Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Woher nehmt ihr die Gewissheit, dass euer Partner kein HIV hat?

  1. Weil er vor kurzem einen AIDS-Test gemacht, der negativ war.

    9 Stimme(n)
    25,7%
  2. Wir machen Sex immer mit Kondom, weil man nie sicher genug sein kann.

    2 Stimme(n)
    5,7%
  3. Weil er behauptet bisher nie ohne Kondome Sex gehabt zu haben.

    2 Stimme(n)
    5,7%
  4. Weil er behauptet bisher nie mit jemandem mit HIV Sex gehabt zu haben.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass ein braver Mensch wie er HIV haben kann.

    2 Stimme(n)
    5,7%
  6. Weil ich weiß, dass er bisher immer nur in festen Partnerschaften Sex gehabt hat.

    9 Stimme(n)
    25,7%
  7. Ehrlich gesagt habe ich gar nicht eine solche Gewissheit.

    11 Stimme(n)
    31,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #1

    Woher nehmt ihr die Gewissheit, dass euer Partner kein HIV hat?

    Wenn ihr ungeschützten Sex mit eurem Partner habt, woher nehmt ihr eigentlich die Gewissheit, dass er auch kein HIV hat? Weil er einen AIDS-Test gemacht hat oder er vorher noch nie ohne Kondome Sex gehabt hat?
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    12 August 2007
    #2
    Eine 100% Gewissheit gibt es nie und ein Risiko besteht immer, auch wenn es noch so klein sein mag.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #3
    Selbst wenn mein Partner einen HIV-Test gemacht hat, kann ich nie sicher sein, dass er kein AIDS hat. Er könnte ja nach dem Test fremdgegangen sein und ungeschützt Sex gehabt haben. Letztlich hat man nie Gewissheit. :ratlos:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #4
    Gar nicht :tongue:
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #5
    Diese Gewisseheit hat man NIE...also...ich bin der Meinung, wenn man ned grad in so nem Klischee sich rumtreibt, dann is die Gefahr weniger gering...hüpft man allerdings mit Personen ins Bett, die ein Betthüpfer is, dann isses gefährlicher...*find*
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #6
    Gewissheit hat man nie....egal ob AIDS oder Hepatitis und Co. Das einzige womit ich mich trösten kann: Er geht regelmässig zum Blutspenden (obwohl neue Gefahrenquelle wenn die rumschlampen :ratlos: ), treibt sich nicht in Klischees rum und hatte vor mir nur eine Partnerin, die auch noch keinen hatte und ständig wegen einer anderen Geschichte unter ständiger medizinischer Beobachtung war, nach dieser Beziehung hat er auch noch diverse Tests gemacht...also irgendwann wäre ja sowas aufgefallen
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    12 August 2007
    #7
    weil er bisher keine ons gehabt hat und nicht im bordell gewesen ist.
    hatte immer nur in festen beziehungen sex..
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #8
    Kann man sich in Bordellen anstecken? Ich dachte gerade die Nutten bestehen doch beharrlich auf Gummi, habe ich so im Fernsehen gesehen.
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #9
    Das schließt ja jetz auch nix aus :ratlos:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #10
    Ich schlafe grundsätzlich erst ohne Kondom mit meiner Partnerin, nachdem sie einen Test gemacht hat.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    12 August 2007
    #11


    das mag sein aber jetzt extra einen test zu verlangen finde ich irgendwie blöd.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #12
    Hundertprozentige Gewissheit gibt es nie-trotz Test! Man kann nur vertrauen und vernünftig sein, sowie auf die Vernunft des anderen hoffen.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #13
    Stimmt.

    Bei mir weiß ich es, aber nicht bei meinem Partner.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #14

    Drum habe ich meinen Beitrag auch noch ergänzt!
     
  • User 26217
    User 26217 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.052
    148
    181
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #15
    Bei meinem Partner vertrau ich darauf, dass er ein vernünftiger Mensch ist, und mich nicht in Gefahr bringen oder anlügen würde. :jaa:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 August 2007
    #16
    wir haben anfangs mit kondomen verhütet, dann haben wir beide einen test gemacht und ich hab angefangen die pille zu nehmen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    13 August 2007
    #17
    Mein Freund muss aus beruflichen Gründen regelmäßig zur Kontrolluntersuchung, da wird immer auch das Blut untersucht und auf HIV, Hepatitis und so getestet.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #18
    ich denke es mir einfach, wissen tut man es nie aber er hat sich vor meiner Zeit nicht durch die Gegend gepoppt.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #19
    weil er beim blutspenden nebenbei die kontrolle hat, dass er hiv-negativ ist.

    und auch wenn er das blutspenden aufgäbe: ich vertraue ihm, dass er sich keinem infektionsrisiko aussetzt.

    sollte er je fremdficken, was ich nicht annehme, käm ein kondom zum einsatz. mein kerl ist nicht doof. und hat sich im übrigen auch in berauschtem zustand da sehr unter kontrolle :zwinker:.
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    13 August 2007
    #20
    @ Mädels: Ihr redet immer von "Er geht zur Blutspende" IHR etwa Nicht?


    Ich habe auch die Kontrolle der Blutspende und benutze bei neuen Beziehungen auch erst Kondome.
    Bei meine Bettbeziehung vertraue ich auf ihre Verbundenheit:ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste