Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Woher kommt der Trend zur Intimrasur ?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von TeddybärHH, 22 August 2006.

  1. TeddybärHH
    0
    .....
     
    #1
    TeddybärHH, 22 August 2006
  2. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    ja, da muss ich dir leider recht geben. Das ist nicht nur krass, sondern extrem.

    Als ich noch 14 war, waren noch keine Mädchen in meinem Alter rasiert. Was man ja besonders gut in Schullandheimen beobachten konnte.
    Ich muss zugeben, ich war damals mit einem sehr schmächtigen Wuchs bestückt (also fast gar keine Haare, was mir fast schon peinlich war), hingegen meine Freundinnen hatten alle einen schwarzen Busch, der nicht zu enden schien:eek: Sowas haben, glaube ich, die wenigstens überhaupt schonmal gesehen:eek:

    Allerdigns glaube ich nicht, daß das von Pornos kommt...
     
    #2
    darkages, 22 August 2006
  3. Babe18
    Babe18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich rasier mich da unten weils
    -meiner Meinung nach besser, sauberer aussieht,
    -weil ich mich "nackter" fühle *g*, man spürt mehr
    -weils meinem Partner so besser gefällt/er rasiert sich intim auch komplett)
    -es is wirklich hygienischer
    -es extrem :wuerg: aussieht wenn unter dem Bikini die Schamhaare rausgucken

    Weis nich warum das so im Trend is, vllt haben wir in 100 Jahren gar keine Haare mehr...
     
    #3
    Babe18, 22 August 2006
  4. Homerthilo
    Homerthilo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    103
    1
    in einer Beziehung
    Ich denke auch immer ich kenne nur bzw. fast nur Leute, egal ob Junge oder Mädel, die sich rasieren. Also quasi jeder.

    Am Samstag war ich mal wieder in der Sauna, und da denkt man, man wäre in einer anderen Welt, kaum jemand rasiert, und das liegt nicht daran, das die Leute dort etwas älter als 18 sind, denn auch die jungen Damen sind zum großen Teil nicht rasiert.
     
    #4
    Homerthilo, 22 August 2006
  5. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich find da nix extrem dran. Jeder wie er/sie möchte. Mir gefällts aus verschiedenen Gründen und ich machs auch selber... :tongue:


    P.S. Und ja, es existieren sicher noch unrasierte Frauen...
     
    #5
    derstrahlemann, 22 August 2006
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Komplettrasur mag ich auch nicht, bei Männern schonmal gar nicht, bei mir selber nur selten. Finde es viel viel hübscher, wenn da noch ein kleiner Streifen oder ein winziges Dreieck bleiben.

    Woher es kommt, weiß ich aber nicht. Ich hab keine Ahnung, wer von meinen Freundinnen alles rasiert ist, ich weiß nur, wer es nicht ist (oder zumindest früher nie war). Gruppenzwang oder dergleichen gab es daher nicht. Natürlich finden es viele Männer besser, weil sie dann beim Oralverkehr keine Härchen im Mund haben. Mich selber stören Haare nicht, solange sie sauber sind, aber viele denken da anders. Dass es von den Medien propagiert wird, stimmt aber schon. Fast alle Prominenten, die man mal nackig oder sehr freizügig bekleidet sieht, sind offensichtlich rasiert (wenn nicht komplett, dann doch fast). Lande ich mal zufällig auf Pornobildern, sind da auch fast nur rasierte Frauen. Allerdings kann ich nicht gut beurteilen, wie das früher aussah, ob man da vielleicht nur nicht so häufig drüber sprach und es deshalb so scheint, als sei Komplettrasur eine Ausnahme gewesen.
     
    #6
    Ginny, 22 August 2006
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich denke mal, ich war 16 oder 17, als ich mich zum ersten Mal komplett rasiert habe. Rein aus Hygienegründen damals! Ich hatte da noch nichts mit Männern, denen das irgendwie besser gefallen hat oder so.
    Ich fands einfach für mich persönlich hygienischer.

    Heute finde ich es definitiv auch beim Sex angenehmer und auch hygienischer. Meinen Freund würde es zwar auch mit Haaren nicht stören, aber mich störts.
     
    #7
    krava, 22 August 2006
  8. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das ist definitiv eine Sache, die durch das Porno-Medium zu uns rüber kam, hat wohl auch mit den USA zu tun, weil a) das sowie das Land der Über-Rasierten und b) nunmal die #1 der Porno-Lieferanten ist.

    Anders kann ich's mir nicht erklären.
     
    #8
    cooky, 22 August 2006
  9. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mich würde auch was interessieren. immer wenn ich in anderen Foren die mädels darauf anspreche geben sie mir keine anwort sondern ignorieren diesen Beitrag

    WAS zur Hölle ist daran hygienischer? das hört sich immer so an als könnte man sich sonst nicht anständig waschen.
    in den haaren setzen sich doch auch keinen Läuse oder Flöhe oder was auch immer fest...

    ich komm mir rasiert immer vor wie ein kleines Kind und mach es wenn überhaupt nur meinem Freund zuliebe (jaja ich weiß das sollte man nicht machen :zwinker: )
    aber es reicht mir völlig wenn ich stutze (also das eben kein busch da ist, sondern die haar n halber zentimeter lang sind)
    und ich lebe auch noch...ich stinke noch nicht und parasiten haben sich bei mir auch net festgesetzt


    @Threadersteller

    :cry: es gibt doch noch welche die was dagegen haben..dieser Thread macht mich richtig froh T-T

    keine sorge sind nur freuden tränen :zwinker:
     
    #9
    Akiho, 22 August 2006
  10. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    es gibt glaube ich viele gründe sich zu rasieren und jede frau hat da andere. ich rasiere mich immer dann, wenn die haare zu lang werden. zu lang heißt, dass sie beim bikinihöschen hervorschauen und ich anfange, zwischen den haaren kaum noch haut zu sehen. mein freund ist jemand, dem es relativ egal ist, aber wenn es zu doll bewachsen ist, kommt manchmal protest, denn der ov ist rasiert natürlich angenehmer.

    allerdings muss man ja auch sehen, dass sich die frauen früher auch keine beine und achseln rasiert haben, da fängt die frage ja schon an, warum kommen frauen überhaupt auf die idee, was wegzurasieren, was die natur einem bestimmt nicht ohne grund gegeben hat...

    Off-Topic:
    Liebe grüße aus hamburg nach hamburg...
     
    #10
    User 22358, 22 August 2006
  11. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    Also ich glaube nicht, daß das früher genauso war wie heute.

    Schau man sich mal die alten Playboyzeitschriften an, dann sieht man da gewaltige Büsche. (Könnte jetzt einige Bilder rauskopieren und hier einscannen, aber das wäre nicht gerade Jugendgerecht)
    Ob das heute genauso ist, weiß ich nicht, hab schon lang keinen Playboy mehr in der Hand gehabt.

    Auf jeden Fall war das früher defenitiv nicht so! In den Achtzigern waren zum Beispiel Achselbehaarung bei Frauen der absolute Trend (siehe Nena, Nina Hagen und Madonna!)
     
    #11
    darkages, 22 August 2006
  12. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Kommt aus der frühen amerikanischen Pornoindustrie.
    Man fing an diese ganzen Streifen mit "Teen...." zu produzieren und ein rasierter Intimbereich sieht nunmal jünger aus.
     
    #12
    DerRabauke, 22 August 2006
  13. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es is mir lieber wir machen den anstifter der beinrasur ausfindig..
    :tongue: mit dem hätte ich auch ein hühnchen zu rupfen T-T
    Wer hat den diese ganzen "trends" nur gesetzt?
    irgendwann laufen wir alle nur noch mit glatzen rum und ich muss mir noch die arme rasieren :ratlos: edit:

    und achja
    bitte meine frage net vergessen
    was ist daran hygienischer? ich will das wirklich wissen warum das des standartkommentar ist
     
    #13
    Akiho, 22 August 2006
  14. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    Also ich glaube nicht, daß das früher genauso war wie heute.

    Schau man sich mal die alten Playboyzeitschriften an, dann sieht man da gewaltige Büsche. (Könnte jetzt einige Bilder rauskopieren und hier einscannen, aber das wäre nicht gerade Jugendgerecht)
    Ob das heute genauso ist, weiß ich nicht, hab schon lang keinen Playboy mehr in der Hand gehabt.

    Auf jeden Fall war das früher defenitiv nicht so! In den Achtzigern waren zum Beispiel Achselbehaarung bei Frauen der absolute Trend (siehe Nena, Nina Hagen und Madonna!)

    edit:
    Allerdings kann ich viele Frauen auch verstehen, die meinsten haben ja Schwarze Schamhaare und schwarze sind bekanntlich dicker und kratziger (bei mir war das eher immer spärlich, nichtmal wenn ich mir die Haare komplett wachsen ließe, wäre es annähernd dicht, also hab ich auch nie so einen extremen Rasurwahn gehabt wie andere vielleicht.
     
    #14
    darkages, 22 August 2006
  15. TeddybärHH
    0
    ......
     
    #15
    TeddybärHH, 22 August 2006
  16. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Es ist doch wohl klar das unrasiert da eher hygienischer ist. :geknickt:
     
    #16
    DerRabauke, 22 August 2006
  17. Akiho
    Akiho (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde sowíeso manche sollten mal überlegen warum manche haare als abstoßend definieren...
    da sieht man zum beispiel ein einzelnes (kopf)haar im waschbecken udn schon geht das "iiiih" gekreische los....
    wir haben ja immerhin noch welche aufm kopf die wir regelmäßig kämmen, da rennen wir auch net weg oder kommen mitm epilierer an:ratlos:

    ich lassem ich jetzt von oben bis unten zuwuchern und marschiere dann als protest nackt die einkaufsstraße runter - -

    außerdem isses doch in gewisser hinsicht eh sinnlos sich zu rasieren - die haut wird nur unnötig gereizt und nach ein paar stunden sind sogar noch stoppel zu sehen die man nicht gleich wegkriegt und dann auch ne weile mit rumlaufen muss
     
    #17
    Akiho, 22 August 2006
  18. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also dieses Hygiene-Ding versteh ich nicht so wirklich.
    Haare schützen doch eigentlich vor ... ja was eigentlich, um was geht's denn hier?

    Krankheiten, Parasiten, Bakterien, Gerüche?

    Ich war in meinem Leben lange genug unrasiert; da hat sich nie jemand beschwert.
    Mittlerweile rasiere ich mich auch untenrum; am Anfang war das Gefühl irgendwie neu und aufregend, aber man gewöhnt sich an alles; besonders toll finde ich's jetzt auch nicht mehr.

    Ich kann aber keinen Unterschied zu vorher feststellen... was jetzt die Konsequenzen von "Hygiene" angeht oder so. Einen Pilz hab ich mir trotzdem gefangen, rauslaufendes Sperma / Speichel nach OV fängt nach ein paar Stunden an zu stinken, egal ob man da Haare hat oder nicht; krank wird man davon aber nicht automatisch. Ich würd mal sagen, jeder/m ihre/seine Haare, Duschen ist immer gut.
     
    #18
    cooky, 22 August 2006
  19. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Du kriegst auch nicht gleich die Pest weil du verdorbenes Fleisch isst. Es kann aber passieren.

    Es geht darum das behauptet wird eine Rasur wäre hygienischer und das stimmt einfach nicht. :smile:
     
    #19
    DerRabauke, 22 August 2006
  20. Izual
    Izual (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    ich find eine frau sollte nur soweit rasiert sein, dass die haare nicht beim ov stören, ansonsten is es egal.
     
    #20
    Izual, 22 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kommt Trend Intimrasur
ChocolateFlake
Lifestyle & Sport Forum
12 September 2011
7 Antworten
Test