich was davon!"

    Ich hab nämlich gemerkt, daß ich mittlerweile was gefunden hab, wo ich einfach KEINE Ausgabe bereue, und zwar: REISEN! Eigentlich (fast) egal wohin, egal wie, egal wie lange... Reisen/Trips/Urlaube sind das tollste, was es gibt, und man kann heute so günstig reisen, daß man meiner Meinung nach für das, was man ausgibt, unheimlich viel bekommt! Was von der Welt sehen, eine andere Sprache hören, neue Orte entdecken, Erinnerungen und Fotos mit nach Hause nehmen, die einen das ganze Leben lang begleiten werden - das ist mir unheimlich viel wert!

    Und auch wenn ich Ende Juni innerhalb eines knappen Jahres 12x geflogen sein werde, das Geld war's mir wert! Genauso das Geld für die zahlreichen Jugendherbergen, Zugfahrten usw... Mein Trip nach Kiruna z.B. war schon sauteuer, dafür, daß es nur 4 Tage waren (4 Flüge von Malmö über Stockholm nach Kiruna und zurück, Jugendherberge dort, zweitägige Schlittenhundetour, Taxifahrt vom Flughafen...), aber ich würde das jedesmal wieder machen und hab echt keinen Cent bereut, den ich dafür ausgegeben hab!

    Also: Wie geht's euch, was könnt ihr euch kaufen, ohne es jemals zu bereuen oder zu denken "mit dem Geld hätte ich vielleicht doch was besseres machen können, so im nachhinein betrachtet..."?

    Sternschnuppe
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    16 Juni 2007
    #2
    wenn ich das Geld hab, werde ich auch Reisen Reisen und Reisen *G

    bei allem anderem denkt man doch immer später mal "och das hätt ich woanders evtl auch billiger bekommen"- also bei materiellen Sachen usw.

    vana
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2007
    #3
    Kleidung für meine Freundin (Schuhe ausgenommen) :schuechte

    Mich selbst muss man ja dazu "schlagen", dass ich mir selbst etwas kaufe, aber wenn ihr etwas gefällt, dann WILL ich ihr das kaufen.

    Und Essen gehen !!! :drool:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    16 Juni 2007
    #4
    Bei mir WÄREN es auch Reisen, aber die an sich sind so teuer, dass sie fast nie in Frage kommen. :kopfschue *seufz* Wird aber hoffentlich jetzt besser!

    Ansonsten noch Bastelzeug. :smile:

    Und Klamotten die passen und qulitativ toll sind - das liegt aber daran, dass ich da jahrelang auf Entzug war und mir praktisch 4 Jahre NICHTS gekauft hab - jetzt fällt alles so langsam auseinander und zieht Fäden, ist verwaschen und verzogen und es müssen unbedingt neue Sachen her. Deshalb bin ich da jetzt voll "im Fieber". *g*
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2007
    #5
    Bücher, da muss ich mir einfach wöchentlich welche kaufen und es gibt hunderte, die ich noch haben will und es kommen ständig neue auf die Liste.
    KLamotten wie Dessous und Carmenshirts und Jeans. Davon brauche ich eine möglichst große Auswahl und davon kann ich nie ausreichend genug haben.
    Und Dekorationsgegenstände ... seien es nun Bilder oder Glaskugeln oder Figürchen ... irgendwo findet sich immer noch ein Plätzchen, an dem man etwas hinstellen oder hinhängen kann. Außerdem hab ich so was gerne als Vorrat, falls ich mal spontan jemandem etwas schenken muss und keine Zeit mehr zum Einkaufen hab. So als Mitbringsel für Verwandte etwa.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2007
    #6
    Off-Topic:
    Ich bekomme gerade einen Lachanfall :grin: :grin: :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    16 Juni 2007
    #7
    Geschenke für meinen Freund. :smile:
    Oder Geld ausgeben, um zu ihm zu fahren (entweder Benzin oder Zugfahrkarte).
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.915
    0
    2
    Single
    16 Juni 2007
    #8
    Dafür haben meine Eltern wohl auch schon Zigtausende ausgegeben! :-p :-D

    Ich weiß nicht, Essen ist irgendwie sowas "Vergängliches"... Also, ich esse auch total gern und gut, aber wenn ich mir z.B. überlege, daß einmal Essengehen mit 4 Personen locker irgendwas zwischen 50 und 100 Euro kostet und ich für meine Flüge nach Kopenhagen bzw. Manchester auch nur jeweils ca. knapp 90 Euro bezahlt hab... irgendwie denke ich dann immer, von einer Woche Urlaub hab ich doch irgendwie viel mehr als von ein paar Essen... :schuechte_alt:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    16 Juni 2007
    #9
    Für mich gehts beim Essengehen auch nicht so unbedingt ums ESSEN an sich als vielmehr um die Geselligkeit dabei. Ich gehe extrem gerne mit meinem Freund essen und weiß glaub sogar noch jedes einzelne Mal, wo wir weg waren, weil WIR es jedesmal zu etwas besonderem MACHEN. Und ich dann immer so glücklich bin, dass ich dieses "Ich könnte platzen"-Gefühl habe, und dann vergess ich sowas auch nicht mehr wieder...

    So gesehen: Essengehen gehört bei mir auch dazu und dann geh ich auch in die Restaurants, wo ich weiß, dass ichs total mögen werd und die sind dann meistens nicht ganz billig - aber das isses mir dann auch immer wert (nur zu oft muss es nicht sein :zwinker: ).
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2007
    #10
    :ratlos: :grrr_alt:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2007
    #11
    War nicht böse gemeint :schuechte
    Im Gegenteil !

    In diesem Punkt könntest du nämlich meine Freundin sein :zwinker: , die ist genauso.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    16 Juni 2007
    #12
    Schuhe, Unterwäsche und Zeug für mein Pferd.
     
  • DerKönig
    DerKönig (37)
    Benutzer gesperrt
    648
    0
    0
    Single
    16 Juni 2007
    #13
    Nudden & Blackjack.

    Ne, mal ehrlich, ich muss schon sagen ich gehe sehr vewrschwenderisch mit Geld um, bin definitiv kein "Sparer", wenn Geld da ist, wird es für Klamotten, Elektronikartikel, Sportsachen, Bücher oder Alkohol ausgegeben. Nicht das ich jetzt städnig Pleite wäre oder so, aber mir tuts definitiv später nie leid, dass ich mir irgendeinen teuren Krempel gekauft habe.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    16 Juni 2007
    #14
    Bücher
    Theater
    Grey's Anatomy-DVDs
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2007
    #15
    Ach sooo. Ich habs schon beinah als Auslachen interpretiert. ;-)
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    16 Juni 2007
    #16
    Bücher, Bücher, Bücher...ich möchte eine eigene Bibliothek und so nen Schrank mit ner Leiter dran. Ich habe schon ungefähr 1000 Stück, aber komme trotzdem nie an einem Buchladen vorbei...

    Ach ja, und Essen :smile:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    16 Juni 2007
    #17
    Fürs Auto bezahle ich gern Reparaturen und sonstigen Kram, da bereue ich keinen Cent. Schließlich macht es mir dafür jeden Tag Freude.

    Ansonsten habe ich noch nie (also sagen wir in den letzten Jahren) den Kauf von Kleidung bereut. Da darf es auch gern teuer sein, kein Problem.
     
  • carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    16 Juni 2007
    #18
    naja geld werde ich eigentlich immer ausgeben egal wie pleite ich bin für meinen wilden willy (mein kleienr schweine 2er golf):tongue:
    und für meine tiere

    auf den rest kann ich sehr gut verzichten

    Obwohl essen ist auch ncoh ganz weit oben auf der prioritätsliste.................
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    16 Juni 2007
    #19
    für einen schönen Ausgehabend :herz:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    16 Juni 2007
    #20
    Und das wäre bei mir genau die Sache, wo es mir im Nachhinein immer leid leid. :grin:

    Jedes Getränk finde ich später überflüssig, weil es Zuhause billiger gewesen wäre und z.B. eine Kinokarte finde ich so unverschämt teuer, dass ich mich danach immer wahnsinnig ärgere, dass ich überhaupt erst hingegangen bin.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste