Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Peter-Pan
    Peter-Pan (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    1 Dezember 2005
    #1

    Wohnungsausstattung

    hm... eigentlich ein eigenartiges thema.

    wohn seit ca. einem jahr allein und hab keinen plan wie ich meine wohnung schöner einrichten kann.
    in meinem schlafzimmer habe ich einen bett, schrank, wäschekorb und ein bild.... das wars. man kommt in das zimmer und wird von der leere erschlagen. mein problem ist ich habe keinen plan was ich reinstellen/reinhängen soll.
    klar kann ich in ein geschäft gehen und mir absoluten blödsinn holen. find das alles aber so unpersönlich.

    irgendwer ideen für witzige oder persönlich/selbst. sachen?
     
  • Zak
    Zak (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    93
    1
    nicht angegeben
    1 Dezember 2005
    #2
    Bandposter - wenns das net so ist, vielleicht andere schöne Fotografien.

    Ansonsten (gehts nur ums Schlafzimmer?) - wenns rein zum Schlafen gedacht ist, muss es ja auch net so "voll" sein...

    Andere Idee, falls die Wände weiß sind, die kann man auch irgendwie individuell bepinseln. :bier:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    1 Dezember 2005
    #3
    Lichtquellen kommen auch immer gut :smile:

    vana
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2005
    #4
    Hast du ne "beste Freundin" ?

    Dann lass sie das übernehmen !

    Frauen sind es schon seit 30.000 Jahren gewohnt, Höhlen wohnlich zu machen :zwinker:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    1 Dezember 2005
    #5
    du bist ein fall für "wohnen nach wunsch" :tongue:
    bzw. guck mal auf www.vox.de dort sind auch immer einige tipps.
    ansonsten-wohnung farbig streichen, passend ein paar nette accessoires, teppiche, bilder, (also dinge, die für einen mann unnötig und nur staubfänger sind :grin: )
     
  • kLio
    Gast
    0
    1 Dezember 2005
    #6
    UM GOTTES WILLEN - bloß nicht nach diesen Einrichtungsshows mit Enie, Tine,... richten.
    Da kann man geich zu Ikea laufen und eins von den Beispielzimmern genauso daheim nachbauen und was die Farben dabei angeht - die sieht man sich nach 'nem Monat satt.... :rolleyes2
     
  • president
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2005
    #7
    ...dinge zweckentfremden (z.b. alter 50er jahre kühlschrank als hausbar, industriespind als gästegarderobe, kleine lobby mit flugzeugsesseln einrichten, ...), viele dimmbare lichtquellen, stilmix aus alt & neu, flohmärkte durchstöbern, kitsch gekonnt inszenieren, ...
     
  • girgl
    girgl (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    Single
    3 Dezember 2005
    #8
    Hi,

    mache, wenn du farblich oder wohnlich was verändern willst, einfach mal einen Rundgang im Fachgeschäft, ich beschäftige mich auch grad mit einem Ausbau

    Vorteile:

    - Nachbarin als Maler und Wohndisignerin
    - Einen guten Freund als Farbenverkäufer
    - jemanden der Boden & Fliesen verlegt
    - und einen Baustoffhändler bei dem ich die Einkaufspreise weiß ( zwegs Rabatt)


    schau die vielleicht mal "Ricks Wohnwelten" aufm ZDF an, jeden Samstag 15:30, ist zwar kostspielig was der macht, aber mit wenig Aufwand ( geld-technisch) kann man(n) seine Wohnung schon mal verwandeln

    Gruß

    girgl
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    3 Dezember 2005
    #9
    trotzdem haben sie manchmal gute tipps.
     
  • iquolores
    iquolores (38)
    Benutzer gesperrt
    116
    0
    0
    Single
    3 Dezember 2005
    #10

    Da muss ich Dir Recht geben!
    Das einzig wirklich brauchbare ist "Ricks Wohnwelten" auf ZDF.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste