Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wohnungskosten

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von keenacat, 8 Oktober 2007.

  1. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich zieh in ein paar wochen um und mich würde interessieren, wie hoch dir kosten von gas und strom in einer ca 75m2 wohnung sind, also wenn die betriebskosten schon im preis enthalten sind.

    wieviel fällt sonst noch an??
     
    #1
    keenacat, 8 Oktober 2007
  2. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Telefon/Internet, Garage
     
    #2
    Powerbienchen, 8 Oktober 2007
  3. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Gas rechnet man etwa mit 83 Cent pro qm/ Monat.
     
    #3
    Schmusekatze05, 8 Oktober 2007
  4. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Beim Energieverbrauch kann man nur ca. Werte angeben, denn gerade der Energieverbrauch ist extrem vom Nutzerverhalten, aber auch vom Gebäude anhängig.

    Wir haben letztes Jahr 6,80€ pro m² und Jahr an Heizung benötigt, dazu ca. 300€ für Warmwasser bei 2 Personen.
    Dies ist bei den Heizkosten noch sehr günstig, andere Gebäude können leicht bis zu 13 € pro m² und Jahr verursachen, hängt natürlich davon ab wie man heizt und wie das Wetter ist.
    Die Warmwasserkosten sind bei uns allerdings sehr hoch, da liegt ein sparsamer Mensch mit Sicherheit deutlich drunter.

    Der Stromverbrauch ist auch sehr unterschiedlich, wir haben letztes Jahr monatlich rund 80€ Stromkosten gehabt (25€ fürs Warmwasser) davon ca. 55€ für den Haushaltsstrom, als sparsame Einzelperson kann man auch hier mit deutlich weniger auskommen.

    Es hängt alles insbesondere von Dir ab, sitzt Du den ganzen Tag vor dem Desktop-PC mit eingeschaltetem Deckenfluter, verbrätst Du ca. 6 mal soviel wie beim Einsatz von Laptop und Energiesparlampen...
    Bei der Heizung lässt sich insbesondere sparen wenn man überall nur vernünftige Temperaturen einstellt, Räume lieber gleichmäßig niedrig beheizen als immer nur kurzzeitig extrem hoch, keinerlei Gegenstände auf die Heizungen stellen (insbesondere wenn diese mit Heizkostenverteilern ausgestattet sind).
    Nur kurz und dafür heftig lüften, 1/3 der Heizenergie geht für das kompensieren der Lüftungsverluste bei falschem Lüften drauf.

    Plane lieber zunächst hohe Energiekosten ein und freue Dich dann über Rückzahlungen, freue Dich nicht über niedrige Abschlagszahlungen, denn die sagen nichts darüber aus, was du im Jahr tatsächlich verbrauchst.
    Es ist fast immer mit extremen Nachzahlungen zu rechnen, denn Energie wird laufend teurer...

    Gruß Koyote
     
    #4
    Koyote, 8 Oktober 2007
  5. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    wir wohnen hier zu dritt auf 72m² - zu den kosten von gas kann ich nichts sagen. strom zahlen wir monatlich einen abschlag von 50 euro. wir haben allerdings auch viele geräte einfach dreifach laufen.

    telefon/internet solltest du mit 30-40 euro (je nach provider) rechnen plus eben gesprächskosten.

    dann gibt es ja noch die herrliche GEZ, evtl stellplatz
     
    #5
    taitetú, 8 Oktober 2007
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Als Nebenkosten zahle ich 100 € bei einer 60 m² Wohnung. Dazu kommen noch 25 € Strom und Telefon + Internet.
     
    #6
    User 18889, 9 Oktober 2007
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Wir bezahlen durchschnittlich umgerechnet 160€ Strom und Gas im Monat für eine 65m² Wohnung (Gasverbrauch für ein Jahr war 2200m³ und die Heizung ist ganzjährig mindestens 12 Stunden täglich an). Meine Eltern brauchen in Deutschland für die 4-fache Fläche aber nur das Doppelte an Gas. Dazu kommen monatlich ca. 66€ für Telefon, DSL und Kabelanschluss. Wasser ist in Schottland für Studenten umsonst.
     
    #7
    User 29290, 9 Oktober 2007
  8. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Bei uns ist in den Nebenkosten Wasser (und der Kabelanschluss) enthalten. Wohnung ist 64qm groß.
    Zusätzlich zahlen wir 80€ für Gas & Strom und 50€ für Internet & Telefon. Dann noch Hausratversicherung (Kosten hab ich nicht im Kopf) falls mal eingebrochen wird oder so. GEZ läuft über meine Freundin, denn die ist dank Bafög befreit :tongue:.
    Aber ich glaub am meisten machen die Nahrungsmittel aus.
     
    #8
    User 64931, 9 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test