Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wohnberechtigungsschein als Student ohne BaföG

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 12900, 23 Mai 2010.

  1. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Hallo,

    da wir evtl. umziehen müssen/wollen, suche ich natürlich nach Wohnungen und habe eine gefunden, die uns gefallen würde, allerdings braucht man dafür einen Wohnberechtigungsschein.

    Ich hab zwar rausgekriegt, dass der vom Einkommen abhängig ist (ich habe ja keins, bzw. das aus meinem unregelmäßigen Nebenjob liegt weit unter der Grenze), aber sowohl Aussagen gefunden, die meinen, man kriege den WBS nur, wenn man auch Anspruch auf BaföG hat (habe ich nicht, mein Freund auch nicht), andere meinen, es hängt nur vom eigenen Einkommen ab, sprich BaföG-unabhängig.

    Kennt sich vielleicht hier jemand damit aus und kann mir weiterhelfen?
     
    #1
    User 12900, 23 Mai 2010
  2. User 82687
    Meistens hier zu finden
    195
    128
    145
    vergeben und glücklich
    Hey,
    fragt einfach mal nach bei der Stelle die das ausstellt. Die sollten das eig Wissen.
    Also ich und meine Mitbewohnerin haben einen Wohnberechtigungsschein bekommen.
    Sind beide Studenten, ich bekomme Bafög und sie keines. Deshalb dachte ich dass
    Studenten allgemein berechtigt wären bis zu nem gewissen Einkommen.
    Er kostete bei uns 18 €.

    Lg Mietzemaus
     
    #2
    User 82687, 23 Mai 2010
  3. User 12900
    where logic cannot intervene Themenstarter
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Wo muss ich denn da hingehen? (wäre jetzt einfach ins Rathaus und hätte nachgefragt :ashamed:)
     
    #3
    User 12900, 23 Mai 2010
  4. User 82687
    Meistens hier zu finden
    195
    128
    145
    vergeben und glücklich
    Wir hatten das im Internet gegoogelt.
    Ist bei unserer Stadt beim Einwohnermeldeamt/Bürgerbüro etc. mit drin.
    Müsstest du mal schaun wies bei euch ist.
     
    #4
    User 82687, 23 Mai 2010
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Soweit ich weiß, ist der WBS nur einkommensabhängig und hat mit der bafög-berechtigung nichts zu tun. wie es genau aussieht, insb. wo die einkommensgrenze liegt, solltest du bei deiner stadt erfragen. du könntest auch mal auf der internetseite deiner stadt schauen, ob da infos stehen und ggf. ein antrag online ist. ansonsten müsste da zumindest stehen, an wen du dich wenden musst (in meiner stadt ist das Amt für Bauverwaltung und Wohnungswesen zuständig, das sich im rathaus befindet.
     
    #5
    User 7157, 23 Mai 2010
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Hast du keine Angst, dass dort dann sehr viele seltsame Leute wohnen? Sofern drauf geachtet wird, dass es sich bei den Leuten mit den Scheinen nur um Studenten handelt, wäre das ja okay, aber wenn da überwiegend Leute wohnen, die keine Arbeit haben und den Schein deshalb haben, würde zumindest ich da nicht wohnen wollen. Ich achte aber bei der Wohnungssuche eh sehr stark auf die Gegend und das dort lebende Umfeld.
     
    #6
    User 18889, 24 Mai 2010
  7. User 12900
    where logic cannot intervene Themenstarter
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Die Wohnung ist in einer super Lage, aber natürlich würde ich sie mir eh erstmal anschauen und schauen, wie das Haus so aussieht. Wie die Nachbarn sind, kann man letztlich nie sagen. Wir wohnen derzeit in einem sehr gediegenen Haus mit relativ hoher Miete, und da wohnen auch teilweise seltsame Leute. :zwinker:

    Das Angebot klingt jedenfalls super (mit Garten), daher würde ich es mir auf jeden Fall mal anschauen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:22 -----------

    Achja, danke für eure Antworten, das klingt ja schon mal ganz gut!:smile:
     
    #7
    User 12900, 24 Mai 2010
  8. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    Ja. Überleg dir das gut, ob du mit Azubis, alleinerziehenden Müttern, Studenten oder
    Teilzeit-Angestellten zusammen wohnen willst.

    Schublade auf.
    Natürlich wohnen dann dort Leute, die Anspruch auf diesen Schein haben! Und das sind
    "Geringverdiener". Dazu gehören auch Arbeitslose. :ratlos:

    Im Übrigen ist es nicht so, dass ganze Wohnblöcke oder bestimmte Gegenden
    großräumig mit B-Schein Wohnungen belegt werden. Es kann genauso gut nur eine einzige
    Wohnung in einem Haus mit verschiedenen Privateigentümern sein...
     
    #8
    sweetgwendoline, 24 Mai 2010
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich würde tatsächlich weder mit besonders vielen Studenten, Familien mit Kindern oder Arbeitslosen zusammenleben wollen.

    Entsprechend habe ich mir ein Haus ausgesucht, in dem außer uns nur ältere Leute wohnen. :zwinker:

    Das hat gewiss mit Schubladendenken zu tun und dazu steh ich. Ich hab' aber vermutlich auch mehr Wohnungen aus unseren Sozialbezirken von innen gesehen als andere Leute und nein, da möchte ich wirklich nicht leben.
     
    #9
    User 18889, 24 Mai 2010
  10. User 12900
    where logic cannot intervene Themenstarter
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ach, ich leb gern mit Studenten und Kindern in einem Haus, da muss man wenigstens nicht so leise sein, wie wenn nur Rentner neben einem wohnen.
    In unserm jetzigen Haus wohnen übrigens: 1 Studenten-WG mit 4 Leuten, ein Pärchen (vermutlich arbeitslos), 1 alleinerziehende Mutter, 2 Familien mit kleinen Kindern und Hunden, 1 2er-Mädels-Studenten-WG (Tochter vom Vermieter, so schlimm kanns also nicht sein :grin:), ein berufstätiges Paar mit freilaufender Katze, die gerne halbtote Mäuse reinträgt:cry:, eine ca. 90jährige Frau und wir. Vorher hab ich im Studentenwohnheim gelebt. Daher schreckt mich das nicht so ab.

    Wobei es natürlich schon Klientel gibt, mit dem auch ich nicht in einem Haus wohnen wollen würde, wenn es überhand nimmt.

    Ich würde die Wohnung natürlich auch erst (von innen, wie sonst :zwinker:) anschauen. Die meisten sehen aber sicher gut aus, da der Großteil Neubauten sind.
     
    #10
    User 12900, 24 Mai 2010
  11. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Wichtig an WBS: man hat als 2-Parteien-Gruppe nur Anspruch auf ca. 60 m2 in einer WBS-Wohnung. Größere Wohnungen sind für größere Gruppen. Ist jedenfalls in meiner Stadt so.
     
    #11
    many--, 24 Mai 2010
  12. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @ Maria88:

    Wie schon gesagt wurde, stimmt das nicht so wie du das erzählst, zumindest nicht generell. Es gibt, wie bereits erwähnt wurde, einzelene Eigentümer, die die Wohnungen in ihrem Haus als Sozialwohnungen vermieten. Das Haus rechts und links daneben kann man u.U. also schon nicht mit wbs bekommen, obwohl es den gleichen Standart hat. Es kann daher auch nicht immer die Rede von Sozialsiedlungen sein, wobei es sowas sicherlich auch gibt. Es gibt sogar vermieter, die ihre Wohnungen sowohl an jemanden mit wbs vermieten, als auch an mieter, die nicht berechtigt sind - der einzige unterschied ist, dass er dann von mieter einen geringeren mietzins verlangt. ich hab schon richtig schöne wohnungen gesehen, die man mit wbs bekommen kann und würde so eine versuchen zu bekommen, wenn ich berechtigt wäre. Übrigens wohnen auch rentner häufig in solchen wohnungen, da die rente oftmals nur gering ist.


    @ RiotGirl: Noch als Tip, falls du es nicht schon getan hast: bei der stadt müssten die wohnungen aushängen, die mit wbs zu vermieten sind, vermutlich im rathaus. da kannst du ja auch mal schauen, ob da was für dich bei ist. meine stadt hat die wohnungen sogar ins netz gestellt.
     
    #12
    User 7157, 24 Mai 2010
  13. User 12900
    where logic cannot intervene Themenstarter
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Oh danke! Ich meine, das hätte ich sogar schon mal online gesehen, da wusste ich aber noch nicht, dass die evt. für uns in Frage kommen. Werd gleich mal suchen!


    @ many: Sowas hab ich mir schon gedacht, aber solange die Aufteilung stimmt, wirds schon gehen (wir haben zwar jetzt knapp 90qm, nutzen aber ein Zimmer gar nicht).
     
    #13
    User 12900, 24 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wohnberechtigungsschein Student ohne
void ray
Off-Topic-Location Forum
28 November 2016 um 23:03
386 Antworten
DocDebil
Off-Topic-Location Forum
20 März 2013
33 Antworten
Test